Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Ulbricht" > 273 Objekte

81

Bestand
Demokratische Bauernpartei Deutschlands (DBD) (06-052)
Signatur
06-052
Faszikelnummer
06-052 : 883/9
Aktentitel
Grußschreiben des PV an die SED
Enthält
Grußschreiben an Walter Ulbricht zu dessen 75. Geburtstag durch den PV
Jahr/Datum
1968
Personen
Ulbricht, Walter

82

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 10011
Aktentitel
Parteivorsitzender Konrad Adenauer (11)
Korrespondenz Allgemein und Verbände 1963 - 1967: Q bis S
Enthält
Interview von Konrad Adenauer seitens der Zeitschrift Realites, 1966
Korrespondenz mit Ernst Reinecke vor allem über die Moralische Aufrüstung, 1965 - 1966
Artikel von Clemens Riedel: Italien am Jahresausgang 1965
Rede von Franz-Josef Röder am 30.01.67 anlässlich des 10. Jahrestages der Eingliederung des Saarlandes in die Bundesrepublik
Korrespondenz mit Franz Mai insbesondere über die deutsch-französische Verständigung, darunter Niederschrift über eine Tagung von Office de Radiodiffusion Television Francaise (ORTF) und ARD am 25.11.1964
Darlegungen von Alfred Seidl über die Tätigkeit deutscher Raketenforscher in Ägypten 1963 - 1964
Rede von Hans-Günther Sohl: Stahlwirtschaft im Umbruch 1966
Bericht von Walter Spohr über die letzten Wochen in russischer Kriegsgefangenschaft im Jahr 1955, 1965
Schreiben von Walter Ulbricht an den Bundestagspräsidenten mit dem Wunsch, dass beide deutsche Staaten Mitglied der UNO werden sollten, 1966
Entschließung des Rates der Stadt Beuel über die kommunale Zusammenarbeit im Bonner Raum vom 13.10.1965
Zwei von Gustav Stein übermittelte Berichte über die US-amerikanische Politik: Die Kennedy-Runde / Vor einer neuen Raketen-Krise in Kuba?, 1964
Rede von George C. McGhee am 22.10.1965: Ein offenes Wort zu aktuellen Problemen der deutsch-amerikanischen Beziehungen
Jahr/Datum
1963 - 1967
Personen
Adenauer, Konrad; Mai, Franz; McGhee, George; Reinecke, Ernst; Riedel, Clemens; Röder, Franz Josef; Seidl, Alfred; Sohl, Hans-Günther; Spohr, Walter; Stein, Gustav; Ulbricht, Walter

83

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 10113
Aktentitel
Bundeskanzler Konrad Adenauer
Korrespondenz mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages
Enthält
1963
Verschiedene Schreiben, die für 12.10.1963 geplante Abschiedskundgebung für Konrad Adenauer betreffend, darunter handschriftlicher Antwortentwurf Konrad Adenauers
Briefwechsel mit Theodor Oberländer über dessen rechtliche und politische Rehabilitation, 1961
Schreiben Heinrich von Brentanos an Konrad Adenauer über die deutsche Militärhilfe an ausländische Staaten
Bemühungen von Karl Kanka, den geplanten Rücktritt von Konrad Adenauer zu verhindern
1962
Kritische Schreiben von Paul Bausch an Konrad Adenauer, die Spiegel-Affäre betreffend, darunter Ausarbeitung von Bausch: Beurteilung der geistigen und politischen Lage der CDU/CSU
Korrespondenz mit Bundesschatzmeister Burgbacher zum Thema Parteienfinanzierung
Briefwechsel mit Heinrich von Brentano über die unmittelbar nach Ende der Kuba-Krise abgehaltene Kabinettssitzung vom 29.10.1962
Anforderung von Akten über Theodor Oberländer für den Ehrenrat der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, 1960
Verschiedene Unterlagen über die SPD; darunter Flugblätter "Rufmord" und "Ulbricht hilft Adenauer" zur Bundestagswahl 1957 sowie Berichte über die Vorstandssitzungen der SPD im April 1950 und Dezember 1961, 1949 - 1961
1961
Schreiben von Gottfried Leonhard und Josef Schlick an Konrad Adenauer, in denen sie Kritik am kühlen Verhältnis zwischen Konrad Adenauer und Ludwig Erhard üben, darunter handschriftlicher Antwortentwurf Adenauers
Schreiben von Georg Schneider an Konrad Adenauer unter anderem zum Landesverband Hamburg
Schreiben von Richard Jaeger an Konrad Adenauer vor allem über die Koalitionspolitik
Brief Konrad Adenauer an den Preußischen Innenminister vom 10.08.1934, Kopie
Schreiben von Franz Josef Strauß an Konrad Adenauer, den bestochenen ehemaligen Angestellten der CDU-Bundesgeschäftsstelle Dietrich Beyer betreffend, und Vermerk von Bundesgeschäftsführer Kraske über die Auswahl des Personals für die Bundesgeschäftsstelle
Bemühungen von Konrad Adenauer, Theodor Oberländer zur Bundestagswahl 1961 einen sicheren Landeslistenplatz zu vermitteln
1960
Rede von Paul Bausch im Bundestag am 10.11.1950 über den Bundeshaushalt
Bericht von Fritz Burgbacher auf der Bundesvorstandssitzung am 23.8.1960
Unterlagen über die Auseinandersetzung zwischen Bundesschatzmeister Burgbacher und Hans Gillessen
1959
Bestrebungen, Jakob Diel davon abzuhalten, weiterhin Artikel für die Deutsche Soldaten-Zeitung zu schreiben
Briefwechsel mit Hans-Christoph Seebohm über dessen Verhalten und das Verhältnis zwischen CDU und DP im Landtagswahlkampf Bremen 1959
Unterlagen von Maria Dietz über die gegen sie gerichteten Vorwürfe, als Bundestagsabgeordnete bestechlich gewesen zu sein
1957
Schreiben von August-Martin Euler an Konrad Adenauer über die Finanzsituation der hessischen CDU und Deutsche Partei (DP)
Unterlagen zu den Sozial- und Rentenleistungen für die Hauswirtschafterin von Konrad Adenauer Elsbeth Nölle aufgrund einer entsprechenden Frage Adenauers
Vermerk von Bundesgeschäftsführer Heck über die parteipolitische Lage im Saargebiet, vor allem die Verhältnisse zwischen CDU, CSU und CVP betreffend
1956
Reaktion von Konrad Adenauer auf seiner Ansicht nach unangemessene Äußerungen von Otto Lenz, die Wehrpolitik betreffend, darunter Schreiben von Konrad Adenauer an Theodor Blank, in welchem er historische Informationen über das Verbot von chemischen und bakteriologischen Waffen erbittet
1955
Schreiben von Konrad Adenauer an Werner Heisenberg über die friedliche Nutzung der Atomtechnik, Abschrift
1954
Korrespondenz mit Linus Kather vor allem über die Vertriebenenpolitik
1953
Briefwechsel mit Ferdinand Friedensburg und mit Heinrich Vockel über die Koalitionspolitik in Berlin
Briefwechsel mit Willy Max Rademacher über das Zusammengehen von CDU, FDP und DP zur Landtagswahl Hamburg 1953
Jahr/Datum
1949 - 1963
Personen
Adenauer, Konrad; Bausch, Paul; Beyer, Dietrich; Blank, Theodor; Brentano, Heinrich von; Burgbacher, Fritz; Diel, Jakob; Dietz, Maria; Erhard, Ludwig; Euler, August Martin; Friedensburg, Ferdinand; Gillessen, Hans; Heck, Bruno; Heisenberg, Werner; Jaeger, Richard; Kanka, Karl; Kather, Linus; Kraske, Konrad; Lenz, Otto; Leonhard, Gottfried; Nölle, Elsbeth; Oberländer, Theodor; Rademacher, Willy Max; Schlick, Josef; Schneider, Georg; Seebohm, Hans-Christoph; Strauß, Franz Josef; Vockel, Heinrich

85

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19048
Aktentitel
Abteilung Politische Sachreferate (1)
Referat Vertriebene 21.09.1962 - 12.05.1965
Abteilungsleiter Hermann Josef Unland
Enthält
Vermerke
1.) Vermerke
Besetzung des Referates für Fragen der SBZ und Vertriebenenpolitik, 04.07.1962
(Zweiter) 2. Ostdeutscher Bauerntag am 23.09.1962 in Godesberg, dazu Redeentwurf für Hermann Josef Dufhues
Gerold Rummler an Hermann Josef Unland: Durchführung einer Bundesvertriebenentagung in Hannover, 21.09.1962
Hans Eberhard Roesch für Otto Fricke: Referat und Standpunkt zum Begriff politischer Flüchtling auf der Tagung der Vereinigten Mitteldeutschen Landsmannschaften in Goslar
Arbeit Ost-Büro der SPD - Betreff Sozialdemokrat Nr.: 12/62 - Ulbricht unter Anklage
Vertriebenen- und Flüchtlingsfragen
Gerold Rummler an Konrad Kraske, Hermann Josef Unland zur Kenntnis: Durchführung von Vertriebenenveranstaltungen in den Landesverbänden, 13.04.1964
Gespräch in der CDU-Bundesgeschäftsstelle am 15.07.1964 zur Klärung grundsätzlicher Fragen der Gesetzgebung - Ostgrenze
Rainer Barzel: Gespräch mit den Flüchtlingsverbänden und der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag am 22.10.1964, Teilnehmerliste

Synopse Querformat 12-spaltig:
Gesamtschau über die zur Zeit vorliegende Gesetzgebung zur Heimatvertriebenen- und Flüchlingsfrage und der jetzt erreichbaren und erkennbaren Meinung der Verbände, 11.07.1964
Herman Josef Dufhues an Rainer Barzel: 3. Novelle zum Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz - Entschließung Arbeitskreis für Kriegsopfer und Heimkehrerfragen, 16.02.1965

Grußadresse an Außerordentlichen Verbandstag des VDK, 12.05.1965
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
0,5
Jahr/Datum
21.09.1962 - 12.05.1965
Personen
Barzel, Rainer; Fricke, Otto; Roesch, Hans Eberhard; Roesch, Hans Eberhard; Rummler, Gerold; Unland, Hermann Josef

86

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7020
Aktentitel
Werbemittel 3. WP und Bundestagswahl 17.09.1961 (1)
CDU und CSU - Drucksachen
Enthält
Dias, Plakate, Insertionen, Broschüren, Kandidatenwerbung, Wählerinitativen, Faltblätter, Flugblätter, Spendenzettel, Informationen für Wahlhelfer und Wahlzeitungen

Sonstiges
1) Brandenburger Tor, auch morgen in Freiheit leben, Format A7
2) Broschüre: auch morgen sicher leben
3) Broschüre: Hans Schrörs: Willy Brandt
4) Denkt dran, bevor Ihr von Politik sprecht!
5) Kandidatenwerbung Clemens Riedel, Format A4
6) Comic: Die spannendste Geschichte unserer Zeit, Format A5
7) Veranstaltungsplakat Ortsverband Hannover-Rickling, Format A5
8) Kandidatenplakat für Bildeinsatz, Format A5
9) Klebeanweisung für CDU/CSU-Großaffiche Adenauer / Erhard, Format A3
Parteieigene Anzeigen,
Format A5:
PA-1) Ist sie nicht begehrenswert?
PA-2) Was macht der rote Bruder?
PA-3) Laßt mich in Frieden!
PA-4) Auf Deine Gesundheit!
PA-5) Wie stehen die Aktien?
PA-6) Ohrensessel nach Maß?
PA-7) Kommt die ZZ-Linie?
PA-8) Für die Wähler auf dem Lande
PA-9) Millionen Christen wählen
PA-10) Szenenbild aus CDU-Film: Den Wählern Beine zeigenPA-
PA-11) ...und was wiegt ihre Stimme?
PA-12) Für Analphabeten
Zeitungsausschnitte Format A4:
PA-13) Schritt für Schritt...
Serie: Erfolg und Erfahrung .... Adenauer, Erhard und die bewährte Mannschaft der CDU/CSU
PA-14) Motiv: Konrad Adenauer / Eugen Gerstenmaier / Heinrich Krone
PA-15) Motiv: Konrad Adenauer / Eugen Gerstenmaier / Heinrich Krone (Kopie)
PA-16) Motiv: Gerhard Schröder (Kopie)
PA-17) Motiv: Franz Etzel
Hier eingefügt in die Serie (18, 20, 21):
PA-18) ...und dann kamen sie... auch morgen in Freiheit leben
PA-19) Für Stetigkeit und Zuverlässigkeit bürgen: Adenauer, Erhard und die bewährte Mannschaft
PA-20) Wen sollen wir wählen?
PA-21) Das wissen nun wirklich alle: Außenpolitik ist kein Uebungsgelände - auch nicht für Kanzlerkandidaten
PA-22) Motiv: Franz-Josef Strauß
PA-23) Motiv: Gerhard Schröder
PA-24) Motiv: Ludwig Erhard
PA-25) Motiv: Paul Lücke
PA-26) Motiv: Heinrich von Brentano
Einzelmotive
PA-27) Jetzt wissen es alle: Chrustschew fordert den Sturz Adenauers
PA-Ganzseitig:
PA-28) In dieser ernsten Stunde sollte jeder Wähler folgende Tatsachen kennen:, Format A3
PA-29) Meine lieben Landsleute!
PA-30) Vertrauen Sie denen, die sich bewährt haben
PA-31) Das wissen nicht alle:
PA-32) Wie gehabt...
PA-33) Das müssen sie wissen:
PA-34 Jeder von Ihnen weiß:
PA-35) Das deutsche Volk weiß, um was es geht
PA-36) Jeder von Ihnen weiß, Format A3
Kandidatenwerbung, Format A4, (auch A3, A5, A6):
KW-1) Karl Krammig (Kopie)
KW-2) Ernst Müller-Hermann (Kopie)
KW-3) Erich Zander (Kopie)
67) Ernst Müller-Hermann
68) Erich Zander
69) Karl Krammig
70) für Deutschlands Wohl - für Bremens Wohl
71) Irma Blohm, Format A3
72) Friedel Oellerich
73) Hellmuth Heye
74) Stimmzettel
75) Ernst Müller-Hermann
76) Stimmzettel
77) Die Wähler können nur staunen
78) Paul Bausch
79) Karl Kammig, Format A6
80) Ernst Müller-Hermann, Format A6
81) Konrad Adenauer / Ernst Müller-Hermann, Format A6
82) Ludwig Erhard / Karl Krammig, Format A6
83) Kai Uwe von Hassel / Erich Zander, Format A6
84) Friedel Oellerich, Format A6
85) Erich Zander, Format A6
86) Auch Morgen in Freiheit leben, Format A5
Regionale Anzeigen, Format A4:
RA-1) Comic, Format A5
RA-2) Die SPD war immer dagegen
RA-3) Lohnt es sich, FDP zu wählen?
RA-4) Christen Berlins! Wir wählen die Kandidaten der Nationen Front, Ost-CDU (Kopie)
Diverse Anzeigen, Format A3:
DA-1) Droht uns das Schicksal von Ost-Berlin?
Wählerinitiativen, Format A3:
WI-1) Droht uns das Schicksal von Ost-Berlin? (Kopie)
Faltblätter, Format A5, auch A4:
87) 20 Millionen Abeitsnehmer stehen vor der Wahl...
Enthält auch: CDA - Prospekt der Sozialausschüsse der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, achtseitig, Format A4, Rückseite:
Männer mit Erfolg und Erfahrung .... Adenauer, Erhard und die erfahrene Mannschaft, 2 Exemplare
88) Wohin?
89) Wähle mit der Post
90) Kleine Fische?
91) So wie Herrn Krause gibt es viele...
92) Termin- und Tabellenplan der Fußball-Oberliga West, Format A6 (Fußballkalender)
93) Termin- und Tabellenplan der Fußball-Oberliga Süd, 2 Exemplare, Format A6
94) Eine glückliche Verbindung, 3 Exemplare
95) Du kannst Dir eine Menge leisten
96) Du kannst Dir eine Menge leisten
97) Eintritt nicht verboten
98) Jetzt aber Schluß
99) Was heißt FU? Deutsche Friedens-Union oder Die Freunde Ulbrichts
Flugblätter, Format A5, A4:
Enthält nicht: B61-CDU-FLBL-1
10) Was ist drin?
11) Wahlkampfspende 1 DM
12) Wahlkampfspende 2 DM
13) Wahlkampfspende 5 DM
14) Broschüre: Wahlhelfer - Anregungen und Hinweise, 2 Exemplare
15) Konrad Adenauer, Die Wiedervereinigung in Frieden und Freiheit ist das wichtigste Ziel unserer Politik
16) Auch morgen in Freiheit leben, CDU, weiß-blau und Brandenburger Tor, A5
17) Auch morgen in Frieden leben, CDU, weiß-blau mit Kindern, A5
18) auch morgen in Freiheit leben, CDU, blau-weiß-gelb, Querformat A5
19) auch morgen sicher leben, CDU, blau-weiß-gelb, Hochformat A5
20) auch morgen in Freiheit leben, CDU, blau-weiß-gelb, Hochformat A5
21) auch morgen sicher leben, CDU, blau-weiß-gelb, Querformat A5
22) auch morgen in Frieden leben, blau-weiß-gelb, Klebeanweisung für Großformate
23) Flugblätter zu Wahlversammlungen: Haltet sicheren Kurs, Rückseite mit Kandidaten, u.a. Margot Kalinke, Ernst Kuntscher, Franz Varelmann, Werner Schütz, Arnold Fratzscher
24) An alle Mitarbeiter im Wahlkampf
25) An alle evangelischen Wähler
26) Artur Ladebeck Bielefeld
27) Christen Berlins! Wir wählen die Kandidaten der Nationalen Front, Ost-CDU
28) Kurs halten!
29) Hellmuth Heye: Liebe Mitbürger des Nordseebades Wangerooge!
30) mehrfarbige Endlos-Anzeige für überregionalen Einsatz, Format A2
31) Arbeitnehmer! Euer Schicksal liegt in Eurer Hand
32) Die Politik von Adenauer ist Ollenhauers Klagemauer!, Format A5
33-44) Broschüre: mitdenken - mithandeln! (Nummer 2 fehlt), Format A5
45) Veranstaltungsplakat, Adenauer in Beuel, Format A5
46) Chruschtschow fordert: "Stürzt Adenauer", Format A5 (Querformat)
47) Chruschtschow fordert: "Stürzt Adenauer", Format A5 (Hochformat)
48) auch morgen in Freiheit leben (für 2 Kandidaten), 2 Exemplare
49) auch morgen in Freiheit leben (für 3 Kandidaten), 2 Exemplare
50) auch morgen in Freiheit leben, 2 Exemplare
51) Erfolg und Erfahrung, 3 Exemplare
52) Erfolg und Erfahrung, 2 Exemplare
53) Deutschland wählt sie wieder: Männer mit Erfolg und Erfahrung, 2 Exemplare
54) Jeder von Ihnen weiß:, 2 Exemplare
55) auch morgen in Freiheit leben (mit Stimmzettel)
56) Das wissen nicht alle:, 2 Exemplare
57) auch morgen in Freiheit leben (für 1 Kandidat)
Wahlzeitungen WZ:
58) Wer ist Willy Brandt? Wer ist Herbert Wehner?
59) Über uns, 4 Exemplare
60) CDU - Brief für Unternehmer, 1. Ausgabe, 4 Exemplare
61) CDU - Brief für Unternehmer, 2. Ausgabe
62) CDU - Brief für Unternehmer, 3. Ausgabe
63) CDU - Brief für Unternehmer, 4. Ausgabe
64) CDU - Brief für Unternehmer, 5. Ausgabe
65) Die CDU gibt Rechenschaft, 2 Exemplare
66) Wahlrecht - Wahlpflicht
CSU - Diverse Anzeigen:
1) Wer alles gut bedenkt wählt: CSU.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
1961
Personen
Adenauer, Konrad; Bausch, Paul; Brandt, Willy; Brentano, Heinrich von; Chruschtschow, Nikita; Erhard, Ludwig; Etzel, Franz; Fratzscher, Arnold; Friedel; Gerstenmaier, Eugen; Hassel, Kai-Uwe von; Heye, Hellmuth; Kalinke, Margot; Krammig, Karl; Krone, Heinrich; Ladebeck, Artur; Lücke, Paul; Müller-Hermann, Ernst; Oellerich, Friedel; Ollenhauer, Erich; Schröder, Gerhard; Schrörs, Hans; Schütz, Werner; Strauß, Franz Josef; Varelmann, Franz; Wehner, Herbert; Zander, Erich; Ziemer, Hans

87

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7035
Aktentitel
Werbemittel 5. WP und Bundestagswahl 28.09.1969 (7)
CDU und Initiative pro CDU
Drucksachen und Kleinwerbemittel bzw. 3D
Enthält
1) Wandzeitung: 20 Jahre Bundesrepublik - 20 Jahre Sicherheit und Erfolg
Flugblätter und Kleinwahlplakate, Format A4:
Enthält nicht: B 5/69 FLBL-CDU 1), 2), 3)
4) CDU - Auf den Kanzler kommt es an - CDU und Text mittig, Kiesinger im Profil, (vgl. auch 07-001 : 7036)
5) CDU - Sicher in die 70er Jahre - CDU
6) CDU - Sicher in die 70er Jahre - CDU, hier andere Darstellung
7) CDU - Auf den Kanzler kommt es an - CDU und Text mittig, Kiesinger im Profil
8a) CDU - Auf den Kanzler kommt es an - CDU und Text oben, Kiesinger im Porträt
8) Veranstaltungseinladung, Format A5
9) Sozialausschüsse der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft
10) Hans Katzer, Pluspunkte für den CDU-Arbeitsminister
11) Ulbrichts 5. Kolonne im Anmarsch, Gegen Terror - für Freiheit!
12) An alle Eltern: Schülbücher kaufen, Es ist allein die Schuld der SPD! Format A5
Faltblätter und Broschüren:
13) Wahlprogramm der CDU 1969-1973, Format A5
14) Wählen Sie mit der Post, Briefwahl, Format A5
14-1) Alo Hauser, Stimmzettel, Muster, Format A5
14-2) Kleinplakat: 15524068 Menschen haben Farbe bekannt, Format A3
14-3) Broschüre: 15524068 Menschen haben Farbe bekannt, Format A3
15) kassiert (Kopie Wahlprogramm)
16) CDU-Kreiskarte Ahrweiler, 1:100000
17) Schleswig-Holstein: Landesregierung 1969: Das Ziel wird erreicht!, Format A5
18) Helmut Lemke, Politik für Schleswig-Holstein, Lemke-Plan wird realisiert, Format A5 quer
19) Wahlseminar Programm und Propaganda

Serie: Die CDU informiert, Format A5, Flugblätter und Faltblätter:
20-1) Sicher in die 70er Jahre (Titelblatt)
20) Ostpolitik ohne Illusionen (Nr.1)
21) Renten, Wie ist das eigentlich mit den Renten? (Nr.2)
22) Sportprogramm, Sport in unserer Zeit (Nr.3)
23) NPD auf Bauernfang (Nr.4)
24) Vertriebenenpolitik, Ein Recht auf Heimat (Nr.5)
25) Verbraucherschutz, Wissen was man kauft (Nr.6)
26) Deutschlandpolitik, Kein "Ja" zum Elend der deutschen Spaltung (Nr.7)
27) Familienpolitik, Keine Almosen für unsere Familien (Nr.8)
28) Frauenpolitik, Frauen in der CDU, Frauen für die CDU (Nr.9)
29) NPD-Verbot, Politische Narren schaden uns (Nr.10)
30) Bundeswehr, Ein Handschlag für die Bundeswehr (Nr.12)
31) Senioren, Der Alten-Plan der CDU, Unsere älteren Mitmenschen sollen nicht draußen bleiben! (Nr.13)
32) Sozialpolitische Leistungsbilanz der Regierung Kiesinger (Nr.14)
33) Falsch und Richtig, Behauptungen SPD zur Rentenerhöhung (Nr.15)
34) Nr. 11 fehlt

Enthält auch:
35) Buch: Portrait Kurt Georg Kiesinger, Format A7
36) Buch: Portrait Kurt Georg Kiesinger, Format A6

Wahlzeitungen, Format A3:
37) Sicher in die 70er Jahre, mit Wahlprogramm,

Serie: Extra '69 Informationen der CDU
38) Was die SPD verschweigt
39) Sicher in die 70er Jahre, 3 Exemplare
40) Auf den Kanzler kommt es an!, 2 Exemplare

41) Blickpunkt: Deutsche Mark: Härteste Währung der Welt, Otto Fricke
42-44) fehlen
45) Bundeszentrale für politische Bildung: Informationen zur politischen Bildung: Bundestagswahl Juli/August 1969, Format A4
46) Rede Bruno Heck zum Thema: Sicher in die 70er Jahre, Format A5
47) Junge Union: die Entscheidung - Sicher in die 70er Jahre, Format A4
48) Devisenrechner, Hans Hubrig: Erholsamen Urlaub und gesunde Heimkehr, Sonderformat 3D
49) Lupe: Hans Hubrig, Immer klar sehen, Sonderformat 3D
50) Brillenputztuch, Hans Hubrig: gute Fahrt und gesunde Heimkehr (Wahlkreis Celle-Burgdorf)
51) Faltblatt, Hans Hubrig, ein guter tip, Sonderformat quadratisch klein
52) Aufkleber: Sicher fahren mit der CDU
53) Faltblatt: Berliner Programm, Eine Partei diskutiert ihr Programm.
54) Papiertüte: Sicher in die 70er Jahre CDU, Format 3D
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
1969
Personen
Heck, Bruno; Hubrig, Hans; Katzer, Hans; Kiesinger, Kurt Georg; Kiesinger, Kurt Georg; Ulbricht, Walter

88

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7035/11
Datei
acdp-07-001-7035-11.pdf
Aktentitel
11) Ulbrichts 5. Kolonne im Anmarsch, Gegen Terror - für Freiheit!
Jahr/Datum
1965 - 1969

89

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7565
Aktentitel
Werbemittel (5)
Der 17. Juni 1953 und die Folgen - 1953 bis 1983
Flugblätter, Broschüren u.a.
Enthält
Faltblätter, Format 105x210:
1) 17. Juni 1953, Inhalt:
Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU/CSU, 17.06.1983
Deckblatt 17. Juni 1953 mit Bild vom Einsatz der Panzer in Berlin
Innenseiten: Chronologie der Ereignisse
Letzte Seite: Dreißig Jahre später
2) Reisen in die DDR Format 105x210, entfaltet Format zweimal A4 untereinander 210x600, sechsseitig
Vorderseite: Praktische Reisetips,
Rückseite Katalog von Argumenten und Gegenargumenten
Vgl. 07-001 : 19411, 19107 und 19108 noch in Bearbeitung (2013 kk)
3) Seit 16 Jahren friedlicher Aufbau, Format A5
Broschüren, Format A5:
1) 77 praktische Tips für Besuche in der DDR und aus der DDR und für andere Kontakte hier und dort. Mit aktuellen Änderungen
2) Politische Gefangene in der DDR
3) Christ sein in der DDR. Analyse
4) Serie Dokumente zur Deutschlandpolitik:
Menschenrechte für alle Deutschen
Freiheit Einheit Menschenrechte
Die Menschenrechte in Ostberlin und in der DDR
5) Der 17. Juni 1953. 20 Jahre danach. Veranstaltung der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands und der Christlich-Sozialen Union am 17.06.1973 in Berlin-Charlottenburg, mit Reden von Peter Lorenz, Helmut Kohl, Karl Carstens, Alfons Goppel und Heinrich Lummer, Format A5
6) Die Sperrmaßnahmen der Sowjetzonenregierung an der Zonengrenze und um Westberlin
Postkarten, Format A6:
Soll es so bleiben? Nein! Niemals! Wiedervereinigung in Frieden und Freiheit
17. Juni 1958. Vergesst nicht die politischen Gefangenen!, mit verschiedenen Motiven
Aufkleber:
Sternfahrt Berlin 13.08.1976. 15. Jahrestag Bau der Berliner Mauer
Material Junge Union:
Flugblätter, Format A4:
Einladung zur Filmvorführungen am 11.12.1960, Paradies und Feuerofen, 12.02.1961, Mein Kampf, 19.03.1961, Der Gefangene und 04.06.1961, Nacht und Nebel sowie am 29.06.1961, Herrliche Zeiten, Format A5
Einladung 1. Mai - Wir sind dabei!, Format A5
Aufmacher Junge Union. 17. Juni. Freiheit
Papierblume: Junge Union 1. Mai
Wandzeitung:
Faltblatt A2 - Karte von Berlin
Informationen zur Teilung und der Mauer durch Berlin.
Mauer mit Stacheldraht, Die Zufahrt nach Berlin, teilweise auf Englisch
Flublatt: W. Ulbricht - Ein Leben für die deutsche Spaltung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,5
Jahr/Datum
1953 - 1983
Personen
Carstens, Karl; Goppel, Alfons; Kohl, Helmut; Lorenz, Peter; Lummer, Heinrich; Ulbricht, Walter

90

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0055
Aktentitel
Bezirksverbände
Berichte und Einschätzungen 1960 - 1962
Abteilung Politik Friedrich
Enthält
Hier: 4. Ausfertigung von 6 Exemplaren, Vertrauliche Verschlußsache, meist grünes und weißes dünnes Durchschlagpapier
Bestimmt für: Umlauf für die Sekretäre des Hauptvorstandes Höhn, Fischer und Rösner nur bis Ende1961, ab 26.09.1961 auch Bach mit der Bitte und Kenntnisnahme und Rückgabe an Unionsfreund Friedrich
1) Auswertungen der Informationsberichte der Bezirksverbände und Kreisverbände über die Meinungsbildung unter den Mitgliedern und der parteilosen christlichen Bevölkerung entsprechend der Informationsrichtlinie der Parteileitung
1960:
Meinungen zur Situation in vollgenossenschaftlichen Kreisen und Dörfern zur sozialistischen Entwicklung der Landwirtschaft, 31.03.1960, 08.04.1960, 03.08.1960, 08.09.1960
Abschlussbericht über Sozialistische Umgestaltung der Landwirtschaft, LPG-Gründung 28.04.1960
Frankreichbesuch Nikita Chruschtschow, 01.04.1960
Deutschlandplan des Volkes und Offener Brief Präsidium des Hauptvorstandes der CDU an die Delegierten des 9. Bundesparteitag der Adenauer-CDU Karlsruhe 26.-29.04.1960; 29.04.1960, 06.05.1960, 16.05.196
Meinungen zum Deutschlandplan von westdeutschen Besuchern, 20.04.1960
Offener Brief Zentralkomitee der SED an die Mitglieder, Funktionäre und Freunde der SPD, 25.07.1960
10. Parteitag Erfurt 21.-26.06.1960, 20.07.1960 und Abschlussbericht, 22.07.1960
Einbringung der Ernte, 26.08.1960 und 07.09.1960
Tod von Wilhelm Pieck, 12.09.1960
Wahl Staatsrat - Gesetz zur Bildung des Staatsrates, 13.09.1960 und 15.09.1960
Rede Chruschtschow vor der UNO, 26.09.1960
Programmatische Erklärung Walter Ulbricht vor der Volkskammer vom 04.10.1960, 05.10.1960 und 10.10.1960
Arbeitsgesetzbuch der DDR, 30.11.1960 und 13.12.1960
Beratung von Vertretern der kommunistischen und Arbeiterparteien und zum Appell an die Völker der Welt
Zur Arbeit des Demokratischer Block in den Bezirken und zur Zusammenarbeit zwischen der Bezirksleitung der SED und dem Bezirksverband unserer Partei, 15.12.1960
11. Tagung Zentralkomitee der SED, 07.01.1961
1961 und 1962:
hier nicht ausführlich aufgenommen, vgl.1716 und 1717
Gespräch Ulbricht am 09.02.1961, 15.02.1961
Schutzmaßnahmen vom 13.08.1961 - Mauerbau
Wehrpflichtgesetz
Westberlinproblem - Berlin-Frage
Kommunalwahlen - Wahlen zu den Kreistagen, Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen 1961
Zusammenarbeit von Christen und Marxisten,
Nationales Dokument
22. Parteitag der KPdSU
Vorbereitung des 6. Parteitag der SED 15.-21.01.1963
Jahr/Datum
1960 - 1962
Personen
Ulbricht, Walter

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode