Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Textentwurf" > 30 Objekte

21

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19111
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (7)
Vermerke - Gruppen der HA II, Band II, 22.04.1976 - 05.10.1976
Hauptabteilungsleiter Meinhard Miegel
Enthält
Enthält nicht: Gruppe 5 Sozialpolitik
6) Gruppe 6 Frauenpolitik
Protokoll über die gemeinsame Tagung der Frauenvereinigung und der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU am 30.06.1976
Bürger fragen Helmut Kohl, 03.08.1976
Annelies Klug an Meinhard Miegel: Fragen für Wahlkampfinformationsdienst: Warum lehnt die CDU Tagesmütter ab?, 03.08.1976
Gespräch mit der AGV, Thema: Verbraucherpolitische Grundsätze der CDU, 11.08.1976
7) Gruppe 7 Gewerkschaftspolitik
Herbert Walter an Meinhard Miegel: UiD-Argumentation. Die Mär vom Sicherheitsrisiko, 24.05.1976
Entwurf Argumentationskarte: Die SPD/FDP-Koalition eine schwere Belastung für den sozialen Frieden in der Bundesrepublik, 31.05.1976
Albert Keil an Kurt Biedenkopf: Artikel CDU will Wahlkampf auch gegen Gewerkschaften führen in PPP vom 23.06.1976, 02.07.1976
Manfred Hettlage an Meinhard Miegel: Arbeitsvorhaben Juli bis August, 08.07.1976
Albert Keil an Kurt Biedenkopf und Hans Katzer: DGB-Prüfsteine 1976, hier: Funktionsträgerorgan der IGM der Gewerkschafter, 1. Teil, 16.07.1976
Stimmungsbarometer aus den Betrieben. Sozialausschüsse der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, Ausgabe 3 / 15.07.1976
Albert Keil an Kurt Biedenkopf: 3teilige Serie in Der Gewerkschafter zu den Wahlprüfsteinen des DGB 76, hier: 2. Teil, 17.08.1976
Galerie der gescheiterten Minister, 17.08.1976, verschiedene Entwürfe
Nichts als Seifenblasen und leere Versprechen:
1) Mehr Sicherheit in der Bundesrepublik schaffen
2) Den Bürger schneller zu seinem Recht helfen
3) Durch die Entspannungspolitik Frieden mit dem Osten machen
4) Den wirtschaftlichen Aufschwung wählen
5) Die Renten sichern und steigende Beiträge bei den Krankenkassen verhindern
6) Die Frauen werden es besser haben
7) Für die Arbeitnehmer wreden goldene Zeiten beginnen
8) Aus besseren Schulen und Universitäten werden klügere Köpfe kommen
8) Gruppe 8 Bildungspolitik und Jugendpolitik
Entwurf Argumentationskarte Pro und Contra, hier: Zukunftssicherung, 09.07.1976
Argumentationskarte: Familie, Bildung, Zukunftschancen
Meinhard Miegel: Auftrag CDU-Präsidium zu einer Dokumentation über die Einengung des persönlichen Freiheitsraumes durch konkrete Bundesgesetze, 20.07.1976, dazu Stand der Gesetzgebung des Bundes 7. Wahlperiode, Stand: 04.07.1976 sowie Tabellarische Zusammenstellung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Herbst 1969 bis 01.01.1976
Emil Nutz: Textentwurf zum Flugblatt Volksfront an den Hochschulen, 22.07.1976
Ausarbeitung Sozialdemokraten und Kommunisten arbeiten Hand in Hand, Entwurf zu UiD-Dokumentation 29/1976
UiD-Dokumentation: Volksfront an den Hochschulen, 29/1976, Format A5
Ergebnisprotokoll der Sitzung der Runde Landeszentrale für politische Bildung am 15.07.1976, vor allem Tagesordnungspunkt 1: Bericht Dorothee Wilms über politisches Klima in der Bundesrepublik Deutschland
Grundsatzprogramm der Schüler-Union - Selbstverständnis der Schüler-Union auf Bundesebene
Emil Nutz an Karl-Heinz Bilke: Linkslastigkeit der Schulpolitik beziehungsweise Bildungspolitik in SPD-regierten Ländern, 11.08.1976
Emil Nutz: Entwicklung des Bedarf an zusätzlichen Arbeitsplätzen für jugendliche Berufsanhänger in den Jahren 1977 - 1982 (1983), 22.04.1976
Emil Nutz an Dorothee Wilms und Meinhard Miegel: Geheimplan der SPD zur Überwindung der Arbeitslosigkeit, 16.08.1976
SPD-Bundestagsfraktion, Gruppe Arbeitsmarktpolitik: Studie zu arbeitsmarktpolitischen Problemen
Emil Nutz / Herbert Walter an Meinhard Miegel: Studie der Gruppe Arbeitsmarktpolitik der SPD-Bundestagsfraktion zu arbeitsmarktpolitischen Themen, 19.08.1976
UiD-Extra: SPD/FDP-Bildungspolitik in den Bundesländern. So wird die Jugend um ihre Chancen betrogen, 34/1976, Format A5
Information und Dokumentation
Heinz Winkler an Karl-Heinz Bilke: Arbeitsablauf nach dem 03.10.1976, 08.09.1976
Jahr/Datum
22.04.1976 - 08.09.1976
Personen
Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Hettlage, Manfred; Katzer, Hans; Keil, Albert; Klug, Annelies; Kohl, Helmut; Miegel, Meinhard; Nutz, Emil; Walter, Herbert; Wilms, Dorothee; Winkler, Heinz

22

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19490
Aktentitel
Abteilung Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Beiträge (11) 01.06.1987 - 31.07.1987
Abteilungsleiter Wolf-Dieter Karl
Enthält
Vermerke, Ausarbeitungen, Reden, Dokumentationen, Entwürfe für UiD und DUD: Verfasser: Peter Seidel, Wolf-Rüdiger Baumann, Wolf-Dieter Karl, Markus Berger, Gabriele Kappen
Wangnummer: 5871x bis 7010x, Enthält auch: 5850x

Enthält auch:
20.05.1987: Stichworte zur außenpolitischen Programmatik der Grünen - Das Bundesprogramm 1980/2, 5850x
21.05.1987: Erklärung der CDU aus Anlass des 34. Jahrestages des Volksaufstands in der DDR, 5854x
21.05.1987: Flugblatt zum 17.06.1987 (17.06.1953), 5853x
25.05.1987: Zur Bedeutung der Außen- und Sicherheitspolitik für das politische Selbstverständnis der GRÜNEN, 5855x
25.05.1987: Übersendung der Textentwürfe für das Flugblatt bzw. die Musterpresseerklärung, 5860x
26.05.1987: Mustererklärung zum 17. Juni 1953 (17.06.1953), 5862x
26.05.1987: Flugblatt zum 17. Juni 1953 (17.06.1953), 5861x

01.06.1987: Zur Außen- und Sicherheitspolitik der GRÜNEN, 5871x
03.06.1987: Städtepartnerschaften mit der DDR / Kontakte mit der Ost-CDU, 5885x
04.06.1987: SPD Schleswig-Holstein "Aufbruch im Norden" - "Der Frieden", 5886x
04.06.1987: Regierungserklärung Bundeskanzler Helmut Kohl, 5893x
05.06.1987: SPD: Seit 1982 gegen die Null-Lösung, 5892x
05.06.1987: Alfred Dregger vor dem Deutschen Bundestag zum Thema künftige Abrüstungsbereiche, 5887x
05.06.1987: Unsere Initiativen für Abrüstung, 5894x
05.06.1987: Manfred Wörner vor dem Deutschen Bundestag zum Thema Abrüstung, 5895x
05.06.1987: SPD und Null-Lösung, 5890x
05.06.1987: CDU-Signet mit Friedenstaube - Ja zu Abrüstung und Sicherheit, 5889x
06.06.1987: Flugblatt - Das Tor zur Abrüstung geöffnet, 5891x
09.06.1987: Gespräch Heiner Geißler mit der "Gemeinschaft Deutscher Soldaten und Traditionsverbände Südpfalz", 5900x
09.06.1987: Frieden und Menschenrechte sind unteilbar, 5902x
09.06.1987: Theo Waigel vor dem Deutschen Bundestag zum Thema Abrüstung, 5896x
09.06.1987: Stand der Abrüstungs- und Rüstungskontrollverhandlungen, 5897x
10.06.1987: Entwurf einer Presseerklärung aus Anlass der Demonstration am 13.06.1987, 5898x
11.06.1987: Sicherheit ohne Atomwaffen?, 5904x
12.06.1987: Protokoll des Gesprächs von Wolf-Dieter Karl und Wolf-Rüdiger Baumann mit dem Vertreter des Beauftragten der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle VLR I HARTMANN am 11.06.1987, 5908x
12.06.1987: Konventionelle Abrüstung in Europa (Erster Entwurf), 5872x
15.06.1987: Konventionelle Abrüstung in Europa (Kurzfassung), 5910x
16.06.1987: Aktueller Stand und Aussichten der Abrüstungs- und Rüstungskontrollverhandlungen, 5909x
16.06.1987: Bericht über die Klausurtagung der Arbeitsgruppe Deutschlandpolitik der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag am 14.-15.06.1987 in Schloß Eichholz, 5915x
23.06.1987: Alternativvorschläge für die Überschrift "Endlich soweit: Die Raketen kommen weg", 5921x
25.06.1987: Auswertung der Klausurtagung der Arbeitsgruppe Deutschlandpolitik, 5919x
25.06.1987: Handreichung: "Deutsch-deutsche Städtepartnerschaften", 5960x
29.06.1987: Evangelischer Kirchentag in Ost-Berlin, 5962x
29.06.1987: Erklärung Heiner Geißler zur neuesten Entwicklung in Südkorea, 5965x
30.06.1987: Neueste Entwicklung in Südkorea, 5968x
30.06.1987: Presseerklärung Südkorea, 5970x
30.06.1987: Staatsbesuch von Bundespräsident Richard von Weizsäcker in der Sowjetunion vom 6.-11.07.1987 - Persönliche Information durch SCHENK, 5969x

01.07.1987: Anmerkungen zur Ost-CDU, 5974x
02.07.1987: Thematische Begleitung des Besuchsprogramms von Bundespräsident Richard von Weizsäcker in der Sowjetunion durch CDU-Politiker, 5980x
06.07.1987: Thematische Begleitung des Besuchsprogramms von Bundespräsident von Weizsäcker in der Sowjetunion durch CDU-Politiker, 5983x
06.07.1987: Erklärung Heiner Geißler zum Besuch des Präsidenten von El Salvador, José Napoleon Duarte, 7010x
07.07.1987: Erklärung von Matthias Wissmann zu den Perspektiven der wirtschaftlich-technologischen Zusammenarbeit mit der Sowjetunion, 5990x
08.07.1987: Erklärung von Albrecht Martin, Bundesvorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU, aus Anlass des Zusammentreffens des Bundespräsidenten mit Vertretern der Evangelischen Kirche in der Sowjetunion, 5997x
08.07.1987: "Katholikentreffen 1987" in der DDR, 6001x
09.07.1987: Berufsförderung in der Bundeswehr - Beschäftigungssituation ehemaliger Zeitsoldaten / Fortführung des Gesprächs mit Traditionsverbänden und Landsmannschaften im Wahlkreis von Heiner Geißler am 13.07.1987, 6011x
10.07.1987: Erklärung Horst Waffenschmidt zur Situation der Bürger deutscher Nationalität in der Sowjetunion, 6002x
10.07.1987: Vermerk für Dorothea Göbel zum Thema Rede des Bundeskanzlers zum 40. Jahrestag des Kriegsendes / Robert Schumann als Symbol der Grenzlandsituation, 6021x
13.07.1987: Deutschlandpolitischer Kongress der CSU am 11.07.1987 in München, 6022x
14.07.1987: Der Kirchentag der evangelischen Kirche von Berlin-Brandenburg in Ost-Berlin, 6029x
14.07.1987: Pressekonferenz des Staatspräsidenten von El Salvador, José Napoleon Duarte, am 07.07.1987, 6034x
15.07.1987: Pressekonferenz der Grünen am 07.07.1987, 6035x
16.07.1987: Vorschläge für Aktivitäten des Generalsekretärs zur Unterstreichung der deutsch-amerikanischen Freundschaft, 6041x
16.07.1987: Partnerschaftlicher Neuansatz der Frauenförderung in der Dritten Welt, 6046x
16.07.1987: Besuch des DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker vom 07.-11.09.1987 in der Bundesrepublik Deutschland - Pressekonferenz von Wolfgang Schäuble am 16.07.1987 vor der Bundespressekonferenz, 6048x
17.07.1987: Erklärung Heiner Geißler zum Besuch des Vorsitzenden des DDR-Staatrates und Generalsekretärs der SED, Erich Honecker, vom 07.-11.09.1987 in der Bundesrepublik Deutschland, 6044x
17.07.1987: Vorschäge zur Deutschlandpolitik, 6036x
17.07.1987: Das westliche Ausland zur deutschen Wiedervereinigung, 6054x
20.07.1987: Widersprüche der SPD in der Außenpolitik , 6063x
21.07.1987: Bausteine für die Pressekonferenz des Generalsekretärs "Unsere Politik der Mitte" am 27.07.1987, 6066x
22.07.1987: Bausteine für die Pressekonferenz des Generalsekretärs "Unsere Politik der Mitte" am 27.07.1987, 6082x
22.07.1987: Stichwort "Politische Mitte", 6077x
22.07.1987: Die Chancen nutzen! Europäische Technologiepolitik erfordert deutsche Weltraumpolitik, 6076x
22.07.1987: Erklärung Markus Berger zur Pressekonfernz des sicherheitspolitischen Sprechers der SPD, 6078x
23.07.1987: Die Chancen nutzen! Europäische Technologiepolitik erfordert deutsche Weltraumpolitik, 6076x
28.07.1987: Erklärung Karsten Voigt zu Vorschlägen des Obmanns der SPD-Bundestagsfraktion im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages, 6104x
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
20.05.1987 - 28.07.1987
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Berger, Markus; Dregger, Alfred; Duarte, Napoleon; Geißler, Heiner; Göbel, Dorothea; Honecker, Erich; Kappen, Gabriele; Karl, Wolf-Dieter; Kohl, Helmut; Martin, Albrecht; Schäuble, Wolfgang; Schumann, Robert; Seidel, Peter; Voigt, Karsten; Waffenschmidt, Horst; Waigel, Theo; Weizsäcker, Richard von; Wissmann, Matthias; Wörner, Manfred

23

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19757/1
Aktentitel
Sozialpolitik (9)
Rente I-III 1988-1989, Rentenreform 1992
H. Mödl
Enthält
Beschlussvorschlag vom 14.9. 1988,
Reform der gesetzlichen Rentenversicherung (Stand der Koalitionsgruppe),
Frauen in der Rentenversicherung (Fax an Jochen Weitzel),
Antrag des CDU-Bundesvorstandes an den Bundesausschuss der CDU (23. September 1988)
26./ 27. 1. 1986 TO:
Klausurtagung des erweiterten Bundesvorstandes der CDU
1. Politische Lage
3. Grundsätze der CDU zur künftigen Sicherung der Renten Bericht über das Ergebnis der Rentenkommission
4./5. Überlegungen zum Wahlprogramm und zur Wahlkampfplanung
Textentwurf zu Kapitel V: Sichere Renten, menschliche Geborgenheit und Pfege und ein Leben in Wüde und Selbstständigkeit im Alter sind wichtige Zukunftsaufgaben der CDU
Zum Stand der Überlegungen zur Rentenversicherungsreform,
Die Reform der Rentenversicherung Stellungnahme zur Vorlage des Bundesministers für Arbeit und Sozialordnung (Kurt Biedenkopf),
Redebeitrag in der Generalaussprache beim Kleinen Parteitag (Rita Süssmuth),
Übersichten zur gesetzlichen Rentenversicherung,
Argumente Lebenssituation und Zukunftsperspektiven älterer Menschen (Original),
Durch welche Maßnahmen könnten die Auswirkungen des Gesamtleistungs-Modells auf Frauen abgemildert werden ,
Synoptischer Überblick über Vorschläge zur Rentenversicherungsreform,
Vorschlag des Bundesfachausschusses Sozialpolitik zur Strukturreform der gesetzlichen Rentenversicherung,
Entwurf eines Positionspapieres der Senioren-Union zur Rentenstrukturreform,
Synoptischer Überblick über Vorschläge zu den Inhalten der Rentenversicherungsreform,
Frauen in der Rentenversicherung,
Entwurf einer Beschlussvorlage für den CDU-Bundesvorstand,
Reform der gesetzlichen Rentenversicherung,
Strukturreform der Gesetzlichen Rentenversicherung
Reformvorstellungen der Koalition,
Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung der verschämten Altersarmut (Ausgleichszulagengesetz - AZuG),
Stellungnahme zum Entwurf eines GVG-Argumentationspapiers zur Bedürfnisorientierten Mindestsicherung,
Zur Alterssicherung im Wege von Kapitaldeckungsverfahren,
Verteilungspolitische Problematik einer Staffelung des Beitragssatzes zur gesetzlichen Rentenversicherung nach der Kinderzahl
Jahr/Datum
03.10.1985 - 01.12.1988
Personen
Biedenkopf, Kurt; Süssmuth, Rita; Weitzel, Jochen

26

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9220
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Christliches Menschenbild I
Konstituierung und Ausarbeitungen 12.1987 - 02.1988
Hauptabteilung II Politik, Innenpolitik Heiner Lueg
Enthält
I) 16.12.1987: Konstituierung
Anschriften, 0595K
Annahme der Berufung und Rückmeldung für 16.12.1987
Rückmeldungen für
09.02.1988
22.-23.01.1988

Berufungsbrief (letzte Fassung), 0366G
Christliches Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0555K
Themen- und Kapitelübersicht, 0376G
Themen und erste Stichpunkte, 0564K, 08.12.1987
Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Vorschläge für die Vergabe von Arbeitsaufträgen an Kommissionsmitglieder, 0586K, 15.12.1987
Vermerk Heiner Geißler Betreff: Konstituierung der Kommission, 0589K, 16.12.1987
Aufträge für Textentwürfe an Mitarbeiter der Fachabteilungen des KAH, 0590K, 16.12.1988

Ergebnisprotokoll der Konstituierung der Kommission
Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik am 16.12.1987 in Bonn, 0428g:
1. Einführung durch Vorsitzenden Heiner Geißler
2. Diskussion über inhaltliche Schwerpunkte
3. Teilbeiträge
Enthält auch:
Anwesenheits- und Adressenliste
mit Entwurf des Leitantrages

Vermutlich Tonbandabschrift, kcmb, 0425G, 16.12.1987

Heiner Lueg an Hermann Gröhe Betreff: Umsetzung der Textentwürfe der Fachabteilungen 0608K, 21.12.1987, dazu: Entwurf Präambel 0599K, 18.12.1987

II) Ausarbeitungen u.a. von
Erwin Teufel: Beitrag zum Thema Ausländer, 07.01.1988
Heinz Riesenhuber: Interview zum Thema Risiken der Gentechnik
Zum Entwurf 20.01.1988
Rede anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der Kampagne Mensch und Technik (Tonbandmitschrift PeM), 18.12.1985
Podiumsdiskussion 100 Jahre Hoechst Pharma, 29.05.1984
Thesen zum Umgang mit menschlichem Erbgut, 06.01.1988
Thesen zum Thema: Globale Gefährdungen, 13.01.1988

Thema Gentechnik: (Siehe auch: Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ)
Fachkommission Biotechnologie und Recht 07-001-4224
Hanna Neumeister: Gentechnologie (Buchbeitrag)
Heinz Riesenhuber: Höchste Sicherheit bei der Anwendung gentechnischer Verfahren (Buchbeitrag)
Heinz Seesig: Antrag zur Fortpflanzungsmedizin (Entwurf), 19.01.1988
Anton Pfeifer: Pflegebedürftigkeit, 04.02.1988
Jahr/Datum
08.12.1987 - 04.02.1988
Personen
Geißler, Heiner; Gröhe, Hermann; Lueg, Heiner; Neumeister, Hanna; Pfeifer, Anton; Riesenhuber, Heinz; Seesig, Heinz; Staudacher, Wilhelm; Teufel, Erwin

27

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9221
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (2)
Kommission Christliches Menschenbild II
Klausurtagung 22.-23.01.1988
Zuarbeiten und Kommissionsvorlagen
Hauptabteilung II Politik, Innenpolitik Heiner Lueg
Enthält
Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, mehrere Fassungen
22.-23.01.1988 Königswinter:
I) Ausarbeitungen:
Hermann Gröhe: Textentwurf für die Kommission Christliches Menschenbild, 0443G, 01.01.1988
Ursula Lehr: Präambel
Albrecht Martin, Evangelischer Arbeitskreis (EAK): Präambel
Friedrich Kronenberg: Beitrag zur Präambel, Praktizierte Solidarität mit dem ungeborenen Kind, dazu: Thesen des Zentralkomitees der deutschen Katholiken zur extrakorporalen Befruchtung
Johannes Reiter (siehe Bundesgeschäftsführer Akte 9216)
Roswitha Verhülsdonk: Der ältere Mensch, 2450q, 05.01.1988
Barbara John (siehe Bundesgeschäftsführer Akte 9216)

Christoph Böhr, Junge Union (JU): Leben, Fortpflanzungsmedizin, Gentechnologie, kinderfreundliche Gesellschaft, Schutz des ungeborenen Kindes, 11.01.1988
Heribert Scharrenbroich: Arbeitslosigkeit
Ulf Fink: Arbeit / Arbeitslosigkeit, 15.01.1988 und Verschämte Altersarmut (siehe Akte 9216)
Heinz Riesenhuber: Thesen (siehe Akte 9220 und 9216)
Heiner Lueg zu Kapitel VII: Wir wollen ein gutes Miteinander von Deutschen und Ausländern, das auf gegenseitiger Achtung beruht. Das christliche Verständnis vom Menschen gibt unserer Ausländerpolitik die richtige Perspektive, 0614K

Paul Hoffacker: Die moderne Arbeitswelt aus christlicher Sicht, 07.01.1988
Rita Süßmuth: zum Thema Kinder
Klaus Bitter: Ethische Verantwortung und globale Gefährdungen, 12.01.1988

II) Kommissionsvorlagen:
Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0475G mit handschriftlichen Notizen (Seite 1 bis 59, kassiert, siehe Hauptabteilung II Politik Wilhelm Staudacher in 9226)

Das Christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik - Sammlung der Beiträge der Kommissionsmitglieder - (Seite 1 bis 133, in Akte Bundesgeschäftsführer 9216 kassiert)

Weiterentwickelte Kommissionsvorlage, 20.01.1988 (kassiert, siehe Kommission CMB III in Hauptabteilung II Politik Innenpolitik, Heiner Lueg 9222)

III) Anwesenheitsliste, Korrespondenz zur Organisation der Klausursitzung

Enthält nicht: Protokoll, siehe aber Vorlagen von Heiner Lueg
Jahr/Datum
01.01.1988 - 20.01.1988
Personen
Süßmuth, Rita; Bitter, Klaus; Böhr, Christoph; Fink, Ulf; Gröhe, Hermann; Hoffacker, Paul; John, Barbara; Kronenberg, Friedrich; Lehr, Ursula; Lueg, Heiner; Martin, Albrecht; Reiter, Johannes; Riesenhuber, Heinz; Scharrenbroich, Heribert; Verhülsdonk, Roswitha

28

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9225
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (2)
Kommission Christliches Menschenbild
Entwürfe Leitsätze 12.1987 - 01.1988
Hauptabteilung II Politik, Innenpolitik Heiner Lueg
Enthält
I) Entwürfe der Leitsätze:
Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik - Leitsätze / Programm der CDU für das Leben, 0407G
Gliederungsvorschläge für die Leitsätze, 9400G
Erster Textentwurf und Gliederungsvorschlag für die Leitsätze der CDU - Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0424G, 16.12.1987
Stichpunkte zur Gliederung der Fragen, 0420G

Kapitel VII: Wir wollen den bei uns lebenden Ausländern eine angemessene Teilhabe an unserem wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben ermöglichen, 0436G

Hans R. Herbst (Abt. Sozialpolitik) Textentwürfe zu Kapitel V. Sichere Renten, menschliche Geborgenheit und Pflege und ein Leben in Würde und Selbstständigkeit im Alter sind wichtige Zukunftsaufgaben der CDU:

Kapitel V:
1) Neuordnung der Alterssicherung für ein Alter in Sicherheit und Würde, 4846V, 21.12.1987
2) Die Hilfen bei Pflegebedürftigkeit müssen verbessert werden, 4847V, 21.12.1987
3) Auch im Alter selbstständig leben, 4849V, 21.12.1987
Gabriele Aprath, Kapitel VI: Wir brauchen eine neue Solidarität von Arbeitenden und Arbeitslosen GA/Ab/4385O, 21.12.1987
Walter Dübner, Kapitel IV: Die Verantwortung zum Schutz der Umwelt und zur Erhaltung der Pflanzen und Tiere gilt weltweit, Dü/Bö/43890, 21.12.1987
Das christliche Verständnis vom Menschen ist Grundlage unserer Politik, 0599K, 21.12.1987

Entwurf vom 11.01.1988, 0455G
Gliederungsvorschlag für die Leitsätze der CDU - Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0424G, 16.12.1987

Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Ergänzungen zu Kapitel IV: Leben und Würde aller Menschen sind von gleichem Wert. Behinderte und Kranke haben ein Anrecht auf menschliches Miteinander, 4890V, 08.01.1988, dazu: Vermerk mit Anmerkungen, 6617F, 08.01.1988

Hermann Gröhe: Textentwurf für die Kommission Christliches Menschenbild, 0443G, 01.01.1988, dazu:
Vermerke von:
Klaus Büttner, 6616F, 08.01.1988
Heiner Lueg, 0611K, 08.01.1988
Hermann Gröhe, 01.01.1988

Präambel, 0461G
Heinz Hauk, Kapitel II: Neuordnung der Alterssicherung, 0463G
Baldur Wagner, Kapitel VII: Ältere Menschen haben ein Recht auf ein menschenwürdiges Leben in Selbstständigkeit, Sicherheit und Geborgenheit. Wir brauchen das Erfahrungswissen unserer älteren Mitbürger
Entwurf: Christliches Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0402G

II) Zitatensammlung zum Thema - Christliches Menschenbild, 0524K
Statement: Christliches Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0555K, 03.12.1987

III) Beiträge der Kommissionsmitglieder
Auflistung der Vorschläge der Kommissionsmitglieder, die im Entwurf nicht berücksichtigt worden sind, 0644K, 22.01.1988
Jahr/Datum
21.12.1987 - 22.01.1988
Personen
Aprath, Gabriele; Büttner, Klaus; Dübner, Walter; Geißler, Heiner; Gröhe, Hermann; Hauk, Heinz; Herbst, Hans R.; Lueg, Heiner; Lueg, Heiner; Staudacher, Wilhelm; Wagner, Baldur

29

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9231
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (2)
Kommission Christliches Menschenbild
Dokumente und Materialien 12.1987 - 01.1988
Hauptabteilung II Politik, Frauenpolitik Annette Schavan
Enthält
Erster Textentwurf und Gliederungsvorschlag für die Leitsätze der CDU - Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0424G, 16.12.1987

Materialsammlungen zum Thema Christliches Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 03.12.1987:
Bereiche:
Dritte Welt, weltweite Verantwortung, 7088x, dazu:
Joseph Kardinal Höffner: Die Weltwirtschaft im Licht der Katholischen Soziallehre
Menschenrechte, 7108x

Elvira Giebel-Felten, Abteilung Sozialpolitik: Exzerpte zum Thema Neue Herausforderungen an den Sozialstaat, 02.12.1987:
a) Ethische Fragen der sozialen Gerechtigkeit
b) Subsidiarität / Solidarität
c) Neue Fragestellungen
d) Politische Lösungsvorschläge

Auswertung zum Thema, Kapitel VII. Arbeit und X. Gesund leben - Schöpfung bewahren, 03.12.1987
§ 218 - Ethische Fragen
2. Mensch am Anfang des Lebens - Ethische Fragen. Würde des menschlichen Lebens - Unverfügbarkeit menschlichen Lebens, 6323F, 04.12.1987

Vorschlag Arbeitsgliederung für die Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik, 7115x, 04.12.1987
Vermerke Hans R. Herbst, Abteilung Sozialpolitik an Wilhelm Staudacher Betreff: Auswertung zum Thema Kranke, Behinderte und Senioren, 04.12.1987

Rede Heiner Geißler 35. Bundesparteitag Bonn 09.11.1987 zur Aufgabenstellung, 1367Y
Grundsatzprogramm 1978

Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Arbeitsgliederung der Punkte 5-7 unter Kapitel II Verantwortung für das Leben, 1497Q/as/sch, 07.12.1987

Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0475G (siehe Akte 9221)
Ausarbeitungen:
Ethik und Technik, 6344F
Manipulation des Lebensendes - Humanes Sterben, 6324F

Zitatensammlung zum Thema Christliches Menschenbild, 0524K

Vermerke und Protokoll zur Konstituierung der Kommission (siehe Akte 9220)
Jahr/Datum
02.12.1987 - 23.01.1988
Personen
Geißler, Heiner; Giebel-Felten, Elvira; Herbst, Hans R.; Höffner, Joseph; Schavan, Annette; Staudacher, Wilhelm

30

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0825
Aktentitel
Verfassung 1949 (5)
Verfassungsausschuss des Deutscher Volksrat - Verfassungsausschuss DDR 1948 - 1949
Generalsekretär Georg Dertinger
Enthält
Akte paginiert, 451 Seiten
Entwurf einer Verfassung der DDR - Schriften des Deutschen Volksrates
Deutscher Volksrat - Verfassung Grundfrage der Nation, Informationsdienst Nr. 6
Entwurf der Verfassung der DDR zur Vorlage auf der 6. Volksratstagung 17.-19.03.1949,
Deutscher Volkskongress - Materialien für den Rednereinsatz zur Vorbereitung 3. Volkskongress - Richtlinien für die Verfassung der DDR
Statement Dertinger auf Vorwurf von Otto Grotewohl: in 14. VE
Grundlagen der Staatsgewalt
Synopse zweispaltig - Religion und Religionsgemeinschaften, Seite 102
Rohentwurf nach dem Stand der Arbeit des Unterausschusses vom 10.09.1948, Seite 105
Entwurf einer Verfassung der DDR, Seite 144
Entwurf Richtlinien für die Verfassung der DDR, Seite 192
Vorschläge Demokratischer Frauenbund Deutschlands (DFD), Kommunalpolitischer Aussschuss Deutscher Volksrat ( DVR),
Vorschläge für eine Abänderung und Ergänzung des Entwurfes einer V. ..., vermutlich von CDU - Wyn
Parlamentarischer Rat DS 60 - Grundgesetzentwurf, 10.02.1949, Seite 214
1. Nachtrag vom 13.02.1949, Seite 271
Deutscher Volksrat - Informationsmaterial, 13.02.1949, Seite 291
Parlamentarischer Rat DS 577 - Entwurf Wahlgesetz
Deutscher Volksrat - Sekretariat Abteilung III - Verfahrensweise und Stellungnahme Verfassungsausschuss zu den Diskussionsbeiträgen der Bevölkerung, 25.02.1949, Seite 312
Entwurf vom 27.02.1949, Seite 340
Vorschlag von Webersinn
Rechtsausschuss der Ortsgruppe Weimar - Paul Meister, Seite 396
Karl Schultes Kreisverband Weimar - Erster Textentwurf Teil b und Teil a vom 20.08.1948, Seite 414
Darin
5
Jahr/Datum
1948 - 1949
Personen
Dertinger, Georg; Meister, Paul; Schultes, Karl

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode