Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Weiterer" > 99 Objekte

42

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3505
Aktentitel
Bundesfachausschuss Strukturpolitik (4)
und seine Unterausschüsse
Protokolle, Dokumente und Materialien 17.01.1975 - 09.02.1977
Hauptabteilung II Politik, Raumordnung und Verkehr Geschäftsführer Manfred Bayer
Enthält
Ergebnisprotokolle der Sitzungen des Bundesfachausschusses Strukturpolitik
17.01.1975 Unterausschuss Ballungsräume
(Vorsitzende Ruth Beckmann)
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung Thema Partizipation im Ballungsraum

31.01.1975 Bundesfachausschuss Strukturpolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung Diskussionspapier Thema Verkehrspolitik im ländlichen Raum und im Ballungsraum, dazu Diskussionspapier, 14.01.1975
2. Weitere Aufgabenplanung
3. Bericht aus dem Unterausschuss Ballungsräume
4. Berichte aus den übrigen Unterausschüssen

21.02.1975 Unterausschuss Umweltfragen
Tagesordnung:
1. Überarbeitung Konzept Umweltvorsorge
2. Umweltgutachten ´74
3. Arbeitsgruppe Umweltvorsorge der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Enthält auch:
Stichworte zum Thema Umweltschutz und Öffentlichkeit, 22.05.1975
Franz Stahl: Umweltpolitik, ein Prüfstein für das Verhältnis von Staat und Bürger
Ders.: Politische Thesen zur Energiepolitik
Martin Uppenbrink: zum CDU-Papier Umweltpolitik, 11.06.1975
Dr. Hans Lossnitzer: Ökologie - Landschaft - Planung

28.02.1975 Unterausschuss Städtebau und Wohnungswesen (Vorsitzender Ferdinand Erpenbeck)
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht über Beratungen der Wohnungskaufgesetze
2. Probleme der öffentlichen Wohnungsbauförderung
3. Kriterien familiengerechten Wohnens

10.03.1975 Unterausschuss Ballungsräume
Tagesordnung:
Beratung Diskussionspapier Partizipation im Ballungsraum

14.03.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Regionalpolitik (Vorsitzender Manfred Schäfer)
Tagesordnung u.a.:
1. Beschluss Planungsausschuss Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur

11.04.1975 Unterausschuss Ballungsräume
Tagesordnung u.a.:
Weiterberatung Diskussionspapier Partizipation im Ballungsraum, dazu Papier mit Gliederungsvorschlag und Kommentierung des Instituts für Kommunalwissenschaften der KAS
Enthält auch:
Vorwort und Einleitung, Hans-Werner Schmidt: Zur Problematik von Bürgerinitiativen

11.04.1975 Unterausschuss Städtebau und Wohnungswesen
Tagesordnung u.a.:
1. Weiterberatung Thema System der öffentlichen Wohnungsbauförderung, dazu: Neuorientierung der Wohnungsbau- und Wohnungsförderungspolitik, 17.03.1975
2. Familiengerechtes Wohnen, dazu: Leitsätze, 17.03.1975

11.04.1975 Unterausschuss Umweltfragen (Vorsitzender Herbert Gruhl)
Tagesordnung:
Aktuelle Probleme der Umweltpolitik

17.04.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik (Vorsitzender Horst Waffenschmidt)
Tagesordnung u.a.:
1. Konstituierung
2. Aktuelle verkehrspolitische Fragen
3. Verkehrspolitischer Kongress

22.05.1975 Unterausschuss Umweltfragen
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung der Arbeitspapiere
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit

23.05.1975 Unterausschuss Ballungsräume
Tagesordnung:
Beratung Papier Partizipation im Ballungsraum, dazu: eingegangene Stellungnahmen und Papier, Mai 1975, Mitgliederliste, 28.05.1975

23.05.1975 Bundesfachausschuss Strukturpolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung Papier Neuorientierung der öffentlichen Wohnungsbauförderung
2. Beratung Papier Partizipation im Ballungsraum
3. Zwischenbericht über die Arbeit des Unterausschusses Umweltfragen
4. Bericht über die Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
5. Bericht über eigentumspolitische Maßnahmen der Bundespartei

11.06.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Diskussion der Arbeitspapiere
2. Weiterer Fortgang der Arbeiten

13.06.1975 Unterausschuss Umweltfragen
Tagesordnung u.a.:
Beratung der Arbeitspapiere

18.08.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht zur Lage
2. Organisation des öffentlichen Personalverkehrs
3. Deutsche Bundesbahn
4. Raumordnung und Verkehrspolitik
5. Gewerbliche Verkehrswirtschaft
Enthält nicht: Anwesenheit

04.09.1975 Unterausschuss Umweltfragen
Tagesordnung u.a.:
Beratung Gesamtkonzept

19.09.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht zur Lage
2. Europäische Verkehrspolitik, dazu Programmsätze
3. Raumordnung und Verkehrspolitik, dazu Papier von Hans Lossnitzer
4. Papier Deutsche Bundesbahn

17.10.1975
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht zur Lage
2. Infrastrukturpolitik
3. Verkehrssicherheit
4. Seeschifffahrt
5. Luftverkehr
6. Raumordnungspolitik und Verkehr
7. Europäische Verkehrspolitik
Enthält nicht: Anwesenheit

24.10.1975 Bundesfachausschuss Strukturpolitik
Tagesordnung:
1. Verabschiedung der Vorschläge zum Thema Partizipation im Ballungsraum
2. Verbschiedung Stellungnahme zur Umweltschutzpolitik

06.11.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung:
1. Bericht zur Lage
2. Beratung der verkehrspolitischen Leitsätze, dazu Leitsätze (1. Entwurf)
Enthält nicht: Anwesenheit

05.12.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung:
1. Bericht zur Lage
2. Fortsetzung der Beratung der verkehrspolitischen Leitsätze der CDU, dazu Leitsätze (2. Entwurf)
Enthält nicht: Anwesenheit

15.12.1975 ad-hoc-Arbeitsgruppe Regionalpolitik
Tagesordnung:
Abstimmung und Vorbereitung der Sitzung des Planungsausschusses der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur zur Verabschiedung des neuen Rahmenplans
Enthält nicht: Protokoll

22.01.1976 ad-hoc-Arbeitsgruppe Verkehrspolitik
Tagesordnung: siehe vorherige Sitzung am 05.12.1975
Enthält nicht: Anwesenheit
Enthält auch:
3. Entwurf Verkehrspolitische Leitsätze der CDU, Dezember 1975

23.01.1976 Unterausschuss Ballungsräume
Tagesordnung u.a.:
1. Ergebnis der Beratungen zum Thema Partizipation im Bundesfachausschuss
2. Beratung der Themen des Papiers Partizipation im Ballungsraum, dazu Papier vom 15.01.1976 und Vorlage im Bundesfachausschuss Strukturpolitik, 17.08.1976

09.02.1977 ad-hoc-Arbeitsgruppe Regionalpolitik
ohne Tagesordnung
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit
Enthält auch:
Erweitertes Konzept der CDU für Umweltvorsorge ´76
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8
Jahr/Datum
17.01.1975 - 09.02.1977
Personen
Bayer, Manfred; Beckmann, Ruth; Erpenbeck, Ferdinand; Gruhl, Herbert; Lossnitzer, Hans; Lossnitzer, Hans; Schäfer, Manfred; Schmidt, Hans-Werner; Stahl, Franz; Uppenbrink, Martin

43

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3530
Aktentitel
Bundesfachausschuss Städte- und Wohnungsbau (3)
Protokolle, Dokumente und Materialien 07.12.1983 - 20.06.1985
Hauptabteilung II Politik, Raumordnung und Verkehr Geschäftsführer Ludwig Simon
Enthält
Ergebnisprotokolle der Sitzungen des Bundesfachausschusses Städte- und Wohnungsbau
07.12.1983 Konstituierung
Tagesordnung u.a.:
1. Konstituierung
Wahl Vorsitzender Franz Möller, stellvertretende Vorsitzende Ingrid Roitzsch und Heinz Soénius
2. Arbeitsprogramm

23.02.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Kooptationen
3. Förderung der Wohnungseigentumsbildung durch steuerliche Entlastung der selbstnutzenden Wohnungseigentümer
4. Neuordnung Gemeinnützigkeitsrecht
5. Neugestaltung Baugesetzbuch

28.06.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Einführung Baugesetzbuch
3. Neuordnung der Wohnungseigentumsbildung
4. Erfarhung mit Mietrechtsänderungen

04.10.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Möglichkeiten der Wohnungsbestandspolitik
3. Einführung Baugesetzbuch

24.01.1985
Tagesordnung u.a.:
2. Möglichkeiten der Wohnungsbestandspolitik durch Verlagerung von der Wohnungsbauförderung hin zu einer ausgeweiteten Städtesanierung
3. Einführung Baugesetzbuch

25.04.1985 (abgesagt)
Tagesordnung u.a.:
2. Abbau der Mischfinanzierung
3. Zur Lage der Bauwirtschaft
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit

20.06.1985
Tagesordnung u.a.:
2. Bericht Vorsitzender
3. Abbau der Mischfinanzierung im Rahmen der Einführung des Baugesetzbuches
4. Zur Lage der Bauwirtschaft
Enthält auch:
Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau zum Gesetzentwurf zur Änderung des Gesetzes über den Abbau der Fehlsubventionierung im Wohnungswesen und weiterer wohnungsrechtlicher Bestimmungen (AFWoÄndG), 13.06.1985
Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage: Zwangsversteigerung von Eigenheimen und Eigentumswohnungen, 28.06.1985
Jahr/Datum
07.12.1983 - 20.06.1985
Personen
Möller, Franz; Roitzsch, Ingrid; Simon, Ludwig; Soénius, Heinz

44

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3658
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (4)
Ausschuss der CDU Eigentumsbildung zur Vorbereitung 4. Bundesparteitag 18.-22.04.1953
Protokolle, Dokumente und Materialien 1953
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik Gerhard Schröder
Enthält
20.02.1953: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Konstituierung: Vorsitzender Gerhard Schröder
2. Aufgaben des Ausschusses: Vorbereitung 4. Bundesparteitag 18.-22.04.1953
3. Generaldebatte
4. Vorbereitung weiterer Aufgaben

10.03.1953: Bonn
Tagesordnung:
1. Miteigentum
2. Werkssparkassen
3. Weitere Formen von Mitbeteiligung und Miteigentum
4. Kölner Thesen der Sozialausschüssezum Miteigentum

21.03.1953: Düsseldorf
Tagesordnung:
1. Thesen der Sozialausschüsse
2. Beratung der Kölner Thesen der Sozialausschüsse
3. Gewerkschaften
4. Sachverständigenausschuss
5. Eigentum an Heim und Wohnung

Enthält auch:
Entschließung der Bundestagung der Sozialausschüsse der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, KÖLN 28.02.1953 und 01.03.1953
Johannes Even: Unser Weg zur sozialen Neuordnung, 03.1953
Bundesfachausschuss Sozialpolitik: Empfehlungen zu den Fragen Miteigentum, Familienpolitik, Altersversorgung, Gesunheitspolitik, Bonn 20.03.1953
Rheinfels: Übersicht über die bisher bestehenden Partnerschaftsysteme, 09.03.1953
Papier und Entwürfe: Bildung von Miteigentum, 03.-04.1953
Karl Arnold: Miteigentum - Grundgedanken, 20.03.1953
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1953
Personen
Arnold, Karl; Even, Johannes; Schröder, Gerhard

45

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3667
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (2)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1955 - 1963
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Lutzke
Enthält
Einladungen, Protokolle, Berichte, Korrespondenz, Vermerke, insbesondere:

10.12.1955 Bonn
Tagesordnung u.a.:
Wahlen Vorstand, Arbeit der Arbeitskreise (mit Entwurf)
1. Wahl des Vorsitzenden: Franz Etzel
3. Berichte aus den Arbeitskreisen
a) Fritz Hellwig: Miteigentum
b) Zwick: Überbetriebliche Mitbestimmung
4. Bock: Aufgabe der Verbraucherverbände
5. Konjunkturpolitische Tagesfragen

02.03.1956: Bericht aus Bonn Nr. 6/56, (18 Seiten)
Werner Schüttauf: Industrielle Landwirtschaft! Selbsthilfe durch Agrargesellschaften, 06.06.1956
Bericht: 9 Jahre Wirtschaftspolitik der CDU, 07.1957, (35 Seiten)

15.03.1958: Bonn
Tagesordnung:
1. Tätigkeitsbericht
2. Organisatorische Fragen
3. Arbeitsprogramme

11.01.1960: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Konstituierung
2. Wahl des Vorsitzdenden: Franz Etzel
3. Wahl weiterer Organe: Vorstand, Wissenschaftlicher Beirat, Unterausschüsse
4. Methode und Technik des Ausschusses
5. Bericht Franz Etzel: Wirtschaftliche Lage

27.06.1960: Bonn
Tagesordnung:
1. Die wirtschafts- und finanzpolitische Aufgaben bis zum Ende der Legislaturperiode
2. Diskussion: Beurteilung der Konjunktur

13.09.1960: Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Konjunkturelle Lage
3. Diagnose
4. Maßnahmen

22.10.1960: Bonn
Tagesordnung:
1. Ergebnisse der bisherigen Wirtschaftspolitik
2. Zukünftige Aufgaben der Wirtschaftspolitik

07.-08.10.1960: Auel
Tagesordnung: Die zweite Phase der Sozialen Marktwirtschaft
1. Formale Grundsätze
2. Sachliche Grundsätze

Thesen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik, 1961
Rede Franz Etzel: Was ist zu tun?
Fritz Schiettinger: Gedanken zu unserer Wirtschaftspolitik, (05.01.1962)
Curt Becker: Entwurf eines Umsatzsteuergesetzes (Mehrwertsteuer mit Vorsteuerabzug), 06.1962, (22 Seiten)
Entschließung zur Sozialen Marktwirtschaft, 11. Bundesparteitag Dortmund 02.-05.06.1962

24.07.1962: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Bericht über die Arbeit des alten Ausschusses
2. Konstituierung
3. Wahl des Vorsitzenden: Franz Etzel
4. Wahl des Vorstands:
a) Stellvertretende Vorsitzende: Klaus Scheufelen und Ferdinand Marx
b) Geschäftsführender Vorstand
5. Unterausschüsse
6. Hettlage: Grundsatzprobleme einer zukünftigen Finanz- und Steuerpolitik

Alfred Müller-Armack: Das gesellschaftspolitische Leitbild der sozialen Marktwirtschaft, 04.-06.10.1962, (29 Seiten)

18.10.1962: Bonn
Tagesordnung:
1. Wirtschaftliche Situation und Stabilisierungsprogramm der Bundesregierung
2. Diskussion

Bulletin und Pressematerial
Deutsches Industrieinstitut: Einige Daten zur Entwicklung der Eigentumsverhältnisse in der Bundesrepublik Deutschland, 1962, (29 Seiten)
Franz Eztel: Gedanken zur Steuerpolitik, 07.11.1962

27.03.1963: Bonn
Tagesordnung:
1. Wirtschaftsbericht 1962 und Aussichten 1963
a) Gocht: Analyse wirtschaftspolitische Maßnahmen, dazu Papier
b) Fritz Schiettinger: Analyse finanzpolitische Maßnahmen, dazu Papier und Referat

07.06.1963: Mannheim
Tagesordnung:
1. Konjunkturprogramm
2. Tarifpolitik
3. Investivlohn oder Prämiensparen
4. Warentests
5. Umsatzsteuerreform
6. Aktionsprogramm der EWG

09.05.1963: Bonn Vorstandssitzung
1. Wirtschaftspolitischer Bericht aus der Fraktion
3. Wirtschaftspolitische Gesetzgebungsarbeit in dieser Legislaturperiode
2. Bericht des Geschäftsführenden Vorstandes
4. Stellungnahme Steuererhöhungen
5. Arbeitskreis Eigentumfragen

Stellungnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft zu dem Memorandum der EWG-Kommission zum Aktionsprogramm der Gemeinschaft für die zweite Stufe, 28.05.1963, (21 Seiten)
Erklärung des Bundeswirtschaftsausschusses der CDU zum Regierungswechsel, 20.09.1963

27..11.1963: Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Kurt Schmücker: Gedanken zur Wirtschaftspolitik der nächsten Zeit, dazu Referat

Mitgliederliste Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU, 21.11.1963
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8
Jahr/Datum
1955 - 1963
Personen
Becker, Curt; Etzel, Franz; Marx, Ferdinand; Müller-Armack, Alfred; Scheufelen, Klaus H.; Schiettinger, Fritz; Schmücker, Kurt

46

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3669
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (2)
Arbeitskreis Eigentumsfrage
Protokolle, Dokumente und Materialien 1962 - 1972
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Vorsitz Albrecht Pickert, ab 1966 Fritz Burgbacher
Enthält
14.12.1962: Bonn
Tagesordnung:
1. Referat Nell-Breuning: Sozialprodukt
2. Referat Spiegelhalter: Investivlohn

29.07.1963: Bonn
Tagesordnung:
1. Sparprämiengesetz Wohnungsbau § 10 EStG
3. 312-DM-Gesetz

26.02.1965: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Stellungnahme zur neuesten Entwicklung auf dem Gebiet der Vermögensbildungspolitik, insbesondere des 312-DM-Gesetzes
2. Diskussion

09.02.1966: Konstituierung
Tagesordnung u.a.:
1. Konstituierung der Arbeitsgruppe Eigentum
2. Eigentumsbildende Prozesse und die Stabilität der Währung
3. Revision der gesetzlichen Sparförderung
4. Inanspruchnahme des 2. Vermögensbildungsgesetzes
5. Aussprache über die VEBA-Privatisierung
6. Frage weiterer Privatisierungen
7. Ausgabe von Volksaktien bei Kapitalerhöhung der Privatwirtschaft
8. Eigentumsbidlung durch Wohnungsbau

16.03.1966
Tagesordnung u.a.:
1. Neuordnung der gesetzlichen Sparförderung
2. Soziale Privatisierung
3. Ausgabe von Volksaktien bei Kapitalerhöhungen von Privatunternehmen
4. Eigentumsbidlung durch Wohnungsbau

22.06.1966
Tagesordnung u.a.:
1. Neuordnung der gesetzlichen Sparförderung
2. Prämienbegünstigte Kapitalbildung im Betrieb
3. Kapitalbeteiligungsgesellschaften

25.04.1966: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Harmonisierung der Sparförderungsmaßnahmen
Anlagen zu den Präiengesetzen und der Steuerbegünstigung für Bausparkassenbeiträge

Enthält auch:
Fritz Burgbacher: Bericht der Arbeitsgruppe Eigentum, 1972
Franz Coester: Konkrete Ansatzpunkte einer Politik zur gleichmäßigeren Verteilung des Vermögenszuwachses, 1968, (30 Seiten)
Eigentumspolitisches Programm der CDU, 1972, dazu Kurzfassung
Schema der inhaltlichen Konzeption der PR-Aktion zur Vermögenspolitik, 06.1971
Einladungen, Protokolle, Anwesenheitslisten, Korrespondenz A bis Z
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1962 - 1972
Personen
Burgbacher, Fritz; Coester, Franz

47

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3728
Aktentitel
Bundesfachausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (2)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1978 - 1979
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Margret Ladener-Malcher und Peter Andersen
Enthält
05.09.1978: Bonn
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen
2. Vierte Kartellgesetz-Novelle
Pressemitteilung, Dokumente
Kurt Biedenkopf: Politik für die Zukunft
Kurt Biedenkopf: Tarifautonomie: Verteilungskonflikt zwischen Gegenwart und Zukunft
Bericht aus Bonn - Wirtschafts- und Sozialpolitische Dokumentation, 21.08.1978

06.10.1978
Tagesordnung:
1. Wirtschaftspolitische Lage
2. Wirtschaftspolitisches Programm
3. Grundsatzprogramm
Papier: Innovationspolitik
Bericht aus Bonn Nr. 15 - 1978
Heinz O. Vetter: Die ersten Erfahrungen mit dem Mitbestimmungsgesetz 1976, 12.09.1978
Hans Willgerodt: Ein neuer Anlauf für Europa - Schein und Wirklichkeit des geplanten Währungssystems, 19.08.1978
Alternativen der Wirtschaftspolitik? Kritische Anmerkungen zum sogenannten "Alternativgutachten", (28 Seiten)
Eine Analyse sogenannter Alternativgutachten, (18 Seiten)

06.11.1978
Tagesordnung:
1. Aktuelle Themen: Landtagswahlen in Bayern und Hessen / Gemeinschaftsgutachten / Europäisches Währungssystem
2. Bericht des Vorsitzenden über den 26. Bundesparteitag der CDU Ludwigshafen
3. Diskussion wirtschaftspolitischer Themen der Europawahl
4. Innovationspapier
Manifest für eine neue Wirtschaftspolitik: "Wachstum und Arbeit für alle", 11.09.1978
Bericht aus Bonn Nr. 16 - 1978

08.12.1978
Tagesordnung:
1. Aktuelle Themen: Tarifkonflikt in der Eisen- und Stahlindustrie / Subventionspolitik
2. Weiterentwicklung des Wettbewerbsrechts
3. Angebotsorientierte Arbeitsmarktpolitik
Wachstums- und Konjunkturpolitik, 05.12.1978
Elemente einer Angebots- und Wachstumsorientierten Arbeitsmarktpolitik
Alternativgutachten ohne Alternative, (21 Seiten)
Zur währungspolitischen Diskussion, (23 Seiten)
Bericht aus Bonn Nr. 19 - 1978

18.01.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Wachstums- und Konjunkturpolitik
2. Reform der Staatswirtschaft, dazu Papier von Wolfram Engels, (39 Seiten)
Die Außenwirtschaftspolitik der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen einer angebotsorientierten Wirtschaftspolitik
Stand der Arbeiten im Bundesfachausschuss Wirtschaftspolitik der CDU, 07.12.1978
Papier: Angebotsorientierte Politik

15.02.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Aktuelle Themen
2. Angebotsorientierte Außenwirtschaftspolitik
Antrag: Förderung von Existenzgründungen, 24.01.1979
Papier: Außenwirtschaftspolitik, 14.02.1979
Stellungnahme zu der Erweiterung der Gemeinschaften, 14.01.1979
Bericht der Transferkommission an den Bundesfachausschuss, 21.12.1978

07.03.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Reform der Staatswirtschaft, dazu Papier

29.03.1979: Bonn - Gemeinsame Sitzung mit dem Bundesfachausschuss Sozialpolitik
Tagesordnung:
1. Überarbeitung des Papiers zur Arbeitsmarktpolitik
Papier: Problemgruppenorientierte Beschäftigungspolitik, 03.04.1979
Bericht aus Bonn Nr. 5 - Wirtschafts- und Sozialpolitische Dokumentation, 22.03.1979

27.04.1979: Bonn
Enthält nicht: Protokoll
Tagesordnung laut Einladung u.a.:
2. Grundlinie der Wettbewerbs- und Subventionspolitik
3. Beratung weiterer Schwerpunktthemen künftiger Bundesfachausschussarbeit
Bericht aus Bonn Nr. 6 - Wirtschafts- und Sozialpolitische Dokumentation, 06.04.1979
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
1978 - 1979
Personen
Andersen, Peter; Engels, Wolfram; Ladener-Malcher, Margret; Vetter, Heinz Oskar; Willgerodt, Hans

48

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3729
Aktentitel
Bundesfachausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (3)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1979 - 1980
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Margret Ladener-Malcher und Peter Andersen
Enthält
08.06.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Wirtschaftsprogramm / Wirtschaftliche Entwicklung
2. Beratung weiterer Schwerpunkte: Preisentwicklung / EWS und Dollar-Kurs / Ölmarkt
3. Verbraucherpolitik
4. Grundlinie der Wettbewerbs- und Subventionspolitik

06.07.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Aktuelle Lage: Konjunktur und Arbeitsmarkt
2. Stabilitätsprobleme

13.09.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Steuerpolitik
2. Stabilitätsprobleme
3. Grundlage einer Dekonzentrationsstrategie
Pressematerial

11.10.1979: Bonn
Tagesordnung:
1. Aktuelles: Wirtschaftsprogramm / Umweltprogramm
2. Subventionspolitik
3. Dekonzentration
Pressematerial

27.03.1980: Bonn
Tagesordnung:
1. Privatisierung
2. Subventionspolitik
3. Paul Broicher: Sanktionsproblematik im Osthandel
Kurskorrektur in der Subventionspolitik, 03.1980
Bericht aus Bonn Nr. 19 - Wirtschafts- und Sozialpolitische Dokumentation, 28.11.1979

Pressematerial und Pressemitteilung
Protokoll: Bundesausschuss der CDU vom 23.06.1980 in Bonn
Georg Milbradt: Formulierungsvorschlag für Papier - Reform der Staatswirtschaft
Hansjörg Häfele: Für eine zukunftsgerichtete Finanzpolitik
Stabilitätsprobleme, 05.07.1979
Lagebericht - Anfang Juni 1979
Volker Emmerich: Wirtschaftliche Macht - Formen, Gefahren und Möglichkeiten zu ihrer Bekämpfung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1979 - 1980
Personen
Andersen, Peter; Broicher, Paul; Emmerich, Volker; Häfele, Hansjörg; Ladener-Malcher, Margret; Milbradt, Georg

49

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3861
Aktentitel
Referat Konjunkturpolitik und Finanzpolitik (2)
Vermerke und Ausarbeitungen 1987
Gabriele Aprath
Enthält
Leitsätze der CDU: Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik
Abbau der Staatsverschuldung / Absenkung der Staatsquote
Christliches Menschebild - Zusammenstellung von Lösungsansätzen zum Thema: Arbeit - Arbeitslosigkeit
Leporello zur Steuerreform - 10 Pluspunkte
Basistext für das CDU-extra "Steuerreform"
Was ändert sich ab 01.01.1988 im Steuerrecht
Auswertung des Jahresgutachtens 1987/88 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR)
UiD-Beitrag: Sachverständigenrat 1987 - Vorrang für die Wachstumspolitik
UiD-Beitrag: Gerhard Stoltenberg: 50 Milliarden DM Steuerentlastung
UiD-Beitrag: Die SPD-Quellensteuer sollte die Masse der Sparer treffen
Entwurf Flugblatt zur "Kleinen Kapitalertragssteuer"
UiD-Beitrag: Herbstgutachten
Entwurf Flugblatt - Steuerreform: Wort gehalten - Wir senken die Steuern
Redeversatzstück Peter Radunski - Steuerreform
UiD-Beitrag: SPD ohne Konzept in der Steuerpolitik - Nichts als Kritik und Panikmache
Gerhard Stoltenberg bei der KPV: Fünf Jahre erfolgreiche Wirtschafts- und Finanzpolitik
UiD-Beitrag: Preisstabilität - Vorteile auch für Rentner
UiD-Beitrag: Mehr Beschäftigung und Abbau der Arbeitslosigkeit - Warum der Arbeitsmarkt Thema Nr. 1 bleibt.
Kein Kurswechsel in der Steuerpolitik: Kurzfristige Erhöhung der Neuverschuldung dient der Entlastung der Bürger
UiD-Beitrag: IWF und Weltbank - Gute Noten für die deutsche Wirtschafts- und Finanzpolitik
UiD-Beitrag: Bundesverband Junger Unternehmer - Grünes Licht für die Konjunktur
Vorbereitung der Veranstaltung mit Werner Obst am 26.09.1987 in Lüneburg
UiD-Beitrag: Wolken am Konjunkturhimmel verziehen sich - Bundesverband deutscher Banken und Deutsche Bundesbank äußern sich zur wirtschaftlichen Großwetterlage
Konflikt- und Konsensthemen zwischen CDU und CSU
UiD-Beitrag: BVR: Steuerreform nicht zur Disposition stellen
Matthias Wissmann: Die Antriebskräfte gewinnen wieder die Oberhand
Matthias Wissmann: Die Zukunft der wirtschaftlichen Entwicklung
UiD-Dokumentation: Falsche Behauptungen der SPD zur Steuerreform
Hans-Jörg Häfele: SPD und GRÜNE wollen Steuererhöhungen
Basistext CDU-extra - Die Steuerlügen der SPD
Basistext CDU-extra - Steuern - So entlasten wir die Arbeitnehmer
Matthias Wissmann: Unsere Politik sichert Wohlstand für alle
Erwiderung der Vorwürfe und Behauptungen der SPD zur Steuerreform
Falsche Behauptungen der SPD zur Steuerreform
Ludolf-Georg von Wartenberg: Unsere Politik sichert Zukunftsmärkte und Arbeitsplätze
UiD-Beitrag: Immer mehr Frauen im Beruf - DIW-Studie zum Erwerbsverhalten von Frauen
Stellungnahme Heiner Geißler auf Anfrage der Zeitschrift CASH
UiD-Beitrag: Gerhard Stoltenberg - Behauptungen der SPD sind unsinnig
Stellungnahme Heiner Geißler zum Positionspapier des BDI: Industrie und Deutsche Bundesbahn - Partner in einem europäischen Verkehrsmarkt
UiD-Beitrag: Daimler-Benz - IG Metall blockiert Neueinstellungen
Matthias Wissmann: Die Grundlagen und Ziele unserer Wirtschaftspolitik
Entwurf einer Presseerklärung: Unsere Politik entlastet Arbeitnehmer und Mittelstand
Textbaustein Heiner Geißler: Die CDU als Partei der Mitte
Matthias Wissmann: Aktive Arbeitsmarktpolitik unterstützt erfolgreiche Wirtschafts- und Finanzpolitik
SPD: Steuererhöhungspartei - Wie zieht man den Bürgern das Geld am geschicktesten aus der Tasche?
UiD-Beitrag: Steuerreform 1988: Ein weiterer Schritt zu einer gerechteren Besteuerung
Haushalt 88 - Dr. Stoltenberg: Solide Finanzen für mehr Wachstum und Beschäftigung
Sommerliches Hoch für die Konjunktur.
Darin
Auswertung des Jahresgutachtens 1986/87 des Sachverständigenrates.
Jahr/Datum
1986 - 1987
Personen
Aprath, Gabriele; Geißler, Heiner; Häfele, Hansjörg; Obst, Werner; Radunski, Peter; Stoltenberg, Gerhard; Wartenberg, Ludolf-Georg von; Wissmann, Matthias

50

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4013
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) (3)
Mitgliederversammlungen 22.04.1972 - 29.11.1974
Protokolle, Dokumente, Korrespondenz
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Peter Scheib
Enthält
Protokolle der Sitzungen der Mitgliederversammlung des BACDJ am
22.04.1972
Tagesordnung:
1.-3. Berichte und Diskussionen
4. Berichte der Fachkommissionen (Verfassungsrecht, Justizpolitik, Strafrechtsreform, Strafvollzug)
5. Die parlamentarische Kontrolle der politischen Planungstätigkeit der Regierungen
6. 49. Deutscher Juristentag in Düsseldorf vom 19.-22.09.1972
Enthält auch:
Vorläufiges Programm Juristentag,
Gesetzentwurf Planungskontrollgesetz-PKG,
Entschließungsantrag zum Bericht der Fachkommission Verfassungsrecht,
Initiative zum Schutz des Verbrauchers vor Allgemeinen Geschäftsbedingungen,
Reden der Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts bei Amtsübergabe am 08.12.1971,
Bulletin Sonderausgabe zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Bundeskanzler Willy Brandt,
CDU-Pressemitteilungen vom 10.12.1971,
Fragebogen zum § 218,
Vorarbeiten für eine Personalplanung der CDU-Bundesgeschäftsstelle (Bereich Rechtspflege),
Auszug Pressedienst Rheinland-Pfalz zur Abtreibungsproblematik
20.09.1972 auf 49. Deutschen Juristentag in Düsseldorf
Tagesordnung: siehe Programm des 49. Deutschen Juristentages
Enthält nicht: Protokoll, Anwesenheit und auf Mitgliederversammlung verteilte Unterlagen
Enthält auch:
Endgültige Vorschlagsliste für die Wahl der Vertrauensleute des 49. Deutschen Juristentages,
Programm des 49. Deutschen Juristentages,
Referat "Die Reform der ordentlichen Gerichtsbarkeit" vom 21.04.1972,
Rechtspolitische Informationen und Meinungen Nr. 1/72 (Aus der Arbeit des Rechtsausschusses)
13.10.1972 in Hannover
Tagesordnung u.a.:
Beratung und Verabschiedung eines Justizpolitischen Programm der CDU
Enthält auch:
Mitgliederliste Pressekonferenz Niedersachsen,
Artikel über justizpolitisches Programm der CDU in der Rheinischen Post vom 03.11.1972,
Rede des Ministerpräsidenten Gerhard Stoltenberg auf Mitgliederversammlung,
Ausarbeitung von Friedrich Vogel über gescheiterte Reformpolitik der Regierung Brandt,
Presseberichte über Justizpolitik der CDU (Hannoversche Allgemeine Zeitung und Die Welt),
Änderungsanträge zum Justizpolitischen Programm der CDU,
Organisatorisches zum Empfang für Ministerpräsident Gerhard Stoltenberg,
Liste des Vorstandes der CDU in Niedersachsen im Beirat für Recht und Verfassung,
Zeitschrift für das gesamte Familienrecht (Vorschläge zur Reform des Verfahrensrechts in Ehesachen)
22.05.1973
Tagesordnung u.a.:
5. Neuwahl des Vorstandes
6. Bildung weiterer Fachkommissionen
7. Arbeit in den Landesarbeitskreisen Christlich-Demokratischer Juristen
Enthält auch:
DUD-Meldung über Mitgliederversammlung,
Rede von Generalsekretär Kurt Biedenkopf auf Mitgliederversammlung,
Pressemitteilungen über Mitgliederversammlung und Neuwahl des Vorsitzenden,
Handschriftliches Protokoll,
Vermerk für Friedrich Vogel Betreff Mitgliederversammlung des BACDJ am 22.06.1973 in Bonn,
Bericht und Korrespondenz über bisherige Tätigkeit der Fachkommissionen (Verfassungsrecht, Strafrechtsreform, Strafvollzug),
Vermerk für Generalsekretär Kurt Biedenkopf über Gründung und Zusammensetzung des BACDJ und seiner Fachgremien,
Vermerk Betreff Geplanter Inhalt des BACDJ-Informationsdienstes,
Vorlage des Vorstandes für die Mitgliederversammlung am 22.06.1973,
Informationspapier des BACDJ über die Arbeit der Landesarbeitskreise Christlich-Demokratischer Juristen
25.09.1974 auf dem 50. Deutschen Juristentag in Hamburg
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit
29.11.1974
Tagesordnung u.a.:
2. Bericht über die Tätigkeit von Vorstand und Koordinierungsausschuss
3. Bericht über die Rechtspolitik im Bundestag
4. Bericht über Planungen für den Rechtspolitischen Kongress der CDU im November 1975
5. Bericht über Tätigkeit der Arbeitsgruppe "Zukunftsprobleme der Rechtspolitik"
6. Bericht über Tätigkeit der Fachkommissionen (Verfassungsrecht, Justizpolitik, Ehe- und Familienrecht, Verbraucherschutz, Strafrechtsreform, Strafvollzug, Verwaltungsrecht, Vereinheitlichung der öffentlich-rechtlichen Verfahrensordnungen
Enthält auch:
Zwischenbericht über die Arbeit der Fachkommission Vereinheitlichung der öffentlich-rechtlichen Verfahrensordnung,
Papier über Arbeitskreis "Recht und Verfassung" im Landesverband Braunschweig,
Tätigkeitsbericht für Juli 1973 bis November 1974 des Arbeitskreises Christlich Demokratischer Juristen im Landesverband Westfalen-Lippe,
Tätigkeitsbericht des Arbeitskreises Christlich Demokratischer Juristen im Landesverband Rheinland-Pfalz
Papier über den Arbeitskreis Christlich Demokratischer Juristen im Landesverband Baden-Württemberg,
Bericht über die Tätigkeit von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ seit 22.06.1973
Mitgliederaufstellungen der 3. Amtsperiode
und Gründungsunterlagen
und Protokoll der 16. Sitzung des Präsidiums am 31.05.1963
Aufgaben, Aufbau und bisherige Tätigkeit
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
22.04.1972 - 29.11.1974
Personen
Biedenkopf, Kurt; Scheib, Peter; Stoltenberg, Gerhard; Vogel, Friedrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode