Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Verbraucherpolitisches" > 8 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19096
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (5)
Vermerke - Gruppen der HA II 01.09.1975 - 27.10.1975
Hauptabteilungsleiterin Dorothee Wilms
Enthält
0) Allgemein
Rundschreiben, u.a.: Klausurtagung der Abteilung Politik am 16.10.1975 Betreff: Aufbau und logische Argumentation in den Wahlkampfbroschüren für die Bundestagswahl 1976, 22.09.1975
1) Innenpolitik (bisher Gruppe 2)
Sportpolitik und Kommunalpolitik Edelgard Schönau an Karl-Heinz Bilke: Informationstagung mit Kreisgeschäftsführern der CDU aus
Axel Nawrocki an Dorothee Wilms: CDU-Leitsätze zur Freizeit, hier Kommentar im Westdeutschen Rundfruck von Ulrich Blank, 22.09.1975
Protokoll Referentenbesprechung vom 03.09.1975, 08.09.1975
Gert Hammer an Dieter Putz: Themen Europa-Kongress, 29.09.1975
Großstädten - Projekt Großstadtarbeit der CDU, 09.10.1975
Gert Hammer an Dieter Putz: Themen Europa-Kongress, 29.09.1975
Innenpolitik Jürgen Zander
2) Rechtspolitik (bisher Gruppe 1), Justitiar Peter Scheib
Peter Scheib an Schumacher: Rechtspolitischer Kongress von CDU und CSU 04.-05.12.1975, 27.10.1975
Rechtspolitik Fred Heidemann: Vermerk über Gespräch mit Karl Carstens Betreff, 13.10.1975:
1) § 218 StGB zum Stand des Verfahrens mit Ausarbeitung zu Position der Regierung bzw. SPD/FDP-Fraktionen, Position der CDU/CSU zum Gesetzentwurf der Fraktionen der SPD und FDP: Entwurf eines Fünfzehntes Strafrechtsänderungsgesetz, 08.10.1975
2) Ehescheidungsrecht, Stand der politischen Diskussion, Auffassung der katholischen Kirche, Argumentation der CDU
3) Außenpolitik (bisher Gruppe 5)
Protokoll Sitzung der Projektgruppe Europa-Kongress am 27.08.1975, 04.09.1975
Gisbert von Wersebe: UiD-Beitrag SED: Die Deutsche Nation wird ausgelöscht!
Außenpolitik, Sicherheitspolitik, Entwicklungspolitik Dieter Putz
Eckhard Biechele an Dorothee Wilms: Gespräch zwischen Vertretern der CDU mit Junger Union über gemeinsame Sprachregelung hinsichtlich der Abschaffung der Prüfungsverfahren für Wehrdienstverweigerer, 18.09.1975
Deutschlandpolitischer Kongress der CDU/CSU 28.-29.11.1975 in Ingolstadt
4) Gruppe 4 Wirtschaftspolitik (bisher Gruppe 3)
Dorothee Wilms an Richard Stroick: Bauernkongress der CDU, 22.10.1975
5) Gruppe 5 (bisher Gruppe 4) Gesundheitspolitik und Sozialpolitik
6) Gruppe 6 Frauenpolitik (bisher Gruppe 7), Rosemarie Heckmann
Annelies Klug an Dorothee Wilms: Deutscher Frauenrat, 02.10.1975
Fred Heidemann an Dorothee Wilms: Entwurf eines Verbraucherpolitischen Programms der CDU, 29.09.1975
Verbraucherpolitisches Programm der CDU, 15.07.1975 (verschiedene Fassungen)
7) Gruppe 7 Gewerkschaften, Beobachtung anderer plitischer Parteien (Feindbeobachtung) (bisher keine Gruppe)
Übersicht über die Landes- und Bezirksparteitage der SPD vom 27.-28.09.1975
SPD-Beschlüsse zur Investitionlenkung und -kontrolle, 29.09.1975
Rücktritt Wissenschaftsminister Grolle SPD Niedersachsen, 23.09.1975
Alfons-Maria Kühr an Dorothee Wilms: Übersicht über die Anträge zum SPD-Parteitag, 27.10.1975
8) Gruppe 8 Bildung (bisher Gruppe 6), Dorothea Göbel
Emil Nutz: CDU-Bundsvorstand am 20.10.1975 - Berufliche Bildung - Berufsbildungsgesetz, 15.10.1975
Dorothea Göbel: Jugendpolitischer Kongress 1976
Jahr/Datum
01.09.1975 - 27.10.1975
Personen
Biechele, Eckhard; Biechele, Eckhard; Bilke, Karl-Heinz; Blank, Ulrich; Hammer, Gert; Heidemann, Fred; Klug, Annelies; Kühr, Alfons-Maria; Pieper, Hans-Ulrich; Putz, Dieter; Scheib, Peter; Schönau, Edelgard; Stroick, Richard; Wersebe, Gisbert von; Wilms, Dorothee

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19110
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (6)
Vermerke - Gruppen der HA II - Band I, 22.04.1976 - 05.10.1976
Hauptabteilungsleiter Meinhard Miegel
Enthält
Enthält nicht: Gruppe 5 Sozialpolitik
0) Allgemein
Christian Hoffmann: Aussagen und Slogans für die Anzeigen Warum CDU, darum CDU, 18.06.1976
Emil Nutz an Meinhard Miegel: Themen für die 2. Phase der Wahlkampf-Kampagne Warum ich CDU wähle, 16.06.1976
Annelies Klug an Meinhard Miegel: Warum CDU - Ich wähle CDU, Aussage für Frauen, 18.06.1976
Rosemarie Heckmann an Meinhard Miegel: Warum ich CDU wähle, Aussage für Verbraucher, 18.06.1976
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: Themen zu Darum wähle ich CDU, 16.06.1976
Gerda Lübbert an Meinhard Miegel: Begründungen zum Thema Darum wähle ich CDU, 18.06.1976
Christian Zschaber an Meinhard Miegel: Vorschläge zur Kampagne Darum wähle ich CDU, 16.06.1976
Eckhard Biechele an Meinhard Miegel: Thema 2. Phase Wahlkampf, 16.06.1976
Fred Heidemann an Meinhard Miegel: Wahlkampfaktion Warum ich CDU wähle..., 18.06.1976
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Vorschläge für Wahlkampfanzeigen, 16.06.1976
Erste Musterrede an die Gruppen 1-5, 8 zum Wahlkampf zur Überarbeitung
Meinhard Miegel an die Gruppen 1, 3, 4, 5, 6, 8: UiD-Dokumentationen und UiD-Argu-Karten, 05.07.1976:
1) Vergleich der kommunalpolitischen Aussagen von CDU und SPD
2) Programm für ältere Mitbürger
3) Jugend und Zukunftschancen
4) Das überarbeitete Papier für den Frauen-Wahlkampf
5) 10 Thesen zur Bildungspolitik
1) Eigentum
2) Bundeswehr
3) Vermögensbildung
4) Innere Sicherheit
5) Soziale Garantie
Meinhard Miegel an die Gruppen 1, 3, 4, 8, Planungsgruppe: Struktur und Aufgaben der Gruppen für das Wahlprogramm
1) Gruppe 1 Innenpolitik
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Stellungnahme zu den vorläufigen Richtlinien des Innenministers von Nordrhein-Westfalen zur Beurteilung der Verfassungstreue von Bewerbern für den Öffentlichen Dienst, 08.07.1976
Für den Wahlkampfinfo: Regierungsfaltprospekt Leistung verdient Vertrauen, 09.07.1976
Faltblatt: Leistung verdient vertrauen. Eine Bilanz nach sieben Jahren sozialliberaler Regierung, Format A5
2) Gruppe 2 Rechtspolitik
Fred Heidemann an Meinhard Miegel:
Die Union - Anwalt des Verbrauchers. Verbraucherpolitisches Grundsätze der CDU
Das Recht auf Arbeit - eine Argumentationshilfe, 12.08.1976
Sachstand in unseren verschiedenen Rechtsstreitigkeiten aus dem Wahlkampf, 05.10.1976
Fred Heidemann an Meinhard Miegel: Sachstand in unseren verschiedenen Rechtsstreitigkeiten aus dem Wahlkampf, 05.10.1976
3) Gruppe 3 Außenpolitik, Sicherheitspolitik, Deutschlandpolitik
Wolfgang Bergsdorf an Meinhard Miegel: Die KP-Konferenz in Ost-Berlin, 06.07.1976
Meinhard Miegel: Verbesserung der Informationspolitik gegenüber der Politischen Abteilung, 15.07.1976
Eckhard Biechele an Meinhard Miegele: Argumentationskarte Menschenrechte, hier: Entwurf, 09.07.1976
The political concept of the CDU for development aid
Dieter Putz an Karl-Heinz Bilke: Entwicklungspolitische Konzeption als Broschüre, Übersetzungen ins Spanische und Englische, 15.06.1976
Dieter Putz an Wolfgang Wiedemeyer: Zwischenfälle an Mauer und Stacheldraht, 28.07.1976
Dieter Putz an Meinhard Miegel: Aktivität Hans-Dietrich Genschers vor dem 3. Oktober, 05.08.1976
Broschüre Aktionsprogramm zur Deutschlandpolitik der CDU, Format A5
Eckhard Biechele an Karl-Heinz Bilke: DUD Nr. 154, Kritik an Artikel von Karl Dietrich Bracher, 20.08.1976
Wahlhilfe der SED für Kanzler Schmidt?, 30.08.1976
Analyse zur weiteren Entwicklung der Deutschlandpolitik
Beitrag für WKI, hier: Studie Kanzleramt zur Deutschlandpolitik, 10.09.1976
Götz Blumenberg an Meinhard Miegel: Materialsammlung zu dem Komplex Zurückschießen (an der innerdeutschen Grenze), 16.09.1976
Dieter Putz an Meinhard Miegel: Schmidt zum Zurückschießen, 27.09.1976
Dieter Putz an Karl-Heinz Bilke: Dokumentation der jüngsten innerdeutschen und deutsch-sowjetischen Beziehungen, 15.09.1976
4) Gruppe 4 Wirtschaftspolitik
Argumentationskarte: Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik, Pro und Contra
Richard Stroick an Meinhard Miegel: Präsidiumsgespräch Deutscher Bauernverband und CDU, 29.06.1976
Textentwurf für Flugblatt Volksfronten an Hochschulen, 19.07.1976
Christian Zschaber: 7 Jahre SPD/FDP-Inflationspolitik, hier: Frage, in welcher Form Fakten verbreitet werden sollen, 21.07.1976
Flugblatt Das ist unsozial
DIW - versus Flugblatteinkommensberechnung, 30.07.1976
Klärungsbedarf zu Verkehrspolitischen Leitsätzen, 03.08.1976
Herbert Walter an Meinhard Miegel: Hörfunkspots, Frage: Was unterscheidet die soziale Partnerschaft, die Sie anstreben vom Sozialismus?, 03.08.1976
Ausarbeitung Die Mehrwertsteuerlüge
Meinhard Miegel an Herbert Walter: Sprachregelung Betreff SPD/FDP, 05.08.1976
Herbert Walter an Meinhard Miegel:
Referat von Karl Schiller vor dem Gesprächskreis Wirtschaft und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema Konjunkturpolitik und Stabilitätspolitik in der Bundesrepublik Deutschland, 23.08.1976
Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen zur Aussagefähigkeit staatswirtschaftlicher Quoten, 23.08.1976
Emil Nutz / Herbert Walter: Studie der Gruppe Arbeitsmarktpolitik der SPD-Bundestagsfraktion zu arbeitsmarktpolitischen Themen, 19.08.1976
Arbeitsmarktpolitik, 27.08.1976
Die Union: Keine Mehrwertsteuererhöhung, 02.09.1976
Meinhard Miegel an Christian Zschaber: UiD - blaue Seiten, Wirtschaftspolitische Situation, 31.08.1976
Interview Deutsche Handwerkszeitung für Heinrich Krone
Jahr/Datum
15.06.1976 - 05.10.1976
Personen
Bergsdorf, Wolfgang; Biechele, Eckhard; Bilke, Karl-Heinz; Blumenberg-Lampe, Christine; Bracher, Karl Dietrich; Genscher, Hans-Dietrich; Hammer, Gert; Heckmann, Rosemarie; Heidemann, Fred; Hoffmann, Christian; Klug, Annelies; Krone, Heinrich; Lübbert, Gerda; Miegel, Meinhard; Nutz, Emil; Putz, Dieter; Stroick, Richard; Walter, Herbert; Wiedemeyer, Wolfgang; Zschaber, Christian

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3674
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (3)
Unterausschuss Verbraucherpolitik
Protokolle, Dokumente und Materialien 1960 - 1967
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Edelgard Schönau
Enthält
16.12.1961: Bonn
Tagesordnung:
1. Zusammensetzung des Unterausschusses
2. Arbeitsprogramm

13.03.1962: Bonn
Tagesordnung:
1. Arbeitsplan (auch Protokoll vorhanden)
2. Hermann Josef Unland: Die Preisbindung der zweiten Hand

19.6.1962: Bonn
Tagesordnung:
1. Durchführung vergleichender Warentests

17.01.1963: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Gesetzentwurf zur Schaffung eines Warentest-Instituts

26.11.1963: Bonn
Tagesordnung:
1. Warentest-Institut; Entschließung
2. Gesetzliche Neuregelung der Abzahlungsgeschäfte

29.04.1964: Bonn
Tagesordnung:
1. Gesetzliche Neuregelung des Abzahlungsrechts
2. Ladenschlußgesetz / Ladenzeitenregelung in der Bundesrepublik und in einigen ausländischen Staaten, dazu Bericht

15.06.1965:
Tagesordnung:
1. Bericht über das Warentest-Institut
2. Karl-Heinz Backhaus: Bundesausschuss für volkswirtschaftliche Aufklärung

07.12.1965: Bonn
Tagesordnung:
1. Goldschmidt: Gesetzgebung auf dem Verbrauchersektor
2. Verbesserung der Verbraucheraufklärung

21.11.1966: Bahlsen-Besuch

09.03.1967: Berlin
Tagesordnung:
1. Stiftung Warentest
Zeitschrift der Stiftung "der test" (auch Entwurf)
Fragen zur Intensivierung der Verbraucheraufklärung

Sitzungsunterlagen, Protokolle, Korrespondenz
Frauenreferat und Verbraucherausschuss, insbesondere:

Gespräche in den Verbraucherreferaten der Ministerien
Vorbereitung des Verbraucherpolitischen Ausschusses der CDU (Gründung)
Verbraucherpolitisches Gespräch am 30.10.1961 in Eichholz
Sitzung des Verbraucherausschusses der Bundesvereinigung am 20.-21.10.1960
Vorbereitungsgespräch zur Gründung des Verbraucherpolitischen Ausschusses der Bundesvereinigung am 02.06.1960 in Hannover
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1960 - 1967
Personen
Backhaus, Karl-Heinz; Schönau, Edelgard; Unland, Hermann Josef

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3719
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (4)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1975
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
Vorsitz: Kurt Biedenkopf

07.02.1975: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Wahl des Vorsitzenden: Kurt Biedenkopf / Wahl der Stellvertreter: Manfred Luda und Hermann-Josef Russe
2. Zusammensetzung des Ausschusses
3. Arbeitsschwerpunkte:
a) Investitionstätigkeit
b) Jugendarbeitslosigkeit
c) Mittelstandspolitik
d) Strukturveränderungen
e) Öffentliche Finanzwirtschaft
f) Integrationspolitik
g) Ausländische Beteiligung und Kreditwesengesetz
4. Jahreswirtschaftsbericht 1975

Verbraucherpolitisches Progarmm der CDU - Verbraucherpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft
Die Investitions- und Wachstumsschwäche der deutschen Wirtschaft und ihre Ursachen
Alfred Müller-Armack: Thesen zur Konjunkturpolitik 1975, 01.03.1975
Entwurf: Leitsätze zu einem konjunkturpolitischen Programm
Drucksache 7/3976: Sondergutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftllchen Entwicklung zur konjunkturpolitischen Lage im August 1975, 19.08.1975
Peter Jungen: Pro und Contra antizyklischer Investitionen, 06.10.1975, (20 Seiten)
Entwurf Antrag betr. Strukturpolitisches Aktionsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen und Freie Berufe
Papier: Humanisierung der Arbeit - bei uns und anderswo
Konzept zur Rückgewinnung der Stabilität
Erweitertes Konzept der CDU für Umweltvorsorge ''76, (35 Seiten)
Möglichkeiten und Grenzen der Konjunkturpolitik heute
Papier: Zur Problematik des zukünftigen mittelfristigen Wirtschaftswachstums, (26 Seiten)
Mitgliederliste
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1975
Personen
Biedenkopf, Kurt; Jungen, Peter; Luda, Manfred; Müller-Armack, Alfred; Russe, Hermann Josef

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3720
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (5)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1975
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
07.02.1975: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Wahl des Vorsitzenden: Kurt Biedenkopf / Wahl der Stellvertreter: Manfred Luda und Hermann-Josef Russe
2. Zusammensetzung des Ausschusses
3. Arbeitsschwerpunkte:
a) Investitionstätigkeit
b) Jugendarbeitslosigkeit
c) Mittelstandspolitik
d) Strukturveränderungen
e) Öffentliche Finanzwirtschaft
f) Integrationspolitik
g) Ausländische Beteiligung und Kreditwesengesetz
4. Jahreswirtschaftsbericht 1975

14.03.1975: Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Beratung der Vorlage von Otto Vogel: Die Investitions- und Wachstumsschwäche der deutschen Wirtschaft und ihre Ursachen
Fragebögen zu Ausschussmitgliedern

25.04.1975: Bonn
Tagesordnung:
1. Kontrolle ausländischer Investitionen
2. Kreditwesengesetz
3. Verbraucherpolitik

04.07.1975: Bonn
Tagesordnung:
1. Erarbeitung konjunkturpolitisches Programm
2. Maßnahmenvorschläge

08.08.1975: Bonn
Tagesordnung:
1. Konjunkturpolitisches Programm der CDU
Entwurf: Leitsätze zu einem konjunkturpolitischen Programm

17.10.1975: Bonn
Tagesordnung:
1. Konjunkturpolitisches Programm
2. Konjunkturbelebung
3. Verbraucherpolitisches Programm

13.11.1975: Bonn
Tagesordnung:
1. Wahlkampf (zentrale Wahlkampfthemen)

19.12.1975: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Mitbestimmungsgesetz
2. Zunahme der Zentralbank-Geldmenge
3. Konjunktureller Aufschwung
4. Energiepolitik
5. Verbraucherpolitisches Programm, dazu Programm
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
1975
Personen
Biedenkopf, Kurt; Luda, Manfred; Russe, Hermann Josef; Vogel, Otto; Walter, Herbert

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3721
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (6)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1975 - 1976
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
11.04.1975: Bonn - Sitzung der Arbeitsgruppe Verbraucherpolitik (Vorsitz: Picard)
Tagesordnung:
1. Verbraucherpolitisches Positionspapier, dazu 1. Entwurf

06.02.1976: Bonn
Tagesordnung:
1. Wahlkampf
2. Vorlage: Mittelstandspapier

25.02.1976: Bonn
Tagesordnung:
1. Konzept für Umweltvorsorge
2. Konzertierte Aktionen
3. Vorlage: Offensive Mittelstandspolitik sichert Chancengleichheit im Wettbewerb

Mitgliederliste, Einladungen zu Sitzungen 1976 (keine Protokolle), Korrespondenz
Vorschläge der Monopolkommission zu den §§ 23 und 24 GWB
Lage der Weltwirtschaft und der westdeutschen Wirtschaft im Herbst 1976, 21.10.1976
Thesen zum "demokratischen Sozialismus"
Peter Jungen: Pro und Contra antizyklischer Investitionen, 06.10.1975
Lage der Weltwirtschaft und der westdeutschen Wirtschaft im Frühjahr 1976, 08.04.1976
Bundesfachausschuss Wirtschaftspolitik für Missbrauchskontrolle
Offensive Mittelstandspolitik sichert Chancengleichheit im Wettbewerb
Strukturpolitisches Aktionsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen und Freie Berufe
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung 1. Halbjahr 1975
Zur Problematik des zukünftigen mittelfristigen Wirtschaftswachstums, (26 Seiten)
Verbraucherpolitisches Programm
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung 1974
Die Investitions- und Wachstumsschwäche der deutschen Wirtschaft und ihre Ursachen
Förderung der mittelständischen Wirtschaft
Die Investitionskrise der deutschen Wirtschaft
Vorentwurf eines Gesetzes zur Förderung der kleinen und mittleren Unternehmen sowie der Freien Berufe und Sicherung von Arbeitsplätzen in der mittelständischen Wirtschaft
Lage der Weltwirtschaft und der westdeutschen Wirtschaft im Herbst 1975, 16.10.1975
Konjunkturpolitisches Programm
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
1975 - 1976
Personen
Jungen, Peter; Walter, Herbert

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3725
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (2)
Vermerke und Ausarbeitungen 1974 - 1975
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
11.04.1975: Bonn - Arbeitsgruppe Verbraucherpolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Verbraucherpolitisches Positionspapier

Verbraucherpolitisches Programm, 19.12.1975
Kabinettsbeschlüsse im Energiebereich, 19.12.1975
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 1. Halbjahr 1975
Zur Problematik des zukünftigen mittelfristigen Wirtschaftswachstums, (26 Seiten)
Vorentwurf eines Gesetzes zur Förderung der kleinen und mittleren Unternehmen sowie der Freien Berufe und Sicherung von Arbeitsplätzen in der mittelständischen Wirtschaft
Fortschreibung der Leitsätze der Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU für die 8. Legislaturperiode, 22.10.1975
Beurteilung: Die Lage der Weltwirtschaft und der westdeutschen Wirtschaft im Herbst 1975,16.10.1975
Drucksache 7/3976: Sondergutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zur konjunkturellen Lage im August 1975
Argumente- Dokumente - Materialien Nr. 5372: Verbraucherschutz
Kurzfassung Konjunkturpolitisches Programm der CDU, 18.08.1975
Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates beim Bundesministerium der Finanzen zur Lage und Entwicklung der Staatsfinanzen in der Bundesrepublik Deutschland, 07.08.1975, (43 Seiten)
Entwurf: Leitsätze zu einem konjunkturpolitischen Programm
Bericht Willgerodt: Stabilisierung der Konjunktur als Ordnungsproblem, 04.07.1975
Verbraucherpolitisches Positionspapier (1. Entwurf), 10.04.1975
Verbraucherpolitisches Programm der CDU - Verbraucherpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft, 05.03.1975
Thesen zur Konjunkturpolitik 1975, 01.03.1975
Bericht: Die Investitions- und Wachstumsschwäche der deutschen Wirtschaft und ihre Ursachen
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 1974
Strategie zur Wiedergewinnung der Stabilität und des sozialen Friedens
Korrespondenz A bis Z
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1974 - 1975
Personen
Walter, Herbert

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode