Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Stunde," > 13 Objekte

1

Bestand
Binder, Paul (01-105)
Signatur
01-105
Faszikelnummer
01-105 : 002/1
Aktentitel
Besatzungspolitik, Entnazifizierung und Wiedervereinigung
Enthält
On ne s´appuye qu'à ce qui résiste, o.D. (auf Deutsch und Französisch);
Zeitungsartikel: Die Ablösung des Besatzungsstatuts, o.D.;
Zeitungsartikel: Auf dem Weg zur Demokratie, 31.01.1947;
Bericht aus Vorpommern, o.D.;
Deutschland und der Frieden, o.D.;
Herr Grotewohl, Russland und wir, o.D.;
Ist ein Friede mit Deutschland möglich?, o.D.;
Partei ergreifen!, o.D.;
Ungewisse Zukunft, o.D.;
Vertrauenskrise in Deutschland, o.D.;
Wiedervereinigung und Friedensvertrag, o.D.;
Die Voraussetzungen für eine politische Selbstverwaltung in Deutschland, 15.07.1945;
Gedanken zum deutsch-französischen Verhältnis, 17.11.1946 (auf Deutsch und Französisch);
Interview: La CDU dans la zone française, 16.12.1946;
Das Gebot der Stunde, 1947;
Bericht an die Militärregierung über den Verlauf der Verhandlungen wegen der Anleiheaufnahme, 10.01.1947;
Föderativverfassung oder Einheitsstaat, 12.06.1947;
Zeitungsartikel: Neuordnung des Grundbesitzes, 04.11.1947;
Zeitungsartikel: Ohne Deutschland, 06.11.1947 (auf Deutsch und Französisch);
Demontagen in Südwürttemberg, 12.12.1947;
Zeitungsartikel: Keine Demokratie ohne Frieden, 07.02.1948;
Anschluß an die Bizone, 01.04.1948;
Das Ende der politischen Säuberung, 05.04.1948;
Demontage der Demokratie. Zum Entnazifizierungsproblem, Mai 1948;
Neutralisierung Mitteleuropas vom Nordkap bin Malta, 02.05.1948;
Zeitungsartikel: Nach drei Jahren Besetzung, 04.05.1948;
Zeitungsartikel: Ein deutscher Konvent?, 12.05.1948;
Zeitungsartikel: Angesichts einer ungewissen Zukunft, 21.08.1948;
Zeitungsartikel: Um das Besatzungsstatut, 16.09.1948;
Erklärung: Finanzlage zur Besatzungszeit, 11.10.1948;
Bedingungslose Übergabe, 27.11.1948;
Zeitungsartikel: Was erwarten wir von einem Besatzungsstatut?, 17.12.1948;
Zeitungsartikel: Der Weg in den Frieden, 11.01.1949;
Zeitungsartikel: Deutschlands Einheit, 28.07.1949;
Zeitungsartikel: Praktische Vorschläge in der deutschen Frage, 12.01.1950;
Die Besatzungskostenfrage, 17.08.1951;
Deutschlands außenpolitische und militärstrategische Lage Ende 1957, 23.12.1957;
Die deutsche Frage, o.D.;
Rede beim Empfang der deutschen CEPES-Gruppe für die jeweilige französische und italienische Gruppe sowie für die CED, PEP, SNS, CEDA, ESCB und Keizai-Doyukai: Die politischen Kriege, 09.07.1968.
Darin
Entwurf eines von den Vertretern der politischen Parteien aller 4 Zonen und Berlins an den Kontrollrat zu richtenden Schreibens und Entwurf einer Entschließung zur Gesundung des Geldwesens, o.D.
Jahr/Datum
1945 - 1968
Personen
Grotewohl, Otto

5

Bestand
Sammlung Pies (Zentrum) (06-074)
Signatur
06-074
Faszikelnummer
06-074 : 013
Aktentitel
Band 13: Biografische Materialien zu Repräsentanten des Zentrums, der katholisch-sozialen Bewegung und der christlichen Gewerkschaften
A-J
Enthält
1. Allgemein
Jakob Kaiser zur Gedenkstunde der christlich-demokratischen Arbeitnehmer der Stadt Essen am 8. März 1953 (masch.-schriftl. Manuskript, 10 S., Nachlass Imbusch)
2. Konrad Adenauer
3. Karl Arnold
4. Alfred Berchtold
5.Theodor Brauer
Beiträge von:
DEUS, Franz, Theodor Brauer als Gewerkschaftler,
MESSNER, Johannes, Theodor Brauer als Wirtschaftswissenschaftler,
JOSTOCK, Paul, Theodor Brauers Ideen zur Sozialpolitik und Sozialreform
alle in: Theodor Brauer. Ein sozialer Kämpfer. Gedenkschrift zur 10. Wiederkehr seines Todestages, hrsg. von L(udwig) H(einrich) Ad(olph) Geck und Bernhard Ridder, Köln 1952
6. Heinrich Brauns
darin u. a.
Zeitungsbeiträge zum 60. Geburtstag (1928)
DEUERLEIN, Ernst, Heinrich Brauns - Schattenriß eines Sozialpolitikers, in: Staat, Wirtschaft und Politik in der Weimarer Republik, S. 41-96
MOCKENHAUPT, Hubert, Heinrich Brauns (1868-1939), Sonderdruck aus: Vierteljahresschrift für Sozialrecht, 4 (1976), H. 3, S. 269-286
OLTMANN, Uwe, Reichsarbeitsminister Heinrich Brauns in der Staats- und Währungskrise 1923/24. Die Bedeutung der Sozialpolitik für die Inflation, den Ruhrkampf und die Stabilisierung, Phil. Diss. Kiel 1968
RITTER, Emil, Heinrich Brauns (masch.-schriftl. Manuskript, 36 S., Nachlass Emil Ritter, ER C5)
7. Heinrich Brüning
darin u. a.
KOOPS, Tilman P., Heinrich Brünings "Politische Erfahrungen" (Zum ersten Teil der Memoiren), in: GWU, 24 (1973), S. 197-221
MORSEY, Rudolf, Brünings politische Weltanschauung vor 1918, in: G. A. RITTER (Hrsg.), Gesellschaft, Parlament und Regierung, S.317-355
diverse Zeitungsbeiträge (1965-1971)
8. Friedrich Dessauer
9. Walter Dirks
darin
KOGON, Eugen, Walter Dirks und die Zeitläufte, in: Frankfurter Hefte, 31(1976), Heft 1
10. Matthias Erzberger
11. Kardinal Michael Faulhaber
12. Gustav Gundlach
13. Andreas Hermes
darin
REICHARDT, Fritz, Andreas Hermes, in: Christliche Demokraten der ersten Stunde, S. 151-173
14. Franz Hitze
darin
BECKEL, Albrecht, Professor, Bildner, Sozialpolitiker. Vor vierzig Jahren starb Franz Hitze, in: Ordo Socialis, 9 (196 1 /62), S. 107-111
15. Heinrich Imbusch
u. a. masch.-schriftl. Manuskripte aus dem Nachlass Imbusch (1946, 1948)
Kondolenzschreiben H. Brünings an Frau Imbusch, 17. Dez. 1948
16. Joseph Joos
17. Paul Jostock
Personen
Adenauer, Konrad; Arnold, Karl; Berchtold, Alfred; Brauer, Theodor; Brüning, Heinrich; Dessauer, Friedrich; Dirks, Walter; Erzberger, Matthias; Faulhaber, Michael von; Gundlach, Gustav; Hermes, Andreas; Hitze, Franz; Imbusch, Heinrich; Joos, Joseph; Jostock, Paul; Kaiser, Jakob

6

Bestand
Sammlung Pies (Zentrum) (06-074)
Signatur
06-074
Faszikelnummer
06-074 : 014
Aktentitel
Band 14: Biografische Materialien zu Repräsentanten des Zentrums, der katholisch-sozialen Bewegung und der christlichen Gewerkschaften
K-Z
Enthält
18. Ludwig Kaas
darin
BOHR, Konrad, Ludwig Kaas (1881-1952). Der Trierer Prälat in den Schicksalsjahren der Weimarer Republik (1932/33). Ein Literaturbericht, in: Kurtrierisches Jahrbuch, 1981, S. 285-290
MAY, Georg, Ludwig Kaas. Der Priester, der Politiker und der Gelehrte aus der Schule von Ulrich Stutz (Kanonistische Studien und Texte, Bd. 33), 3 Bde., Amsterdam 1981-1982 (Kopien aus Bd. 1: S. VII-X12, 3 -11, 383-433; Bd 2: S. 144-225, 503-745)
19. Jakob Kaiser
darin
KOSTHORST, Erich, Jakob Kaiser, der Arbeiterführer (Conze, Werner/Kosthorst, Erich/Nebgen, Elfriede, Jakob Kaiser, Bd. 1), Stuttgart 1967 (Kopien der Dokumente zu Jakob Kaiser, S. 223-271)
GRADL, Johann B., Jakob Kaiser, in: Christliche Demokraten der ersten Stunde, S. 175-210
20. Eugen Kogon
21. Heinrich Krone
22. Bernhard Letterhaus
23. Oswald von Nell-Breuning SJ (div. Presseberichte zum 90. Geburtstag (1980)
24. Heinrich Pesch
25. Hermann Pünder
26. Emil Ritter
DAUZENROTH, Erich, Gedenkblatt für Emil Ritter, in: Erwachsenenbildung, 15 (1969), S. 107-110
27. Adam Röder
28. Hjalmar Schacht
29. Johannes Schauff
30. Peter Schlack
31. Carl Sonnenschein
ESCHENBURG, Theodor, Carl Sonnenschein, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 11 (1963), S. 333-361
MONZEL, Heinrich, Carl Sonnenschein - eine prophetische Gestalt. Anläßlich des Essays von Theodor Eschenburg, in: Ordo Socialis, 12 (1964), S. 233-242
32. Adam Stegerwald
STRAUSS, Franz-Josef, An der Wiege der CSU. Der Gewerkschaftsführer und Politiker Adam Stegerwald, in: Politische Studien. Sonderheft 3, 1981, S. 41-45
Heinrich Imbusch, Adam Stegerwald, masch.-schriftl. Manuskript, 2. S. (Nachlass Imbusch)
33. Carl Ulitzka
WEBERSINN, Gerhard, Prälat Carl Ulitzka. Politiker im Priester, in: Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau, Bd. 15, Würzburg 1970, S. 146-205
34. Helene Weber
LENZ, Marlene, Helene Weber, in: Christliche Demokraten der ersten Stunde, S. 403-419
35. Joseph Wirth
KNAPP, Thomas A., Joseph Karl Wirth, in: Badische Lebensbilder. Neue Folge, S. 273-277
36. Rudolf Wissell
BARCLAY, David E., Rudolf Wissell als Sozialpolitiker 1890-1933 (Einzelveröffentlichungen der Historischen Kommission zu Berlin, 44), Berlin 1984
Personen
Kaas, Ludwig; Kaiser, Jakob; Kogon, Eugen; Krone, Heinrich; Letterhaus, Bernhard; Nell-Breuning, Oswald von; Pesch, Heinrich; Pünder, Hermann; Ritter, Emil; Röder, Adam; Schacht, Hjalmar; Schauff, Johannes; Schlack, Peter; Sonnenschein, Carl; Stegerwald, Adam; Ulitzka, Carl; Weber, Helene; Wirth, Joseph; Wissell, Rudolf

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7011
Aktentitel
Werbemittel 2. WP und Bundestagswahl 15.09.1957 (5)
CDU, CSU und andere Parteien - Drucksachen
Enthält
Pressespiegel und Radiosendungen über und von den einzelnen Parteien zu unterschiedlichen Themen u.a.:

Die Parteien sprechen zur Wahl, von Ludwig Erhard, 06.09.1957
Bilanz des Wahlkampfes, von Heinrioch Krone (DUD Nr. 175), 12.09.1957
Gespräch zwischen Konrad Adenauer und P.W.Wenger, 13.09.1957
Konrad Adenauer im Interview, 11.09.1957
Parteien im Wahlkampf von Eugen Gerstenmaier, 09.09.1957
Gespräch zwischen Ludwig Erhard und Hans Furler, 07.09.1957
Für die CDU, von Heinrich von Brentano, 07.09.1957
Eugen Gerstenmaier im Interview mit dem WDR, 08.09.1957
Brief Konrad Adenauer an Bürger, 08.09.1957
Konrad Adenauer im Gespräch August Dresbach, 05.09.1957
Konrad Adenauer, Parteien im Wahlkampf, 05.09.1957
Gerhard Schröder, Parteien zur Wahl, 04.09.1957
Kurt Georg Kiesinger, zur Bundestagswahl 1957, 26.08.1957
Gebhard Müller, zur Bundestagswahl 1957, 30.08.1957
Konrad Adenauer, Parteien im Wahlkampf, 21.08.1957
weitere Berichte und Aussagen u.a. von Theodor Blank, Franz Josef Wuermeling, Kai-Uwe von Hasse, Hans Furler, Fritz Schäfer
1) Rundschreiben zum Wahlkampf in Bad Godesberg
2) Ausarbeitung, Carl Stöckmann, Christentum und Kommunismus, 4-seitig, Format A4, 26.07.1957
3) Konrad Adenauer, öffentliches Rundschreiben "Meine lieben Landsleute", 1957
4) Der Agrarbrief, 22.08.1957, u.a. Konrad Adenauer zur Landwirtschaft
5) CDU-Landesdienst Schleswig-Holstein, Kai-Uwe von Hassel, Appell an die jungen Wähler, 07.08.1957
Heinrich von Brentano über das deutsch-dänische Verhältnis, 01.08.1957
6) Konrad Adenauer an die Mitglieder, öffentliches Rundschreiben zur Wahl 1957, 03.09.1956, mit Original Autograph
Aufnahmeanträge (klein)
Presseausschnitte (auch CDU-Landesdienst Schleswig-Holstein), Themen u.a. Bayernpartei, Deutsche Partei
Dokumente zur Atomdebatte
7) Flugblatt, Die Meinung der Parteien: Heinrich Krone auf CDU-Kundgebung in Hannover, Keine Änderung der 5%-Klausel, Politische und wirtschaftliche Sicherheit im Vordergrund, 04.02.1957
8) Faltblatt: Kasseler Erklärung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU, 22.06.1957, Die Union ist Wirklichkeit, Format A5
9) Faltblatt, Heinrich Wullenhaupt, Rundbrief an Jungwähler, Format A5
10) Heinrich Wullenhaupt, Rundbrief an Wähler, Format A4
11) Wahlbroschüre zu Franz Meyers, Format A5
12) Flugblatt: Was will Professor Böhm?, Format A5
13) Flugblatt, Wahlvorlage, Warum Verzicht auf Erststimme CDU?
14) Faltblatt, So muss dein Stimmzettel aussehen, Gerhard Schröder, Format A5
15) Faltblatt, So wird gewählt! Hans Toussaint, Wahlkreis 91 (Essen), Format A5
16) Faltblatt, Auf ein Wort bitte! Johann Harnischfeger, Format A5
17) Flugblatt, Wahlrecht ist Wahlpflicht! Ulrich Berger, Flugblatt Format A5
18) Ulrich Berger, öffentliches Rundschreiben, Format A4
19) Ernst von Bodelschwingh, öffentliches Rundschreiben, Format A4
20) Artur Jahn, öffentliches Rundschreiben, Format A4
21) Artur Jahn, Stimmzettel, Format A6
22) Faltblatt, Kandidaten deines Vertrauens, Format A5
23) Faltblatt, Rhein-Main-Kurier, In letzter Stunde, Mit jakob Marx für Adenauer, Format A4
24) Heinrich Draeger, öffentliches Rundschreiben, Format A4
25) Karl Neurohr, öffentliches Runschreiben, Format A4
26) Sonderdruck aus Deutsches Monatsblatt, Unser Kandidat Franz Meyers
Insertion zur Niederlage von Karl Arnold, 29.07.1957
27) Faltblatt, An Alle Haushaltungen, Mit Adenauer in die Bundestagswahl, Kandidat Gerhard Schneider
28) Artur Jahn und Erwin Häussler, öffentlicher Rundbrief mit Unterschrift, Format A4
29) Lebensläufe Artur Jahn und Erwin Häussler
30) Elisabeth Schwarzhaupt, öffentliches Rundschreiben, 25.08.1957, Format A4
31) Liste der CDU-Kandidaten aus Schleswig-Holstein
32) Faltblatt, Franz Rempe, Wahlkreis 90 (Essen), Format A5
33) Faltblatt, Walter Kühltau, Wahlkreis 89 (Essen), Format A5
34) CDU-Forum, Landesgeschäftsstelle Saarbrücken, SPD ohne Maske, 4-seitig
35) Anzeige, Ludwig Erhard, Wider die falschen Propheten, Format A3
Enthält auch: Insertionen, Berichte aus DUD zur Wahl, Wahlkampf, Atomenergie, Stimmen des Auslands, Konrad Adenauer, Opposition, SPD, Franz-Josef Strauß.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
26.04.1956 - 04.09.1957
Personen
Adenauer, Konrad; Erhard, Ludwig; Furler, Hans; Gerstenmaier, Eugen; Hassel, Kai-Uwe von; Häussler, Erwin; Jahn, Artur; Krone, Heinrich; Kühltau, Walter; Meyers, Franz; Müller, Gerhard; Rempe, Franz; Schröder, Gerhard; Schwarzhaupt, Elisabeth; Strauß, Franz Josef; Toussaint, Hans; Wuermeling, Franz-Josef

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7062
Aktentitel
Werbemittel 6. Wahlperiode und Bundestagswahl 19.11.1972 (15)
CDU, Vereinigungen der CDU und Wählerinitiativen pro CDU - Drucksachen und Kleinwerbemittel bzw. 3D
Abteilung IV Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Flugblätter
1) Flugblatt: Warum schweigt der DGB? Lebenshaltungskosten, Format A5
2) Flugblatt: 10 Millionen Rentner täuscht mannicht, Rentenplan der CDU, Format A5
3) Flugblatt: Millionen Rentner können aufatmen, das bessere Programm, Format A5
4) Flugblatt: Zahlen richten, Stabilitätsprogramm der CDU, Format A5
5) Flugblatt: Unsere Demokratie im Schußfeld, 16 Schritte zur Wiederherstellung der Inneren Sicherheit, Format A5
6) Flugblatt: Vermögensplan der CDU, Format A5
7) Flugblatt: Ausdruckmuster: Unsere Demokratie im Schußfeld, 16 Schritte zur Wiederherstellung der Inneren Sicherheit, Format A3
8) Flugblatt: Ausdruckmuster: Der Vermögensplan der CDU, Format A5
9) Flugblatt: Ausdruckmuster: Der Vermögensplan der CDU, Format A3 viertel
10) Flugblatt: Höhere Renten, Format A5
11) Flugblatt: Millionen Frauen sind mit ihrer Geduld am Ende, Format A5
12) Flugblatt: Wohin geht die Reise? Am 19.11.72 stellen Sie die Weichen, Format A4
13) Flugblatt: Rainer Barzel, 16.11.1972 Stadthalle Bad Godesberg, Format A5
14) Flugblatt: Moritat (Liedtext) Zehn kleine Negerlein, Format A6
15) Flugblatt: Moritat (Liedtext) Zehn kleine Negerlein, Format A5
16) Flugblatt: Moritat (Liedtext) Zehn kleine Negerlein, Entwurf maschinenschriftlich, Format A4
17) Flugblatt: Alfred Dregger, Sicherheit für unser Land, Format A5
18) Flugblatt: Vorsicht! Zweitstimme der CDU, Format A4
19) Flugblatt: Stimmzettel, Nicht täuschen lassen Beide Stimmen CDU, Format A4
20) Flugblatt: Informationen zum Wahllokal, zum Abholdienst, zur Briefwahl, Format A4
21) Flugblatt: Millionen Rentner können Aufatmen, Format A4
22) Flugblatt: Denkzettel besondere Leute, Format A
23) Flugblatt: Aktion Liberale für CDU Kiel, Wir wählen CDU, weil wir liberal sind!, Format A4
24) Flugblatt: Wähleraktion 72, Kiel, CDU in die Verantwortung, Format A4
25) Flugblatt: Jungwählerinitiative, Wir wollen mitbestimmen, Format A4
Broschüren, Faltblätter, Wahlzeitungen
26) Musterrede zur Inneren Sicherheit, Unsere Demokratie im Schußfeld, Konzept der CDU zur Wiederherstellung der Inneren Sicherheit, Format A5
27) Broschüre: Unsere Demokratie im Schußfeld, Dokumentation zum Konzept der CDU zur Wiederherstellung der Inneren Sicherheit, Format A5
28) Broschüre: 16 Seiten Rainer Barzel, Lebensgeschichte mit Bildern, Format A5
29) Broschüre: Rede Rainer Barzel, Politik des besonnenen Forschritts, 05.10.1971 Saarbrücken, Format A5
30) Spendenbescheinigungen blanco, Block, Format A6
31) Broschüre: Der Vermögensplan der CDU, Rednerdienst Kurzfassung, Format A5
32) Faltblatt: Aktion 600, Spendensammeln, Format A5
33) Broschüre: Millionen Rentner können aufatmen, Die von der CDU durchgesetzten Reformen, Format A5
34) Broschüre: Rainer Barzel, Rede Eröffnung Debatte im Bundestag 29.10.1969, Mitverantwortung für die Zukunft, Format A5
35) Wahlzeitung: Junge Union, Mitteilungsblatt, Kreis Waldshut, Format A4
36) Broschüre: Kurt Georg Kiesinger, Unser Mann für Bonn, Sonderformat
Serie:
37) Wahlzeitung: Blick Voraus, Rainer Barzel, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
38) Wahlzeitung: Blick Voraus, Walther Leisler Kiep, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
39) Wahlzeitung: Blick Voraus, Konrad Kraske, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
40) Wahlzeitung: Blick Voraus, Karl Heinz Narjes, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
41) Wahlzeitung: Blick Voraus, Hans Katzer, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
42) Wahlzeitung: Blick Voraus, Gerhard Schröder, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
43) Wahlzeitung: Blick Voraus, Kai-Uwe von Hassel, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2
44) Wahlzeitung: Blick Voraus, Hansheinz Hauser, u.a. Das Politspiel (Spielbrett), Format A2

45) Wahlzeitung: schwarz auf weiss, u.a.: Berliner Programm und Wiesbadener Arbeitsprogramm der CDU, Format A2
46) Wahlzeitung: Neues Tempo, Die 7 Todsünden des Ministers Schmidt, Format A2, Herausgeber unbekannt
47) Faltblatt: Aktionsgemeinschaft moderne Frau, Zur Kasse Schätzchen, Hausfrau und Haushaltskasse, Format A5
ab hier 7062b
48) Flugblatt: Inflation und Wertverlust, auf Karton geklebt, Sonderformat
49) Wahlkalender: Für die spannenste Woche in diesem Jahr, Sonderformat
50) Faltblatt: Friedenspolitik, Verantwortliche Politik in entscheidender Stunde, Format A5
51) Faltblatt: Friedenspolitik, Die Freiheit für die Deutschen sicherer machen, Format A5
52) Faltblatt: Das Regierungsprogramm der CDU, Es ist Zeit für einen neuen Anfang, Stabilitätsplan der CDU, Gesellschaftspolitik des Fortschritts, Außenpolitik der Versöhnung, Format A2 viertel
53) Faltblatt: Unsere Reformen sind solide. Kluge Frauen vertreten das bessere Programm, Format A5
54) Faltblatt: Zahlen richten, Unser Kurs: Stabilität CDU, Format A5
55) Faltblatt: Frauenvereinigung, In Sachen Frau und Politik, Helga Wex mit Rainer Barzel im Gespräch, Format A5
56) Faltblatt: Friedenspolitik, Verantwortliche Politik in entscheidender Stunde, Format A5
57) Faltblatt: 10 Millionen Rentner täuscht man nicht, Mensch im Mittelpunkt, soziale Gerechtigkeit, Format A5
58) Faltblatt: Unsere Demokratie im Schussfeld, Wir sichern entschlossen die Freiheit, Radikale, Format A5
59) Faltblatt: Der Vermögensplan der CDU, Format A5
60) Faltblatt: Wählen Sie mit der Post, Briefwahl, Format A5
61) Faltblatt: SPD-Politik Gescheitert! (Kopie?), Format A5
62) Faltblatt: Wählen Sie mit der Post, Briefwahl, Format A5, anderes Design als Nr. 60
63) Faltblatt: Millionen Rentner können aufatmen. Die von der CDU durchgesetzten Reformen, Format A5
64) Faltblatt: Die Teilung Deutschlands und Europas überwinden! Rede von Rainer Barzel, Tag der Heimat, 17.09.1972, Uelzen, Format A5
65) Faltblatt: Produktivvermögen für jeden! Format A4
66) Wahlkalender: für die spannendeste Woche in diesem Jahr mit Kreuzworträtseln und Gedächtnisspielen, politisches Horoskop, Sonderformat
67) Terminplan und Tabellenplan, Bundesliga 1972/73, Hinspielserie, Fussball, Sonderformat
68) Terminkalender 1973, Klaus Daweke, Sonderformat
69) Faltblatt: Alfred Dregger, Kein Klassenkampf in unseren Schulen! CDU, besser für Hessen, CDU Argumente 4, Format A5, Landesgeschäftsstelle Hessen
70) Faltblatt: Alfred Dregger, Der Jugend Chancen geben CDU, besser für Hessen, CDU Argumente 3, Format A5, Landesgeschäftstelle Hessen
71) Faltblatt: Junge Union, Sie haben die Wahl. Auch die Qual, Argumente zu Volljährigkeit, Bildungspolitik, Demokratieverständnis, Betriebsverfassungsgesetz, Wehrgerechtigkeit, Format A5
72) Faltblatt: Junge Union Düsseldorf, Bonn, Düsseldorfer Erstwähler Ihr entscheidet mit, Format A5
Pressemappen:
73) Presseinformationen Lebenslauf Hans Katzer, Format A4
74) Presseinformationen Lebenslauf Helga Wex, Format A4
75) Presseinformationen Lebenslauf Walther Leisler Kiep, Format A4
76) Presseinformationen Lebenslauf Kai Uwe von Hassel, Format A4
77) Presseinformationen Lebenslauf Gerhard Stoltenberg, Format A4
78) Presseinformationen Lebenslauf Helmut Kohl, Format A4

(siehe Ordner 7051-7054)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1972
Personen
Barzel, Rainer; Hassel, Kai-Uwe von; Hauser, Hansheinz; Katzer, Hans; Kiep, Walther Leisler; Kohl, Helmut; Kraske, Konrad; Narjes, Karl-Heinz; Schröder, Gerhard; Wex, Helga; Windelen, Heinrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode