Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "l´" > 29 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-752
Bestandsname
Stercken, Hans
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Nordrhein-Westfalen
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
02.09.1923
Todesdatum
26.06.1999
Berufsbezeichnung
Journalist, Ministerialrat, Direktor, Dr.
Biographie
1946 CDU, 1952-1954 Redakteur der "Bonner Rundschau", 1954-1968 Referent für West- und Südeuropa im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 1969-1976 geschäftsführender Direktor der Bundeszentrale für politische Bildung, 1976-1994 MdB (1985-1994 Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses), 1983-1985 Mitglied des Exekutivkomitees der Interparlamentarischen Union (IPU), 1985-1988 Präsident des Rates der IPU, ab 1994 Lehrbeauftragter am Seminar für Politische Wissenschaften der Universität Bonn.
Kurzbeschreibung
Bundespresseamt/Bundeszentrale für politische Bildung: amtliche, z.T auch private Korrespondenz 1956-1976; MdB: Korrespondenz 1976-1994, Tageskopien 1977-1994, Wahlkämpfe 1976-1990, Auswärtiger Ausschuss 1977-1994, AG Außenpolitik der CDU/CSU-Fraktion 1977-1994, Presse 1976-1994; CDU: Unterlagen Kreisverband Aachen 1979-1994; IPU: Konferenzen 1982-1994, Büro des Ratspräsidenten 1985-1988, Reisen als Ratspräsident 1985-1988, Korrespondenz 1985-1988; Reden, Vorträge und Artikel 1953-1993; Eichmann-Prozeß 1961/62; Stiftungen, Vereinigungen und Organisationen: Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, hier v. a. Studiengruppe Ost-West-Beziehungen bzw. Internationale Beziehungen 1967-1997, Deutsche Afrika-Stiftung 1978-1989, Deutsche Atlantische Gesellschaft 1977-1996, Vereinigung Deutsch-Griechischer Gesellschaften 1978-1995, Deutsch-Israelische Gesellschaft 1978-1993; Persönliches: Terminpläne, Kalender, Ehrungen, Glückwünsche 1971-1995.
Aktenlaufzeit
1953 - 1997
Aktenmenge in lfm.
50
Literaturhinweis
Hans Stercken: De Gaulle hat gesagt... Eine Dokumentation seiner Politik. Stuttgart 1967. - Ders.: Vive la France - vive l´Europe! Aus den Reden Charles de Gaulles. München 1969. - Ders.: Zurück zum Leben. Bekenntnisse für die Zukunft. Pfullingen 1980. - Freiheit und Recht: Die Garanten des Friedens. Ein parlamentarisches Leben in Reden. Dr. Hans Stercken zum 70. Geburtstag. Hg. von der Arbeitsgruppe Außenpolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Bonn 1993. - Ein Kontinent im Umbruch. Perspektiven für eine europäische Außenpolitik. Festschrift für Hans Stercken. Berlin 1993.

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16013
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (1)
Ausländische C-Parteien 12.01.1972 - 22.12.1975
Leiter des Büros Heinrich Böx
Enthält
Großbritannien:
Anmerkungen zu einer multilateralen Zusammenarbeit zwischen christlich-demokratischen und konservativen Parteien, 23.10.1972
Vermerk Betreff Parteitag der Britischen Konservativen in Blackpool, 20.10.1972
Manifest der Konservativen Partei 1974. Eine entschlossene Aktion für ein fortschrittliches Großbritannien

Frankreich / Belgien:
Vermerke Betreff
Verhältnis der CDU zu den politischen Gruppierungen in Frankreich, 10.08.1972
Gespräch mit dem belgischen Ministerpräsidenten Leo Tindemans, 10.07.1974
Zusammenarbeit mit französischen Parteien, 13.10.1972
Bericht über die Assises Nationales de l´UDR à Strasbourg du 19 au 21 novembre 1971, 12.01.1972
Déclaration commune du Mouvement pour l´Indépendance de l´Europe et du Comité français pour l´Union pan-européenne, Conférence de Presse, 20.12.1973

Griechenland:
Zur Lage in Griechenland. Bericht über eine Reise im Auftrag der Union Européenne Démocrate Chrétienne (UEDC)

Diverse:
Bericht über die Teilnahme am Parteitag der norwegischen Konservativen in Bodo 17.-19.03.1972 und Gespräche mit führenden Politikern in Oslo
Zusammenarbeit mit der maltesischen national-demokratischen Partei, 27.05.1975
Vermerk Betreff Situation auf Malta, 08.10.1975
Vermerk Betreff Beziehungen der italienischen CD-Partei zur CDU der DDR, 02.08.1972
Korrespondenz Hans-Herbert Holzamer und Dario Antoniozzi Betreff Probleme der italienischen Emigranten innerhalb der Democrazia Cristiana, 22.12.1975
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
12.01.1972 - 22.12.1975
Personen
Antoniozzi, Dario; Böx, Heinrich; Holzamer, Hans-Herbert

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16031
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen
Allgemeine Korrespondenz - Ausland A bis Z 08.06.1977 - 01.12.1977
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
A) Bangladesch:
Korrespondenz mit Muslehuddin Ahmad (Gesandter Botschaft von Bangladesch in Genf) Betreff Mitarbeit von Willy Brandt in der Nord-Süd-Kommission

Agenzia Legislativa (Interview mit Helmut Kohl)

Antonio Ambra: Brief an Helmut Kohl Betreff Zusammentreffen von Ottobeuren und Aktionsbündnis zur Wahrung der Freiheit und des christlichen Wesens in Europa (Übersetzung und Original)

Korrespondenz mit Movimento Cristiano Europea, dazu: Liste Parteien europäischer Christdemokraten
Korrespondenz mit Cattolici del Dissenso Betreff Vorwürfe gegen die Democrazia Cristiana
Vermerk Betreff Académie Européenne des Sciences Politiques

Äquatorialguinea:
Korrespondenz Betreff Kontakte zur Exil-Opposition (ANRD - La Alianza Nacional de Resturacion Democratica)

B) Spanien:
Korrespondenz mit Carl Bildt Betreff Kontakte zur Union de Centro Democrático (UCD)

Italien:
Korrespondenz mit Gherardo Braidi Betreff politische Betreuung von italienischen Arbeitnehmern im Ausland und Situation in Italien
Korrespondenz mit Democrazia Cristiana Betreff Zusammenarbeit
Korrespondenz mit Antonio Carbone (Crociata della Liberta)

Frankreich:
Korrespondenz mit Cercles Universitaires d´Etudes et de Recherches Gaulliennes Betreff Besuch in Bundesrepublik
Korrespondenz mit André Cebo Betreff Les Malfaiteurs et les Bienfaiteures, dazu: Manuskript

C) Senat der Cortes:
Vermerk Betreff Gespräche mit Scott Hamilton und Gustavo Gill, politischer Sekretär von Antonio Fontàn (Präsident Senat der Cortes)
Liste der Sekretariatsangehörigen der CD-Fraktion

E) European Democrat Students:
Mitgliederliste und Programm 1978 und 1977
Teilnehmerliste Lissabon Konferenz 14.-20.07.1977
Resolution zur Situation in Spanien
Resolutionen zur KSZE-Konferenz
A european policy on Internationalization of Education
Resolution zur Situation in Zypern
Resolution zur European Youth Co-operation
Manifest vom 11.04.1976

Stichting Europahuis in Nederland

European Democrat Forum

F) Fédération Mondiale Des Villes Jumelées-Cités Unies

Italien:
Korrespondenz mit Nereo Franchi Betreff Linke schürt Hass gegen Deutschland

H) Norwegen:
Korrespondenz mit Magne Haug Betreff Reportage über Terrorismus

I) International Sakharov Hearing Committee
International Association for Federal Union to unite Democracies by Federation

K) Korrespondenz mit Friedhelm Krüger-Sprengel Betreff Information über MID-Atlantik Club, dazu: Satzung

N) Nigeria:
Nigeraian Society for International Relations and Understanding

R) Rassemblement Fédéraliste Européen (RFE)

Liverpool Conservative Association:
Korrespondenz mit Douglas Robinson

Korrespondenz mit Paul Rohr Betreff Gründung Europäische Demokratische Union (EDU), Europäisches Verteidigungsbündnis und Kontakte zu belgischen Konservativen

S) La Stampa (deutschfeindlicher Artikel)

T) Comité Français pour l´Union Paneuropéenne:
Korrespondenz mit Raymond Triboulet (Président du Comité Français pour l´Union Paneuropéenne)

U) Union Nationale des Déportés, Internés et Victims de Guerre
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
08.06.1977 - 01.12.1977
Personen
Ahmad, Muslehuddin; Braidi, Gherardo; Brandt, Willy; Carbone, Antonio; Cebo, André; Fontàn, Antonio; Gill, Gustavo; Hamilton, Scott

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16050
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (7)
Arbeitskreise, Koordinierungsausschuss, Auslandsarbeit 02.12.1977 - 04.10.1978
Leiter des Büros Henning Wegener
Enthält
Koordinierungsausschuss Ausländerarbeit:
Josef Thesing Betreff Kurzdarstellung Zusammenarbeit mit Polen, 04.10.1978
Henning Wegener Betreff:
Ergebnisse der Sitzung am 28.08.1978, 30.08.1978
Vorbereitung Tagung Politisches Büro EUCD in Malta, 06.-07.11.1978, 31.08.1978
Unsere künftige Mitarbeit in der EDU, 14.09.1978
Politische Betreuung der spanischen Gastarbeiter durch die Unión de Centro Democrático, 25.09.1978
Michael Roik Betreff Ergebnisse der Sitzung am 05.06.1978, 12.06.1978
Memorandum pour la CDU Betreff Note sur les activités del´UMDC dans le domaine des droits de l´homme

Henning Wegener Betreff:
Zusammenarbeit mit Janata-Partei in Indien, 06.12.1977, dazu: Ludger Eling: Zur politischen Lage in Indien acht Monate nach dem Regierungswechsel, 27.02.1978
EDU - Erste Sitzung Lenkungsausschuss am 19.05.1978, Paris, 23.05.1978
Zusammenarbeit mit der griechischen Regierungspartei Nea Demokratia, 24.05.1978

Benigno Zaccagnini Betreff Politische Betreuung italienischer Gastarbeiter
Henning Wegener Betreff:
Ergebnisse der Sitzung am 26.05.1978, 23.05.1978
Tagung Politisches Büro der EVP 02.-03.05.1978, Dublin, 05.05.1978
Ergebnisse der Sitzung am 17.04.1978, 19.04.1978

Bundesfachausschuss Entwicklungspolitik:
Dieter Putz Betreff Konzept einer christlich demokratischen Entwicklungspolitik, 19.04.1978
Protokoll 5. Sitzung am 17.04.1978

Bundesfachausschuss Außenpolitik:
Protokoll der 5. und 6. Sitzung am 13.03.1978 bzw. 24.04.1978
Erklärung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag zur Neutronenwaffe, 21.02.1978
Reimund Seidelmann (stellvertretender Vorsitzender der Internationalen Union der sozialistischen Jugend): Speech for the Youth and Student Conference on Disarment, Budapest 20.-22.01.1978

Josef Thesing: Lateinamerika: Es fehlt die demokratisch-freiheitliche Basis
Stellungnahme zum Grundsatzprogrammentwurf (Entwurf)

Arbeitsgruppe / Arbeitskreis der CDU/CSU-Angehörigen im Auswärtigen Amt:
Einladung zu Veranstaltungen am 30.01.1978, 07.03.1978, 22.05. und 21.06.1978

Arbeitskreis V:
Einladung zu den Sitzungen vom 23.01.1978 bis 20.06.1978
Stellungnahme zu der Erweiterung der Gemeinschaften (Entwurf)
Werner Marx (Vorsitzender Außen- und deutschlandpolitischer Arbeitskreis): Erklärung zum Aufenthalt von Egon Bahr in Moskau

Grundsatzprogrammkommission:
Ergebnisse des Grundsatzforums (22.-24.09.1977 in Berlin) - Bericht der Grundsatzkommission an den CDU-Bundesvorstand (auf Beschluss des Bundesvorstandes am 26.09.1977), 02.12.1977

Bundesfachausschuss Entwicklungspolitik:
Einladung zu Sitzungen am 17.04. und 05.06.1978

Planungsausschuss der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS):
Protokoll Sitzung am 17.04.1978
Mitgliederliste, 01.06.1978
Einladung Sitzung am 05.06.1978
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
02.12.1977 - 04.10.1978
Personen
Bahr, Egon; Eling, Ludger; Marx, Werner; Putz, Dieter; Roik, Michael; Seidelmann, Reimund; Thesing, Josef; Wegener, Henning; Zaccagnini, Benigno

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode