Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "geht's" > 28 Objekte

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19112
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (8)
Vermerke HA II Gruppe 5 Sozialpolitik und Gesellschaftspolitik 10.03.1974 - 17.08.1977
Hauptabteilungsleiter Meinhard Miegel
Enthält
Dorothee Wilms an Karl-Heinz Bilke: Frage nach Zuordnung der Ausarbeitung: Möglichkeiten und Aufgaben künftiger Arbeitsmarktpolitik und Sozialpolitik, 19.12.1975
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: UiD-Fragen zur Mannheimer Erklärung, 24.11.1975:
1) Was ist die Neue Soziale Frage? Wozu brauchen wir sie?
2) Was kostet diese neue Sozialpolitik
3) Was bewirkt die Neue Soziale Frage konkret?
4) Stellt die Neue Soziale Frage auch Anforderungen an den einzelnen Bürger?
Georg Koch an Meinhard Miegel: UiD-Fragen zur Mannheimer Erklärung, 25.11.1975:
1) In welchen Bereichen wird die CDU ihre Sozialpolitik vorrangig fortentwickeln?
2) Wie kann alten und hilfsbedürftigen Mitbürgern am besten geholfen werden?
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: Rentenanpassungsbericht 1976 vom 05.11.1976, 12.01.1976
Broschüre Beiträge zur Gesellschaftspolitik, Nr. 14, Format A5
Meinhard Miegel: Briefe Kurt Biedenkopfs an Multiplikatoren wie Pfarrer, Ärtze, Lehrer usw., 02.04.1976
Christine Blumenberg-Lampe:
Arbeitsteilung im Bereich Gesundheitspolitik und Sozialpolitik, 15.03.1976
Pressekonferenz, 17.08.1977
Pressekonferenz am 22.08.1977, hier: Arbeitsaufteilung, 16.08.1977
Konzeption der Pressekonferenz am 22.08.1977, 16.08.1977
Sozialpolitik: Christine Blumenberg-Lampe
Gerda Lübbert und Georg Koch an Meinhard Miegel: Langfristige Planung Arbeitsplanung. Gesundheitspolitik - Sozialpolitik, 07.11.1975
Meinhard Miegel: CDU-Telegramm. Jetzt geht's an die Rente, 03.12.1975
Gerda Lübbert an Meinhard Miegel:
Sozialisierungstendenzen in der Gesundheitspolitik der SPD, 04.02.1976
Neues Arzneimittelgesetz, hier: homöopathische Arzneimittel, 12.03.1976
Gesundheitspolitisches Programm, 19.03.1976
Karl-Heinz Bilke an Helmut Kohl und Kurt Biedenkopf: Entwurf eines gesundheitspolitischen Programms beziehungsweise Leitsätze zur Gesundheitspolitik, 30.03.1976
Gerda Lübbert an Karl-Heinz Bilke:
Information über die Sitzung Bundesfachausschuss Gesundheitspolitik am 24.03.1976, 25.03.1976
Information zu Gesundheitspolitischen Leitsätzen, 10.05.1976
Gerda Lübbert an Meinhard Miegel: Information über den Fachkongress Gesundheit der SPD am 21.05.1976, 02.06.1976
Gerda Lübbert an Kurt Biedenkopf: Material zum Thema Gesundheitspolitik für ein Gespräch mit Ärzten und Apothekern, 28.06.1976
Gerda Lübbert an Meinhard Miegel: Information über die Pläne des Bundesministeriums für Arbeit, den Krankenschein durch eine Versichertenscheckkarte abzulösen, 20.08.1976
Karl-Heinz Bilke Direktkandidaten zur Bundestagswahl: Umfrage Reichsbund der Kriegsopfer, Behinderte, Sozialrentner und Hinterbliebenen e.V., 19.08.1976
Gerda Lübbert an Meinhard Miegel:
FDP-Gesundheitspolitisches Programm, Antrag Nr. 6 zum 27. Parteitag 1976, 15.11.1976
Stellungnahme zum Artikel von Franz Spiegelhalter: Ist der wirtschaftliche Tod des freigemeinnützigen Krankenhauses vorprogrammiert?, 14.01.1977, dazu Artikel
Ausarbeitung Probleme der Pharma-Forschung
Ausarbeitung Probleme auf dem Arzneimittelmarkt
Uwe Lüthje an Meinhard Miegel: Gespräch mit der pharmazeutischen Industrie, 09.02.1977
Christian Zschaber an Dorothee Wilms: Arbeitsteilung im Bereich Sozialpolitik / Gesundheitspolitik, 10.03.1974
Emil Nutz an Meinhard Miegel: Zusätzliche Kostenbelastung der Arbeitnehmer ab 01.01.1976
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: Manuskript einer UiD-Dokumentation Sozialpolitische Bilanz, 28.11.1975
UiD-Dokumentation Sozialpolitische Bilanz der CDU/CSU von 1949 bis 1974
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: Rentenanpassungsbericht 1976 vom 05.11.1975, 12.01.1976
Ergebnisprotokoll der Sitzung Bundesausschuss Sozialpolitik vom 23.02.1976
Programm für ältere Menschen, Stand: 06.04.1976
UiD-Spalte: Die Regierung behauptet ..., Richtig ist ..., 01.06.1976
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel:
Telegrammentwurf für die 28. Woche Sozialer Frieden in Gefahr?, 07.07.1976
Äußerungen von Hans Katzer zur Beitragssenkung, 20.07.1976
Christine Blumenberg-Lampe an Heinz Winkler: Strauß-Zitat für WKI, 28.07.1976
Christine Blumenberg-Lampe an Kurt Biedenkopf: Kriterien der Union zur Beurteilung einer Sanierung des Systems der sozialen Sicherung, 24.11.1976, dazu Beschluss über die Kriterien
Christine Blumenberg-Lampe an Meinhard Miegel: Auftrag Gruppenleitersitzung vom 16.03.1977, hier: Beurteilung des Artikels IG-Metall dringt auf Volksversicherung in der Welt vom 12.03.1977, 22.03.1977
1. Stellungnahme zu den Alternativrechnungen des Koordinierungsstabes und den Vorschlägen der unionsregierten Länder zur Sanierung der Rentenversicherung, 03.03.1977
Gesellschaftspolitik Georg Koch
Ergebnisprotokoll der Sitzung des Bundesausschusses für Sozialpolitik vom 19.09.1975
Georg Koch an Rüdiger von Voss: Interview für Kurt Biedenkopf in DDA, 12.09.1975
Thematik und Besetzung der Unterausschüsse des Bundesausschusses für Sozialpolitik
Georg Koch an Meinhard Miegel: Familienpolitisches Programm, 06.01.1976
Beitrag Fritz Gläser für CDU-Politik für alte Menschen, 06.02.1976, dazu Beitrag Fritz Gläser: Der Job ab 60, 04.02.1975
Jahr/Datum
10.03.1974 - 17.08.1977
Personen
Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Blumenberg-Lampe, Christine; Gläser, Fritz; Katzer, Hans; Koch, Georg; Kohl, Helmut; Lübbert, Gerda; Lüthje, Uwe; Miegel, Meinhard; Spiegelhalter, Franz; Strauß, Franz Josef; Voss, Rüdiger von; Zschaber, Christian

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7197
Aktentitel
Werbemittel 10. Wahlperiode und Bundestagswahl 25.01.1987 (1)
CDU
Enthält
Aktion 10000 Friedenstage bzw. Friedenspolitik der CDU u.a.:
Broschüren (Format A5)
Serie: Gemeinsam für Frieden und Freiheit
1) Die Überrüstung der Sowjetunion. Ziele kommunistischer Machtpolitik (3454)
2) Manfred Wörner: Wege zum Frieden in Freiheit (3471)
3) Wir wollen frei sein und frei bleiben. Ethische Grundlagen unserer Verteidigungspolitik (3452)
4) Die SPD steigt aus. Der Abschied von der gemeinsamen Sicherheitspolitik des Westens (3455)
5) Gibt es Frieden ohne Freiheit? Eine kritische Auseinandersetzung mit der Friedensbewegung (3456)
6) Helmut Kohl: Unsere Politik für Frieden und Freiheit (3466)
7) Gemeinsam den Frieden sichern. Das Atlantische Bündnis - Garant unserer Freiheit (3453)
8) Die Friedenspolitik der CDU. Dokumente 1949 bis 1983 (3451)
9) Heiner Geißler. Krieg verhindern, Frieden sichern, Freiheit bewahren (3467)
10) Gemeinsam für Frieden und Freiheit. Frieden schaffen mit immer weniger Waffen (Musterrede, CDU-Dokumentation, 26)
11) Dokumentation der Aktion "10 000 Friedenstage der CDU" (Format A4)
12) Sowjetische Raketen bedrohen unsere Freiheit (1448, Flugblatt, Format A4)
Faltblatt, Format A5:
13) Argumente zur Friedenspolitik der CDU (2447)
Aufkleber
14) Schwarz Rot Gold mit weißer Friedenstaube (9449)
15) Schwarz Rot Gold auf blauem Grund mit Friedenstaub (9465, Material aus Stoff)
Zeitungen:
CDU extra
16) Jetzt geht's los!(2690)
17) Helmut Kohl: Danke, Soldaten! ( 2712)
18) Wir wollen frei sein - und bleiben (2446)
MdB, Informationen aus dem Bundestag
19) Optimistisch in die Zukunft
Aktion "10000 Friedenstage" (UiD 26/83 Format A5)
Christliche Demokraten für Schritte zur Abrüstung. Brief aus der Union
Es ist lange genug aufgerüstet worden (Kopie)
Muster für Rahmenanzeigen
Deutsches Monatsblatt, September 1983, Nr. 9
Jahr/Datum
1983

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7821
Aktentitel
Werbemittel Europawahl 17.06.1984 (9)
CDU - Landesverbände und Vereinigungen
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Landesverbände
Baden-Württemberg
1) Bezirksverband Südbaden Einladung zum Europatag am 05.05.1984 in Freiburg - Faltblatt: Europa am Oberrhein - Miteinander geht's besser - L´Europe, un pont sur le Rhin, Deutschlandflagge und Frankreichflagge und Tricolore auf der Europaflagge, Format A5
2) Bezirksverband Nordbaden Faltblatt: Einladung zum Europa-Agrartag
und
3) Broschüre, Format A6: Lieder aus Europa, Format A5
4) Kreisverband Karlsruhe-S tadt EM-Almanach '84, Format A7
Nordrhein-Westfalen
5) Broschüre: 30 Mal Pro und Kontra für Europa, Format A5
6+7) Kreisverband Essen Flyer: Veranstaltungsankündigungen, Format A4
8) Ortsverband Bredeney, Heidhausen, Werden und Kettwig Flyer: Veranstaltungsankündigung Bürgerversammlung mit Philipp Jenninger Format A4
9) Flyer: Europa-Festival '84 in Aachen, Format A4
Saarland
10) Flyer: Europa-Festival '84 in Saarbrücken, Format A4
Vereinigungen
11) Frauen-Union
Broschüre: Frau&Politik, Format A4
12) Senioren-Union
Flugblatt: Stimme der älteren Generation, Format A4
13) Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft
Flyer: Einladung Großkundgebung mit Helmut Kohl, Format A4
14) Mittelstandsvereinigung
Flugblatt doppelseitig: Vorfahrt dem Mittelstand in Europa, Format A4
Junge Union Essen:
15) Flugblatt: Europa im Blickfeld, Veranstaltungseinladung
16) Flugblatt: 10 Gründe für die Europäische Gemeinschaft
17) Schreiben an Schüler
18) RCDS
Plakat: Es liegt Freiheit in der Luft: Europa, Format A1, ans Plakatarchiv übergeben
Jahr/Datum
1983 - 1984
Personen
Jenninger, Philipp; Kohl, Helmut

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7963
Aktentitel
Wahlwerbemittel 1985-1987
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
1) Korrespondenz (Juli 1986): Beteiligung der Bundestagsfraktion an den Publikationen "CDU-extra" und "Deutschland am Wochenende"

2) Anzeigen, u.a.:
Entwürfe für Anzeigentexte zu den Themen Aufschwung und Renten (für den 10. März 1985)
Kopien von Originalanzeigen, u.a.: Rentner: Die SPD will Euch wieder verschaukeln!, in allen NRW-Zeitungen vom 13. April 1985
Bürger! Die SPD verschleudert Euer Geld., in allen NRW-Zeitungen vom 24. April 1985
40 Jahre CDU, im Rheinischen Merkur vom März 1986

3) Flugblätter: Format A4 April 1985 bis Dezember 1986

Serie: Nur mit uns! Das sind die Beweise, Überschrift jeweils weiß auf rotem Untergrund
Der Aufschwung läuft (Bundesausgabe; NRW-Ausgabe)
Die Renten sind sicher
Die Luft wird sauberer

Serie: Zur Sache
1985
August Nr. 175: Unser Land ist Spitze
Oktober, 3 Flugblätter zu den DGB-Aktionswochen:
Nr. 1105: Das glaubt der DGB doch selber nicht!
Nr. 2105: Tatsachen, die der DGB verschweigt
Nr. 4105: Wir haben es geschafft!
November Nr. 3115: Politik für den Bürger: 7 Pluspunkte beim Wohngeld (mit Entwurf)
November Nr. 4115: Protest! Friedensnobelpreis für den Falschen (mit Entwurf)

1986
Januar Nr. 316: Jetzt ist Deutschlands Wirtschaft am Ball
März Nr. 336: Jetzt ist alles klar. Danke Norbert Blüm! (mit Entwurf)
Mai Nr. 256: Stimmenfang mit der Atomangst. Schluß damit!
Juni Nr. 356: 17. Juni 1986 (17.06.1953). Deutschlands Einheit wahren
September Nr. 296: Rau - der Stimmenfänger für das rot-grüne Lager (mit Entwurf)
Oktober Nr. 1106: Jetzt schlägt's 13 (mit Mitteilung)
Oktober Nr. 2106: Preise gehen weiter zurück - das ist die beste Sozialpolitik (mit Mitteilung)
Dezember Nr. 1126: Deutschland auf Platz 1 im Export (mit Mitteilung)

Einzelne Flugblätter:
Nr. 446: Wir sind auf einem guten Weg in Deutschland
Ohne Nr.: Weiter so, Deutschland. Willkommen zum Tag der offenen Tür bei der CDU

4) Broschüren
Vermerk zur Broschüre: Gemeinsame Zukunft von Nord und Süd? Der Weltwirtschaftsgipfel und die Dritte Welt (Juni 1985)
Manuskript der Broschüre: Die neue Partnerschaft. Frauen in Beruf, Familie und Gesellschaft. Anregungen zur Arbeit mit den Essener Leitsätzen (August/September 1985)
Vermerk zur Broschüre mit der Rede Stoltenbergs aus dem Bundestag (September/Oktober 1985)
Broschüre Nr. 10/016 - 3720: Zukunftschancen der älteren Generation

5) Zeitungen
Serie: CDU-extra
07/85: Unser Land ist Spitze (s. auch Flugblatt Nr. 2 in G 7957)
10/85: Danke, Soldaten (s. auch Flugblatt Nr. 8 in G 7957)
02/86: Ja, jetzt geht's voran! (mit Übersicht/Entwurf)
04/86: Auf einem guten Weg in Deutschland (s. auch Flugblatt Nr. 12 in G 7958)
07/86: Weiter so, Helmut Kohl! Mit Vermerk: Darf nicht verteilt werden, weil einstweilige Verfügung der Grünen vorliegt. Be 03/10.86
07/86: Prima Klima in Deutschland (Sommer-Sonderausgabe)
10/86: Wir lassen die Bauern nicht im Stich
11/86: Es geht auch um Berlin
01/87: Für eine gute Zukunft
Entwurf einer neuen Ausgabe von CDU-extra (mit Vermerk): Ja, jetzt geht's voran! (Feb/März '86)

ökonomische Berechnungen zu den erschienenen CDU Zeitungen von 1985
Jahr/Datum
1985 - 1987

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001:7209
Aktentitel
Werbemittel 10. Wahlperiode und Bundestagswahl 25.01.1987 (13)
CDU
Enthält
(Wahl) zeitungen bundesweit sowie z.T. mit Regional- und Kandidatenteil
Serie: Deutschland am Wochenende, z.T. mit Bildnachweis, unterschiedliche Formate, nicht vollständig
1) Gerhard Stoltenberg: In Schleswig-Holstein bin ich zu Hause
2) Wolfgang Börnsen: Einer von uns - für uns.
3) Helmut Kohl: Ich liebe meine Heimat
4) Aufwärts mit Deutschland
5) Unser Land braucht jede Stimme. Keine rot-grünen Experimente (Ausg. Schleswig-Holstein)
6) Ja jetzt geht's voran! (CDU extra, 2739)
7) Wir schaffen Arbeit (Bernhard Worms) (CDU extra, E656)
8) Wir wollen die neue Partnerschaft von Mann und Frau: Gemeinsam (CDU extra, 2645)
9) Stabilität in Deutschland (CDU extra, 2985)
10) Helmut Kohl: Wir lassen die Bauern nicht im Stich (CDU extra, 2913)
11) Stolz auf die Erfolge beim Aufbau unseres Landes (CDU extra, 2921)
12) Stabile Preise, neue Arbeitsplätze, steigende Löhne (CDU extra, 2965)
13) Vertrauen für Gerhard Stoltenberg (CDU extra)
14) Heiner Geißler: Die Familien liegen mir am Herzen (CDU extra)
15) 7,3 Prozent weniger Arbeitslose (Niedersachsen am Wochenende, Deutschland am Wochenende, Nr. 2, 06./07.06, 1986)
16) Wir wollen wieder Ordnung in Hamburg (Hartmut Perschau) (Hamburg am Wochenende, Deutschland am Wochenende, Nr. 1 24./25.10 ,)
17)Terrorzentrum Hafenstraße: SPD unfähig (Hamburg am Wochenende, Deutschland am Wochenende, Nr. 2 , 01.11.86)
18) Für eine sichere Zukunft (Hartmut Perschau) (Hamburg am Wochenende, Nr. 3 B, 08.11.86)
19) Stoltenberg: Dauerhafte Steuersenkung (Deutschland am Wochenende, Ausgabe Niedersachsen, Nr. 1, 09.01., 1987)
20) Finanznotstand in NRW. Rau ist pleite (Deutschland am Wochenende, Ausgabe Hessen, Nr. 2, 16.01, 1987)
21) 2 x Ja für eine gute Zukunft (Deutschland am Wochenende, Ausgabe Saarland, Nr. 3, 23.01. 1987,) 1986: Nr. 2, 06./07.06 (Niedersachsen am Wochenende), Nr. 1 24./25.10 (Hamburg am Wochenende), Nr. 2, 01.11. (Hamburg am Wochenende), Nr. 3 B, 08.11)
1987: Nr. 1, 09.01. (Niedersachsen, Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, NRW Münsterland, NRW Ostwestfalen, NRW Ruhrgebiet, NRW Sauer-/Siegerland, Rheinland-Pfalz, Schleswig Holstein)
Nr. 2, 16.01. (Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, NRW, NRW Ruhrgebiet, NRW Münsterland, NRW Ostwestfalen, NRW Sauer-/Siegerland, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein) und Nr. 3, 23.01. (NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen)
Nr. 3, 23.01. (NRW, NRW Münsterland, NRW Ostwestfalen, NRW Sauer-/Siegerland, Hessen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Saarland)
Serie: Deutsches Monatsblatt, nicht vollständig
22) Dieser Erfolg der Bundesregierung freut die Verbraucher: So stabil war die Mark lange nicht (Deutsches Monatsblatt, Nr. 9, 32. Jg. 1984)
23) Außen grün, innen rot. CDU-Dokumentation über die Grünen (Deutsches Monatsblatt, 32. Jg., Nr. 10, 1984)
24) Unser Hit: Stabile Preise (Deutsches Monatsblatt, 34. Jg., Nr. 4, 1986)
25) Wahlkampf '87. Jetzt geht 's los (Deutsches Monatsblatt, 34. Jg., Nr. 9,1986)
26) Entscheidung für Deutschland (Deutsches Monatsblatt, 34. Jg., Nr. 12, 1986)
Jahr/Datum
1983 - 1987
Personen
Börnsen, Wolfgang; Kohl, Helmut; Stoltenberg, Gerhard; Worms, Bernhard

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode