Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "TROOST" > 12 Objekte

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 070
Aktentitel
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Vermerke A-Z
Abteilungsleiter Karl Krakow
Enthält
Vermerke zu Themen im UiD, Steuerbroschüre, "CDU stellt sich vor" in englischer Sprache, Organisation zu Wahlkampf und Werbemittelversand, Zusammenarbeit mit Agenturen (Hegemann, Team, Troost), Dokumentation §218, Aktion 20000 Drucksachen und Aktion der 380000, Rechtsschutzversicherung, Barzel-Archiv, Besuchergruppen, Mitglieder der Planungsgruppe,
Enthält auch:
Aufnahme 100.000. Frau in die CDU, 17.03.1975
Bericht zur Umstrukturierung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen Werbemaßnahmen/Canvassing 1974
Hausmitteilung über neue Mitarbeiter ab 01.01.1972
Besuch Rainer Barzel Reit- und Springtunier 09.06.1972
Forderung von Ottfried Hennig Gegendarstellung im EXPRESS zum Verdienst von Claudia Barzel
Einrichtung Informationsdienst der CDU für das Ausland (vom Büro für Auswärtige Beziehungen)
Ergebnis Besprechung mit Betriebsrat über Entwurf Betriebsvereinbarung 03.11.1972
Planungsgruppe Verteilung Wahlkampf-Etat
75 Jahre Ludwig Erhard, Ansprache Gustav Heinemann 04.02.1972
Protokoll Sitzung der Planungsgruppe 13.04.1972
Mitgliederaktion Bielefeld, auch Kritik
Walther Leisler Kiep: Foderung nach Darstellung des Wahlkampfkonzept und Organisation eines Festballs
Übersicht Mitarbeiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit 10.08.1972 und Organisationsplan
Ergebnisprotokoll der Abteilungsbesprechung 03.05.1972, 19.10.1972 und 15.11.1972
Auswertung der Antwortkarten zur Aktion Argumentationsprospekt zur Ostpolitik
Rahmenkonzept für Öffentlichkeitsarbeit der Partei bis zur Bundestagswahl 1973
Rechenschaftsbericht der Abteilung Januar bis August 1971
Rednerliste Aktion Vermögensplan der CDU
Darin
Protokoll Sitzung der Kommission "Aus- und Weiterbildung hauptamtlicher Mitarbeiter" 13.12.1972
Helmut Schorr: Vorschlag für Fortbildungsprogramm, 28.03.1972.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1972 - 1975
Personen
Barzel, Claudia; Heinemann, Gustav; Kiep, Walther Leisler

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 188
Aktentitel
Hauptabteilung III
Vermerke und Hausmitteilungen
PR-Gruppe Walther Thiede
Enthält
Die PR-Gruppe war kein eigentlicher Bestandteil der CDU-Bundesgeschäftsstelle, siehe Vermerk vom 08.09.2017
Walther Thiede ist selbstständiger PR-Berater, war in den 1970er Jahren u.a. für die CDU tätig

Terminübersichten 22.08.1976-04.09.1976 und Vorschau bis Dezember 1976; Auch Termine von Sitzungen und Treffen von Planungsgruppen im Wahlkampf
Programm Londonrreise Helmut Kohl 07.-09.07.1976
25-Jähriges Dienstjubiläum Andreas Nathan 25.06.1976
CDU-Musik; Wunsch von Bilke nach Erstellung eines Erkennungszeichens der CDU
Teilnahme an WDR Sendung "Politheke" von Walter Thiede
Sendetermine Hörfunkspots Radio Bremen
Vorschlag zum Wahlkampfabkommen 1976
Reiseroute und Planung Plakat-Besichtigungstour 24.-25.09.1976
Übersicht zu PR Maßnahmen Wahlkampfreisen und Veranstaltungen Helmut Kohl
Werbeagentur Troost, Nachforderungen und Stellungnahme von Walter Thiede
Gemälde auf Adenauer-Schallplatte, Kosten der Nutzungsrechte (Künstler Ernst J. K. Strahl)
Argumente für und gegen ein Senden von Wahlwerbung zur Hauptsendezeit bei ARD und ZDF 1976
Ausgehende Vermerke an Peter Radunski: Gesprächsnotiz zu Hörfunkspots Radio Luxemburg (RTL); Media-Planung;Verteilung und Kosten von Werbemitteln; Internes; Ablehnung von Veränderung CDU-Logo; 100 Jahre Konrad Adenauer; Adenauer und Kohl; TV-Sendung "Feuerabend"; Pressemitteilung mit Lebenslauf Kurt Biedenkopf;
Wirtschaftswoche Bericht zu Kurt Biedenkopf 07.06.1974 in Kopie; Institutionelle Werbung; Provision im Anzeigengeschäft; Stellungnahme: CDU-Tournee mit Pop-Künstlern; Fernsehspot Produktion für Baden-Württemberg; Disc-o-2000; Public-Relatoon für Helmut Kohl; Stellungnahme zu Allensbacher "Report-Studie"; Burda-Verlag; Stellungnahme zum Deutschen Monatsblatt
Vermerke von Peter Radunski: Maßnahmen zum Zweitstimmen-Problem 1976; Termine Besprechungen mit Werbeagentur von Mannstein 1976; Schalten von Anzeigen
Hausmitteilungen zu internen Regelungen.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1974 - 1977
Personen
Adenauer, Konrad; Biedenkopf, Kurt; Kohl, Helmut; Radunski, Peter; Strahl, E.J.K.; Thiede, Walther

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 5186
Aktentitel
Bundestagswahl 1972, Generalsekretär Konrad Kraske (13)
Werbeagenturen
Enthält
Hegemann
Team
Troost
Jahr/Datum
01.03.1972 - 26.03.1973
Personen
Kraske, Konrad

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode