Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Suhr," > 10 Objekte

2

Bestand
Gablentz, Otto Heinrich von der (01-155)
Signatur
01-155
Faszikelnummer
01-155 : 005/4
Aktentitel
Eigene Schwächen werden offenbar
Enthält
Artikel in der Zeitung "Der Tag" über die Wiedervereinigung.
Jahr/Datum
01.01.1958
Personen
Suhr, Otto

7

Bestand
Laurien, Hanna-Renate (01-889)
Signatur
01-889
Faszikelnummer
01-889 : 007/2
Aktentitel
Reden und Veröffentlichungen zum Thema "Verschiedenes", Band 5
Enthält
Ansprache bei der Eröffnungsfeier des Berliner Abgeordnetenhauses (28.04.1993).

Rede zur letzten Sitzung des Abgeordnetenhauses im Rathaus Schöneberg (26.03.1993).

Rede zum "Politischen Aschermittwoch" der CDU Ilsenburg (01.03.1995).

"Ruf zur Umkehr", Rede zum "Politischen Aschermittwoch" der CDU Würzburg-Stadt (16.02.1994).

Rede zum "Politischen Aschermittwoch" der CDU Tiergarten (24.02.1993).

Rede zum "Politischen Aschermittwoch" der CDU Saarlouis (12.02.1986).

Unterlagen zur Pressekonferenz "3 Jahre Bürgerbüro Laurien" (11.01.1993).

Statement zur Ausstellung "Eurovisionen - Karikaturen sehen die Einigung Europas" (25.11.1992).

Leserbrief "Nur auf Zustimmung gestoßen" (undatiert).

Rede zur Eröffnung des "ITE Travel" Management Seminars "Business Travel Destination East" (25.11.1992).

Rede zur Ernennung Helmut Kohls, Michael Gorbatschows und Ronald Reagans zu Ehrenbürgern der Stadt Berlin (1992).

"Ein Glücksfall der Geschichte", Leserbrief an die "Morgenpost" (1992).

Erklärung des Ehrenrates des Berliner Abgeordnetenhauses zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Helmut Kohl, Michael Gorbatschow und Ronald Reagan (01.07.1992).

"Der Bürger und sein Parlament", Beitrag zur "Friedensburgrunde" (01.06.1992).

"Politikverdrossenheit", Beitrag für die "taz" (undatiert).

Presseerklärung "Ein Jahr nach der Abstimmung; Berlin Sitz von Bundestag und Bundesregierung" (1992).

"Schritte nach vorn", Beitrag zur Frühjahrstagung "Deutsche zweiter Klasse" der "Evangelischen Akademie Tutzing" (23.03.1991).

"Markierung eines Ortes - oder: Wider die Herzlosigkeit der Städte", Ansprache zum Beginn der Bauarbeiten am neuen Landtag (17.06.1991).

Ansprache anlässlich des ersten öffentlichen Treuegelöbnisses von Rekruten der Heimtaschutzbrigarde 42-Brandenburg, des Jägerbataillons 581 Berlin-Treptow und des Panzeraufklärungsbatallions 80 (21.08.1992).

"Bürger in Uniform einbezogen", Leserbrief an die "Berliner Morgenpost" (22.05.1993).

Grußwort zum Feierlichen Gelöbnis der Soldaten des 2. Panzerartilleriebataillons 177 (15.02.1991).

"Studierende mit Kindern - eine Frage politischer Rahmenbedingungen", Vortrag zu einer Tagung des RCDS (29.05.1991).

Rede zur konstituierenden Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses (11.01.1991).

Interview mit der Zeitschrift "aktuell" (August 1994).

"Bildung und Freiheit gehören zusammen", Rede zum Stiftungsfest der "Borusso-Saxonia" (21.06.1991).

Rede zur "Ersten Spremberger Gewerbe- und Verbraucherausstellung" (06.09.1991).

"Regierungsumzug: Wie verändert sich die Republik", Doppelinterview der Zeitung "Die Depesche" mit Hanna-Renate Laurien und Peter Glotz (1991).

Text über die die Beziehung zu den ehemaligen deutschen Ostgebieten (undatiert).

"Das Amt des Politikers ist Pflichterfüllung", Beitrag für die "Berliner Morgenpost" (17.09.1989).

Antworten auf Fragen zur politischen Karriere von Hanna-Renate Laurien (16.09.1989).

Rede zum Wahlkongress der CDU Berlin (14.10.1988).

"Menschenrechte für alle Deutschen", Rede auf der Kundgebung der Jungen Union zum 17. Juni (17.06.1988).

"Schulgeographen: Die deutsche Frage heute und ihre Behandlung im Geographieunterricht", Rede (06.05.1985).

"Nette Worte, knackige Bilder und wenig Nachrichten. Das Fernsehen sucht nach neuen Sendeformen", Beitrag für den "Münchner Merkur" (10.12.1984).

"Feminismus-Television. Das Deutsche Fernsehen vernachlässigt die Frauen", Beitrag für den "Münchner Merkur" (17.12.1984).

"Fernsehen und Video", Beitrag für den "Münchner Merkur" (18.12.1984).

"Berlin braucht uns - Wir brauchen Berlin", Rede (13.12. 1982).

"Machtwechsel oder Bündnis der Vernünftigen? Berliner Aspekte", Vortrag (10.11.1982).

Grußwort zur Herbstsitzung der Landsmannschaft Ostpreußen (24.10.1981).

Entwurf "Stimme der Landesregierung" (17.04.1979).

"CDU - eine Stimme, die zählt", Entwurf für die "emma" (undatiert).

Beitrag für die "Stimme der Landesregierung" (19.05.1977).

"Sicherheit - eine Aufgabe", Text (undatiert).

"Schule - Bundeswehr - Gesellschaft", Rede (08.05.1974).

"Möglichkeiten deutscher Kooperation in kultureller Hinsicht", Rede (04.01.1975).

"Vertrauen in die Zukunft - CDU-Bildungspolitik", Text (undatiert).

"Deutschland - eine Aufgabe für Eltern, Schule und Hochschule", Referat (undatiert, Ursprungstext von 1975).

"Gerhard Johann David Scharnhorst", Rede zur Kranzniederlegung (28.06.1993).

Ansprache anlässlich der Enthüllung eines Bildes des Berliner Ehrenbürgers Ronald Reagan (14.10.1995).

Grußworte zur Verabschiedung des Brigadegenerals Hasso Freiherr von Uslar-Gleichem (29.09.1995).

Ansprache zur Einzeichnung des Präsidenten des französischen Senats ins Goldene Buch der Stadt Berlin (09.02.1993).

"Wider das Vergessen", Rede über Bertha von Suttner (undatiert).

Rede bei der Verleihung des "Kant-Preises" an Eduard Schewardnadse (undatiert).

"Otto Suhr - Ein Parlamentspräsident in schwerer Zeit", Zeitschriftenbeitrag (undatiert).
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,0
Jahr/Datum
1974 - 1995
Personen
Glotz, Peter; Gorbatschow, Michail; Kohl, Helmut; Reagan, Ronald; Schewardnadse, Eduard; Suhr, Otto; Suttner, Bertha von

9

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2195
Aktentitel
Bezirksverband 07 Magdeburg
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre 13.01.1972 - 28.12.1972
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit Kreissekretären und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage, oft nicht das Original, sondern ein Durchschlag für die Parteileitung
Themen:
13. Parteitag Erfurt 11.-14.10.1972, Auswertung Sitzungen Hauptvorstand, Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen und Bezirksdelegiertenkonferenz
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat BV Magdeburg
Werner Biedermann - Bezirksvorsitzender
Willibald Seidel - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
Franz Paluszkiewicz - Sekretär für Wirtschaft
- Mitglieder Sekretariat:
Anneliese Himmel - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Abteilungsleiter Erholungswesen
Ursula Böwe - Bezirksredekteur Der Neue Weg (Chefredakteur Bezirkspresse)
Wilhelm Marquardt -
Martini, Meyer Waltraut Kurtz, Christiane Hedenius, Suhr, Michel
ab 1. Sitzung 02.10.1972 nach der BDK am .09.1972 und Konstituierung Bezirksvorstand am 26.09.1972 Vgl.: 07-011-2428
Werner Biedermann - Bezirksvorsitzender
Willibald Seidl - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
Franz Paluszkiewicz - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Sekretariat:
Anneliese Himmel - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Mitglied des Rates des Bezirkes und Abteilungsleiter Erholungswesen beim RdB
Ursula Böwe - Leiter der Bezirksredaktion - Bezirksredakteur Der Neue Weg
neu: Rolf-Carlo Martini - Abteilungsleiter für Wirtschaft
Sperling
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand - Reihenfolge der Ablage nicht vollständig chronologisch
C) 16.-21. Sitzung 13.01.1972 - 06.07.1972
A) 22. und 23.07.09.1972 und 10.09.1972
B) 2. und 3. Sitzung 02.11.1972 und 12.12.1972
Bezirkssekretariat
29.-45. Sitzung 17.01.1972 - 18.09.1972
1.-7. Sitzung 02.10.1972 - 28.12.1972
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
14.02.1972 - 21.12.1972
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
13.01.1972 - 28.12.1972
Personen
Biedermann, Werner; Böwe, Ursula; Hedenius, Christiane; Himmel, Anneliese; Kurtz, Waltraut; Marquardt, Wilhelm; Paluszkiewicz, Franz; Seidl, Willibald

10

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3091
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
1.-4. Sitzung 20.10.1987 - 08.12.1987
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Enthält nicht: Anzahl der Ausfertigungen, VVS-Nummern
THEMEN: Auswertung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden, Kaderveränderungen im Sekretariat Hauptvorstand, in der Bezirkspresse und den Bezirkssekretariaten, Auflösung Kreisverbände Kalbe, Milde und Tangerhütte zum 01.01.1988
Teilnehmer nach 16. PT bzw. Konstituierung Sekretariat durch Hauptvorstand
1. Gerald Götting - Parteivorsitzender und Vorsitzender des Sekretariats - Abteilungen: Kirchenfragen, Internationale Angelegenheiten, Finanzen und VOB Union
Mitglieder Sekretariat
2. Wolfgang Heyl - Sekretär und Stellvertreter des Vorsitzenden
Sekretäre des Hauptvorstandes
3. Dietmar Czok
4. Ulrich Fahl
5. Werner Wünschmann
6. Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
7. Dieter Eberle
8. Gerhard Fischer
9. Wolfgang Frommhold
Generaldirektor VOB Union
Chefredakteur Zentralorgan der Partei - Neue Zeit
Protokollführer: Guntram Kostka, Michael Ritzau, Karl Hiekisch
Sitzungen nach dem 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
20.10.1987 - 1. Sitzung
Neu: Keine Konstituierung Sekretariat Hauptvorstand - Wahl durch den Hauptvorstand
1. Politische Information / Informationsberichte
- Einschätzung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
- Meinungsbildung der Delegierten zum Verlauf und zu den Ergebnissen 16. Parteitag 14.-16.10.1987 - Erster bis sechster Bericht
2. Schriftliche Gesamteinschätzung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
3. Geschäftsordnung Sekretariat Hauptvorstand
- Sekretariat wird vom Hauptvorstand gewählt
- Aufgaben Sekretariat Hauptvorstand
- Dem Sekretariat unterstehen Abteilungen und die Zentrale Schulungsstätte (ZSS) Otto Nuschke (Strukturplan)
- Sekretariat tagt zweimal im Monat (alle 14 Tage)
- Vorschläge zur Tagesordnung und Beschlussvorlagen sind in der Regel fünf Tage vor der Sitzung dem Vorsitzenden zuzuleiten. Bei Abstimmung entscheidet Stimmenmehrheit
- Protokollführung Leiter Büro Hauptvorstand
4. Geschäftsverteilungsplan Sekretariat Hauptvorstand
5. Geschäftsordnung Präsidium Hauptvorstand
6. Tagung Sekretariat Hauptvorstand Christliche Ethik und wissenschaftlich-technischer Fortschritt als Rundtischgespräch am 25.11.1987 in Berlin
7. Kaderfragen
- Berufung Heike Kümmel und Bernd Kuska als Redakteur Bezirkszeitung Die Union zum 01.11.1987
- Bestätigung als Abteilungsleiter für Kirchenfragen und Internationale Arbeit der Bezirkssekretariate:
Christian Klahr, Velten Feurich, Charlotte Pollentzke, Eberhard Kunert, Hubert Hiersemann, Ursula Böwe, Gudrun Zander, Reinhard Struck, Günter Weiß
- Abberufung Josef Ulrich als Abteilungsleiter Planung und Koordinierung Sekretariat Hauptvorstand zum 01.11.1987
- Abberufung Annemarie Gohla als stellvertretender Abteilungsleiter Planung und Koordinierung und Berufung als Abteilungsleiter Planung und Koordinierung zum 01.11.1987
8. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Reise einer CDU-Delegation zum Erfahrungsaustausch mit der Vereinigung PAX nach Warschau am 28.09.-01.10.1987
- Information über Vortrag Pfarrer der Vereinigten Kirche Christi und stellvertretender Generalsekretär der Christlichen Friedenskonferenz (CFK) Christoph Schmauch am 02.10.1987
- Teilnahme einer CDU-Delegation an den Veranstaltungen zum 30. Gründungstag der Christlich-Sozialen Gesellschaft 03.10.-05.10.1987 in Warschau
- Plan der Berichterstattung für das 4. Quartal 1987 (überarbeitete Fassung)
Beschluss Nr. 01/87 - 8/87
10.11.1987 - 2. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Information über die Meinungsbildung der Mitglieder der CDU zur Festsitzung im Kreml zum 79. Jahrestag der Oktoberrevolution
- Auswertung 16. Parteitag 14.-16.10.1987
2. Konzeptionen:
- 3. Tagung Hauptvorstand 21.12.1987 in Berlin
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Parteijournalisten am 29.01.1987 in Burgscheidungen
3. Beschluss zur Auflösung der Kreisverbände Kalbe, Milde und Tangerhütte der CDU mit Wirkung vom 01.01.1988
4. Material Mitgliederversammlungen im Dezember 1987 und im 1. Quartal 1988
5. Besuch Zentrale Messe der Meister von Morgen (MMM) in Leipzig durch Mitglieder Sekretariat Hauptvorstand am 19.11.1987 (im Umlauf)
6. Teilnahme Veranstaltungen Bezirksvorstände und Sekretariate im November 1987 (im Umlauf)
7. Bericht über Treffen Präsidium Hauptvorstand mit Parteiveteranen am 25.09.1987 in Burgscheidungen
8. Themenplan und Terminplan für das Führungskaderseminar in Grünheide im Januar 1988
9. Entwurf Weihnachtsgruß Hauptvorstand
10. Plan der Berichterstattung
11. Kaderfragen
- Bestätigung als Abteilungsleiter für Finanzen und Verwaltung der Bezirkssekretariate:
Marie-Luise Erbstößer, Christa Bethke, Helga Politt, Joachim Helm, Jutta Kritzler, Edith Ziegler, Elfriede Piletzki
- Berufung Georg Teichert als stellvertretender Abteilungsleiter Abteilung Planung und Koordinierung Sekretariat Hauptvorstand zum 01.01.1988
- Berufung Bettina Tonndorf als Mitarbeiter für Information Abteilung Parteiorgane Sekretariat Hauptvorstand zum 30.11.1987
- Abberufung Wolfgang Hanke als stellvertretender Chefredakteur der Berliner Redaktion der CDU-Presse zum 15.11.1987
- Abberufung Kersten Wetzel als Sektorenleiter Abteilung Parteiorgane Sekretariat Hauptvorstand zum 31.12.1987
- Abberufung Sabine Drowski als Redakteur Zentralorgan Neue Zeit zum 30.11.1987
- Bestätigung Hartmut Suhr als Abteilungsleiter für Kirchenfragen und Internationale Arbeit Bezirkssekretariat Neubrandenburg
- Berufung Andreas Göpfert als Mitarbeiter Abteilung Internationale Beziehungen Sekretariat Hauptvorstand zum 01.01.1988
12. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Plan der Berichterstattung
Beschluss Nr. 09/87 - 20/87
24.11.1987 - 3. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Gespräche zwischen Außenminister UdSSR und USA in Genf zur Vorbereitung Gipfel Michael Gorbatschow - Ronald Reagan
- Empfang der Berliner Konferenz europäischer Katholiken
- Besuch der 30. Messe der Meister von Morgen (MMM)
2. Vorbereitung 3. Hauptvorstandssitzung - Sitzung Hauptvorstand
- Entwurf Rahmenplan
- Entwurf Weihnachtsgruß
- Wahl Redaktionskommission
3. Konzeptionen für die Tagungen
- Sekretariat Hauptvorstand mit Mitgliedern aus der Industrie am 22.01.1988 in Berlin
- Vertreterkommission Hauptvorstand am 03.12.1987 in Berlin
4. Bestätigung der Vorstände und Mitglieder Arbeitsgemeinschaften, Arbeitskreise und Veteranenkommission Hauptvorstand
5. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirkssekretariate für Dezember 1987
6. Mitteilungen und Anfragen - Geburtstage und Gedenktage Dezember 1987
Beschluss Nr. 21/87 - 25/87
08.12.1987 - 4. Sitzung
Enthält nicht: Protokoll nur die Tagesordnung:
1. Politische Information / Informationsberichte
2. Themenplan und Terminplan Sekretariat Hauptvorstand für das erste Halbjahr 1988 (überarbeitete Fassung)
3. Themenplan und Terminplan Präsidium Hauptvorstand für das erste Halbjahr 1988
4. Themenplan und Terminplan für die Weiterbildungsseminare in Grünheide Januar und Februar 1988
5. Statut Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
6. Lehrplan ZSS
7. Konzeptionen für:
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Handel und Gewerbe Hauptvorstand am 13.01.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand am 20.01.1988 in Berlin
- (konstituierende) Tagung Arbeitsgemeinschaft Staat und Recht Hauptvorstand am 11.02.1988 in Berlin - Konstituierung
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialwesen Hauptvorstand am 18.02.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen Hauptvorstand am 21.01.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Familie Hauptvorstand am 03.02.1988 in Berlin
- Ökonomische Konferenz 1988 VOB Union am 05.01.1988
8. Bericht Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Wissenschaftlern, Technikern, Ökonomen und Theologen zum Thema Christliche Ethik und wissenschaftlich-technischer Fortschritt 25.11.1987
9. Kaderfragen
- Abberufung Karl-Heinz Puff als Chefredakteur Artikeldienst Sekretariat Hauptvorstand zum 31.12.1987
- Berufung Elke Glados als Mitarbeiter Sekretariat Vorsitzender CDU zum 01.01.1988
- Berufung Carola Schütze als Abteilungsleiter Innenpolitik Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Berufung Norbert Schwaldt als Abteilungsleiter Wirtschaft Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Berufung Christiane Landgraf als Redakteur Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Abberufung Ilona Schmuck als Redakteur Tageszeitung Thüringer Tageblatt zum 31.12.1987
- Berufung Michael Berndt als Redakteur Tageszeitung Der Demokrat zum 15.12.1987
10. Mitteilungen und Anfragen
- Verleihung Ehrenwimpel der CDU für gute Mitarbeit auf den Jahreshauptversammlungen an die Ortsgruppen - Liste
Beschluss Nr. 26/87 - /87
Beschluss Nr. können Tagesordnung nicht entnommen werden
Jahr/Datum
20.10.1987 - 08.12.1987
Personen
Berndt, Michael; Bethke, Christa; Böwe, Ursula; Drowski, Sabine; Eberle, Dieter; Erbstößer, Marie-Luise; Fahl, Ulrich; Feurich, Velten; Fischer, Gerhard; Frommhold, Wolfgang; Glados, Elke; Göpfert, Andreas; Götting, Gerald; Gohla, Annemarie; Gorbatschow, Michail; Hanke, Wolfgang; Helm, Joachim; Heyl, Wolfgang; Hiekisch, Karl; Hiersemann, Hubert; Klahr, Christian; Kostka, Guntram; Kritzler, Jutta; Kümmel, Heike; Kunert, Eberhard; Kuska, Bernd; Landgraf, Christiane; Piletzki, Elfriede; Politt, Helga; Pollentzke, Charlotte; Puff, Karl Heinz; Reagan, Ronald; Schmuck, Ilona; Schütze, Carola; Schwaldt, Norbert; Struck, Reinhard; Suhr, Hartmut; Tonndorf, Bettina; Ulrich, Josef; Weiß, Günter; Wetzel, Kersten; Wünschmann, Werner; Zander; Ziegler, Edith; Zillig, Johannes

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode