Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Verzichtserklärung" > 5 Objekte

2

Bestand
Schreiber, Walther (01-755)
Signatur
01-755
Faszikelnummer
01-755 : 004/1
Aktentitel
CDU in der SBZ
Enthält
1) Absetzung Jakob Kaisers und Ernst Lemmers 1947/48
Zeitungsartikel
Referat von Walther Schreiber auf der Landesausschusssitzung am 30.12.1947
Beschluss der Vertreter der CDU/CSU Deutschlands vom 29.12.1947
Abschrift einer Aktennotiz von Georg Dertinger zu einer Besprechung mit Otto Nuschke und Hauptmann Kratyn zur Absetzung Jakob Kaisers und Ernst Lemmers am 20.12.1947
Vereinbarung der Vorsitzenden der Landesverbände vom 19.12,1947
handschriftliche Notizen
Vermerk von Max Hampel zu einer Rücksprache auf der Sowjetischen Zentralkommandantur mit Leutnant Schlonski am 04.12.1947

2) CDU-Landesparteitag 1947
ausführliches Protokoll
Rede von Walther Schreiber
Redemanuskripte
Zeitungsartikel

3) Tätigkeit als Stadtverordneter
Protokolle der Sitzungen des wirtschaftspolitischen Ausschusses am 06.01. und 25.02.1947
Vermerk von Walther Schreiber zu einer Rücksprache mit Oberstleutnant Demidow von der Sowjetischen Zentralkomandantur am 15.04.1947
Schreiben an Sergej Tulpanow vom 12.04.1947

4) Reden und Artikel 1947
Redemanuskripte
Zeitungsartikel von Walther Schreiber

5) Angriffe auf Ernst Lemmer 1947
Rundschreiben zu Angriffen auf Ernst Lemmer

6) div. Unterlagen 1946
Redemanuskripte
Interview mit Radio Hamburg vom 08.11.1945
CDU-Agitationsmaterial, Folge 5
Korrespondenz mit Andreas Hermes vom März und April 1946
politischer Steckbrief Walther Schreibers
Ausweis als Mitglied der Stadtverordnetenversammlung
Foto von der Verpflichtung Walther Schreibers als neuer Stadtverordneter am 26.11.1946
Zeitungsausschnitte
Gesetzentwurf der SPD vom 27.11.1946 zur Überführung von Konzernen und sonstigen wirtschaftlichen Unternehmen in Gemeineigentum mit handschriftlichen Anmerkungen
Gesetzentwurf der CDU-Fraktion vom 10.12.1946 für ein Berliner Gesetz zur Vorbereitung der deutschen Gemeinwirtschaft
Abschrift aus der Versicherungswirtschaft Nr. 8 vom Dezember 1946: Otto R. von Laun: Die Frage der Verstaatlichung der Versicherung in Österreich
Vertraulicher Beratungsvorschlag von Otto Heinrich von der Gablentz mit handschriftlichen Anmerkungen von Walther Schreiber: Richtlinien über die gemeinwirtschaftliche Ordnung der deutschen Wirtschaft
Protokolle der Sitzungen des wirtschaftspolitischen Ausschusses der Stadtverordnetenversammlung Berlin vom 19.12. und 27.12.1946
Anträge zur Enteignung von Kriegs- und Naziverbrechern mit handschriftlichen Anmerkungen von Walther Schreiber

7) Absetzung von Andreas Hermes und Walther Schreiber im Dezember 1945
Zeitungsartikel
Korrespondenz
Beitrag von Walther Schreiber: Ostdeutschland als europäisches Problem
Schreiben von Andreas Hermes und Walther Schreiber an den Gründungsausschuss vom 20.12.1945
vertrauliche Denkschrift von Hermann Remelé: Landesverband Sachsen-Anhalt konstruiert Fall Schreiber
Entschließung des Landesverbandes Sachsen-Anhalt vom 13.12.1945 zur Haltung von Walther Schreiber zur Bodenreform
Schreiben an Wilhelm Pieck vom 06.12.1945

8) Parteigründung
Notizen zu Aussagen über Walther Schreiber aus einem Buch über Andreas Hermes
Schreiben Walther Schreibers an den Landesverband Berlin vom 18.10.1945 zur Arbeit der Ortsgruppen
Abschrift eines Schreibens an Andreas Hermes zur Behandlung junger Zwangs-NSDAP-Mitglieder vom 11.11.1945
Rundfunkmanuskript
Ausschnitt eines Zeitungsberichtes gegen Walther Schreiber vom 08.10.1945
Erklärung der Einheitsfront der antifaschistisch-demokratischen Parteien Deutschlands zu den Beschlüssen der Potsdamer Konferenz vom 12.08.1945
kurze Ausarbeitung zur Abtrennung der Oder-Neiße-Gebiete
div. Flugblätter des Landesverbandes Thüringen (u.a. auch Gründungsaufruf)
SPD-Zeitung: Das Volk, 1. Jg., Nr. 1, vom 07.07.1945
div. Auszüge aus offiziellen Dokumenten

9) Rundfunkberichte, Reden und Artikel 1945
Schreiben von Andreas Hermes an Marschall Juri Schukow zur Neubauernhilfe vom 14.12.1945
Bericht über Reise durch Mecklenburg-Vorpommern vom 31.10.1945
div. Artikel von Walther Schreiber, z.T. mit Korrespondenz
Vermerk über ein Gespräch und Schreiben an Professor Bode von der amerikanischen Verwaltung vom 06./07.10.1945
div. Vermerke zum Vorgehen der KPD
div. Korrespondenz und Vermerke zu Sequestrierungen
Zeitungsartikel

10) Neue Zeit / Union-Verlag
div. Korrespondenz, u.a. zum Lizenzantrag, zur Verlagsleitung und zu Finanzfragen, insb. mit Otto Nuschke
gemeinsame Erklärung von Jakob Kaiser, Ernst Lemmer und Otto Nuschke vom 15.01.1949 zu Finanzangelegenheiten der Partei und des Union-Verlages mit Originalunterschriften
Protokoll der Gesellschafterversammlung des Union-Verlages vom 11.09.1948 und Beschluss mit Originalunterschriften
Verzichtserklärung von Reinhold Lobedanz und Hugo Hickmann für die CDU in der SBZ vom 09.09.1948 auf 400 000 DM zur Bereinigung der Bilanz des Union-Verlages mit Originalunterschriften
div. Vermerke, u.a. über Gespräche Walther Schreibers mit Otto Nuschke, insb. zu Finanzfragen
Protokolle der Aufsichtsratssitzungen des Union-Verlages am 09.08., 06.12.1945, 08.05., 12.07.1946, 08.01.und 03.03.1948
Geschäftsbericht für das Jahr 1947
Protokoll der Gesellschafterversammlung des Union-Verlages am 08.05.1946
Bericht über die Prüfung des Jahresabschlusses bei der Union-Verlag GmbH, Berlin, per 31.12.1945
Abschrift eines Abkommens zwischen der CDU und der Union-Verlags GmbH vom 03.08.1945 über die Zusammenarbeit
Anstellungsverträge für Otto Nuschke und Hermann Katzenberger
Abschrift der Gründungsurkunde des Union-Verlages vom 12.07.1945
Liste der Gesellschafter mit Treuhandverträgen
Protokoll der ersten Gesellschafterversammlung des Union-Verlages am 12.07.1945
Kopien der Lizenzen für den Union-Verlag und die Neue Zeit
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5,5
Jahr/Datum
1945 - 1953
Personen
Demidow, Oberstleutnant; Dertinger, Georg; Gablentz, Otto Heinrich von der; Hampel, Max; Hermes, Andreas; Hickmann, Hugo; Kaiser, Jakob; Katzenberger, Hermannlobed; Kratyn, Hauptmann; Laun, Otto R. von; Lemmer, Ernst; Lobedanz, Reinhold; Nuschke, Otto; Pieck, Wilhelm; Remelé, Hermann; Schlonski, Leutnant; Shukow, Juri; Tulpanow, Sergej

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1900
Aktentitel
Außenpolitische Kommission,
Protokolle und Korrespondenz 1967 - 1968
Enthält
Protokolle:
14.12.1967 Konstituierung
Vorbereitung
Tagesordnung u.a.:
1. Wahl Vorsitzender der Kommission und Stellvertreter
2. Planung kommende Sitzung
24.01.1968
Tagesordnung u.a.:
1. Erarbeitung einer Stellungnahme zu dem Entwurf CDU-Aktionsprogramm
2. Diskussion zum Thema: Gewaltverzicht und Austausch von Gewaltverzichtserklärungen sowie zur Berlin-Politik
14.02.1968
Tagesordnung:
1. Bekanntgabe neu berufene Mitglieder
2. Erläuterung Arbeitspapier von Manfred Abelein: Die neue deutsche Ostpolitik
03.04.1968
Tagesordnung:
1. Kurzreferat Olaf Baron von Wrangel: Alleinvertretungsanspruch
2. Aussprache
31.05.1968
Tagesordnung:
1. Die oppositionellen Thesen für eine Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone)
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
26.06.1968
Tagesordnung:
1. Fortsetzung der Aussprache über das Arbeitspapier von Manfred Wörner: Die oppositionellen Thesen für eine Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone)
22.08.1968
Tagesordnung:
1. Entwurf für ein Aktionsprogramm der CDU
Enthält: Schlussentwurf für die Programmkommission zu den Themen Deutschland- und Außenpolitik
02.10.1968
Tagesordnung:
1. Politische Tendenz der CSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik)
2. CSSR-Entwicklung Bedrohung für die Ideologie des Kommunismus und der Position der Sowjetunion
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
Materialien:
Mitgliederliste
Bestandsaufnahme über die Tätigkeiten der Landesverbände im Bereich der Deutschlandpolitik
Ausarbeitung zum Vertriebenenkongress der CDU am 21.-22.11.1968 in Wiesbaden
Olaf von Wrangel: Das Alleinvertretungsrecht
Aktionsprogramm 1968,
Schlussentwurf für die Programmkommission zu den Themen Deutschland- und Außenpolitik, 23.08.1968
Die häufigsten Thesen für die Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone) als Alternative zur Wiedervereinigungspolitik (Entwurf 15.05.1968)
Empfehlungen Arbeitskreis I zur Deutschland- und Ostpolitik
Korrespondenz A bis Z:
Karl-Heinz Bilke: Besetzung der Kommission
Claus Jäger: Deutsch-Polnischer Vertrag, Flugblatt Bürger-Aktion Gesamtdeutschland
Johann Baptist Gradl: Ausführliche Niederschrift vom 31.05.1968, Aufstellung der Mitglieder
Wahl: Konstituierung
Richard von Weizsäcker und Johann Baptist Gradl an Bruno Heck: Aktionsprogramm
Jahr/Datum
1967 - 1970
Personen
Abelein, Manfred; Wörner, Manfred; Wrangel, Olaf von

5

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3854
Datei
ACDP-07-011-3854.pdf
Aktentitel
Abteilung Koordinierung der Parteiverbände (1)
Landesverband Mecklenburg und Vorpommern - Protokolle und Dokumente 20.12.1989 - 25.08.1990
Abteilungsleiter Eckhard Ruminski, Annemarie Gohla
Enthält
Protokolle der Landesvorstandssitzungen - Landesverband Mecklenburg und Vorpommern
Erich Panik - amtierender Landesgeschäftsführer
Landesvorsitzender: Günther Krause
Landesgeschäftsführer: Erich Panik
Schwerin: Heinz Dierenfeld
Neubrandenburg: Jörg Köcher

I) Bezirksverband Neubrandenburg, Rostock und Landesvorstand sowie Landesparteitag CDU Mecklenburg und Vorpommern
I.1) Bezirkssekretariat und Bezirksvorstand
Rostock
20.12.1989 - Bezirksvorstand
Teilnehmer: Klemm, Scholz, Bayer, Buske, Harloff, Höfer, Kalendrusch, Klusmeyer, Kugler, Lohff, Maaß, Mundt, Päplow, Schöne, Schuster, Schmidtbauer, Slonina, Sonnenburg, Voß, Wiesemüller, Zobel, Zödlick, Schmidt, Panik
Tagesordnung:
1. Auswertung Sonderparteitag
2. Antrag zur Vergrößerung Untersuchungsausschuss des BV
3. Aussprache
4. Beschlüsse
08.01.1990 - Protokoll über die Dienstberatung
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Auswertung Parteitag
3. Stand der Parteiwahlen
4. Mitteilungen / Anfragen
18.01.1990 - Bezirksvorstand Schwerin
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen des Wahlkampfes und Aufgaben in Vorbereitung der Gründung Landesverband
2. Aussprache
3. Beschlussfassung
4. Schlusswort
22.01.1990 - Bezirkssekretariat
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Stand der Vorbereitung der Parteiwahlen
3. Auswertung der Jahresstatistik
4. Mitteilungen / Anfragen
05.02.1990 - Bezirkssekretariat
1. Politische Information
2. Vorbereitung des CDU-Landesparteitag
3. Mitteilungen / Anfragen
Neubrandenburg
Bericht zum 15.02.1990
- Fehlendes vertrauen zwischen Parteivorsitzendem Lothar de Maizière und Generalsekretär Martin Kirchner
- Verbleib in der Regierung
I.2) Landesvorstand
11.06.1990
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Landesparteitag
2. Auswertung der Kommunalwahlen
3. Vorbereitung Landtagswahlen
4. Erörterung Stand der Länderbildung Mecklenburg und Vorpommern
5. Sonstiges
14.07.1990
Tagesordnung:
1. Aktuelle politische Situation
2. Zusammenschluss der CDU mit DBD und DA
3. Vorbereitung Landesparteitag, Land- und Bundestagswahl
4. Sonstiges
18.08.1990
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Landesparteitag
2. Vorbereitung Landtagswahl 14.10.1990 und Bundestagswahl 02.12.1990 - Nominierung der Kandidaten
3. Landesverfassung - Probleme der Länderbildung
4. Satzung

2. Landesparteitag
Der 2. Landesparteitag am 25.08.1990 Schwerin
Anträge und Beschlüsse:
- Geschäftsordnung
- Bundestagswahl
- Zusammneschluss CDU und DBD
- Zusammenführung der CDU Deutschlands
- Glederung der Landschaften in Mecklenburg und Vorpommern
- Änderung der Satzung
- Zusammneschluss CDU und DA
- Programmentwurf, 19 Seiten
- Kommissionen
- Protokoll zur Wahl der Delegierten zum 38. Bundesparteitag und 1. Parteitag Hamburger 01.-02.09.1990

Enthält auch:
Verzichtserklärung Landesverband gegenüber der Treuhandanstalt Betreff der Vermögenswerte der ehemaligen CDU der DDR, dazu Telex vom 15.11.1990
II.) Landesgeschäftsstelle
10.05.1990 - Sitzung mit Geschäftsführern Mecklenburg und Vorpommern
11.05.1990 - Dienstberatung mit allen hauptamtlichen Mitarbeitern der CDU Rostock
Tagesordnung:
1. Politische Situation - Auswertung der Wahlergebnisse und Schlussfolgerung für die weitere politische Arbeit
2. Mitarbeit in Volksvertretungen
3. Arbeit Landesverband CDU
3.1 Personelle Absicherung
3.2 Stand der Arbeiten an Satzung und Geschäftsordnung
3.3 Arbeit mit Ausschüssen und Arbeitsgemeinschaften
4. Sonstiges

Weiterhin:
Stellungnahme des CDU-Landesverbandes Mecklenburg und Vorpommern zum Entwurf der Landesverfassung, 14.05.1990
Aufbau der Landesverwaltung und Organisationspläne der Ministerien
23.05.1990 - Beratung zur Bildung der Bezirksverwaltung Rostock
- Strukturelle und personelle Zusammensetzung der Bezirksverwaltung Rostock

Satzung der Kommunalpolitische Vereinigung des Landes ...
- Rundschreiben - Kommunalwahlen, 15.05.1990
- Informationsangebot 22/90
Weiterbildungsangebot der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer
- Rundschreiben Landesgeschäftsführer Erich Panik an die Kreisgeschäftsführer, 25.06.1990
III. Kreisgeschäftsstellen
Termine der Kreisparteitage der CDU
Resolution der Teilnehmer CDU-Parteitag Kreisverband Grimmen vom 17.02.1990 an den Parteivorstand
- konkretes Wahlprogramm für Volkskammerwahl am 18.03.1990
- Struktur des Landes und Landeshauptstadt
- Kaderpolitik
IV. Ortsverbände
Forderungen der OV Bad Kleinen und Hohen Viecheln zum
- Austritt aus der Regierung
- Aufdeckung Amtsmißbrauch aller Parteifreunde und Veröffentlichung in der Parteipresse, 26.01.1990
V. Einzelmitglieder
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
20.12.1989 - 25.08.1990
Personen
Dierenfeld, Heinz; Kirchner, Martin; Köcher, Jörg; Krause, Günther; Maizière, Lothar de; Panik, Erich
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
4842593.

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode