Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Synopse:" > 9 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1322
Aktentitel
CDU-Bundesvorstand (2)
Dokumente und Materialien (Teil 2 Bundesvorstand) 20.12.1972 - 12.12.1973
Hauptabteilung Politik Hauptabteilungsleiter und Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
Siehe auch Teil 1 CDU-Bundesausschuss in 07-001-706
Pressemitteilungen, Berichte, Programme, Korrespondenz, Beschlüsse, Vorlagen, Termine auch 1974

27.-28.01.1973:
Mitgliederlisten Stand 20.12.1973
Konrad Kraske: Die Bundestagswahl am 19.11.1972 - Ursachen und Folgen, Bericht des Generalsekretärs vor dem CDU-Bundesvorstand am 27.-28.01.1973
Interview Rainer Barzel - Hans-Joachim Reiche ZDF (Bonner Perspektiven)
Beschlussvorlage: Bundesrednereinsatz, Zielgruppenveranstaltungen im vorpolitischen Raum

19.02.1973
Beschlussvorlage: Rednereinsatz, öffentliche Veranstaltung und im vorpolitischen Raum, 14.02.1973
Brief Konrad Kraske an die Mitglieder Bundesvorstand Betreff: Kandidatur Helmut Kohl für Parteivorsitz, Spekulation über Wechsel im Amt des Generalsekretärs, dazu Interview Konrad Kraske mit Hilmar von Poser (WDR Tagesmagazin) und Hans-Ulrich Pusch (NDR)
Rudolf Seiters: Arbeitsvorlage Betreff: Klausurtagung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in Berlin 05.-06.02.1973
Terminplan 1973
Federführung bei anstehenden Beschlüssen
Aufgabenverteilung im CDU-Präsidium
Vortrag Generalsekretär Konrad Kraske am 19.02.1973

02.04.1973
Material zu den 10 Kommissionsthemen: Struktur der Synopse: Vorlagen CDU - Vorlagen der Koalitionsparteien
Berufliche Bildung
Bodenrecht
Jugend
Vermögensbildung
Steuerreform
Medienpolitik
Familie
Soziale Dienste
Mitbestimmung
Frauen

A year of Europe? Zur Außenpolitik der USA gegenüber Europa
Dokumentation: Wichtige Anträge zum SPD-Parteitag in Hannover 10.-14.04.1973
Ergebnisprotokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz vom 15.03.1973

12.05.1973:
Rede Rainer Barzel vor dem CDU-Bundesvorstand am 12.05.1973
Pressemitteilung zum 21. Bundesparteitag
Bericht des Bundesschatzmeisters für den 21. Bundesparteitag der CDU Bonn 12.06.1973 Pressemitteilung und Redebeitrag Helmut Kohl zum 21. Bundesparteitag am 12.06.1973

25.05.1973
CDA - Mitbestimmungsmodell der Sozialausschüsse

Kommission Eigentum / Vermögensbildung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und der CDU-Bundespartei - Vermögenspolitisches Grundsatzprogramm, 22.05.1973

12.06.1973
Einladung: Gemeinsame Sitzung CDU-Präsidium und CSU-Präsidium am 25.06.1973

30.08.1973
Vermerk für Kurt Biedenkopf Betreff: Tagesordnungspunkt 8 Bundesvorstandssitzung 30.08.1973 - Neuberufung der Organisationskommission
Aufstellung über den Anteil von Frauen und Männern in den Gremien der CDU
Entwurf einer Beschlussvorlage für den CDU-Bundesvorstand: Radikale im öffentlichen Dienst, 20.08.1973
Entwurf Einnahmen und Ausgaben, 27.08.1973
Stellenplan 1973
Pressemitteilungen zum Beginn einer neuen Phase der Öffentlichkeitsarbeit mit drei Hearings, 28.08.1973
Vorschläge für ein soziales Baubodenrecht
CDU-Zeitung: CDU diskutiert: Berufliche Bildung - unkorrigiertes Wortprotokoll der öffentlichen Anhörung
Reform der beruflichen Bildung: Entwurf der Kommission Berufliche Bildung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und der CDU-Bundespartei in der Fassung der Ergebnisse der Kommissionsberatung am 24.09.1973

17.09.1973
Änderungsanträge zu den Entschließungen der Mittelstandsvereinigung (MIT) auf Grund von Beschlüssen der Klausurtagung des Vorstandes am 27.-28.09.1973
Änderungsvorschläge der SPD-Regierung in Niedersachsen zum Beschluss der Ministerpräsidenten von 28.01.1972
CSU Parteitag 1973:
Antrag Mitbestimmung und Vermögensbildung
Thesen zur Weiterentwicklung des beruflichen Bildungswesens
Beschluss Bodenrecht

05.-06.10.1973
Brief des Vorsitzenden der Grundsatzkommission Richard von Weizsäcker an Helmut Kohl zur Debatte vor und auf dem Bundesparteitag und Beauftragung ein Grundsatzprogramm zu erarbeiten, 13.08.1973
Synopse der Mitbestimmungsmodelle, A4 3-spaltig
Mitgliederliste der Bundesausschüsse
Notiz über das Gespräch zwischen Helmut Kohl und dem geschäftsführenden Vorstand der Sozialausschüsse am 07.11.1973
Vermerk Hans-Joachim Kierey Betreff: Teilnahme von Mitarbeitern der Beratergruppen und der Fraktion an der Bundesvorstandssitzung
Beschlussvorlage zur Mitbestimmung der Arbeitnehmer mit handschriftlichen Korrekturen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
20.12.1972 - 12.12.1973
Personen
Barzel, Rainer; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Hennig, Ottfried; Kierey, Hans-Joachim; Kohl, Helmut; Kraske, Konrad; Poser, Hilmar von; Pusch, Hans-Ulrich; Reiche, Hans-Joachim; Seiters, Rudolf; Weizsäcker, Richard von

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19003
Aktentitel
Abteilung Politische Sachreferate (3)
Ausarbeitungen für Generalsekretär Bruno Heck
06.06.1967 - 10.10.1970
Abteilungsleiter Hermann Josef Unland, Karl-Heinz Bilke
Enthält
Korrespondenz, Vermerke, Redeentwürfe
Enthält vor allem:
Gemeindefinanzreform
Vermögensbildung - Beteiligung der Arbeitnehmer
Stiftungsrecht
Regierungserklärung Willy Brandt
Brief Willy Stoph
1967:
Stellungnahme zum Beschluss der Kommunalpolitischen Vereinigung zur Gemeindefinanzreform
1968:
Büro für Internationale Soziale Hilfe Betreff: Bericht Vietnam
Ausarbeitungen zur Verabschiedung der Notstandsgesetze
Überlegungen zur Reform des Stiftungsrechts
Stellungnahme zum Memorandum des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft zur Förderung des Stiftungswesens
1969:
Vermerke für Bruno Heck Betreff:
Express vom 25.08.1969: Herbstmessen: Preise steigen wie Rakten - Aufwertung D-Mark
Bericht: Die SPD, die Krankheit unserer Zeit. Diagnose und Therapie

Gesetzeskatalog auf Grund CDU-Wahlprogramm
I. Vorrangige Gesetzesinitiativen
II. Gesetzesinitiativen an der Nahtstelle zwischen SPD und FDP
III. Weitere Gesetzesentwürfe
Papier:
I. Die Regierungserklärung und die Stellungnahme der CDU/CSU
II. Synopse: Ausgeklammerte Forderungen der SPD und FDP
Fritz Burgbacher:
Entwurf eines Gesetzes über die Beteiligung der Arbeitnehmer am Produktivvermögen in der Wirtschaft
1970:
Referat Außenpolitik:
Vergleich der Regierungserklärung Kurt Georg Kiesinger, Willy Brandt und Bericht zur Lage der Nation
Jahreswirtschaftsbericht 1970 der Bundesregierung
Veröffentlichung Brief von Willi Stoph an Willy Brandt Betreff: Bereitschaft zur Aufnahme von Verhandlungen zwischen DDR und Bundesrepublik Deutschland
Liste von allen Projekten und Gesetzen usw., die in der Regierungserklärung am 28.10.1969 angekündigt wurden, außer auf Gebiet der auswärtigen und innerdeutschen Beziehungen
Kurzanalyse zu Änderung des Betriebsverfassungsgesetzes durch Tarifvertrag
Bilanz eines Jahres SPD/FDP-Regierung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6,5
Jahr/Datum
06.06.1967 - 10.10.1970
Personen
Brandt, Willy; Heck, Bruno; Kiesinger, Kurt Georg; Stoph, Willi; Unland, Hermann Josef

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3718
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (3)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1974
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
08.02.1974: Bonn
Tagesordnung: u.a.:
2. Inflation und Harmonisierungsstrategie
Antrag: Änderung des Einkommensteuergesetzes
E. Müller-Hermann: Zu den wirtschaftlichen Grundsatzfragen, 14.01.1974
Synopse: Steuerreformvorschläge der CDU/CSU, 19.06.1972

08.03.1974: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Antiinflationsprogramm

05.04.1974: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Harmonisierungsstrategie
2. Aktive Geld- und Kreditpolitik
3. Aussenwirtschaftliche Absicherung
Entwurf: Programm zur Wiedergewinnung der Stabilität und des sozialen Friedens, 16.05.1974

03.05.1974: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Kreditaufnahme der öffentlichen Hand
2. Schutz der Sparer
3. Importbeschrändkung der italienischen Regierung vom 30. April 1974
Strategie zur Wiedergewinnung der Stabilität und des sozialen Friedens
Konzept zur Rückgewinnung der Stabilität, 23.04.1974
Kurt Biedenkopf: Überwindung einer drohenden Stabilitäts- und Beschäftigungskrise, 07.12.1973
Vorschläge zur Überwindung der Stabilitäts- und Beschäftigungskrise
Arbeitsmaterial betr. Probleme der Indexlösung
Entwurf: Steueränderungsgesetzes

07.06.1974: Bonn
Tagesordnung:
1. Indexierung versus Regelbindung
2. Themenvorschläge für das Parteiprogramm

Korrespondenz A bis Z
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1974
Personen
Biedenkopf, Kurt; Walter, Herbert

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3843
Aktentitel
Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik (6)
Vermerke und Ausarbeitungen 1979 - 1984
Leiter Baldur Wagner
Enthält
Alterssicherung / Rente

Jürgen Zander: Grundprinzipien des Grundgesetzes, 14.05.1979
Pressemitteilungen und Pressematerial
Konrad-Adenauer-Stiftung: Chinesische Wirtschaftspolitiker studieren die Soziale Marktwirtschaft, 04.06.1982
Gemeinsame Sitzung der Kleinen Rentenkommission von CDU und CSU in Bonn, 26.01.1984
Kleine und Große Kommission Soziale Sicherung, 09.12.1983
Winfried Schmähl: Was wird aus der erforderlichen Neuregelung der Hinterbliebenenversorgung?, 09.1982
Modelle zur Auswirkung der Sanierung des Bundeshaushalts 1983
Rudolf Kolb: Thesen Rentenberechnung
Rudolf Kolb: 84'er Reform/Rentenniveau
Kleine Kommission: Rentenformel, 23.09.1982
Zeitschrift - Die Angestelltenversicherung: Bevölkerungsentwicklung und Rentenversicherung, 01.1979
Thomas Ruf: Anmerkungen zur 1984er Reform, 16.04.1982
Möglichkeiten der Rückkopplung der demografischen Änderungen auf Renten- und Anpassungsformel, 13.08.1982
Informationsvermerk zur flexiblen Altersgrenze, 27.08.1982
Winfried Schmähl: Anpassung der Alterssicherung an veränderte Bedingungen, 01.1982
Synopse: Vorschläge zur Reform der sozialen Sicherung der Frau und der Hinterbliebenen, 15.04.1982
Herder-Dornreich: Forschungsinstitut für Einkommenspolitik
Winfried Schmähl: Operationalisierung verteilungspolitischer Ziele für die Alterssicherungspolitik, 04.1982
Detlef Grieswelle: Prinzipien der Rentenreform Konrad Adenauers
Thomas Ruf: Der Generationenvertrag und Leistungen für die Familie, 01.1980
K. Mackscheidt: Die Anerkennung von Familienleistungen im Rentenrecht und ihre Finanzierungsmöglichkeiten
Werner Chory: Überlegungen zur Rentenbesteuerung
Walther Ecker: Zum Versicherungscharakter der Sozialversicherung, besonders der gesetzlichen Rentenversicherung
Winfried Schmähl: Rentenhöhe und Rentenniveau, 08.1982
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1979 - 1984
Personen
Chory, Werner; Ecker, Walther; Grieswelle, Detlef; Kolb, Rudolf; Ruf, Thomas; Schmähl, Winfried; Wagner, Baldur; Zander, Jürgen

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8120
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 16.01.1971 - 18.09.1973
Programmkommission im Bundesfachausschuss Sport
Protokolle, Dokumente und Materialien:
Enthält
Korrespondenz und Materialien zum Sportprogramm der CDU, siehe auch Protokolle Bundesfachausschuss:

1) Synopse: CDU-Sportprogramm mit SPD - Sport und Staat 70, siehe Bundesfachausschuss 16.01.1971 ff

2) Korrespondenz zur Fortschreibung Sportprogramm der CDU
Allgemeine Richtlinien Stadt Weinheim
Diskussions- und Arbeitsunterlagen zur Fortschreibung Sportprogramm CDU am 16.01.1971
02.03.1971: Anschreiben an Personen des Sports mit der Bitte um Vorschläge und Antworten unter anderen: Bernhard Vogel
Weitere Anschreiben
05.04.1972: Entwurf Rahmengliederung zur Weiterentwicklung Sportprogramm CDU 1969
Landesverband Westfalen-Lippe, Landesverband Bremen

3) Entwürfe:
Erbetene Beiträge für Sportprogramm, 19.02.1971
Programm-Entwurf, 07.04.1971, 04.05.1971, Entwurf für ein Schul- und Hochschulsportprogramm, 21.05.1971

4) Sitzungen:
11.01.1971: 1. Sitzung der Programmkommission
Vorsitzender: Philipp Ludwig
Erste Vorschläge, handschriftliche Notizen
19.02.1971:
1. Vorsitzender: Emil Schlee
2. Zeitplan
3. Gliederung, Festlegung der Beiträge
enthält auch: Sportprogramm der CDU Baden-Württemberg, Januar 1971
29.03.1972
1. Rahmengliederung zur Weiterentwicklung des Sportprogramms der CDU von 1969, 05.04.1972
2. Sportstättenplanung - Sportstättenbau, Rahmenrichtwerte
17.05.1972
Überarbeitung Entwurf, 17.05.1972
Keine Verabschiedung, weitere Diskussion bis September 1973
18.09.1973
1. Entwürfe 1971
2. Stellungnahmen: auch Heiner Geißler, Rita Grabowski
3. Vorbereitung
Karl-Heinz Schwirtz: Sportstättenbau - Formulierungsvorschlag
Jahr/Datum
16.01.1971 - 18.09.1973

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode