Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Trott" > 6 Objekte

5

Bestand
Laurien, Hanna-Renate (01-889)
Signatur
01-889
Faszikelnummer
01-889 : 011/2
Aktentitel
Reden und Veröffentlichungen zum Thema "Verschiedenes", Band 10
Enthält
Text zu Elisabeth Selbert (23.11.2005).

"Die Last des Alters ertragen, die Lust des Alters leben", Beitrag zum 3. Symposium der Berliner Koordinierungsstelle "Rund ums Alter" (15.10.2005).

"Kirche und Arbeiterschaft. Erfahrungen, Probleme, Perspektiven", Beitrag zum "Walter-Dirks-Tag" (13.01.2004).

"Wie der Diktatur trotzen? Fragen an die heutigen Demokraten", Beitrag zur Veranstaltung "Die zweite deutsche Diktatur und ihre Folgen" der "Konrad-Adenauer-Stiftung" (05.04.2005).

"Der 20. Juli - Erinnerungsort im vereinigten Deutschland?", Beitrag für die "Stiftung Adam von Trott zu Solz" (13.07.2003).

"Den Mythos um Rudolf Heß entlarven", Beitrag aus dem "Vorwärts" (2005).

"Wie aus Tätern Opfer und aus Opfern Täter werden können", Beitrag zum "Gesprächsabend des "Vereins zur Förderung des Israel-Museums in Jerusalem" (28.03.2004).

"Warum Erinnern?", Vortrag (21.02.2003).

Vortrag an der "Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik" (17.12.2003).

"Die Zukunft der Erinnerung", Vortrag bei einer Gedenkveranstaltung der Stadt Dorsten (21.01.2003).

"Und führe uns nicht in Versuchung", Beitrag zu einer Gedenkveranstaltung für Opfer des Nationalsozialismus (18.01.2002).

"Aus dem Erinnern wächst Kraft", Beitrag für die Matinee aus Anlass des "Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" (10.01.2003).

"Aus Erinnern wächst Kraft", Beitrag zu einer Veranstaltung der "Konrad-Adenauer-Stiftung" (04.07.2001).

"Von den Herausforderungen des Pluralismus", Beitrag zum Gründungsfest des "Casino zu Coblenz" (11.01.2005).

"Persönliche Erfahrungen mit Reaktionen in CDU und Kirche", Beitrag zur Tagung "15 Jahre SPD-SED-Dialogpapier" (2002).

"Standpunkte in freier Gesellschaft", Beitrag zur Veranstaltung "75 Jahre Mädchengymnasium St. Dominikus" in Karlsruhe (16.03.2003).

"Standpunkte in pluraler Gesellschaft", Rede am "Gymnasium am Rittersberg" in Kaiserslautern (14.04.2002).

"Beobachtungen in der geistigen Landschaft Deutschlands", Vortrag beim 6. Seminar des "Evangelischen Arbeitskreises der CDU Sachsens" (13.01.2001).

"Politisch Lied - ein garstig Lied?", Beitrag für den "Tagesspiegel" (17.02.2001).

"Moral oder Politik?", Artikel für die Zeitschrift "Vivian Vision" (2000).

Rezension zum Buch "Wie weit ist der Weg nach Deutschland?" von Gerhard Schmidtchen (1997).

Beitrag zum Kolloquium "Vom Ruf nach Ethik in einer freien Gesellschaft" (04.07.1999).

"Gesellschaft mit begrenzter Hoffnung?", Sammelbandsartikel (1999).

"Von der Stechuhr zur Patch-Work-Existenz", Text (01.09.1998).

Eröffnung der Ringvorlesung "Braucht moderne Demokratie noch Moral?" (28.10.1997).

"Sprache ist immer mehr als ein Kursus", Gastartikel für "IB intern" (1995).

"Alter Wein in neuen Schläuchen?" Vortrag beim Glaubensseminar der "Pfarrgemeinde St.Marien" und des "Katholischen Forums für Erwachsenen- und Familienbildung" (24.01.2003).
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,0
Jahr/Datum
1995 - 2005
Personen
Heß, Rudolf

6

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3825
Datei
ACDP-07-011-3825.pdf
Aktentitel
Kreisverbände Bezirksverband Magdeburg
Informationsberichte 13.01.1989 - 05.01.1990
Abteilung Information
Enthält
Informationsberichte zum 1. des Monats an das Sekretariat des Hauptvorstandes, unterzeichnet vom Kreisvorsitzenden und Kreissekretär der CDU:
Themen:
Jahreshauptversammlungen, Kommunalwahlen 07.06.1989, politisch-ideologische Fragen bei der Auswertung 5., 6. und 7. Tagung Hauptvorstand 16.12.1989, 26.06.1989 und 10.11.1989, Ausreisewelle, Arbeit mit jungen Mitgliedern, Mitgliederwerbung - Stärkung und Festigung, Austritte aus der Partei, Politisches Studium, kritische Fragen der Mitglieder zum zögernden Verhalten der Parteiführung, Probleme auf kirchenpolitischem Gebiet, Reaktionen auf und Umgang mit Brief aus Weimar vom 10.09.1989, Positionspapier 1: Positionen der CDU zu Gegenwart und Zukunft vom 28.10.1989, Standpunkte und Stellungnahmen von Ortsgruppen und deren Vorständen, Arbeitsgemeinschaft Christliche Kreise der Nationale Front, Erneuerung der CDU, Vorbereitung Parteiwahlen und Sonderparteitag
07 Bezirksverband Magdeburg Kreisverband:
Burg, Gardelegen, Genthin, Halberstadt,
Haldensleben: auf bisher kritische Berichte des Kreisverbandes wird hingewiesen, Unselbständigkeit unserer Partei bzw. der Parteiführung, Frage, was wäre wenn es:
- keinen Brief aus Weimar
- keine friedlichen Demonstrationen
- keine positive und negative Berichterstattung durch die westlichen Medien gegeben hätte?
Unsere Freunde sind der Meinung, dass es ohne die eben erwähnten Punkte "im alten Stil und Trott" weitergegangen wäre.
Mit Artikel im Neues Deutschland vom 21.09.1989 "Ich habe erlebt, wie BRD-Bürger gemacht werden" "über berufsmäßigen Menschenhandel hat sich das ND und damit des Zentralkomitee der SED in einer Art und Weise dargestellt, zumindest zu diesem Zeitpunkt, die von unseren Bürgern abgelehnt und nicht verstanden worden ist."
Kreisverbände:
Havelberg, Kalbe/Milde, Klötze, Magdeburg-Stadt, Oschersleben
Osterburg: Tagung Kreissekretariat 28.12.1989
Kreisverbände:
Salzwedel, Schönebeck
Straßfurt: Logo: am rechten Rand senkrechter Blau-gelber Balken mit Emblem CDU im oberen Teil
Kreisverbände:
Stendal, Tangerhütte, Wanzleben, Wernigerode, Wolmirstedt, Zerbst
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
13.01.1989 - 05.01.1990
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
4113463.

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode