Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "raschen" > 3 Objekte

1

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 340/1
Aktentitel
Materialsammlung zur CDU in der DDR
Enthält
div. Rundschreiben und Redeskizzen
Protokolle der Sitzungen des Engen Landesblocks Sachsen am 20.06., 13.09. und 19.09.1951
Schreiben des Volkskammerabgeordneten Alfons Fruhner an den Volkskammerpräsidenten zum Antrag auf Aberkennung seines Mandates vom 28.11.1951
Vorlage für die Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes des Landesverbandes Brandenburg am 10.05.1951: Arbeitsrichtlinien für die Kreisuntersuchungsausschüsse
Vorlagen für den geschäftsführenden Landesvorstand (wohl Landesverband Brandenburg)
Protokoll der Sondersitzung des Landesblocks Sachsen am 13.06.1951
Protokoll der erweiterten Sitzung des Landesblocks Sachsen am 20.07.1951
Protokoll der Sitzung des Kreistages des Saalkreises am 17.05.1951
Bericht über die Revision beim Landesverband Sachsen am 29.03.1951
Protokolle von Ausschusssitzungen und Vorlagen eines nicht näher bezeichneten Kreises (Saalkreis?)
Schreiben des Kreisverbandes Zeitz an das Referat Wirtschaft des Landesverbandes Sachsen-Anhalt zu punktpflichtigen, aber punktunfähigen Textilien
Protokoll der Kreisblocksitzung Sondershausen am 26.02.1951
Liste der Mitglieder des Arbeitskreises der CDU-Mitglieder des Landesverbandes Brandenburg in der staatlichen Verwaltung vom 05.04.1951
Bericht über die Revision beim Landesverband Mecklenburg am 07.04.1951
Bericht des Landesverbandes Sachsen an die Sowjetische Kontrollkommission über die Mitgliederentwicklung, auch der Kreisverbände, im März 1951
Vorläufiger Bericht über die Erfolge im Monat der Vorbildlichen Parteiarbeit im Landesverband Sachsen (März 1951)
Organisationsstatistik und Tätigkeitsbericht des Landesverbandes Sachsen-Anhalt für April 1951
Bericht über die Revision beim Landesverband Thüringen am 02.04.1951
Bericht über die Revision beim Landesverband Brandenburg am 02.04.1951
Organisationsstatistik und Tätigkeitsbericht der Hauptgeschäftsstelle für Dezember 1950
Vorlagen und Protokolle der Sitzungen des Hauptvorstandes am 25.01. und 13.03.1951
Auswertung des Landesverbandes Mecklenburg über den Wettbewerb zum Monat der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft vom 08.01.1951
Vermerk von Reinhold Lobedanz zur Mögichkeit der offenen Stimmabgabe am 15.10.1950
div. Korrespondenz und Bericht des Kreisverbandes Waren, insbesondere zur Wahl am 15.10.1950
Einladung zur außerordentlichen Kreisversammlung des Kreisverbandes Leipzig am 20.01.1951 mit handschriftlichen Notizen auf der Rückseite
Bericht eines "Observator": Zeitspiegel aus der Ostzone! Die West-CDU/CSU voran im Kampfe um Deutschlands Einheit!
Veranstaltungsübersicht des Kreisverbandes Leipzig Bezirksgruppe 8 - Norden für den Februar 1951
Protokoll der Sitzung des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft bei der Hauptgeschäftsstelle der CDU am 21.02.1951 und Entschließungsvorschlag
Rundschreiben Nr. 1 des Kreisverbandes Osthavelland im Exil vom 12.03.1951
Berichte des Landesverbandes Berlin über die Monate Februar und März 1951
Information des Verbandes Deutscher Studentenschaften vom 02.03.1951, u.a. zur baldigen Eröffnung der Zentralen Parteischule
Monatsberichte und Statistiken des Landesverbandes Berlin für Februar und März 1951
Rundschreiben des Landesverbandes Sachsen-Anhalt an alle Instrukteure zum überraschenden Besuch von Mitgliederversammlungen im März 1951
Rundschreiben des Landesverbandes Thüringen vom 20.03.1951 zum Briefverkehr nach Westdeutschland und Brief des Kreisverbandes Sondershausen an den Kreisverband Ludwigsburg mit Fünf Thesen zur Beteiligung der Christen am Friedenskampf
Schreiben der Ortsgruppe Woltersdorf an den Kreisverband Fürstenwalde (Entwurf) und den Landesverband Brandenburg wegen innerer Richtungsstreitigkeiten vom 31.03. bzw. 04.04.1951
Bericht über die Arbeit des Landesverbandes Thüringen im April 1951
Abschrift einer Reaktion eines Empfängers des Union-Pressedienstes aus Bremen vom 01.05.1951
Leitsätze der Hauptgeschäftsstelle Abteilung West vom 30.04.1951
Bericht über die Arbeit des Landesverbandes Thüringen im März 1951
Arbeitsrichtlinien für die Zentrale Revisionskommission vom 23.05.1951
Protokolle der Sitzungen des geschäftsführenden Vorstandes des Landesverbandes Brandenburg am 10.06. und 27.07.1951
Bericht über Fragebogen des Landesverbandes Brandenburg zur Volksbefragung 1951 vom 22.06.1951
Protokoll der Sitzung des Großen Landesblocks Sachsen am 20.06.1951
Protokolle der Sitzungen des wirtschaftspolitischen Ausschusses beim Landesverband Brandenburg am 10.07., 27.09. und 26.11.1951
Protokoll der 2. Sitzung der Zentralen Revisionskommission am 03.07.1951
Kurzvermerke zum Stellenplan des Landes Sachsen und zur Verfolgung von Zeugen Jehovas
Protokoll der Vorstandssitzung des Kreisverbandes Westhavelland am 04.12.1951
Darin
Protokoll der Sitzung des Gemeindeausschusses des Kreistages Nordhausen am 25.10.1951
Protokoll der Sitzung des Kreistages das Landkreises Nordhausen am 22.09.1951
anonymer Bericht über den Bau einer Raketenbahn mit Skizze eines Raketenwagens und einer Raketenbahn
Vermerk einer Besprechung mit Zeitungsausträgerinnen in Tharandt am 20.04.1951 zu einer Werbeaktion für Zeitungen
Beschluss des Sekretariates des DSF-Kreisvorstandes Saalkreis zur Volksbefragung 1951 vom 09.05.1951
Arbeitsplan 2. Quartal 1951 der Gewerkschaftsleitung des Kreisrates Leipzig vom 04.04.1951
Soll-Ist-Vergleich über Bewegung und Bestände an wichtigen Nahrungsgütern des Kreisrates Leipzig für das 4. Quartal 1950
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,0
Jahr/Datum
1950 - 1951
Personen
Fruhner, Alfons; Lobedanz, Reinhold

2

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 0970
Datei
ACDP-07-011-0970.pdf
Aktentitel
Arbeitsgemeinschaft der CDU/CSU
Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss
Protokolle und Dokumente 18.02.1947 - 07.10.1947
Generalsekretär Georg Dertinger
Enthält
1) Dokumente und Korrespondenz
Meldungen der Vertreter der Landesverbände der SBZ an die Reichsgeschäftsstelle und den Reichsverband Berlin
Meldung der Vertreter der SBZ und von Berlin an Bruno Dörpinghaus
Wahlen für Königstein - Vorschlag für die Benennung der Vertreter der SBZ und aus Berlin für die Arbeitsgemeinschaft und die Ausschüsse
Wahlen für Königstein Vorbemerkung - Vermerk Betreff Probleme bei der Verständigung mit den Landesverbänden über die Wahl der Vertreter der SBZ und Berlins für die Arbeitsgemeinschaft und die Notwendigkeit einer raschen Vorstandsentscheidung vom 18.02.1947
Bemerkenswert ist die Verwendung des Begriffs "Reichsunion" von Johann Baptist Gradl bei Telegrammen.
2) Arbeitsgemeinschaft CDU/CSU - West-CDU
- Korrespondenz zwischen Kurt Landsberg, Johann Baptist Gradl und Walther Schreiber - Betreff Teilnahme von Kurt Landsberg an der Tagung der Arbeitsgemeinschaft vom 23.-25.04.1947 (Vgl.: 07-011-0987)
- Johann Baptist Gradl an Bruno Dörpinghaus - Betreff Fehler im Schreiben vom 08.04.1947 Georg Grosse nur Mitglied im Agrarausschuss, an seiner Stelle im Wirtschaftsausschuss Otto Schneider, 23.04.1947
- Schreiben von Bruno Dörpinghaus - Betreff Verschiebung der Tagung des Wirtschafts- und Sozialpolitischen Ausschusses die am 25.-26.04.1947 stattfinden sollte, 28.04.1947
- Bruno Dörpinghaus - Betreff Indiskretion bei einem Memorandum Verfassungsausschuss und deutlicher Hinweis, das Arbeitsergebnisse der Ausschüsse der Arbeitsgemeinschaft vertraulich zu behandeln sind, 17.04.1947
- Bruno Dörpinghaus an Jakob Kaiser - Betreff Irrtümliche Einladung von Otto Lenz, es wird Jakob Kaiser die Entscheidung überlassen, ob Otto Lenz bei der Verfassungsdebatte mitsprechen soll, 05.05.1947

Einladung zur ersten Sitzung Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss vom
02.-03.06.1947 in Aschaffenburg, 07.05.1947
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Christlich-Demokratischen und Christlich-Sozialen Union Deutschlands - Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss 02.-03.06.1947 in Aschaffenburg
Tagesordnung
1. Fragen der Gemeinwirtschaft und Sozialisierung
2. Fragen der Sozialversicherung
3. Fragen der Währungsordnung
4. Abgrenzung der Zuständigkeit zwischen Zentralverwaltung und Ländern
Grundsätze für die Ordnung des deutschen Geldwesens
Korrespondenz Betreff Einladungen und Verschiebungen Kulturausschuss und Organisationsausschuss
Organisationsausschuss
Tagesordnung für die erste Sitzung Organisationsausschuss der Arbeitsgemeinschaft der CDU und CSU Deutschlands am
07.10.1947 in Schlangenbad:
1. Beratung über den Etat Generalsekretariat der Arbeitsgemeinschaft, Festsetzung der Beiträge der einzelnen Landessekretariate an das Generalsekretariat mit Bezug auf die Beschlüsse der Arbeitsgemeinschaft in Würzburg und Koblenz
2. Einrichtung von Sekretariaten, bzw. Referentenstellen für nachfolgende Ausschüsse der Arbeitsgemeinschaft:
Frauen-Ausschuss
Flüchtlings-Ausschuss
Ausschuss der Jungen Union
Wirtschafts- und Sozialpolitischer Ausschuss
3. Bericht über den "Union-Dienst"
4. Beratungen über die Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft mit Bezug auf die Wahl und die Anzahl der Delegierten und ihrer Stellvertreter
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1
Jahr/Datum
18.02.1947 - 07.10.1947
Personen
Dörpinghaus, Bruno; Gradl, Johann Baptist; Grosse, Georg; Kaiser, Jakob; Landsberg, Kurt; Lenz, Otto; Schneider, Otto; Schreiber, Walther

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode