Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Wladiwostok" > 4 Objekte

1

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2088
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
42.-45. Sitzung 22.10.1974 - 17.12.1974
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Von 13 hier die 1. Ausfertigung, VVS beginnend mit Nr. 25/74 für 42. bis 1/75 für 45. Sitzung
Beschlüsse Nr. 136/74 - 158/74
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
THEMEN: 30. Gründungstag der CDU, Vorbereitung 25. Jahrestag DDR, Kaderpolitische Situation beim Sekretariat, der Kreissekretäre und der hauptamtlichen Mitglieder der Bezirkssekretariate, Arbeit mit Gemeindekirchenräten und Pfarrgemeinderäten - Kirchenräte
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
1. Gerald Götting, 2. Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
3. Ulrich Fahl, 4. Hermann Kalb, 5. Harald Naumann, 6. Werner Wünschmann
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
7. Gerhard Fischer, 8. Werner Franke, 9. Kurt Höhn, 10. Hans Zillig
Protokollführer: Eberhard Koch
Abteilungsleiter - Reihenfolge entsprechend der neuen Struktur ab 26.06.1971 - Dienstweg
4) Werner Lechtenfeld
Bezirksvorsitzende
Bezirksverband 03 Neubrandenburg - Dietrich Lehmann, Konrad Kunde, Rudi Zierke, Bruno Priske, Peter Wellbrock
Bezirksverband 12 Dresden - Johannes Krätzig, Herbert Dreßler, Eduard Bahsler, Dieter Eberle
22.10.1974 - 42. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information
- Auswertung Referat Erich Honecker und Willi Stoph, Vorsitzender Staatsrat der DDR, anlässlich Eröffnung Parteilehrjahr 1974/75 der SED
2. Information Verlauf und Ergebnisse zweite Tagung 2. Synode Bund der Evangelischen Kirchen in der DDR 27.09.-01.10.1974 Potsdam-Hermannswerder
3. Kaderfragen
- Abberufung Ulrich Wernicke als Mitglied Kollegium Bezirkszeitung Union / Märkische Union zum 01.11.1974
- Berufung Hannelore Angermann als Mitglied Kollegium Bezirkszeitung Union / Märkische Union zum 01.11.1974
4. Mitteilungen und Anfragen
Teil 2:
Berichterstattung Bezirkssekretariat Dresden über die weitere Qualifizierung der Leitungstätigkeit
a) Bericht Bezirkssekretariat
b) Abweichende Stellungnahme und ergänzende Hinweise der Abteilung Parteiorgane
Enthält auch:
- Ordnung für die Lösung kaderpolitischer und personalpolitischer Aufgaben beim Sekretariat Hauptvorstand
Beschlüsse Nr. 136/74 - 138/74
12.11.1974 - 43. Sitzung
1. Politische Information
a) Informationsbericht Nr. 21/74
Zum Erkenntnisstand unserer Mitglieder, dass die DDR unsere politisch-geistige Heimat ist (Schwerpunkte: Erhöhung des Niveaus der politisch-ideologischen Arbeit mit allen Mitgliedern, Auslösung von Initiativen in Vorbereitung 25. Jahrestag DDR)
b) Information Einbeziehung der Kommissionshändler in das Kontaktringsystem
2. Konzeption 9. Sitzung Hauptvorstand
3. Rahmenplan Arbeit der CDU im Jahr 1975
4. Verleihung Ehrenwimpel der CDU
5. Plan Berichterstattung 1. Quartal 1975
6. Verleihung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen (ONE) anlässlich 30. Gründungstag der CDU
7. Themenplan und Ablaufplan Führungskaderseminar 20.-24.01.1975 / Lehrplan Kreissekretärseminare 1975
9. Schlussfolgerung Verbesserung der Leitungstätigkeit Bezirksvorstand Magdeburg, die sich aus der Berichterstattung vor dem Sekretariat Hauptvorstand am 24.09.1974 ergeben
10. Kaderfragen
11. Mitteilungen und Anfragen
Bericht über durchgeführte Tagungen
- Sekretariat Hauptvorstand zur Eröffnung Politisches Studium 1974/75 am 21.10.1974
- Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik 24.10.1974 Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Agrarpolitik 06.11.1974 Berlin
Enthält auch:
- Änderungen im Themenplan 1975 der CDU-Buchverlage
Beschlüsse Nr. 139/74 - 149/74
26.11.1974 - 44. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information
- Bedeutung sowjetisch-amerikanische Gipfeltreffen in Wladiwostok
2. Vorbereitung 9. Hauptvorstandssitzung 20.12.1974 - Sitzung Hauptvorstand
a) Brief Hauptvorstand an alle Ortsgruppen-Vorstände
b) Redaktionskommission
3. Kaderpolitische Situation der Kreissekretäre
- Einschätzung gegenwärtige Situation
- Stand Besetzung der Planstellen in Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen 1975
- Schlussfolgerungen
4. Lehrplan Kreissekretärseminare 1975 (verkürzte Fassung)
5. Mitteilungen und Anfragen
- Bericht Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen 30.10.1974
Teil 2:
Berichterstattung Bezirkssekretariat Neubrandenburg über die Entwicklung der Leitungstätigkeit
a) Bericht Bezirkssekretariat
b) Abweichende Stellungnahme und ergänzende Hinweise der Abteilung Parteiorgane
Beschlüsse Nr. 150/74 - 153/74
17.12.1974 - 45. Sitzung
1. Politische Information
a) 13. Tagung Zentralkomitee SED
b) Vorbereitung 9. Hauptvorstand-Sitzung - Sitzung Hauptvorstand
c) Informationsbericht Nr. 22/74
Zum Erkenntnisstand unserer Mitglieder über Wesen und Ziel der Außenpolitik der DDR unter den Bedingungen des zugunsten des Sozialismus veränderten Kräfteverhältnisses in der Welt
d) Information Meinungsbildung der Mitglieder zu aktuellen politischen Fragen
2. Kaderpolitische Situation der hauptamtlichen Mitglieder der Bezirkssekretariate
3. Zur Realisierung der Vereinbarungen zwischen CDU und Tschechoslowakische Volkspartei (CSL) sowie der Vereinbarung PAX
4. Konzeption Tagung anlässlich 92. Geburtstag Otto Nuschke 24.02.1975 Burgscheidungen
5. Themenplan und Terminplan Sekretariat Hauptvorstand 1. Halbjahr 1975
6. Kaderfragen
7. Mitteilungen und Anfragen
a) Bericht über durchgeführte Tagungen
- Präsidium Hauptvorstand 29.11.1974 in Vorbereitung Internationales Jahr der Frau 1975 Burgscheidungen
- Information zur politisch-ideologischen Arbeit mit Mitgliedern von Gemeindekirchenräten und Pfarrgemeinderäten
- Information 5. Plenartagung Berliner Konferenz 20.-22.11.1974 Berlin
b) Hinweise zur Arbeit Neue Zeit (NZ)
Beschlüsse Nr. 154/74 - 158/74
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
22.10.1974 - 17.12.1974
Personen
Angermann, Hannelore; Bahsler, Eduard; Basler; Dreßler, Herbert; Eberle, Dieter; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Franke, Werner; Götting, Gerald; Heyl, Wolfgang; Höhn, Kurt; Honecker, Erich; Kalb, Hermann; Koch, Eberhard; Krätzig, Johannes; Kunde, Konrad; Lechtenfeld, Werner; Lehmann, Dietrich; Naumann, Harald; Nuschke, Otto; Priske, Bruno; Stoph, Willi; Wellbrock, Peter; Wernicke, Ulrich; Wünschmann, Werner; Zierke, Rudi; Zillig, Hans

2

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1039/1
Aktentitel
Protokolle 1974, Nr. 6-9
Enthält
Sitzungen vom:
15.10.: Bericht des Präsidenten der Bundesanstalt für Arbeit; Bericht zur Lage: 8. Angestelltentag des DGB, Mitbestimmung, Strauß-Interviews, Sowjetdelegation, Guillaume-Ausschuß, Deutschlandfunk, Prof. Stein und DDR-Jubelfest; Bericht aus demÄltestenrat: u.a. Diäten; Kündigungsschutz für Mietverhältnisse; KSZE; Vermittlungsvorschlag Straßenverkehrsgesetz; Bericht über den Guillaume-Ausschuß; Freitags-Tagesordnung und Berichte aus den Arbeitskreisen: u.a. Enquete-Kommission Energieforschung, Deutschlandpolitik, Hochschulpolitik
05.11.: Bericht zur Lage: Nachruf auf Friedrich Wilhelm Freiwald, Begrüßung von Hermann Stahlberg, Wahlen in Hessen und Bayern, Helmut Schmidt und Hans-Dietrich Genschers Reise nach Moskau, Warschau-Reise, Jugoslawiens Position zur Berlinklausel, Ostberlin, Besuch in Brüssel, Mitbestimmung, wirtschaftspolitische Lage, innere Sicherheit, BND; Berichte zu Wahlen und Reisen; Personalien: Gerhard Pfeffermann für Jürgen Wohlrabe als Stellvertreter im Guillaume-Ausschuß; Bericht aus demÄltestenrat; 3. Verstromungsgesetz; Lage der Städte und Gemeinden; Tagesordnung Plenum, Berichte aus den Arbeitskreisen: Sicherung von Einlagen im Kreditgewerbe, 3. Änderung des Steuerberatungsgesetzes, Lehrerbesoldung, Enquetekommission Energieforschung, Gesetz zur Sicherung des Gemeinschaftsfriedens, Tumultschädengesetz; Diätenbesteuerung
12.11.: Bericht zur Lage: Gedenken an Heinrich von Brentano, Terrorakte (Ermordung von Günter von Drenkmann) und Radikale, Spekulationen über große Koalition, Außenpolitik, Bundesrat und Dauermietrecht, anschließende Debatte; Handreichung zur wirtschaftspolitischen Lage, Kapitalhilfe für Chile, Bericht aus dem Ältestenrat; Bundeswaldgesetz, Sportpolitik; Berichte aus den Arbeitskreisen: Politische Studentenbewegung, Bildungswesen, Bundesärzteordnung, Bezeichnungsvorschriften fürösterreichische Qualitätsweine; Heizölsteuer; Beirat für Entschädigungsfragen
03.12.: Bericht zur Lage: Nachruf auf Adolf Süsterhenn, Attentat auf Walther Leisler Kiep, Wahl in Stuttgart, wirtschaftliche Lage, Investitionen und Vermögensbildung, steuerliche Entlastungen, innere Sicherheit/Zwangsernährung, Griechenland, Energiepolitik, Europagipfel, Naher Osten, Wladiwostok; Bericht aus dem Ältestenrat: Deutschlandpolitik; Plenum der Woche: Lastenausgleich, Kriegsgefangenenentschädigung, Finanzierung ölpreisbedingter Defizite; Berichte aus den Arbeitskreisen: Zwangsernährung Inhaftierter; Personenschutz für Abgeordnete; betriebliche Altersversorgung.
Zweitexemplar, siehe 08 -001-1039/2.
Jahr/Datum
15.10.1974 - 03.12.1974
Personen
Brentano, Heinrich von; Drenkmann, Günter von; Freiwald, Friedrich Wilhelm; Genscher, Hans-Dietrich; Kiep, Walther Leisler; Pfeffermann, Gerhard O.; Schmidt, Helmut; Stahlberg, Hermann; Strauß, Franz Josef; Süsterhenn, Adolf; Wohlrabe, Jürgen

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode