Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Stimmen:" > 12 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22058
Aktentitel
16. Bundesparteitag Berlin 04.-07.11.1968 (4)
Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger 19.07.1968 - 16.11.1968
Enthält
Organisatiorische Unterlagen:
Einladung, Programm, Stimmkarte, Merkblatt, Vermerke, Terminplan, Informationen zur Reise des Bundeskanzlers Kurt Georg Kiesinger nach Berlin, Korrespondenz
Politisches Sachmaterial:
Bundesparteitag der CDU in Berlin - Informationen für den Herrn Bundeskanzler
Anträge Änderung Statut (Synopse A4 Querformat)
Vermerk Kurt Georg Kiesinger Betreff: Kurzstudien über Stand und Problematik der Mitbestimmungsdiskussion, 29.10.1968
Die Situation der Mitbestimmungsauseinandersetzung in den Parteien
Entschließung der erweiterten Vorständekonferenzen der Sozialausschüsse der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft
Ergänzende Ausführungen zum Bildungswesen
Berliner Programm (unkorrigierte vorläufige Fassungen)
Aktionsprogramm (Vorlage Bundesvorstand)
Reden, Geleitwort, Pressestimmen:
Kurt Georg Kiesinger: Referat (unkorrigiertes Manuskript), Schlusswort (unkorrigiertes Manuskript), Grußwort an die Berliner (mehrere Fassungen)
Kundgebung anlässlich des CDU-Parteitages in Berlin, NEUE WELT Hasenheide, 06.11.1968 (unkorrigiertes Manuskript)
Äußerungen des Bundeskanzlers auf der Pressekonferenz vom 07.11.1968 (zu Bildungsfragen)
Pressestimmen
Enthält auch:
Flugblatt der CDU Nordwürttemberg zur SPD
Jahr/Datum
19.07.1968 - 16.11.1968
Personen
Kiesinger, Kurt Georg

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9004
Aktentitel
Berliner Programm 1968 (1)
Entwurf Aktionsprogramm
Ausarbeitungen Parteivorsitzender Kurt Georg Kiesinger
Enthält
Bruno Heck: Brief vom 15.12.1968 zum 1. Entwurf der Zentralkommission vom 11.12.1967, Notiz zur Beteiligung der CSU
Rednerdienst 03/1968: Eine Aufgabe für die ganze Partei - Zur Diskussion über den Entwurf eines Aktionsprogramm der CDU (03/1968)
Vorschläge zur Änderung oder Ergänzung des Aktionsprogramm-Entwurfes:
Beschlüsse zum Aktionsprogramm (LV Schleswig-Holstein)

Antrag von Fritz Burgbacher zur Ergänzung bzw. Änderung des Aktionsprogrammes der CDU und Walter Hallstein zum Ziel: Vereinigte Staaten von Europa, 11.05.1968

Ausarbeitungen Bundeskanzleramt

Referat Z 5 Roesch:
CDU-Programme seit 1947:
Ahlener Programm (1947), Düsseldorfer Leitsätze über Wirtschaftspolitik, Landwirtschaftspolitik, Sozialpolitik, Wohnungsbau (15.07.1949),
Hamburger Programm (04/1953),
Manifest des 7. Bundestages (05/1957)
Kieler Manifest (09/1958), Kölner Manifest (1961)
Die Düsseldorfer Erklärung der CDU (01.04.1965)

Systematische Gegenüberstellung Aktionsprogramm - frühere CDU-Programme, geordnet nach den Kapiteln 1-14, 22.12.1967

Gegenüberstellung: Aktionsprogramm der CDU - Sozialdemokratische Perspektiven im Übergang zu den siebziger Jahren vom 05.01.1968
Abteilung I im BKA: Kapitel A - K
Abteilung II im BKA: Themen 1 - 17 Pressestimmen:
Planungsstab Scherf, AP und SPD-Plattform:
Gegenüberstellung der Aussagen zu den Themenkreisen Politische Planung, Wissenschafts- und Bildungspolitik, 17.01.1968
DUD vom 15.12.1967, Auswertung Presseabteilung zu neuralgischen Themen vom 20.12.1967
Jahr/Datum
15.12.1967 - 05.1968
Personen
Burgbacher, Fritz; Hallstein, Walter; Heck, Bruno; Kiesinger, Kurt Georg

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode