Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "kommunalpolitischer" > 45 Objekte

21

Bestand
LV Rheinland-Pfalz (03-026)
Signatur
03-026
Faszikelnummer
03-026 : 094/1
Aktentitel
Kommunalwahl 1974
Enthält
Kommunalpolitischer Kongreß in Mainz am 26.1.1974 (Anwesenheitslisten, Arbeitsmaterialien)
Jahr/Datum
1974

22

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 10207
Aktentitel
Parteivorsitzender Helmut Kohl
Reden 11.1973 - 08.12.1974
Grundsatz- und Planungsabteilung Warnfried Dettling
Enthält
Reden und Redeentwürfe für Ministerpräsident und Parteivorsitzenden Helmut Kohl:

Vermerk zur Vorbereitung der Reden von Dr. Kohl

Entwurf Schlußrede 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973

Reflections on the Alliance, Rede zum Council on Foreign Relations in New York, 11.02.1974

Normen des politischen Handelns - Gesellschaftspolitische Ziele und Vorstellungen der CDU, Evangelische Akademie Schleswig-Holstein, 01.02.1974

Die Zukunft unserer Städte und Gemeinden - Herausforderung freiheitlicher Gesellschaftspolitik, Kommunalpolitischer Kongress der CDU/CSU, 08.-09.03.1974 Bonn (auch als Broschüre Format A6 )

Antwort eines Politiker auf die Herausforderung des Sozialsmus-Heute, Mai 1974

Rede anläßlich einer Wahlversammlung vom 02.05.1974 in Völklingen

Rede auf dem Tag der Danziger, 05.05.1974 Koblenz

Rede zur Wahl der Gemeindeparlamente und Stadträte, 10.5.1974 Bonn (Bandabschrift)

Das Grundgesetz - Verfassung der Freiheit, 23.05.1974 Frankfurter Paulskirche

Freie Medien - freie Bürger - freies Land, Entwurf Rede zum Medienpolitischen Kongress München, 30.-31.05.1974

Entwurf Grußwort auf der Bundesbetriebs- und Personalrätekonferenz der Sozialausschüsse der CDA, 28.9.1974 Flörsheim, Rede Kohl auf der Konferenz, dazu auch die Pressemitteilung mit Redeauszügen

Familie - Chance zur Gestaltung des Fortschritts, Familienpolitischer Kongress, 04.05.10.1974 Münster

Die gesellschaftspolitischen Herausforderungen unserer Zeit (Thesen), Bildungswerk der Stadt Marl, 25.10.1974

Rede vor der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag am 05.11.1974
Freiheit und Solidarität - die gesellschaftspolitischen Alternativen der CDU, Gesundheitspolitischer Kongress, 22.11.1974 Kiel

Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland, Rede vor der Belgisch-Deutschen Gesellschaft in Antwerpen, 28.11.1974, dazu auch die Pressemitteilung mit Redeauszügen

Teil einer Rede vom 03.12.1974, vermutlich EAK

Voraussetzungen freiheitlicher Gesundheitspolitik, Gesundheitspolitischer Kongress, 22.-23.11.1974 Kiel

Grundsätze der sozialen Marktwirtschaft, Rede anläßlich des Wirtschaftsrates der CDU, 04.12.1974 Bonn

Zukunft und Hoffnung, Rede auf der öffentlichen Schlußversammlung der 19. Bundestagung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU, 08.12.1974 Mainz
Jahr/Datum
11.1973 - 08.12.1974

24

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16226
Aktentitel
Büro für auswärtige Beziehungen (4)
Ausländische Parteien - Europa N bis S 16.01.1981 - 30.10.1981
Leiter Büro Peter Hartmann
Enthält
N) Norwegen:
Kontakte zur Kristelig Folkeparti in Norwegen
Programm und Korrespondenz zur Reise Helmut Kohl nach Finnland und Norwegen, 17.-23.05.1981
Vermerk Betreff Besuch Vorsitzender der norwegischen Konservativen Partei Jo Benkow, 16.01.1981
Parteikongress der norwegischen Konservativen (Hoyre), 27.-29.03.1981

O) Österreich:
Strategiegespräch zwischen Fachleuten der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) und der CDU über Wahlkampfführung, 21.-23.01.1981

P) Polen:
Erklärung Norbert Blüm zur Solidarnosc, 21.09.1981

Portugal:
Korrespondenz Betreff Kommunalpolitischer Kongress des Centro Democratico Sociaux (CDS), 20.-22.02.1981
Vermerke Betreff Internationale Konferenz über europäische Sicherheit und zivile Verteidigung der großen Städte
Vermerk Helmut Kohl Betreff
Parteitag des portugiesischen CDS, 27.-29.03.1981, dazu: Gästeprogramm
Gespräch mit Freitas do Amaral, 19.02.1981, dazu: Besuchsprogramm

S) San Marino:
Besuchsprogramm Vertreter der Democrazia Cristiana San Marino, 14.-17.06.1981

Schweden:
Bericht über Parteitag der Moderate Sammlungspartiet, 22.-25.10.1981
Vermerk Helmut Kohl Betreff Regierungskrise in Schweden, 11.05.1981

Spanien:
Brief Heiner Geißler an Hans-Dietrich Genscher Betreff Wiedergutmachungsaktion Zerstörungen durch Legion Condor, 05.08.1981, dazu: Korrespondenz und Übersetzung Brief an Helmut Schmidt, Briefentwurf Helmut Kohl an Dr. W. Remmers (niederländischer Kultusminister) Betreff Kongress der Märtyrerstädte in Guernica, 14.01.1981
Programm Spanienreise der Jungen Union, 23.-30.10.1981
Programm Besuch Augustin Rodriguez Sahagun (Vorsitzender der Zentrumspartei UCD), 01.-04.06.1981, dazu: Rede von Alois Mertes
Korrespondenz Betreff UCD-Seminar über NATO-Fragen
Vermerke Helmut Kohl Betreff
Zusammenarbeit mit der UCD, dazu: Vermerk Betreff Beziehungen der UCD mit der FDP, 10.04.1981
Politische Lage in Spanien nach gescheitertem Putsch, 05.03.1981
Aktenvermerk Kongress der spanischen Regierungspartei UCD, 22.01.1981
Darin
Photo in Umschlag
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7,5
Jahr/Datum
16.01.1981 - 30.10.1981
Personen
Benkow, Jo; Blüm, Norbert; Freitas do Amaral, Diogo; Geißler, Heiner; Genscher, Hans-Dietrich; Hartmann, Peter; Kohl, Helmut; Mertes, Alois; Sahagun, Augustin Rodriguez; Schmidt, Helmut

25

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19101
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (1)
Kongresse 04.-05.10.1974 und 08.03.1974 - 03.06.1975
Hauptabteilungsleiterin Dorothee Wilms
Enthält
1.) Kommunalpolitischer Kongress - Selbstverwaltung sichert Freiheit 08.-10.03.1974
Joachim Dorenburg: Beschlussvorschlag 1 - Kommunale Finanzsituation, 03.06.1975
Presseschau Kommunalpolitischer Kongress der CDU/CSU vom 08.-10.03.1974
Leitlinien der kommunalpolitischen Arbeit der CDU und der CSU, 04.03.1974

2.) Familienpolitischer Kongress - Die Familie - Unsere Zukunft 04.-05.10.1974
0) Reden
Heinrich Geißler: Familienpolitik für mehr Chancengleichheit
Helga Wex: Familienpolitik für mehr Freiheit und Solidarität
Helmut Kohl: Familie - Chance zur Gestaltung des Fortschritts
Presseschau: Berichte und Kommentare zum Familienpolitischen Kongress, 09.10.1974
I) Arbeitskreis 1 Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative
Franz Pöggeler: Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative?
Dieter Claessens: Familie unter gesellschaftlichem Überdruck
Bericht des Arbeitskreises 1
Herausforderung an die Familie - Thesen zum Arbeitskreis 1, 09.1974
II) Arbeitskreis 2 Familie-, Erziehungs- und Sozialisationsgemeinschaft
Dietrich Rollmann: Bericht über den Arbeitskreis 2
Johannes Pechstein: Vermeidung sozialer Gefährdung unserer Kinder durch Stärkung der Familie
Herta Sturm: Kind und Fernsehen - Medienspezifische Wirkungen
Die Familie - Ihre unverzichtbaren Erziehungsfunktionen - Thesen zum Arbeitskreis 2, 09.1974
III) Arbeitskreis 3 Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Rudolf Affemann: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Ursula Lehr: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Familie - partnerschaftliche Aufgabe - Thesen zum Arbeitskreis 3, 09.1974
IV) Thesen der Arbeitskreise
Entwurf Thesen Arbeitskreis 1, 18.06.1974
Entwurf Thesen Arbeitskreis 2 (o.D)
Entwurf Thesen Arbeitskreis 3, 18.06.1974

V) Einladungen A bis Z

3.) Einladung Entwicklungspolitischer Kongress 04.-05.09.1975
Jahr/Datum
28.03.1974 - 03.06.1975
Personen
Affemann, Rudolf; Claessens, Dieter; Dorenburg, Joachim; Geißler, Heinrich; Kohl, Helmut; Lehr, Ursula; Pechstein, Johannes; Pöggeler, Franz; Rollmann, Dietrich; Sturm, Herta; Wex, Helga; Wilms, Dorothee

26

Findbuch
#
Bestandssignatur
07-011
Bestandsname
CDU in der SBZ/DDR
Bundesland /Land
ehem. SBZ / DDR
Kapitel (Thes)
CDU-Parteigremien » Zentrales Parteiarchiv CDU in der SBZ/DDR
Kurzbeschreibung
Der Bestand des Zentralen Parteiarchivs der CDU in der SBZ/DDR umfasst 415 laufende Meter von der Gründung 1945 in Berlin bis zum Vereinigungsparteitag 1990. Hinzu kommen 13.000 Fotos, 790 Film- und Tonaufzeichnungen, 260 Plakate der CDU in der SBZ/DDR. Mit der Bibliothek wurden über 20.000 Bände übergeben, ebenso auch das Parteiorgan "Neue Zeit". Ergänzt wird der Bestand durch Werbemittel wie Fahnen, Abzeichen, Medaillen, Broschüren und Büsten der Parteiführer.

Inhalt:
Gründung und Anfänge ab 1945, Jubiläen, Ehrungen; Protokolle, Rundschreiben und Arbeitsunterlagen der leitenden Parteigre-mien (Hauptvorstand, Politischer Ausschuss bzw. Präsidium und Sekretari-at des Hauptvorstandes); Ausschüsse und Arbeitskreise des Parteivorstands: Ausschuss für Frauenfragen, Arbeitsausschuss Nationale Front, Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft, CDU-Landräte und Bürgermeisterkonferenz, Heimkehrer und Neubürgerausschuss, Kommunalpolitischer Ausschuss, Kulturpolitischer Ausschuss und seine Unterausschüsse, Organisationsausschuss, Personalpolitischer Ausschuss, Presseausschuss, Rechtsausschuss, Sozialpolitischer Ausschuss, Wirtschaftspolitischer Ausschuss mit den Unterausschüssen Volkseigene Betriebe und Handwerkerfragen sowie der Verfassungspolitische Ausschuss; Protokolle Parteitage;Protokolle Bezirks- und Kreisdelegiertenkonferenzen; Informationsberichte, Statistik Hauptgeschäftsstelle, Bezirks und Kreisverbände; Vorsitzende (Andreas Hermes, Jakob Kaiser, Otto Nuschke, August Bach, Gerald Götting, Lothar de Maizière); Generalsekretäre (Georg Dertinger, Gerald Götting, Martin Kirchner); Weitere Hauptvorstandsmitglieder; CDU-Faktion der Volkskammer; Finanz- und Personalwesen, Mitgliederverwaltung; Öffentlichkeitsarbeit; Wahlen; Schulung; Auslandskontakte; Demokratischer Block, Parteien und Massenorganisationen; Wirtschaft, Kultur, Gesundheits- und Sozialwesen; Frauen, Jugend und Sport; Kirchenfragen, überwiegend protestantische Kirchen; innerdeutschen Beziehungen und CDU-Bundespartei (Parteien, Verbände, Gruppen und kirchlichen Stellen in Westdeutschland, Schriftverkehr und Gespräche mit westdeutschen Bürgern); Erneuerung der CDU1989/90 (Sonderparteitag am 15./16. Dezember 1989 in Berlin, Zentraler Runden Tisch); Volkskammerwahl vom 18. März 1990 und "Allianz für Deutschland"; Demokratischen Aufbruch (DA); Fusion mit DA und Demokratische Bauernpartei Deutschlands (DBD)
Aktenmenge in lfm.
415
Literaturhinweis
Konrad Kühne: Das Zentrale Parteiarchiv der CDU in der SBZ/DDR. Quellen zur Geschichte der CDU in der SBZ/DDR. In: HPM Heft 22/2015.

27

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0749
Datei
ACDP-07-011-0749_A_1949-1951.pdf
Aktentitel
CDU-Ausschüsse (2)
Protokolle, Dokumente und Materialien 1949 - 1951
Parteivorsitzender Otto Nuschke
Enthält
Protokoll über die Sitzung der Ausschussvorsitzenden am
08.08.1950
Generalsekretär Gerald Götting: Thematische Vorbereitung der Sitzungen und Referate auf dem 5. Parteitag Berlin 15.-17.09.1950 (Hauptparteitag, 5. Jahrestagung)

Protokolle von Sitzungen folgender Ausschüsse:
Arbeitsausschuss Nationale Front
Vorsitzender Walter Rübel
14.09.1950 - Erweiterter Ausschuss
02.10.1950 - Wahl am 15.10.1950, dazu Entschließung
Arbeitskreis Sozialismus aus christlicher Verantwortung
10.05.1950 - Grundsätze zur sozialistischen Gestaltung der Gesellschaft
14.09.1950 - Leitsätze
Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft
05.04.1950 - Viehzählung 1949
14.09.1950 - Planung in der Landwirschaft
21.02.1951 - Die Lage in der Landwirschaft
17.04.1951 - Aufgaben der Landwirschaft im Volkswirtschaftsplan 1951
CDU-Landräte und Bürgermeisterkonferenz
13.12.1949 - Wiederaufbau der Städte und der Wohnungsbau
16.06.1950 - Selbstverwaltung und Finanzpolitik
Heimkehrer und Neubürgerausschuss
15.02.1950 - Rückführung der noch in Polen befindlichen Deutschen
24.05.1950
Kommunalpolitischer Ausschuss
24.11.1949
14.09.1950
16.10.1950
Kulturpolitischer Ausschuss und Unterausschüsse
01.02.1950 - Kulturverordnung 1950
15.03.1950 - Kulturarbeit der MAS
18.04.1950 - Das Gesetz zur Förderung der Jugend
31.08.1950
14.09.1950 - Unsere kulturpolitische Linie
Enthält auch:
Unterausschuss für Hochschulfragen
04.10.1949 - Förderung Arbeiter- und Bauernstudium
13.05.1950 - Stipendienfragen
20.06.1950
18.07.1950
Presseausschuss
11.11.1949 - Unionskorrespondenten
04.01.1950
06.02.1950
15.03.1950 - Bericht der Pressestelle über ihre Tätigkeit
17.01.1951
Rechtsausschuss
14.09.1950 - CDU Völkerrecht und Weltfrieden
26.01.1951 - Das neue Familienrecht
16.02.1951 - Das neue Familienrecht Teil II
16.03.1951 - Das neue Familienrecht Teil III, dazu Entschließung
Sozialpolitischer Ausschuss
16.12.1949 - Neuordnung der Sozialversicherung
21.06.1950
08.09.1950
Wirtschaftspolitischer Ausschuss
09.12.1949 - Die Stellung der Wirtschaft bei Errichtung der Deutschen Demokratischen Republik
28.04.1950 - Die Aufgaben der Wirtschaft nach Erfüllung des Volkswirtschaftsplanes 1950 und die CDU
17.08.1950 - Der Fünfjahresplan der SED und unsere Vorschläge
14.09.1950 - Entschließung der Unterausschüsse "Industrie", "Handel" und "Handwerkerfragen"
Enthält auch:
Unterausschuss Volkseigene Betriebe
14.09.1950
26.02.1951 - Strukturpläne der volkseigenen Wirtschaft
Unterausschuss Handwerkerfragen
08.12.1949
17.02.1950 - Tätigkeit im Jahre 1949
02.03.1951 - Steuertarifgesetz für das Handwerk
27.07.1949
Protokoll der Sitzung der CDU-Arbeitsgemeinschaft in der Deutschen Wirtschaftskommission
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1949 - 1951
Personen
Götting, Gerald; Rübel, Walter

28

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0808
Datei
ACDP-07-011-0808.pdf
Aktentitel
5. Parteitag vom 15.-17.09.1950 in Berlin (4)
Die 5. Jahrestagung - Entschließung und Rededipositionen 01.09.1950 - 28.09.1950
Gerhard Desczyk
Enthält
Korrespondenz, auch handschriftlich, zur Diskussion, Entwurf Entschließung, Geschäftsbericht und Rededispositionen auch für die Sitzungen der Ausschüsse
Korrespondenz
Gerhard Friedrich an Günter Wirth Betreff Teilnahme Brigade Georg Dertinger - VEB Feinspinnerei Venusberg, KV Marienberg
Martin Richter
Viktor Werner Promnitz, Rostock Betreff Kapitel 5: Die Erneuerung der deutschen Kultur
Heinz Hellwege
Arnold Schrader : Gedicht - Deutsche Läuterung
Landesverband Thüringen - 10 Diskussionsredner namentlich mit Thema und Funktion
Walter Kunze
Herbert Faensen - Thesen
Bruno Hirschberg - Minister für Arbeit und Sozialwesen, Schwerin
LV Brandenburg ...
Herbert Aßmann, Leipzig
A. Schrader, Dresden - Stadtrat i. R.
CDU- Betriebsgruppe Kombinat Böhlen
Entschließung
- Kommunalpolitischer Ausschuss
- Wirtschaftspolitischer Ausschuss
- Rechtsausschuss
- Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft
- Sozialpolitischer Ausschuss
- Kulturpolitischer Ausschuss
- Untersuchungsausschuss Verkehr
- Ausschuss Nationale Front
Geschäftsbericht, dazu Vermerk von Desczyk Abteilung II für Gerald Götting, 9 Seiten
- Die organisatorische Arbeit der CDU
- Organisation, Wirtschaftspolitik, Land- und Forstwirtschaft, Sozialpolitik, Kulturpolitik, Bildungsarbeit, Verwaltungspolitik, Presse
Rededispositionen
Ernst Krell, Exdorf - Ausschuss Land- und Forstwirtschaft 14.09.1950
Anneliese Rossow, Demmin - Funktionärin der FDJ und Pionierleiterin - Gründung Verband der Pioniere 13.12.1948
Carl Ulbricht, Landesverband Sachsen, Kreisverband Dresden - Landesvorstandsmitglied
Liste der Diskussionsredner Landesverband Mecklenburg
Dr. Elisabeth Barthold, Chemnitz - Die Freundschaft der Völker festigt den Frieden
Bruno Hirschberg,Schwerin - Minister für Arbeit und Sozialwesen
Friedrich Kind - Landessekretär
Walther Rücker, Erfurt - Minister, ... Parteitag unter die Devise des Friedens gestellt
Reismüller, Demmin
ohne Angabe zum Thema Nationale Front
So wie die christliche Persönlichkeit ihren letzten Wert bekommt in Verbindung mit der Gemeinschaft, so bekommt auch jede Partei diesen Wert in der Verbindung zum gesamten Volk.
Erich Wächter, Schwerin - Minister, Untersuchungsausschuss Verkehr
August Hillebrand, Jessen - Vorsitzender Ausschuss Land- und Forstwirtschaft -
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
01.09.1950 - 28.09.1950
Personen
Aßmann, Herbert; Dertinger, Georg; Desczyk, Gerhard; Friedrich, Gerhard; Götting, Gerald; Hellwege, Heinz; Hillebrand, August; Hirschberg, Bruno; Hirschberg, Bruno; Kind, Friedrich; Krell, Ernst; Kunze, Walter; Parthold, Elisabeth; Richter, Martin; Rossow, Anneliese; Rücker, Walther; Schrader, Arnold; Ulbricht, Carl; Wächter, Erich; Werner, Viktor; Faensen, Hubert; Wirth, Günter
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
5720414.

29

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0825
Aktentitel
Verfassung 1949 (5)
Verfassungsausschuss des Deutscher Volksrat - Verfassungsausschuss DDR 1948 - 1949
Generalsekretär Georg Dertinger
Enthält
Akte paginiert, 451 Seiten
Entwurf einer Verfassung der DDR - Schriften des Deutschen Volksrates
Deutscher Volksrat - Verfassung Grundfrage der Nation, Informationsdienst Nr. 6
Entwurf der Verfassung der DDR zur Vorlage auf der 6. Volksratstagung 17.-19.03.1949,
Deutscher Volkskongress - Materialien für den Rednereinsatz zur Vorbereitung 3. Volkskongress - Richtlinien für die Verfassung der DDR
Statement Dertinger auf Vorwurf von Otto Grotewohl: in 14. VE
Grundlagen der Staatsgewalt
Synopse zweispaltig - Religion und Religionsgemeinschaften, Seite 102
Rohentwurf nach dem Stand der Arbeit des Unterausschusses vom 10.09.1948, Seite 105
Entwurf einer Verfassung der DDR, Seite 144
Entwurf Richtlinien für die Verfassung der DDR, Seite 192
Vorschläge Demokratischer Frauenbund Deutschlands (DFD), Kommunalpolitischer Aussschuss Deutscher Volksrat ( DVR),
Vorschläge für eine Abänderung und Ergänzung des Entwurfes einer V. ..., vermutlich von CDU - Wyn
Parlamentarischer Rat DS 60 - Grundgesetzentwurf, 10.02.1949, Seite 214
1. Nachtrag vom 13.02.1949, Seite 271
Deutscher Volksrat - Informationsmaterial, 13.02.1949, Seite 291
Parlamentarischer Rat DS 577 - Entwurf Wahlgesetz
Deutscher Volksrat - Sekretariat Abteilung III - Verfahrensweise und Stellungnahme Verfassungsausschuss zu den Diskussionsbeiträgen der Bevölkerung, 25.02.1949, Seite 312
Entwurf vom 27.02.1949, Seite 340
Vorschlag von Webersinn
Rechtsausschuss der Ortsgruppe Weimar - Paul Meister, Seite 396
Karl Schultes Kreisverband Weimar - Erster Textentwurf Teil b und Teil a vom 20.08.1948, Seite 414
Darin
5
Jahr/Datum
1948 - 1949
Personen
Dertinger, Georg; Meister, Paul; Schultes, Karl

30

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0989
Datei
ACDP-07-011-0989.pdf
Aktentitel
Arbeitsgemeinschaft der CDU/CSU
Ausschüsse, Tagung Landesgeschäftsführer - Protokolle und Dokumente 28.-29.08.1947 - 20.01.1948
Generalsekretär Georg Dertinger
Enthält
Protokolle von Tagungen einzelner Ausschüsse der Arbeitsgemeinschaft der Christlich-Demokratischen und Christlich-Sozialen Union Deutschlands
Flüchtlings-Ausschuss
Einladung
Anwesenheitsliste
Protokoll über die 1. Sitzung Flüchtlingsausschuss der Arbeitsgemeinschaft
28.-29.08.1947 in Königstein
1. Begrüßung und einleitendes Referat
2. Wahl eines vorläufigen Vorsitzenden
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Konstituierung
5. Einrichtung einer Zentralstelle im Generalsekretariat zur Behandlung der internationalen und völkerrechtlichen Fragen für die Ausgewiesenen
6. Bestellung von 2 Referenten für das Außenpolitische Informationskomitee
a) für Schlesien und die deutschen Ostprovinzen, östlich Oder/Neiße
b) für das Sudetengebiet und die Südost-Staaten
7. Einrichtung einer Zentralstelle für den Erfahrungsaustausch bei dem Generalsekretariat der Arbeitsgemeinschaft
8. Stellungnahme zur Einrichtung eines bizonalen Flüchtlings-Amtes in Frankfurt am Main
9. Verschiedenes
10. Festlegung Termin für die nächste Sitzung Flüchtlings-Ausschuss
Kommunalpolitischer Ausschuss
22.-23.01.1948
Einladung
Enthält nicht: Protokoll
Kultur-Ausschuss
Einladung
Protokoll der 1. Sitzung des Kulturausschusses am
21.-22.10.1947 in Frankfurt am Main
1. Begrüßung und Einführung in die Tagesordnung
2. Wahl eines Tagungsleiters
3. Konstituierung des Ausschusses
4. Genehmigung der Tagesordnung
5. Aussprache über die wichtigsten Fragen der Kulturpolitik
6. Die Schulpolitik in den einzelnen Zonen
7. Verhältnis von Kirche und Staat
8. Festlegung Arbeitsergebnisse der Tagung
20.-21.01.1948 - 2. Sitzung in Kassel
Einladung
Ergänzungen zum Protokoll
Enthält nicht: Protokoll (Vgl.: 07-001-3403)
Organisationsausschuss
Tagesordnung
Anwesenheitsliste
Protokoll der 1. Sitzung Organisationsausschuss am
07.10.1947 in Schlangenbad
1. Beratung über den Etat des Generalsekretariates der Arbeitsgemeinschaft, Festsetzung der Beiträge der einzelnen Landessekretariate an das Generalsekretariat mit Bezug auf die Beschlüsse der Arbeitsgemeinschaft in Würzburg und Koblenz
2. Einrichtung von Sekretariaten, bzw. Referentenstellen für nachfolgende Ausschüsse der Arbeitsgemeinschaft:
a) Frauen-Ausschuss
b) Flüchtlings-Ausschuss
c) Ausschuss der Jungen Union
d) Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss
3. Bericht über den "Union-Dienst"
4. Beratungen über die Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft mit Bezug auf die Wahl und die Anzahl der Delegierten und ihrer Stellvertreter
Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss
Protokoll der Sitzung Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss am
02.-03.06.1947 in Aschaffenburg
1. Fragen der Gemeinwirtschaft und Sozialisierung
2. Fragen der Sozialversicherung
3. Fragen der Währungs-Ordnung
4. Abgrenzung der Zuständigkeit zwischen Zentralverwaltung und Ländern
Stellungnahme zur Reform der Sozialversicherung - Beschluss vom 26.09.1947 (Vgl.: 01-021-027/4) Protokoll der Sitzung
Unterausschuss für Fragen der Währungsreform und des Lastenausgleichs am
12.01.1948 in Frankfurt am Main
1. Konstituierung
2. Behandlung der Fragen über Währungsreform und Lastenausgleich
3. Stellungnahme zu dem Votum des in Aschaffenburg eingesetzten Ausschusses - Grundsätze für die Ordnung des deutschen Geldwesens
Grundsätze für die Ordnung des deutschen Geldwesens
Verfassungsausschuss
Bericht Vorsitzender Heinrich von Brentano zur Vorstandssitzung am
22.-23.04.1947 und Fragen, die der Ausschuss behandeln sollte
Bemerkungen über die Arbeit des Verfassungsausschusses in Heppenheim vom 28.-30.04.1947
Entschließung der 2. Tagung der Jungen Union in Berlin am 31.05.1947 - Staatsaufbau Deutschland
Tagung Landesgeschäftsführer
Protokoll der Landesgeschäftsführer vom
06.-07.05.1947 in Königstein
1. Begrüßung
2. Zweck der Tagung
3. Berichte aus den einzelnen Landesverbänden
4. Organisation der Partei mit Aussprache
5. Arbeitsgemeinschaft
6. Sekretariat der Arbeitsgemeinschaft
a) Austauschstelle
b) Archiv - Außenpolitisches Informationskomitee
c) Informationsdienst
7. Festlegung von Referaten und zu behandelnden Angelegenheiten für die nächste Tagung der Geschäftsführer
8. Termin für die nächste Tagung der Landesgeschäftsführer
Anschriftenliste der Teilnehmer
Arbeitsgemeinschaft
Auszüge aus dem Protokoll der Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Christlich-Demokratischen und Christlich-Sozialen Union Deutschlands am
02.-03.06.1947 in Würzburg (Vgl.: 07-011 : 0987)
Anwesenheitsliste
Beschluss der Arbeitsgemeinschaft anlässlich ihrer Tagung am 25.-26.09.1947 in Koblenz über die Finanzierung Generalsekretariat
CDU und Wirtschaftsrat
Jahr/Datum
28.08.1947 - 20.01.1948
Personen
Brentano, Heinrich von; Dertinger, Georg

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode