Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "kanadischen" > 9 Objekte

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16070
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (4)
Sonstige Parteien I bis K 1978 18.02.1978 - 23.11.1978
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
I) Indien:
All India Christian Democratic Party (Gründung und Statuten), dazu: Botschaftsbericht, 14.04.1978
Bericht über Wahlen in Indien

Indonesien:
Besuch indonesischer Parlamentsabgeordneter T.A.M. Simatupang, stellvertretender Vorsitzender der Partai Demokratis Indonesia (PDI) am 19.07. in Bonn, dazu: Vermerk Betreff Christliche Parteien in Indonesien, 21.07.1978
Bericht Botschaft Jakarta Betreff Indonesisches Parlament, 18.02.1978

Israel:
Vermerk Peter Korn Betreff Besuch israelischer Finanzminister Simsha Ehrlich (05.-06.12.1977), 19.01.1978
Vermerk Kai-Uwe von Hassel Betreff Reise Europäische Union Christlicher Demokraten (EUCD-) Führung nach Israel und Ägypten, 17.11.1978
Yitzhak Shamir an Karl Carstens Betreff Resolution Knesset nach allgemeiner Debatte über die Anwendung des Verjährungsgesetzes für nationalsozialistische Verbrechen, 23.11.1978
Johannes Gerster an Yohanan Meroz, israelischer Botschafter Betreff Bild-Zeitungs-Interview zum Verjährungsgesetz, 23.11.1978

Iran

Japan:
Vermerk Henning Wegener Betreff Deutschlandbesuch Yohei Kono, Vorsitzender des Neuen Liberalen Clubs, 27.04.1978
Christian Democratic Party (CDP) - Gründungsschreiben (Japan), 21.07.1978

Jugoslawien:
Vermerk Betreff Auslieferung von Kroaten an Jugoslawien, 30.05.1978

K) Kanada:
Bericht Botschaft Ottawa Betreff Besuch Delegation der kanadischen konservativen Partei in der Bundesrepublik (05.-12.05.1978), 01.07.1978
Progressive Conservative Association of Canada / Association Progressiste Conservatrice du Canada
Heiner Geißler in Ottawa 01.-02.02.1978, Programm und Vermerke
Besuch Delegation kanadischer Konservativer in Deutschland 05.-12.05.1978
Gegenbesuch CDU-Delegation nach Kanada 07.-10.01.1979 verschoben

Korea:
Democratic Republican Party in Südkorea Regierungspartei (Parteiinformationen)
Vita von Dong Song Chung, 21.02.1978
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
18.02.1978 - 23.11.1978
Personen
Chung, Dong Song; Ehrlich, Simsha; Geißler, Heiner; Gerster, Johannes; Hassel, Kai-Uwe von; Kono, Yohei; Korn, Peter; Meroz, Yohanan; Wegener, Henning

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16158
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (4)
Ausländische Parteien Nordamerika - Kanada 22.05.1979 - 21.12.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
Kanada:
Brief Karl-Heinz Narjes an Henning Wegener Betreff Interesse an Gegenbesuch bei der Progressive Conservative Party, 05.06.1979, dazu: mehrere Telex und Vermerke zur Organisation, Programm, Pressemitteilungen, Korrespondenz
Vermerke und Korrespondenz Betreff Besuch Sinclair Stevens (finanzpolitischer Sprecher der Progressive Conservative Party)
Vermerk Henning Wegener Betreff Wahlen zum kanadischen Unterhaus, 22.05.1979
Vermerke Henning Wegener Betreff Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) für 15 Parlamentarier und Wissenschaftler der Progressive Conservative Party, 17.-29.06.1979, dazu: Programm und Programmbroschüre
Bericht zum Ausgang der kanadischen Wahlen und Liste gewählter Mitglieder, 23.05.1979, dazu Lebenslauf von Joe Clark (kanadischer Premierminister)
Bekanntmachung über Abkommen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Kanada über filmwirtschaftliche Beziehungen (Bundesgesetzblatt), 24.10.1978, dazu: Vermerk Henning Wegener, 21.06.1979
Vermerke Betreff USA und Kanada - Reise von Alfred Dregger, 27.10.-03.11.1979
Henning Wegener: Berichte über Besprechung Alfred Dregger mit
Senator Javits, Washington, 24.10.1979
Allan McKinnon (kanadischer Verteidigungsminister), 30.10.1979
David Vivian Currie V.C. (Victoria Cross) Sergeant-at-Arms über Lage der kanadischen Streitkräfte
James Schlesinger (früherer Verteidigungs- und Energieminister), 24.10.1979
Gemeinsame Erklärung von CDU und Progressive Conservative Party zum Kanada-Besuch, 30.10.1979 (englisch und deutsche Übersetzung)
Enge Kontakte mit kanadischen Konservativen (Entwurf Artikel für Deutsches Monatsblatt), 19.11.1979
Vermerke KAS Betreff Zusammenarbeit mit der Progressive Conservative Party, 18. und 21.12.1979
Vitae zu kanadischen Abgeordneten und Ministern
Darin
Ausgabe des Financial Times Survey, 12.10.1979 über Alberta
8 Exemplare eines Fotos der CDU-Delegation in Kanada
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
22.05.1979 - 21.12.1979
Personen
Clark, Joe; Currie, David Vivian; Dregger, Alfred; McKinnon, Allan; Narjes, Karl-Heinz; Stevens, Sinclair; Wegener, Henning

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16196
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen
Ausländische Parteien - Nordamerika Kanada und USA 26.11.1979 - 11.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
Kanada:
Korrespondenz Betreff
Zusammenarbeit mit der Progressive Conservative Party
Seminar mit der kanadischen konservativen Partei
Vermerke Betreff deutsch-kanadische Parlamentariergruppe in Ottawa, 26.-30.11.1979, dazu: Bericht
Brief Karl-Heinz Narjes an Henning Wegener Betreff Zugang zu Energievorräten Kanadas, 30.04.1980
Vermerk Henning Wegener Betreff Bericht über Programme für ausländische Wahlkampfbeobachter, 08.10.1980

USA:
Korrespondenz und Berichte Betreff Reise von Prof. Charles R. Dechert - Regarding possibilities of cooperation between the Proposed Center for Christian Political Thought and groups of Christian inspiration in Western Europe, 08.12.1979-11.01.1980
Manfred von Nordheim (KAS): Kurzbericht über Besuche von Helmut Schmidt und Franz Josef Strauß in den USA, 14.03.1980
Vermerke und
Berichte Betreff Vortragsreise von Henning Wegener, 17.-21.03.1980
Korrespondenz Betreff Reise einer sozialpolitischen Delegation der CDU in die USA
Vermerk
Helmut Kohl Betreff Besuch von Präsidentschaftskandidat John Anderson, 10.07.1980
Heiner Geißler Betreff Wahrnehmung amerikanischer Senatoren, 07.08.1980
Manfred von Nordheim: Kurzbericht über deutschen Wahlkampf in amerikanischen Medien, 16.09.1980
Vermerk
Gerhard Kunz und Peter von der Heydt Betreff Überlegungen zur USA-Arbeit der CDU, 18.09.1980
Helmut Kohl Betreff Informations- und Kontaktreisen von Mitgliedern der CDU-Bundesgeschäftsstelle, 08.10.1980
Manfred von Nordheim (Konrad-Adenauer-Stiftung): Berichte über Präsidentschaftswahlkampf, 29.09. und 20.10.1980
Vermerk Helmut Kohl Betreff Informationsreise in die USA, 19.-30.10.1980
Korrespondenz Betreff Reise Peter von der Heydt nach Washington, 27.-31.10.1980
Vermerk
Gerhard Kunz und Peter von der Heydt Betreff Sozialistische Propagandaveranstaltung des German Marshall Fund, 11.11.1980
Helmut Kohl Betreff Eindrücke von der Wahlnacht, 14.11.1980
Gerhard Kunz Betreff Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Arbeitskreis ACEDAS von Prof. Roy Godson, 24.11.1980
Zusammenstellung amerikanischer Presseberichte über politische Ereignisse in der Bundesrepublik Deutschland, 11.12.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
26.11.1979 - 11.12.1980
Personen
Dechert, Charles; Geißler, Heiner; Godson, Roy; Heydt, Peter von der; Kohl, Helmut; Kunz, Gerhard; Narjes, Karl-Heinz; Nordheim, Manfred von; Schmidt, Helmut; Strauß, Franz Josef; Wegener, Henning

9

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 389/2
Aktentitel
Korrespondenz N-Q (1969-1970);
der Abgeordneten der CDU/CSU-Fraktion mit dem Fraktionsvorsitzenden und dem Parlamentarischen Geschäftsführer.
Enthält
enthält u.a.: Korrespondenz, Vermerke, Ausarbeitungen, Organisationsfragen, Entwürfe, Anträge, Fragen für Fragestunden im Bundestag, Tageskopien des Fraktionsvorsitzenden und des Parlamentarischen Geschäftsführer.
N-O:
Erich Peter Neumann, Lorenz Niegel, Gerhard Orgaß, Anton Ott.
enthält u.a.: Erich Peter Neumann: "Wie denkt die westdeutsche Bevölkerung im Jahre 1969 über die NATO?", Vortrag am 10.03.1969;
Gerhard Orgaß an Will Rasner mit Urteil des Bundesgerichtshofs vom 09.06.1970, hier: Rehabilitation in Zuge einer wohnungspolitischen Auseinandersetzung in Hamburg;
Edelhard Rock mit Bericht über die 2. Informationssitzung der Arbeitsgruppe niedersächsischer CDU-Abgeordneter des Deutschen Bundestages für die Zonenrandgebiete am 10.06.1970 in Bad Lauterbach.
P-Q:
Wolfgang Pohle, Elmar Pieroth, Eberhard Pohlmann, Walter Picard, Lieselotte Pieser, Peter Petersen, Anton Pfeifer, Hans-Günther Pergande (Assistent), Helmut Prassler, Herbert Prochazka, Elisabeth Pitz-Savelsberg, Hermann Saam.
enthält u.a.: Planungsstab der Fraktion mit Rundschreiben an die Mitglieder des Fraktionsvorstands: "Arbeitsgruppe für ein abgestimmtes Konzept der Initiativen und Anträge der CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages", hier: Sitzung unter Leitung von Gerhard Stoltenberg vom 20.07.1970;
Vermerk des Assistenten des Arbeitskreises für auswärtige, gesamtdeutsche und Verteidigungsfragen, Gottfried Pagenstert: Veranstaltung des ostdeutschen Studentenbundes, hier: Auftreten der Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) und Bitte um Richtlinie der Fraktion für solche Veranstaltungen, 21.05.1969;
Vermerk Hans-Hermann Lutzke zur Großen Anfrage der SPD zur Vermögensbildung, hier auch Entwürfe der SDP, 15.01.1969;
Wolfgang Pohle an Rainer Barzel bezüglich Indiskretionen über interne Arbeiten der Fraktion, hier: Steuerpolitik, 15.10.1970;
Walter Picard am 22.09.1970 an den Arbeitskreis I der Fraktion zur Eintragung psychisch Kranker in das Zentralregister;
Helmut Prassler: Landschaftspflege und Agrarpolitik, 15.07.1970;
Heinz Pöhler (SPD) mit Rundschreiben an die Mitglieder des Bundestages zur Gründung einer deutsch-kanadischen Parlamentariergruppe;
Vorgänge zur Kürzung der Berlin-Präferenz von Zigaretten im Zuge der Berlinhilfe, 1970;
Hans-Günther Pergande u.a. zum Städtebauförderungsgesetz, 01.06.1970 und am 06.05.1970 zu öffentlich geförderten Wohnungen, hier: Umstellung von Stadt- auf Erdgas;
Walter Picard an Will Rasner bezüglich einer Kleinen Anfrage bezüglich der Bundeszuschüsse an die zentralen Hilfsorganisationen für Erste Hilfe, 29.04.1970;
Peter Petersen zur IPU-Tagung in Neu-Dehli am 15.04.1970: Rede vor der IPU (02.11.1969) als Antwort auf Angriffe des polnischen Vertreters, hier auch Bericht über Einladung nach Polen zur Bereisung der polnischen Westgebiete;
Thomas Ruf mit Zeitungsausschnitte über ein Interview mit Rainer Barzel in der Esslinger Zeitung vom 17.10.1969;
Walter Picard an Rainer Barzel mit Gedanken zur Arbeit in der Opposition, hier Vorschlag für ein Arbeitsprogramm, 04.12.1969.
Will Rasner am 01.07.1968 an Bruno Heck bezüglich der Tagung des Kressbronner Kreises, hier: Ausbildungsförderungsgesetz;
Chef des Bundeskanzleramtes, Karl Carstens an Rainer Barzel bezüglich des früheren Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Kreise (ADK), Hans Edgar Jahn, 18.09.1969, hier auch Tageskopie des Schreibens an Kurt Georg Kiesinger;
Herbert Prochazka an Will Rasner am 10.09.1969 mit Schreiben als Präsident der deutsch-ukrainischen Gesellschaft an den Vorsitzenden der ARD, Christian Wallenreiter zur Sendung "Bericht eines Feiglings" (10.09.1968) und Kritik über die Diskriminierung des ukrainischen Volkes durch den Bericht;
Will Rasner an Hermann Kopf zu einer Besprechung des Kressbronner Kreises zur Militärhilfe für Griechenland und die Türkei, 01.07.1969;
Walter Picard an Rainer Barzel zum möglichen Verzicht von CDU/CSU auf den Vorsitz im Rechtsausschuß, hier Kritik, 21.10.1969;
Elisabeth Pitz-Savelsberg an Rainer Barzel zum Ausbildungsförderungsgesetz, 28.03.1969, siehe auch Schreiben vom 21.01.1969;
Wolfgang Pohle an Will Rasner zur Verjährung nationalsozialistischer Verbrechen, hier: Reise des Leiters der Zentralstelle zur Verfolgung nationalsozialistischer Verbrechen in die UdSSR, 05.11.1969;
Peter Petersen an Rainer Barzel bezüglich einer Einladung des US Council on Foreign Relations zu einer Vortragsreise in die USA, 31.01.1969.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,0
Jahr/Datum
1968 - 1970
Personen
Barzel, Rainer; Carstens, Karl; Heck, Bruno; Kiesinger, Kurt Georg; Lutzke, Hans-Hermann; Neumann, Erich Peter; Niegel, Lorenz; Orgaß, Gerhard; Ott, Anton; Pagenstert, Gottfried; Pergande, Hans-Günther; Pergande, Hans-Günther; Petersen, Peter; Pfeifer, Anton; Picard, Walter; Pieroth, Elmar; Pieser, Lieselotte; Pitz-Savelsberg, Elisabeth; Pohle, Wolfgang; Pohlmann, Eberhard; Prassler, Helmut; Prochazka, Herbert; Rasner, Will; Saam, Hermann; Stoltenberg, Gerhard; Wallenreiter, Christian

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode