Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "ea" > 5917 Objekte

2

Bestand
Dörpinghaus, Bruno (01-009)
Signatur
01-009
Faszikelnummer
01-009 : 001/3
Aktentitel
Agrarpolitik und Bodenreform
Enthält
Ausarbeitungen.
Insbesondere:

Ausarbeitungen der Bauernverbände zu den Schwierigkeiten der Düngemittelversorgung, zur Agrarreform, zum einheitlichen Aufbau des landwirtschaftlichen Organisationswesens, zur Ablieferung landwirtschaftlicher Erzeugnisse und allgemeine Grundsätze der Bauernverbände, o.D.;

Schreiben und Ausarbeitung von Ludwig Florian zur Agrarreform, 21.03.1946, 02.05.1946;

Vorschlag der KPD-Zonenleitung an den Kontrollrat für Deutschland über einen Volksentscheid zur Bodenreform, o.D.;

Aktenvermerk von Heinrich Lübke für Otto zu dem vom Generalsekretär des Zonenbeirats Hamburg beantworteten Fragebogen des stellvertretenden Militär-Gouverneurs von Hamburg zur Entschädigung der Siedler, 24.07.1946;

Broschüre: CDU und Bodenreform in der britischen Zone, von Karl Müller, 1947;

Verordnungsentwurf der Militärregierung Deutschland, britisches Kontrollgebiet zur Bodenreform, o.D.;

Entwurf der SPD zu einem Gesetz über die Bodenreform, Februar 1947;

Manuskript von Bruno Dörpinghaus: Die Bodenreform politisch gesehen, 15.07.1947;

Gesetzestexte zur Bodenreform;

Stellungnahme des Zonenausschusses der CDU der britischen Zone zur Bodenreform, auf einer Tagung in Eutin, 27./28.07.1947;

Leitsätze der CDU für die zukünftige Landwirtschaftspolitik, mit Entwurf vom 25.05.1949;

Ausarbeitungen zur Ernährung vor und nach der Währungsreform, 24.06.1949, zum Aufbau in der weltwirtschaftlichen Eingliederung der westdeutschen Wirtschaft, 26.06.1949, o.A.;

Bericht des gesamtdeutschen Arbeitskreises zur Landwirtschaft und Forstwirtschaft, 17.06.1950.
Jahr/Datum
1946 - 1950
Personen
Florian, Ludwig; Lübke, Heinrich; Müller, Karl

3

Bestand
Dörpinghaus, Bruno (01-009)
Signatur
01-009
Faszikelnummer
01-009 : 001/4
Aktentitel
Wohnungsbau
Enthält
Ausarbeitungen, Presseausschnitte, Korrespondenz.
Insbesondere:

Ausarbeitung von Handy zur Finanzierung des Wohnungsbaus, o.D.;

Denkschrift des Verbandes freier Wohnungsbauunternehmen zu Fördermaßnahmen für den Wohnungsbau, o.D.;

Entwurf der Arbeitsgemeinschaft für soziale Wohnungspolitik zum Gesetz über Wohnungseigentum und Dauerwohnrecht, o.D.;

Protokoll der Vorstandssitzung am 06.07.1951;

Material einer Tagung der Arbeitsgemeinschaft am 20./21.11.1951: u.a. Eröffnungsrede von Johannes Albers;

Thesen zur Organisation des Wohnungsbaues für Flüchtlinge, 26.11.1948;

Entwurf eines Antrags der CDU/CSU-Fraktion zum Investitionskredit, 1949;

Ausarbeitungen von Grosdidier: Projekt zur Schaffung einer deutsch-amerikanischen Kommission zum Studium technischer Hilfeleistungen für den Wiederaufbau Deutschlands, Juli 1949 und Versuch der Zusammenfassung von Gedanken zur Behebung der Wohnungsnot und Belebung der Bauwirtschaft, 12.03.1949;

Entwurf des CDU-Zonenausschusses in der britischen Zone für ein wohnungs- und siedlungspolitisches Programm, 1949;

Leitsätze der CDU für das Programm zur Beschaffung von Wohnungen, 01.03.1949;

Korrespondenz von Bruno Dörpinghaus mit Heinrich Weitz, Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, und Heinrich Cordt;

Entwurf des CDU-Wirtschaftsausschusses in der britischen Zone zum Wohnungsprogramm, 26.03.1949;

Entwürfe eines Wohnungsbauprogrammes der CDU, 24.05.1949.
Jahr/Datum
1945 - 1952
Personen
Albers, Johannes; Cordt, Heinrich; Weitz, Heinrich

4

Bestand
Dörpinghaus, Bruno (01-009)
Signatur
01-009
Faszikelnummer
01-009 : 002/1
Aktentitel
Wirtschafts- und Sozialpolitik
Enthält
Ausarbeitungen, Presseausschnitte und Informationsblätter.
Insbesondere:

Wirtschafts- und Sozialprogramm der CSU, o.D.;

Ausarbeitungen zu Wirtschafts- und Sozialpolitik, meist ohne Angabe von Datum und Verfasser, u.a. von Fritz Neef;

Wiederaufrichtungsplan der Geld- und Finanzwirtschaft in Deutschland, von Otto Hoffmann, 05.06.1945;

Entwurf der Bayrischen Verfassung, Teil: Wirtschaft, 20.08.1946;

Vorlage einer Entschließung des Wirtschaftlichen Gesamtausschusses der CSU zur Wohnungswirtschaft und Währungsfrage, 28.08.1946 und Entschließung des CSU-Wirtschaftsbeirates zum Haushaltsrecht, 27.08.1946;

Leitsätze der CDU für die Wirtschafts- und Sozialpolitik, 26.08.1946;

Aufbauprogramm der CDU, in einem Brief an die Militärregierung, 11.02.1947, o.A.;

Broschüre zur Wirtschafts- und Sozialpolitik der CDU: Vom sozialen Gedanken zur sozialen Tat, o.D.;

Aufsatz von Edmund Kaufmann: Probleme der Wirtschaftspolitik, 20.01.1948, 10.03.1948;

Sozialpolitische Leitsätze, von Johannes Albers, 20.05.1949 und Erläuterung zu den Sozialpolitischen Leitsätzen und Formulierung zu einem 10-Punkte-Programm von Heinrich Lünendonk, 08.06.1949;

Statistik zu den Ergebnissen der Sozialen Marktwirtschaft nach 2 Jahren, o.D.;

Redeentwurf: Die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung im Zeichen der Weltkonjunktur, 03.11.1950, o.A.;

Regierungserklärung des Bundeswirtschaftsministers Ludwig Erhard über die konjunkturpolitische Lage in der Bundesrepublik, 19.10.1955.
Darin
Bulletin von George Marshall zur Vorbereitung des Marshallplans, 08.01.1948;
Flugblätter.
Jahr/Datum
1945 - 1955
Personen
Albers, Johannes; Erhard, Ludwig; Hoffmann, Otto; Kaufmann, Edmund; Lünendonk, Heinrich; Marshall, George; Neef, Fritz

5

Bestand
Dörpinghaus, Bruno (01-009)
Signatur
01-009
Faszikelnummer
01-009 : 002/2
Aktentitel
Tarifpartner, Betriebsräte, Mitbestimmung
Enthält
Ausarbeitungen, Presseausschnitte, Anträge, Korrespondenz.
Insbesondere:

Schreiben verschiedener Unternehmen: u.a. zu Gründungen, Mitbestimmung und Warenlohn;

Ausarbeitung von Ludwig Rosenberg: Vom Wirtschaftsuntertan zum Wirtschaftsbürger, 1948;

Unterlagen zur Tagung des Bundes Katholischer Unternehmer, 29./30.10.1949;

Thesen der Zeitschrift Wirtschaftsbild zum Thema Mitbestimmung, 09.11.1949, Protokoll einer Diskussion zur Mitbestimmung auf einer Sondertagung der Wirtschaftsbild, 29.11.1949;

Aktennotiz für Konrad Adenauer: Aus dem Gewerkschaftsleben, November 1949, o.A.;

Ausarbeitung von Minister Eduard Lais: Organisation der gewerblichen Wirtschaft. Errichtung einer Wirtschaftskammer, Januar 1950;

Positionen von Minister Eugen Wirsching (07.02.1950), Jakob Kaiser (07.05.1950, 15.05.1950), Heinrich von Brentano (o.D.), Anton Sabel (04.06.1950) zur Mitbestimmung;

Erklärung der CDU/CSU-Fraktion zu ihrem Entwurf eines Gesetzes über die Mitbestimmung, 17.05.1950;

Entwurf eines Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer im Betrieb, o.D.;

Stellungnahme von Bruno Dörpinghaus zur Mitbestimmung, 03.07.1950.
Darin
Material von Gewerkschaften: u.a. Broschüre des Gewerkschaftsrates der Vereinten Zonen: Was erwarten die Gewerkschaften vom Bundestag?, 1949, Flugblätter, Referat von Hans Böckler: Die Aufgaben der deutschen Gewerkschaften in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft, 14.10.1949.
Jahr/Datum
1946 - 1955
Personen
Adenauer, Konrad; Böckler, Hans; Brentano, Heinrich von; Kaiser, Jakob; Lais, Eduard; Rosenberg, Ludwig; Sabel, Anton; Wirsching, Eugen

9

Bestand
Dörpinghaus, Bruno (01-009)
Signatur
01-009
Faszikelnummer
01-009 : 013/2
Aktentitel
Sevenich, Maria
Enthält
Korrespondenz, Berichte.
Insbesondere:

Erklärungen von Maria Sevenich: u.a. Stellungnahme: Adenauers neue Hauptstadt, o.D., Erklärung an die Kommission zur Formulierung des Sozialismus, 01.04.1946, Argumente gegen Äußerungen von Kurt Schumacher, o.D.

offener Brief von Theo Winter an Maria Sevenich zu einer Versammlung in Heppenheim, 30.01.1946;

Schreiben von Maria Sevenich an das Hauptquartier der amerikanischen Besatzung zur Denazifizierung, 28.06.1946;

Rundschreiben von Maria Sevenich über ihren Rücktritt von allen Ämtern in der CDU Groß-Hessen, solange die Auseinandersetzung zwischen ihr und der Militärregierung um einen Artikel in der Neuen Zeitung anhält, o.D.;

Unterlagen zu der Auseinandersetzung von Maria Sevenich und Max Reimann von der KPD;

Einstweilige Verfügung von Maria Sevenich gegen Max Reimann und Willy Perk, 05.10.1946;

Schreiben von Maria Sevenich an das Hauptquartier der britischen Besatzung zur Bekanntmachung ihres Hungerstreiks, 29.10.1946, Schreiben an Konrad Adenauer, 13.11.1946 und Erklärung an die CDU, 16.11.1946;

Erklärung von Maria Sevenich zum Ende ihres Hungerstreiks, 01.12.1946;

Schreiben von Maria Sevenich an Andreas Hermes zu bei gemeinsamen Gesprächen offen gebliebenen Fragen, 14.12.1946;

Unterlagen zu Maria Sevenichs SPD-Orientierung und ihrem erneuten Eintritt in die CDU, 1948 und 1970.
Jahr/Datum
1946 - 1970
Personen
Adenauer, Konrad; Hermes, Andreas; Reimann, Max; Schumacher, Kurt; Sevenich, Maria

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode