Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Unabhängigen" > 22 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-261
Bestandsname
Müller, Johannes
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Berlin
Soziologische Gruppen
Gewerkschaftler
Bestände mit Bezug zu
CDU-Gründer
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
05.08.1905
Todesdatum
15.05.1992
Berufsbezeichnung
Elektromeister, Gewerkschaftssekretär.
Biographie
Vor 1933 christliche, dann liberale Gewerkschaftsbewegung, Mitgründer der CDU Berlin-Weißensee, 1946-1948 Bezirksverordneter, 1947-1959 Gewerkschafts- und Sozialreferent bzw. Beauftragter für Sozialpolitik der CDU Berlin, 1948 Mitgründer der Unabhängigen Gewerkschaftsopposition Berlin, 1948-1961 Gewerkschaftssekretär (ab 1950 DAG Berlin), 1950-1961 MdA, 1961-1980 MdB.
Kurzbeschreibung
MdB: Artikel, parlamentarische Anfragen 1973-1980, Ausschüsse für Arbeit und Sozialordnung sowie Bildung und Wissenschaft (Protokolle, Drucksachen, Unterlagen, Eingaben) 1972-1980, Fraktion (Arbeitskreis Sozial- und Gesellschaftspolitik, diverse Arbeits- und Projektgruppen) 1957-1980, Korrespondenz 1964-1980; CDU: BFA Sozialpolitik (Protokolle, Ausarbeitungen) 1973-1979, LV Berlin 1974; Materialsammlung, bes. zur Sozial- und Gesundheitspolitik (Sozialversicherungen, Mitbestimmung, Sozialgesetzbuch, Rentenreform, deutsch-polnisches Rentenabkommen 1975) sowie Deutschlandpolitik 1979/80, Privatunterlagen 1957-1990.
Aktenlaufzeit
1957 - 1990
Aktenmenge in lfm.
8
Literaturhinweis
Manfred Agethen: Johannes Müller. In: Neue Deutsche Biographie 18. Berlin 1997.

8

Bestand
Ring Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) (04-006)
Signatur
04-006
Faszikelnummer
04-006 : 172/3
Aktentitel
Marcel Kaufmann
Eingehende Schreiben A - Z
Enthält
u.a. Einladungen zu Veranstaltungen, u.a. zur Gründungsveranstaltung des Collegium Europaeum Jenense am 11.01.1991 in Jena und zu Seminaren der Konrad-Adenauer-Stiftung, zu Parteitagen des CDU-Landesverbandes Rheinland-Pfalz und zu Gesprächen, u.a. mit Anton Pfeifer am 27.09.1990 zu jugendpolitischen Fragen und mit Jürgen Möllemann am 19.11.1990 zur Wohnraumversorgung von Studierenden, Glückwunsch- und Dankschreiben, u.a. von Helmut Kohl, Erwin Teufel, Norbert Lammert, Christoph Böhr, Hermann Gröhe, Lothar Späth und Peter Spary, Anfragen, Schreiben von Ulrich Zweiner von der Universität Jena zur Gründung des Collegium Europaeum Jenense, Übersendungen von Informationsmaterialien, u.a. Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Viertes Gesetz zur Änderung des Hochschulrahmengesetzes, Flugblätter und Satzung der Unabhängigen Christlichen Studenten an der Universitäts-Gesamthochschule Essen und Ausarbeitungen von Achim Schäfer zur RCDS-Arbeit.
Darin
Vereinzelt eingehende Schreiben an den Bundesvorsitzenden Christian Schede.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,5
Jahr/Datum
1990 - 1991
Personen
Böhr, Christoph; Gröhe, Hermann; Kaufmann, Marcel; Kohl, Helmut; Lammert, Norbert; Möllemann, Jürgen; Pfeifer, Anton; Schäfer, Achim; Schede, Christian; Späth, Lothar; Spary, Peter; Teufel, Erwin; Zweiner, Ulrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode