Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "haupt-" > 16 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-557
Bestandsname
Lehr, Ursula
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Hessen
Soziologische Gruppen
Frauen
Bestände mit Bezug zu
Kohl, Helmut
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
05.06.1930
Berufsbezeichnung
Universitätsprofessorin, Bundesministerin, Prof. Dr. Dr. h.c.
Biographie
1955 Forschungsassistentin, 1960 Wissenschaftliche Assistentin Psychologisches Institut der Universität Bonn, 1968 Akademische Rätin und Habilitation, 1972 Direktorin Pädagogisches Seminar der Universität Köln, 1975 Direktorin Psychologisches Insitut der Universität Bonn, 1986 CDU, 1986 Gründungsdirektorin Insitut für Gerontolgie der Universität Heidelberg, 1988-1991 Bundesministerin für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, 1990-1994 MdB, 1995 Wissenschaftlicher Gründungsvorstand und Direktorin Deutsches Zentrum für Alternsforschung an der Universität Heidelberg, 2004-2008 Präsidentin Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Deutschen Bundestages und des Europaparlamentes, 2009 Vorsitzende Bundesarbeitsgemeinschaft für Senioren-Organisationen.
Kurzbeschreibung
Reden 1988-2010 (deutsch/englisch), auch als Bundesministerin, v.a. zu: Demografischer Wandel, Altersforschung, Geriatrie/Gerontologie, Situation der Frau im Alter, Gleichberechtigung und Rollenbilder; Verleihung Elisabeth-Schwarzhaupt-Preis 1991-1996; Presse 1978-1988; Schriftenverzeichnis.
Aktenlaufzeit
1978 - 2010
Aktenmenge in lfm.
3
Literaturhinweis
Wolfgang Bergsdorf: Ein Leben für die Gerontologie. Ursula Lehr zum 80. Geburtstag. In: Die Politische Meinung 487 (2010).

4

Bestand
KV Wittenberg (02-218)
Signatur
02-218
Faszikelnummer
02-218 : 013/7
Aktentitel
Allgemein
Enthält
Berichte über Jahreshaupt- und Mitgliederversammlungen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,0
Jahr/Datum
1983 - 1984

9

Bestand
Demokratische Bauernpartei Deutschlands (DBD) (06-052)
Signatur
06-052
Faszikelnummer
06-052 : 797/3
Aktentitel
Berichte, Einschätzungen, Statistiken und Referate der Abt. Schulung
Enthält
enthält u.a.:
1960: Referat zur Lehrertagung in Borkheide: Die Aufgaben unserer Parteischulen in Verwirklichung der Beschlüsse unseres VI. PT;
1961: Übersicht über die 1960/61 an den Parteischulen durchgeführten Lehrgänge mit Statistik, Präsidiumsbericht über die Parteischulen vom 28.04.1961, Statistiken, Material über die Fluktuation der hauptamtlichen Funktionäre, die eine Parteischule besucht haben;
1962: Statistik über die Auslastung der LPS Dresden und der ZPS Borkheide, Statistiken, Bericht über die durchgeführten Winterlehrgänge an den Parteischulen, Einschätzung und Bericht zu Lehrgängen;
1964 bis 1965: Entwurf: Einschätzung der Arbeit den Parteischulen der DBD, Veränderung der propagandistischen Arbeit an den Parteischulen entsprechend den Beschlüssen... des 7. Plenums des ZK der SED, Stellungnahme zu den Berichten der ZBS Borkheide und Leipzig;
1966: Einschätzung der Weiterbildungslehrgänge für 1. Kreissekretäre..., dto. für 2. Kreissekretäre, Einschätzung der Auslastung der Kapazitäten an den PS 1965;
1972: Einschätzung der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der ZPS Borkheide;
1974: Bericht über die Ergebnisse bei der Durchführung der Beschlüsse des Präsidiums über die Weiterbildung der haupt- und ehrenamtlichen Funktionäre der DBD, Beschluß über die Weiterbildung, Drucksache: Mai 1974 über erfolgte Lehrgänge an der ZBS
Jahr/Datum
1960 - 1974

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode