Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "saubere" > 40 Objekte

1

Bestand
LV Hamburg (03-010)
Signatur
03-010
Faszikelnummer
03-010 : 168/1
Aktentitel
Bürgerschaftswahl 1982 - Walther Leisler Kiep
Enthält
Enthält Kleinwerbemittel zu den Bürgerschaftswahlen am 06.06. und 19.12.1982 mit Bürgermeisterkandidat Walther Leisler Kiep, u. a.:
Button mit Porträt und Kreuz bei CDU,
Aufkleber "KIEP CDU Nr. 1 in Hamburg" (2 Stück),
Aufkleber "KIEP CDU" (2 Stück),
Aufkleber mit Portät Kiep "Hamburg braut den Wechsel" (06.06.1982),
Autogrammkarten mit unterschiedlichen Porträts mit biographische Angaben (3 Stück),
Postkarte mit Aufruf zur Briefwahl am 6. Juni,
Flyer "Auch die Briefwahl nutzen. Denn Hamburg muss sich jetzt entscheiden: Walther Leisler Kiep oder v. Dohnanyi/Ebermann",
Heft "Hamburg muss sich jetzt entscheiden: Walther Leisler Kiep oder v. Dohnanyi/Ebermann",
Flyer "CDU - Nr. 1 in Hamburg",
Flyer "Hamburg muss sich jetzt entscheiden: Walther Leisler Kiep oder v. Dohnanyi/Ebermann",
Flyer "Rot + Grün und Hamburg wird kaputt regiert",
Flyer "Unsere Stadt braucht wieder gute Jahre.",
Flyer "Damit's in Hamburg wieder aufwärts geht",
Heft "Bürgermeister für Hamburg" (2-fach),
Heft "Hamburg braucht einen neuen Anfang - Hamburg braucht den Wechsel - Hamburg braucht Kiep",
div. Flugblätter Reihe "Hamburg braucht den Wechsel. Hamburg braucht Kiep." mit Kiep-Zitaten: "Hamburg braucht neue und sichere Arbeitsplätze", "Hamburg braucht eine Verwaltung ohne Partei-Filz und Mehr Recht für den Bürger" (1 x mit Wasserträger-Button), "Hamburg braucht jetzt klare Entscheidungen in der Energie-Politik", "Hamburg braucht jetzt endlich Schulfrieden", "Hamburg braucht ein wirksames Finanzrezept: Sparen", "Hamburg braucht einen besseren Umweltschutz: wieder sauberes Wasser in Elbe und Alster", "Hamburg braucht neue Initiativen in der Wohnungspolitik"
Wahlaufruf der Hamburger CDU "Hamburg vor der Entscheidung!",
Zeitungsanzeigen im Bürgerschaftswahlkampf, u. a. Anzeigenkampagne mit Prominenten in der Bild-Zeitung,
Welt am Sonntag Magazin (1981) "Der (CDU-) Mann für alle Fälle: Walther Leisler Kiep"
Darin
2 Fotos von Groß-Plakaten
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1
Jahr/Datum
1981 - 1982
Personen
Dohnanyi, Klaus von; Ebermann, Thomas; Kiep, Walther Leisler

2

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 451/1
Aktentitel
Allgemeine Korrespondenz: G - H
Enthält
Korrespondenz, u.a. zu:
Veranstaltungen
Stimme im Exil
Hilfeersuchen
u.a. Korrespondenz mit Helmut Gasch, Bruno Gast, Gesamtverband der Sowjetzonenflüchtlinge, Willi Gierke, Max Hampe
Darin
Liste ehemaliger politischer Häftlinge, die jetzt im Bundesgebiet wohnen
Kurzbiografie Johann Baptist Gradls
Bericht über Sitzung des Arbeitskreises München der Exil-CDU am 28.02.1964
Flugblatt für Kundgebung von Franz Josef Strauß in Bad Driburg am 12.08.1965
Aufruf und Bild der Bürgeraktion Sauberes Bild und Sauberes Wort in Bad Driburg
Programm für den Besuch des Rates der Stadt Bad Driburg in Berlin vom 24. bis 27.01.1963
Liste der gewählten Vorstandsmitglieder, Entschließungen und Ansprachen (u.a. von Ernst Lemmer) der Bundesdelegiertenversammlung 1965 des Gesamtverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge
Beitrag von Alfred Krause für die Zeitschrift Freiheitsglocke
Geschäftsbericht des Mitteldeutschen Jugendkreises, Landesverband Berlin, für das Jahr 1964
Kommentar zur Flüchtlingsfrage des Gesamtverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge, Kreisverband Backnang, vom Juni 1964
Kommentar zur Flüchtlingsgesetzgebung
Plan eines Schaukastens für das Kuratorium Unteilbares Deutschland in der Empfangshalle des Bremer Flughafens aus dem Jahr 1965
Kongress Revue Nr. 5/6 vom Dezember 1964
Bremer Echo, Zeitung der CDU Bremen vom 13.08.1965
Referat von Ernst Kuntscher auf dem Vertriebenenkongress der CDU/CSU am 03.05.1965: Soziale Fragen und Eingliederung
Ostdeutsche Heimat, 11. Jg, Nr. 6 vom Juni 1961
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5,0
Jahr/Datum
1960 - 1966
Personen
Gasch, Helmut; Gast, Bruno; Gierke, Willi; Gradl, Johann Baptist; Hampe, Max; Krause, Alfred; Kuntscher, Ernst; Lemmer, Ernst; Strauß, Franz Josef

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4052
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ)
Vorstand und Koordinierungsbüro 31.01.1974 - 28.11.1974
Protokolle, Dokumente und Materialien
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Geschäftsführer Peter Scheib
Enthält
Ergebnisprotokoll der Vorstandssitzung des BACDJ am
31.01.1974
Tagesordnung u.a.:
2. Vorbereitung Hearing zum Strafvollzug am 06.03.1974
3. Stand Beratungen über 5. Strafrechtsreformgesetz
4. Bekämpfung von Flugzeugentführungen und anderen Terrorakten gegen die internationale Zivilluftfahrt, dazu: Vermerk vom 23.01.1974 Betreff: Terrorakte im Luftverkehr, Papier von Hans-Joachim Schütz
5. Zwischenbericht der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 04.-05.12.1975
8. Fachtagungen der KAS zum Verfassungsjahr und zum Stiftungsrecht
9. Arbeits- und Zeitplan für 1974
Enthält auch:
DUD-Beitrag "Schwerpunkte der rechtspolitischen Arbeit der CDU 1973/74" von Friedrich Vogel,
Haager Übereinkommen zur Bekämpfung der widerrechtlichen Inbesitznahme von Luftfahrzeugen vom 16.12.1970,
Liste der unterzeichnenden Staaten 10.01.1973,
Übereinkommen zur Bekämpfung der widerrechtlichen Inbesitznahme von Luftfahrzeugen unterzeichnet in Montreal am 23.09.1971,
Ausarbeitung "Ein Grundrecht auf saubere Umwelt?" von Hans Klein
Ergebnisprotokoll der Sitzung des Koordinierungsausschusses des BACDJ am
01.02.1974
Tagesordnung u.a.:
1. Rechtspolitische Lage in Bund und Ländern
2. Gesetzgebungsvorhaben für 1974
3. Stand der Beratungen über das 5. Strafreformgesetz
4. Stand der Juristenreform
5. Berichte aus den Fachkommissionen
6. Juristenausbildung
Enthält auch:
DUD-Beitrag "Verbesserungen des Verbraucherschutzes" von Friedrich Vogel,
Ergebnisprotokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ vom
29.-30.06.1974 in Bad Neuenahr
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975
2. Bericht über Besprechung Generalsekretär Kurt Biedenkopf mit Vorsitzenden der Bundesfachausschüsse am 30.04.1974, dazu: Protokoll
3. Berichte über Arbeit der Fachkommissionen seit 01.02.1974
4. Beratung Gesetzentwurf zur Einführung der Zulassungsrevision gegen Berufungsurteile der Landgerichte in Zivilsachen, dazu: Gesetzentwurf
5. Rechtspolitisches Arbeitsprogramm von Justizminister Hans-Jochen Vogel (SPD)
6. Rechtspolitische Vorhaben der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
7. Thesen zum Demonstrationsrecht und 50. Deutscher Juristentag in Hamburg vom 24-27.09.1974
Enthält auch:
Protokoll Gespräch zwischen Vorstand und Koordinierungsausschuss und den Präsidien von Bundesrechtsanwaltskammer, Deutschem Anwaltverein und Deutschem Richterbund vom 29.-30.06.1974,
Vermerk von Peter Scheib vom 01.07.1974 Betreff: Thesen zum Demonstrationsrecht,
Gesetzentwurf zum Schutze des Gemeinschaftsfriedens,
Thesen zum Demonstrationsrecht Juni 1974,
Recht - Informationen des Bundesminister der Justiz zu Friedrich Vogels rechtspolitischem Arbeitsprogramm,
Mehrere Gesetzentwürfe zur Reform des Strafrechts
DUD-Beitrag "Die Arbeit des Rechtsausschusses 1973 und 1974" von Carl Otto Lenz
Ergebnisprotokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
28.11.1974
Tagesordnung u.a.:
1. Vorbereitung der Mitgliederversammlung des BACDJ am 29.11.1974
2. Arbeits- und Terminplanung 1975
Enthält auch:
Vorläufiges Programm Rechtspolitischer Kongress der CDU-CSU vom 04.-05.12.1975,
Thesen der FDP: "Freie Kirche im Freien Staat" (Beschluss 25. Bundesparteitag der FDP vom 30.09.-02.10.1974),
Diskussionsentwurf Gesetz über außergerichtliche Rechtshilfe für Minderbemittelte
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
31.01.1974 - 28.11.1974
Personen
Lenz, Carl Otto; Scheib, Peter; Vogel, Hans-Jochen

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4402
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) (2)
1. Rechtspolitischer Kongress Karlsruhe 04.-05.12.1975 Materialien, Protokolle der Arbeitsgruppe, Ausarbeitungen, Rundschreiben
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Justitiar Peter Scheib
Enthält
Inhalt Kongressmappen:
Presseschau,
Tagungspräsidium,
Reinhold Trinkner: Schutz des Verbrauchers vor irreführender Werbung,
Alfred Seidl: Mit der CSU zu einer besseren Rechtspolitik der Zukunft,
Rechtspolitische Arbeiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in der 7. Legislaturperiode vom 27.11.1975,
Der BACDJ stellt sich vor
Programm und Teilnehmer:
Tagungspräsidium,
Einladung und Programm, Einladungskarte,
Mitgliederliste Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975
Protokolle:
Handschriftliches Protokoll vom 03. und 05.12.1975,
Tagungsablauf,
Ergebnisprotokolle der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss am 24.04.1975, 28.11.1974, 29.08.1974, 29.-30.06.1974,
Ergebnisprotokoll der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 vom 08.06.1974 und 08.01.1974
Ergebnisprotokoll der Besprechung am 17.04.1974
Auszug aus Protokoll der Vorstandssitzung am 31.01.1974
Sitzungen:
06.11.1975,
Arbeitstagung Zukunftsaspekte der Rechtspolitik vom 22.-24.10.1975 in der Politischen Akademie Eichholz,
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Juristenkongress der CDU 1975/76 des BACDJ am
08.01.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom Januar 1974 und Ausarbeitung "Rechtsstaat im sozialen Wandel" von Winfried Tilmann
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
17.04.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom 11.08.1974
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
08.06.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Ausarbeitung "Rechtsstaat im sozialen Wandel" von Winfried Tilmann vom 18.04.1974
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
29.08.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: Themenwahl von Eberhard Kuthning vom 11.08.1974
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress der CDU 1975 des BACDJ am
28.11.1974
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen, dazu: überholter Entwurf Kongressablauf
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitischer Kongress des BACDJ am
24.04.1975
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen
Enthält nicht: Protokoll
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
02.10.1975
Tagesordnung:
Stand der Vorbereitungen Rechtspolitischer Kongress der CDU 04.-05.12.1975 und der Vorbereitungstagung in der Politischen Akademie Eichholz vom 22.-25.10.1975
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit

Unterlagen und Ausarbeitungen:
Tagungsablauf vom 04.11.1975,
Vorläufiges Programm vom 30.04. bzw. 30.09.1975,
Programm Beschluss vom 29.11.1974,
Thesen zur rechtspolitischen Arbeitstagung der CDU,
Ausarbeitungen von Eberhard Kuthning und Winfried Tilmann,
Einladungsliste Fachpresse,
Ausarbeitung "Ein Grundrecht auf saubere Umwelt?" von Hans Hugo Klein
Rundschreiben und Anschriften für Kongress
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
04.12.1975 - 05.12.1975
Personen
Klein, Hans Hugo; Kuthning, Eberhard; Tilmann, Winfried

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7053
Aktentitel
Werbemittel 6. Wahlperiode und Bundestagswahl 19.11.1972 (6)
CDU und Wählerinitiativen pro CDU - Anzeigen bzw. Insertionen
Abteilung IV Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Testimonial I, hier die Wählerinitiativen I bis XXIV, Format A4:
I) Aktion stabile Wirtschaft
Arbeitsgemeinschaft der Arbeiter, Handwerker und Freiberuflichen
II) nicht verzeichnet
III) nicht verzeichnet
IV) Initiative kritscher Wähler
V) Wählerinitiative Aktiver Demokraten (WAD)
VI) Wählerinitiative der Arbeiter, Kleingewerbebetreibender und Kaufleute in der Gesellschaft für konstruktive Politik
VII) Aktionsgemeinschaft saubere Politik
VIII) Aktionsgemeinschaft Liberale Politik (ALP)
IX) Freie unabhängige Wähler-Initiative zur Bundestagswahl
X) Rechtsanwalt Dr. Henning Frank
XI) nicht verzeichnet
XII) Initiative mündiger Bürger
XIII) Aktion Erhard / Narjes
XIV) Aktion "Liberale für CDU"
XV) Voller Sorge wenden wir uns an die Öffentlichkeit
XVI) Auch wir sagen, was viele denken (ZDF)
XVII) Wähleraktion '72
XVIII) "Aktion Wählerverantwortung 72"
XIX) Initiative liberaler Staatsbürger
XX) Initiative Bürger gegen Brandt
XXI) Machen Sie mit
XXII) nicht verzeichnet
XXIII) Freie unabhängige Wähler-Initiative zur Bundestagswahl
XXIV) Bürgerinitiative "Diesmal CDU"

Enthält auch:
vollständige Auflistung der Initiativen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1972
Personen
Brandt, Willy; Erhard, Ludwig; Frank, Henning; Narjes, Karl-Heinz

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7207
Aktentitel
Werbemittel 10. Wahlperiode und Bundestagswahl 25.01.1987 (11)
CDU
Enthält
Flugblätter, Format A4:
Serie: Offensive '87:
1) Unsere solide Politik garantiert sichere Renten (1761)
2) Das ist der Aufschwung. Immer mehr Menschen haben Arbeit (1755)
3) Aus Liebe zur Heimat: Wir schützen die Umwelt (1757)
4) Wir lieben Kinder (1759)
5) Was uns allen zugute kommt: Steuersenkung (1756)
6) Das kommt allen zugute: Stabile Preise (1760)
7) Wir schaffen soziale Gerechtigkeit: Für alle (1758)
Serie: Zur Sache
8) 17. Juni 1986 (17.06.1953): Deutschlands Einheit wahren (356)
9) Es geht aufwärts am Arbeitsmarkt (166)
10) Unser Land ist Spitze! (175)
11) 30 Jahre Wehrpflicht: Danke Soldaten! (176)
12) Dank an unsere Soldaten! 30 Jahre Bundeswehr - 30 Jahre Sicherheit in Frieden und Freiheit (3105)
13) Geht die IG-Metall auf rot-grünen Kurs? Verrat am Arbeitnehmer (226)
14) Rau - Der Stimmenfänger für das rot-grüne Lager (296)
15) Was der DGB verschweigt: Den Arbeitnehmern geht es besser (346)
16) Die ersten sechs Monate 1986 zeigen: Der Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt ist da! (276)
17) Nach Tschernobyl: Lassen Sie sich nicht verrückt machen. Wir tun alles für die Sicherheit (156)
18) Vorsicht, Fangfrage! (146)
19) Jetzt ist alles klar. Danke Norbert Blüm! (336)
20) Gerhard Stoltenberg: Weniger Arbeitslose, weniger Steuern, sichere Renten (396)
21) Großartiger Erfolg von Bundeskanzler Helmut Kohl: Erstmals echte Abrüstung
22) Die Zinsen sinken (186)
23) Achtung Autofahrer. Vorfahrt für Schulkinder (185)
24) Die SPD steigt aus! Wir sichern Frieden und Freiheit (193)
25) Frieden und Freiheit für alle Deutschen (183)
26) Sowjetische Raketen bedrohen unsere Freiheit (1103)
27) Ein Jahr Regierung Helmut Kohl. Die Zwischenbilanz ist positiv (293)
28) Wir schaffen Arbeitsplätze (1123)
29) Die Mauer kann es nicht verhindern. Wir Deutschen gehören zusammen (275)
30) Rentner blechen für den Wahlbetrug
31) Keine Kommunisten und Faschisten in den Staatsdienst
32) Wehners Rohrkrepierer
33) Arbeitslos? Das muss nicht sein
34) Was soll aus unserer Jugend werden?
35) Die Luft wird sauberer (1651)
36) Mit uns für eine lebenswerte Umwelt (1695)
37) Herzlichen Dank an alle Mütter (246)
38) Wir sind auf einem guten Weg in Deutschland (446)
39) 25. Januar 1987 Bundestagswahl!
40) 1987: Stabile Mark, mehr Arbeit, mehr Geld (4116)
41) Jetzt schlägt's 13 (1106)
42) CDU-Erfolg in Hamburg. Weiter so, Deutschland (2116)
43) Achtung: Grüne (3126)
44) Schämt ihr euch nicht, Genossen? (496)
45) Preise gehen weiter zurück - das ist die beste Sozialpolitik (2106)
46) Mitmachen ist in - Miesmachen ist out. Mehr Zukunftschancen für Jugendliche (196)
47) Der Aufschwung läuft: Die SPD macht mies (1653)
48) Die Renten sind sicher (1652)
49) Keine Stimme verschenken. Beide Stimmen für die CDU (2017)
50) Frohe Ostern! (236)
Insertionen bzw. Anzeigen:
Serie mit drei Anzeigenmotiven für die Zielgruppe Senioren
Jahr/Datum
1983 - 1987

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7540
Aktentitel
Wahlwerbemittel 10. Wahlperiode 1983 - 1987
Flugblätter 01.-12.1984 - Zur Sache
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Format A4:
1)Neuer Schwung für unsere Wirtschaft ( Januar Nr. 114)
2) Wir stoppen die Bürokratie (Februar Nr. 124)
Für Nr. 3 bis Nr. 13, 25 und 26 wird das Europalogo der CDU eingesetzt:
CDU, darunter schwarz-rot-goldenes Logo in der blauen Europafahne, abgedeckt mit dem Europakranz aus 13 weißen Sternen, daneben: Aufwärts mit Deutschland. Mit uns für Europa.
3) Wählen Sie Europas Zukunft! ( März Nr. 234)
4) Ein Ja zu Europa ist ein Ja für unsere Zukunft ( März Nr. 334)
5) Unsere Forderung am 1. Mai: Arbeit für alle (April Nr. 144)
6) Sie können Europa stärken. Mit Ihrer Stimme für die CDU (Mai Nr. 154)
7) Offene Grenzen für Europa ( Mai Nr. 254)
8) Jetzt den Aufschwung nicht kaputtstreiken (Mai Nr. 354)
9) Wir lassen unsere Landwirte nicht im Stich (Mai Nr. 454)
10) Mit der CDU: Für eine saubere Umwelt in Europa (Mai Nr. 554)
11) Stoppt den Streik jetzt: Er kann alles kaputtmachen ( Mai Nr. 654)
12) Am 17. Juni: Wählen gehen (Wahlen Europaparlament) ( Juni Nr. 1491)
13) Helmut Kohl: Auf die nächsten fünf Jahre kommt es an (Juni Nr. 564)
14) Regierung Kohl: Politik für eine gesunde Umwelt ( August Nr. 284)
15) Eine 1 vor dem Komma - Note 1 für die Bundesregierung (September Nr. 194)
16) Die Politik der Regierung Kohl zahlt sich für die Bürger aus (September Nr. 494)
17) Die Politik der Regierung Kohl zahl sich für die Bürger aus (anderes Layout) (September Nr. 494)
18) Frieden, Freiheit, Verständigung. Politik für alle Deutschen (September Nr. 594)
19) Allein 1984: 10 Milliarden Mark gegen die Arbeitslosigkeit (September Nr. 694)
20) Allein 1984: 10 Milliarden Mark gegen die Arbeislosigkeit (anderes Layout) ( September Nr. 94)
21) Ein großer Sieg für den Umweltschutz: Jetzt kommt das abgasarme Auto (September Nr. 794)
22) Ein großer Sieg für den Umweltschutz: Jetzt kommt das abgasarme Auto (anderes Layout) (Setepmber Nr. 794)
23) Das Erziehungsjahr kommt (September Nr. 894)
24) Lehrstellen Rekord 1984 (Oktober Nr. 1104)
25) Die SPD treibt ein falsches Spiel. Es geht gerechter zu beim Weihnachtsgeld (November Nr. 1114)
26) Chancen für einen langen Aufschwung (Dezember Nr. 1124)

Enthält nicht:
27) Unsere Deutschlandpolitik: Im Interesse der Deutschen verhandeln - Unrecht nicht verschweigen (August Nr. 184)
28) Vorfahrt dem Mittelstand in Europa (Hnr.: 270/054 E582 )
29) Am 17. Juni: Wählen gehen (Nr. 1491)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
01.1984 - 12.1984
Personen
Kohl, Helmut

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7817
Aktentitel
Werbemittel Europawahl 17.06.1984 (5)
CDU - Flugblätter, Faltblätter
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
1) Schreiben Heiner Geißler an Josef Drammer, 05.03.1984
Flugblätter, Format A4 Objektnummer 1491
März
2) Wählen Sie Europas Zukunft! (Nr. 234)
3) Ein Ja zu Europa ist ein Ja für unsere Zukunft (Nr. 334)
Mai
4) Sie können Europa stärken. Mit Ihrer Stimme für die CDU (Nr. 154)
5) Offene Grenzen und freie Fahrt - damit Europa zusammenwachsen kann (Nr. 254)
6) Jetzt den Aufschwung nicht kaputtstreiken (Nr. 354)
7) Wir lassen unsere Landwirte nicht im Stich (Nr. 454)
8) Mit der CDU: Für eine saubere Umwelt in Europa (Nr. 554)
9) Stoppt den Streik jetzt: Er kann alles kaputtmachen (Nr. 654)
Juni
10) 14.06.1964 ZDF Fernsehen aktuell, Rückseite 7 gute Gründe für Europa. 7 gute Gründe für die CDU (Nr. 564)
11) Am 17.06.1984: Wählen gehen (Nr. 164)
Zur Sache
12) Zur Sache: Frieden, Freiheit, Verständigung. Politik für alle Deutschen (Nr. 594)
13) Zur Sache: Ein großer Sieg für den Umweltschutz: Jetzt kommt das abgasarme Auto (Nr. 794)
Vgl. 07-001 : 7540
Nicht veröffentlichte Layouts
14) Europa braucht die Arbeitnehmer ... und die Arbeitnehmer brauchen Europa
15) Stimmen Sie am 17. Juni für Europa. Für uns und Ihre Kinder
Faltblätter, Format A5
16) 12 gute Gründe für Europa (Hnr.: 250/024/ 2496)
17) Der CDU-Europa-Kalender 1984, Werbefaltblatt vierseitig (Hnr.: 30/024/ H521/1)
18) Einladung Europakongress 27.02.1984: Wachstum, neue Technik, Arbeit - Europa in den 80er Jahren
19) Aktions-Coupon
Jahr/Datum
1984
Personen
Drammer, Josef; Geißler, Heiner

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7963
Aktentitel
Wahlwerbemittel 1985-1987
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
1) Korrespondenz (Juli 1986): Beteiligung der Bundestagsfraktion an den Publikationen "CDU-extra" und "Deutschland am Wochenende"

2) Anzeigen, u.a.:
Entwürfe für Anzeigentexte zu den Themen Aufschwung und Renten (für den 10. März 1985)
Kopien von Originalanzeigen, u.a.: Rentner: Die SPD will Euch wieder verschaukeln!, in allen NRW-Zeitungen vom 13. April 1985
Bürger! Die SPD verschleudert Euer Geld., in allen NRW-Zeitungen vom 24. April 1985
40 Jahre CDU, im Rheinischen Merkur vom März 1986

3) Flugblätter: Format A4 April 1985 bis Dezember 1986

Serie: Nur mit uns! Das sind die Beweise, Überschrift jeweils weiß auf rotem Untergrund
Der Aufschwung läuft (Bundesausgabe; NRW-Ausgabe)
Die Renten sind sicher
Die Luft wird sauberer

Serie: Zur Sache
1985
August Nr. 175: Unser Land ist Spitze
Oktober, 3 Flugblätter zu den DGB-Aktionswochen:
Nr. 1105: Das glaubt der DGB doch selber nicht!
Nr. 2105: Tatsachen, die der DGB verschweigt
Nr. 4105: Wir haben es geschafft!
November Nr. 3115: Politik für den Bürger: 7 Pluspunkte beim Wohngeld (mit Entwurf)
November Nr. 4115: Protest! Friedensnobelpreis für den Falschen (mit Entwurf)

1986
Januar Nr. 316: Jetzt ist Deutschlands Wirtschaft am Ball
März Nr. 336: Jetzt ist alles klar. Danke Norbert Blüm! (mit Entwurf)
Mai Nr. 256: Stimmenfang mit der Atomangst. Schluß damit!
Juni Nr. 356: 17. Juni 1986 (17.06.1953). Deutschlands Einheit wahren
September Nr. 296: Rau - der Stimmenfänger für das rot-grüne Lager (mit Entwurf)
Oktober Nr. 1106: Jetzt schlägt's 13 (mit Mitteilung)
Oktober Nr. 2106: Preise gehen weiter zurück - das ist die beste Sozialpolitik (mit Mitteilung)
Dezember Nr. 1126: Deutschland auf Platz 1 im Export (mit Mitteilung)

Einzelne Flugblätter:
Nr. 446: Wir sind auf einem guten Weg in Deutschland
Ohne Nr.: Weiter so, Deutschland. Willkommen zum Tag der offenen Tür bei der CDU

4) Broschüren
Vermerk zur Broschüre: Gemeinsame Zukunft von Nord und Süd? Der Weltwirtschaftsgipfel und die Dritte Welt (Juni 1985)
Manuskript der Broschüre: Die neue Partnerschaft. Frauen in Beruf, Familie und Gesellschaft. Anregungen zur Arbeit mit den Essener Leitsätzen (August/September 1985)
Vermerk zur Broschüre mit der Rede Stoltenbergs aus dem Bundestag (September/Oktober 1985)
Broschüre Nr. 10/016 - 3720: Zukunftschancen der älteren Generation

5) Zeitungen
Serie: CDU-extra
07/85: Unser Land ist Spitze (s. auch Flugblatt Nr. 2 in G 7957)
10/85: Danke, Soldaten (s. auch Flugblatt Nr. 8 in G 7957)
02/86: Ja, jetzt geht's voran! (mit Übersicht/Entwurf)
04/86: Auf einem guten Weg in Deutschland (s. auch Flugblatt Nr. 12 in G 7958)
07/86: Weiter so, Helmut Kohl! Mit Vermerk: Darf nicht verteilt werden, weil einstweilige Verfügung der Grünen vorliegt. Be 03/10.86
07/86: Prima Klima in Deutschland (Sommer-Sonderausgabe)
10/86: Wir lassen die Bauern nicht im Stich
11/86: Es geht auch um Berlin
01/87: Für eine gute Zukunft
Entwurf einer neuen Ausgabe von CDU-extra (mit Vermerk): Ja, jetzt geht's voran! (Feb/März '86)

ökonomische Berechnungen zu den erschienenen CDU Zeitungen von 1985
Jahr/Datum
1985 - 1987

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode