Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Tilman" > 19 Objekte

2

Photographie
#
Bestandssignatur
01-280
Bestandsname
Lemmer, Ernst
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Berlin
Exil-CDU
Bestände mit Bezug zu
CDU-Gründer
Adenauer, Konrad
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
28.04.1898
Todesdatum
18.08.1970
Berufsbezeichnung
Journalist, Bundesminister.
Biographie
1922-1933 Generalsekretär des Gewerkschaftsrings deutscher Arbeiter- und Angestelltenverbände (Hirsch-Dunckersche Gewerkvereine), 1924-1932 und 1933 MdR (DDP bzw. DSP), 1926 Mitgründer des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold, 1933-1945 Korrespondent ausländischer Zeitungen in Berlin, Mitgründer der CDU in Berlin, 1945 Mitgründer und (bis 1949) stv. Vorsitzender des FDGB, 1945/46 Bürgermeister von Kleinmachnow, 1946/47 stv. Vorsitzender der CDU in der SBZ, 1946-1949 MdL Brandenburg, 1949-1966 Herausgeber und (bis 1956) Chefredakteur der Tageszeitung "Der Kurier" (Berlin), 1951-1969 MdA Berlin (1951-1956 Fraktionsvorsitzender), 1952-1970 MdB, 1956-1961 Vorsitzender des LV Berlin, 1956/57 Bundesminister für das Post- und Fernmeldewesen, 1957-1962 für gesamtdeutsche Fragen sowie 1964/65 für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte, 1961-1970 Vorsitzender der Exil-CDU, 1963-1967 Bundesvorsitzender und 1967-1970 Präsident des Gesamtverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge (GSF), 1965-1969 Sonderbeauftragter des Bundeskanzlers für Berlin.
Kurzbeschreibung
MdR: Korrespondenz, Protokolle, Zeitungsausschnitte 1918-1944; CDU: Arbeitsgemeinschaft der CDU/CSU 1947-1949, LV Berlin 1956-1969; FDGB: Aufrufe, Proklamationen 1945-1948; MdA Berlin: Korrespondenz, Statistiken 1958; Bundesminister: Zeitungsausschnitte, Drucksachen 1956-1969, Bundestagswahl 1957; Flüchtlingsverbände: Gesamtverband der Sowjetzonenflüchtlinge (Korrespondenz, Ausschussprotokolle, Rundschreiben, Berichte, u.a. zu Flüchtlingsgesetzgebung, Lastenausgleich) 1954-1970, Bund der Mitteldeutschen (BMD) 1963-1970; Kuratorium Unteilbares Deutschland 1960-1969; EKD 1958-1966; Reden und Artikel (bes. Berlinfrage) 1938-1970; Persönliches: Ehrungen und Auszeichnungen (Orden und Urkunden), Ausweise, Unterlagen zur Autobiographie 1928-1970, Allgemeine und Privatkorrespondenz 1946-1970, 70. Geburtstag und Interview 1970, Beisetzung und Kondolenzen 1970, Gedenken zu 100. Geburtstag Lemmers 1998; Unterlagen BStU.
Aktenlaufzeit
1918 - 1998
Aktenmenge in lfm.
19,2
Literaturhinweis
Ernst Lemmer: Manches war doch anders. Lebenserinnerungen eines deutschen Demokraten. 2. Aufl. München 1996. - Tilman Mayer: Ernst Lemmer. In: Udo Kempf und Hans-Georg Merz (Hg.): Kanzler und Minister 1949-1998. Wiesbaden 2001. - Marion Hausmann: Vom Weimarer Linksliberalen zum Christdemokraten. Ernst Lemmers politischer Weg bis 1945. In: Jahrbuch zur Liberalismusforschung 14 (2002).

5

Bestand
Sammlung Pies (Zentrum) (06-074)
Signatur
06-074
Faszikelnummer
06-074 : 013
Aktentitel
Band 13: Biografische Materialien zu Repräsentanten des Zentrums, der katholisch-sozialen Bewegung und der christlichen Gewerkschaften
A-J
Enthält
1. Allgemein
Jakob Kaiser zur Gedenkstunde der christlich-demokratischen Arbeitnehmer der Stadt Essen am 8. März 1953 (masch.-schriftl. Manuskript, 10 S., Nachlass Imbusch)
2. Konrad Adenauer
3. Karl Arnold
4. Alfred Berchtold
5.Theodor Brauer
Beiträge von:
DEUS, Franz, Theodor Brauer als Gewerkschaftler,
MESSNER, Johannes, Theodor Brauer als Wirtschaftswissenschaftler,
JOSTOCK, Paul, Theodor Brauers Ideen zur Sozialpolitik und Sozialreform
alle in: Theodor Brauer. Ein sozialer Kämpfer. Gedenkschrift zur 10. Wiederkehr seines Todestages, hrsg. von L(udwig) H(einrich) Ad(olph) Geck und Bernhard Ridder, Köln 1952
6. Heinrich Brauns
darin u. a.
Zeitungsbeiträge zum 60. Geburtstag (1928)
DEUERLEIN, Ernst, Heinrich Brauns - Schattenriß eines Sozialpolitikers, in: Staat, Wirtschaft und Politik in der Weimarer Republik, S. 41-96
MOCKENHAUPT, Hubert, Heinrich Brauns (1868-1939), Sonderdruck aus: Vierteljahresschrift für Sozialrecht, 4 (1976), H. 3, S. 269-286
OLTMANN, Uwe, Reichsarbeitsminister Heinrich Brauns in der Staats- und Währungskrise 1923/24. Die Bedeutung der Sozialpolitik für die Inflation, den Ruhrkampf und die Stabilisierung, Phil. Diss. Kiel 1968
RITTER, Emil, Heinrich Brauns (masch.-schriftl. Manuskript, 36 S., Nachlass Emil Ritter, ER C5)
7. Heinrich Brüning
darin u. a.
KOOPS, Tilman P., Heinrich Brünings "Politische Erfahrungen" (Zum ersten Teil der Memoiren), in: GWU, 24 (1973), S. 197-221
MORSEY, Rudolf, Brünings politische Weltanschauung vor 1918, in: G. A. RITTER (Hrsg.), Gesellschaft, Parlament und Regierung, S.317-355
diverse Zeitungsbeiträge (1965-1971)
8. Friedrich Dessauer
9. Walter Dirks
darin
KOGON, Eugen, Walter Dirks und die Zeitläufte, in: Frankfurter Hefte, 31(1976), Heft 1
10. Matthias Erzberger
11. Kardinal Michael Faulhaber
12. Gustav Gundlach
13. Andreas Hermes
darin
REICHARDT, Fritz, Andreas Hermes, in: Christliche Demokraten der ersten Stunde, S. 151-173
14. Franz Hitze
darin
BECKEL, Albrecht, Professor, Bildner, Sozialpolitiker. Vor vierzig Jahren starb Franz Hitze, in: Ordo Socialis, 9 (196 1 /62), S. 107-111
15. Heinrich Imbusch
u. a. masch.-schriftl. Manuskripte aus dem Nachlass Imbusch (1946, 1948)
Kondolenzschreiben H. Brünings an Frau Imbusch, 17. Dez. 1948
16. Joseph Joos
17. Paul Jostock
Personen
Adenauer, Konrad; Arnold, Karl; Berchtold, Alfred; Brauer, Theodor; Brüning, Heinrich; Dessauer, Friedrich; Dirks, Walter; Erzberger, Matthias; Faulhaber, Michael von; Gundlach, Gustav; Hermes, Andreas; Hitze, Franz; Imbusch, Heinrich; Joos, Joseph; Jostock, Paul; Kaiser, Jakob

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1558
Aktentitel
CDU-Präsidium 24.09.1979 - 10.12.1979
Präsidiumskontaktgespräche
Bundesgeschäftsführer Ulf Fink
Enthält
24.09.1979: Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Themen: Aktuelle wirtschafts- und sozialpolitische Fragen vor allem Familien-, Sozial-, Renten-, Energiepolitik, Rolle Gewerkschaften im demokratischen und sozialen Rechtsstaat, Fortführung Gespräch Experten von beiden Seiten, dazu: DGB Satzung 1971, Broschüre: Der Auftrag der Gewerkschaften in der Demokratie, 1978, Aktionsprogramm ' 97 DGB, Überlegungen zum Verhältnis CDU - Gewerkschaften, Unterlagen zu den Tagesordnungsinhalten

08.10.1979: Gewerkschaft der Polizei (GdP)
Themen: Originäre Zuständigkeit Bundeskriminalamt (BKA), Europapolizei, Kombattantenstatus Bundesgrenzschutz (BGS)

29.10.1979: Deutscher Sportbund (DSB)
Themen: Steuerfragen, Breitensportfinanzierung, Olympiade-Vorbereitungen, Führungs- und Verwaltungsschule, Internationale Sportpolitik

10.12.1979: Rat der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD),
Themen: Familienpolitik, § 218, Medienpolitik, Deutschlandpolitik, dazu: Tilman Winkler: Der Reformentwurf zum Recht der elterlichen Sorge aus der Sicht der evangelischen Kirche, Gottfried Zieger: Staats- und völkerrechtliche Überlegungen zur "offenen Deutsche Frage", Jens Hacker: Die offene deutsche Frage, Entwürfe: Programm der CDU/CSU zum Schutz des ungeborenen Lebens 218), 08.11.1979 und Familienpolitisches Langzeitprogramm, 01.09.1979

Enthält auch:
Übersicht Kontaktgespräche 13.02.79-10.12.79
Pressemitteilung: Treffen Bundesgeschäftsführer CDU und Vorsitzende Steuergewerkschaft am 20.08.1979
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
24.09.1979 - 10.12.1979
Personen
Fink, Ulf; Hacker, Jens; Winkler, Tilman; Zieger, Gottfried

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4104
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) (4)
Informationsdienst Juni 1977 - Juni 1979
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Geschäftsführer Fred J. Heidemann, Jürgen Zander und Hermann Hill
Enthält
Juni 1977
Friedrich Vogel: Energischer gegen Gewaltkriminalität und Terrorismus
Fritz Wittmann: Bessere Bekämpfung der Schwerstkriminalität
LACDJ-Braunschweig: Zum Entwurf eines Gesetzes zur Beschleunigung strafrechtlicher Verfahren
Helmut Kohl: Zur Urteilsverkündung in Stammheim
Deutscher Richterbund: Zügigere Aburteilung von Straftaten terroristischer Gewalttäter
Heinz Eyrich: Stellungnahme zur Presseerklärung des Deutschen Richterbundes
Carl Otto Lenz: Europawahlvorschlag der Union - näher beim Bürger und näher beim Grundgesetz
Heinz Eyrich: Zur Bekanntgabe der Kriminalstatistik 1976
Anton Stark: Eine fragwürdige Reform
Manfred Langner: Berufsaussichten junger Juristen
Fred J. Heidemann: In eigener Sache
Juli 1978
Friedrich Vogel: 2. Rechtspolitischer Kongress in Karlsruhe
Termine
Berichte aus den 4 Abteilungen des Rechtspolitischen Kongresses:
Hans Hugo Klein: Deutschland nach den Verträgen - die staats- und verfassungsrechtlichen Probleme des Selbstverständnisses der Bundesrepublik Deutschland
Benno Erhard: Der rechtliche und politische Gehalt des Rechtsstaatsbegriffs - der Rechtsstaatsbegriff in der politischen Kontroverse
Winfried Tilmann: Schutz des Verbrauchers im deutschen und europäischen Kartellrecht
Anton Stark: Von der elterlichen Sorge zur gesellschaftlichen Gewalt?
Hans Hugo Klein: Zum Regierungsentwurf eines Staatshaftungsgesetzes
Deutschland-Union-Dienst vom 27.06.1979
10 Thesen zur Rechtspolitik der SPD
Friedrich Vogel: 10 Jahre Rechtspolitik der SPD - eine kritische Bilanz
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
06.1977 - 06.1979
Personen
Erhard, Benno; Eyrich, Heinz; Heidemann, Fred; Hill, Hermann; Klein, Hans Hugo; Kohl, Helmut; Langner, Manfred; Lenz, Carl Otto; Stark, Anton; Tilmann, Winfried; Vogel, Friedrich; Wittmann, Fritz; Zander, Jürgen

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4117
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) (9)
Korrespondenz L-Z 01.03.1984-31.12.1985
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Geschäftsführer Ulrich Born
Enthält
Korrespondenz u. a. Betreff: Kriminalitätsentwicklung und Kriminalpolitik, Scheidungsfolgenrecht
L) August R. Lang
M)
Klaus Miebach
Erwin Marschewski
Johannes Meinhardt
Gerhard Müller
Karl Miltner, MdB
N) Dr. Dirk Neumann
P) Karl Peters
R)
Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS)
Walter Remmers
Erich Röper
S)
Friedrich Sprang
Heinz Seesing
Sch)
Rupert Scholz, MdA
Hans-Dieter Schwind (Kriminalitätsentwicklung und Kriminalpolitik)
Wilfried Schlüter
Walter Schmitt
Henning Schwarz (Scheidungsfolgenrecht)
T)
Winfried Tilmann (Sicherung des Wettbewerbs)
Erich Thomas
Otto Theisen
V)
Wilhelm Vorndran
Jürgen Volkmann
W)
Richard von Weizsäcker
Wolfgang Wiester
Bernhard Worms, MdL
Dr. Joachim Wagner
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
01.03.1984 - 31.12.1985
Personen
Born, Ulrich; Lang, August; Marschewski, Erwin; Meinhardt, Johannes; Miebach, Klaus; Miltner, Karl; Müller, Gerhard; Neumann, Dirk; Peters, Karl; Remmers, Walter; Röper, Erich; Schlüter, Wilfried; Schmitt, Walter; Scholz, Rupert; Schwarz, Henning; Schwind, Hans-Dieter; Seesing, Heinz; Sprang, Friedrich; Theisen, Otto; Thomas, Erich; Tilmann, Winfried; Volkmann, Jürgen; Vorndran, Wilhelm; Wagner, Joachim; Weizsäcker, Richard von; Wiester, Wolfgang; Worms, Bernhard

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4402
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) (2)
1. Rechtspolitischer Kongress Karlsruhe 04.-05.12.1975 Materialien, Protokolle der Arbeitsgruppe, Ausarbeitungen, Rundschreiben
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Justitiar Peter Scheib
Enthält
Inhalt Kongressmappen:
Presseschau,
Tagungspräsidium,
Reinhold Trinkner: Schutz des Verbrauchers vor irreführender Werbung,
Alfred Seidl: Mit der CSU zu einer besseren Rechtspolitik der Zukunft,
Rechtspolitische Arbeiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in der 7. Legislaturperiode vom 27.11.1975,
Der BACDJ stellt sich vor
Programm und Teilnehmer:
Tagungspräsidium,
Einladung und Programm, Einladungskarte,
Mitgliederliste Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975
Protokolle:
Handschriftliches Protokoll vom 03. und 05.12.1975,
Tagungsablauf,
Ergebnisprotokolle der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss am 24.04.1975, 28.11.1974, 29.08.1974, 29.-30.06.1974,
Ergebnisprotokoll der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 vom 08.06.1974 und 08.01.1974
Ergebnisprotokoll der Besprechung am 17.04.1974
Auszug aus Protokoll der Vorstandssitzung am 31.01.1974
Sitzungen:
06.11.1975,
Arbeitstagung Zukunftsaspekte der Rechtspolitik vom 22.-24.10.1975 in der Politischen Akademie Eichholz,
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Juristenkongress der CDU 1975/76 des BACDJ am
08.01.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom Januar 1974 und Ausarbeitung "Rechtsstaat im sozialen Wandel" von Winfried Tilmann
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
17.04.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom 11.08.1974
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
08.06.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Ausarbeitung "Rechtsstaat im sozialen Wandel" von Winfried Tilmann vom 18.04.1974
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
29.08.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom 11.08.1974
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
28.11.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: überholter Entwurf Kongressablauf
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress des BACDJ am
24.04.1975
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
02.10.1975
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen Rechtspolitischer Kongress der CDU 04.-05.12.1975 und der Vorbereitungstagung in der Politischen Akademie Eichholz vom 22.-25.10.1975
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit

Unterlagen und Ausarbeitungen:
Tagungsablauf vom 04.11.1975,
Vorläufiges Programm vom 30.04. bzw. 30.09.1975,
Programm Beschluss vom 29.11.1974,
Thesen zur rechtspolitischen Arbeitstagung der CDU,
Ausarbeitungen von Eberhard Kuthning und Winfried Tilmann,
Einladungsliste Fachpresse,
Ausarbeitung "Ein Grundrecht auf saubere Umwelt?" von Hans Hugo Klein
Rundschreiben und Anschriften für Kongress
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
04.12.1975 - 05.12.1975
Personen
Klein, Hans Hugo; Kuthning, Eberhard; Tilmann, Winfried

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode