Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "stellvertretende" > 776 Objekte

11

Bestand
Personenbestände CDU in der SBZ/DDR (01-297)
Signatur
01-297
Faszikelnummer
01-297 : 002/1
Aktentitel
Ernst-Günter Haß
Enthält
geboren am 08.09.1912, gestorben 1988
Pfarrer
Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender der Ortsgruppe Oberfrohna (03.08.1945)
1946 Mitgründer des CDU-Kreisverbandes Chemnitz-Land, ab Mitte 1946 deren Vorsitzender, Dezember 1947 Amtsenthebung durch die SMAD
1946 - Juli 1950 Stellvertretender Bürgermeister von Oberfrohna
1950 Flucht nach West-Berlin
von da an bis August 1953 Mitarbeiter des Ostbüros der CDU in Berlin
1950 - 1970 Sprecher der Landesgruppe Sachsen der Exil-CDU
Herausgeber der Sachsen-Briefe
Mitglied des Hauptvorstandes der Exil-CDU
1955-1959 Mitglied des Kreistages des Rheinisch-Bergischen-Kreises
1964-1974 Mitglied des Kreistages Neuwied (zgl. Mitglied des Orts- und Kreisvorstandes)
1979-1983 Vorsitzender der Union der Vertriebenen und Flüchtlinge Kreisverband Neuwied

Inhalt:
Korrespondenz, Protokolle, Erklärungen, Bescheinigungen und Einsprüche zur Enteignung von Betreiben in Oberfrohna, insbesondere zu Werner Kühnert, Willy Nitzsche und Curt Sterzel
Korrespondenz und Protokolle zum Volksentscheid am 30.06.1946
Musterstimmzettel für den Volksentscheid 1946
Politische Richtlinien für die Durchführung des Volksentscheides
Verordnung der Landesverwaltung Sachsen über Volksbegehren und Volksentscheid, Bekanntmachung und Aufruf vom 31.05.1946
Leitgedanken zum Volksentscheid 1946 des Kreisverbandes Chemnitz-Land vom 27.05.1946
Aufruf zum Volksentscheid der SED, LDP, CDU und des FDGB Sachsen
div. Flugblätter zum Volksentscheid
Ansprache zum Volksentscheid
Abstimmungsergebnis im Kreis Chemnitz-Land und in der Stadt Oberfrohna
Bericht von Willy Nitzsche vom 15.10.1946 zu seinen Beziehungen zur NSDAP und zu seinem Verhalten als Geschäftsmann
Bericht der Ortsgruppe Limbach an den Kreisverband Chemnitz-Land vom 13.06.1947 zur Versorgungslage in der Textilindustrie
Hauptsatzung der Stadt Oberfrohna
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,5
Jahr/Datum
1945 - 1948
Personen
Haß, Ernst-Günter; Kühnert, Werner; Nitzsche, Willy; Sterzel, Curt

15

Bestand
Personenbestände CDU in der SBZ/DDR (01-297)
Signatur
01-297
Faszikelnummer
01-297 : 015/2
Aktentitel
Wilhelm Gries
Enthält
geboren 1894, gestorben 1971
bis 1933 Zentrum
1928-1933 stellvertretender bzw. Chefredakteur des Zentralorgans Germania
1934-1938 Chefredakteur der Saarbrücker Landeszeitung
1938-1945: Redakteur des Dienst aus Deutschland
1945 CDU
1945-1947 Chefredakteur des Zentralorgans Neue Zeit, im Dezember 1947 abgesetzt
1948-1957 Chefredakteur der Tageszeitung Der Tag
1957-1965 Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung

handschriftliche Inhaltsbeschreibung
div. Zeitungsausschnitte, u.a. zu folgenden Themen:
Karl Arnold
Heinrich Brüning
Verschwinden des Arztes Peter Dau und seiner Frau Ilse
Wilhelm Gries
Jakob Kaiser und Ernst Lemmer
Wjatscheslaw Molotow
Otto Nuschke
Kurt Schumacher
SED
CDU
Neue Zeit
Verfassung
Wahlen
Köln und Düsseldorf

Notiz zur Lage der Neuen Zeit vom 28.12.1947
Notiz zu einer Stellungnahme von Otto Nuschke auf der Redaktionskonferenz der Neuen Zeit am 22.12.1947
Protokoll der Tagung der Kreisvorsitzenden des Landesverbandes Sachsen am 01.12.1947
zurückgestellter Artikel zum Ergebnis der Berliner Wahlen am 20.10.1946 mit Änderungen der Zensur
div. abgelehnte Artikel
div. Korrespondenz der Redaktion der Neuen Zeit, u.a. zur Situation der Zeitung
Vorschläge für die publizistische Linie und den organisatorischen Aufbau einer Tageszeitung der CDU
Abschrift von Korrespondenz der Parteien zur Frage der nationalen Repräsentation aus dem Jahr 1947
Leserbriefe
Presserichtlinien
zwei CDU-feindliche Flugblätter aus Zingst und Thüringen
Karten
Verfassung der DDR
Bericht von Jakob Kaiser über Besprechung der Parteien mit Oberst Sergej Tulpanow zu den Gemeindewahlen am 05.08.1946
Aufstellung von Jakob Kaiser vom 03.07.1946 mit Bitten zur Vorbereitung und zum Ablauf der Gemeindewahlen
Entwurf für einen Beschluss des Vorstandes gegen die Ungleichbehandlung der Parteien
Heft der Berliner Statistik zur den Wahl am 05.12.1948
Entschließung des Kreisverbandes Stendal zur Ablehnung des Marshall-Plans vom 01.09.1947
Resolution des Kreisverbandes Grimmen zur Einsetzung von Jakob Kaiser und Ernst Lemmer vom 17.01.1946
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6,0
Jahr/Datum
1945 - 1995
Personen
Arnold, Karl; Brüning, Heinrich; Dau, Ilse; Dau, Peter; Gries, Wilhelm; Kaiser, Jakob; Lemmer, Ernst; Molotow, Wjatscheslaw; Nuschke, Otto; Schumacher, Kurt; Tulpanow, Sergej

17

Bestand
Jöhren, Werner (01-350)
Signatur
01-350
Faszikelnummer
01-350 : 001/4
Aktentitel
Landrat des Kreises Usedom
Enthält
Korrespondenz
Berichte
handschriftlicher Vermerk einer Besprechung mit einem sowjetischen Oberst
SED-Bericht zum Ablauf der Betriebsversammlung im Landratsamt am 12.01.1948
Protokoll der Kreistagssitzung am 09.01.1948
Protokoll der öffentlichen Versammlung der CDU Ortsvereinigung Ahlbeck am 25.04.1947
Auszüge aus den Protokollen der Kreisratssitzungen am 04.09., 13.10. und 20.10.1947
Protokoll der Betriebsversammlung des Landratsamtes am 31.12.1947 mit Anwesenheitsliste
Bericht über Verhandlungen bei der Hauptverwaltung der Deutschen Reichsbahn
Aufstellungen über den Stand der Erfüllung aller ablieferungspflichtigen Produkte aus dem Jahr 1947
div. Entschließungen
Personalangelegenheiten
Aufstellung der Erzeuger, die ihre Leihschuld und das Pflichtsoll in Getreide nicht zu 100 Prozent erfüllen können
Protokolle der Sitzungen des Kreisumsiedlerausschusses am 16.09. und 08.10.1947
Protokoll der Bürgermeisterversammlung am 06.10.1947
Protokoll einer Versammlung von 50 Fischerfamilien am 05.10.1947
Beschwerden der Gemeinde Kaminke über den Gemeindevorsteher, den stellvertretenden Bürgermeister und den Dorfpolizisten vom 04.03.1947
Aufstellung der Abgabemengen der Ahlbecker Bauern aus der Ernte 1947
Amtsblatt der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern vom 19.06.1946
Wettervoraussage für den Winter 1945/46
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,0
Jahr/Datum
1945 - 1948

19

Bestand
Ehlers, Hermann (01-369)
Signatur
01-369
Faszikelnummer
01-369 : 001/1
Aktentitel
Korrespondenz mit verschiedenen Stellen und Persönlichkeiten der CDU
Enthält
Korrespondenz zu Fragen und Terminen der CDU und zur Aufstellung von Kandidaten für die Bundestagswahl 1953.
Insbesondere:
Korrespondenz mit Bruno Heck, u.a. zur Besetzung der Geschäftsführerstelle im Kreisverband Bückeburg, 1952;
Schreiben von Hugo Scharnberg zur erwünschten Wahl von Hermann Ehlers zum 1. Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU und dessen Bedenken dagegen, 08.10.1952;
Korrespondenz mit Arnold Fratzscher zur Aufstellung von Kandidaten in Niedersachsen zur Bundestagswahl 1953;
Korrespondenz mit Ernst Müller-Hermann zu dessen Kandidatur bei der Bundestagswahl 1953 und Auseinandersetzungen im CDU-Landesverband Bremen dazu, 1953;
Aufstellung der CDU-Landesverbände, ihrer Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden, o.D.;
Korrespondenz mit Peter Altmeier und Franz-Josef Wuermeling zu einer Pressemeldung, die Meinungsverschiedenheiten der beiden unterstellte, 1954;
Schreiben von Ludwig Kroll zur Besetzung des EAK-Landesvorstands Baden-Württemberg, 12.04.1954;
Einsatzplan von Hermann Ehlers für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein 1954.
Darin
Protokoll des Bundesparteivorstands, 15./16.12.1952;
Entschließung des Kulturpolitischen Ausschusses zur Besoldung der Lehrerschaft, 20./21.09.1952;
Pressemeldungen zu Peter Nellen, 1953;
Unterlagen zum CDU-Bundesparteitag in Köln am 28.05.1954, u.a. Anregungen des CDU-Kreisverbands Wiesbaden zu einer Tagung der Exil-CDU, 26.05.1954;
Satzung des CDU-Landesverbands für die Gebiete östliche der Oder/Neiße, o.D.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1952 - 1954
Personen
Altmeier, Peter; Fratzscher, Arnold; Heck, Bruno; Kroll, Ludwig; Müller-Hermann, Ernst; Nellen, Peter; Scharnberg, Hugo; Wuermeling, Franz-Josef

20

Bestand
Orgaß, Gerhard (01-434)
Signatur
01-434
Faszikelnummer
01-434 : 003/3
Aktentitel
Hamburger Sozialausschüsse
Enthält
Bericht über den Christlich-Sozialen Arbeitnehmer-Kongreß 1960, Satzung der Hamburger Sozialausschüsse der CDA (1967), Rede von Gerhard Orgaß als neuer Landesvorsitzender der Hamburger Sozialausschüsse der CDA (1973),
Schreiben an Hans Katzer bezüglich der Debatte um die Verwaltung der Arbeits- und Sozialgerichte in Hamburg, Anschreiben des Kreisvorstands Altona bezüglich der Nominierung von Jürgen Buck als Kandidat zur Bürgerschaftswahl, Pressemitteilung der Hamburger Sozialausschüsse zum Kanzlerbesuch bei der Deutschen Lufthansa AG am 22.2.1974,
Anträge von Gerhard Orgaß und anderen Delegierten auf dem Landestag Hamburg auf Erweiterung der Bestimmungen des Wohnungsbauänderungsgesetzes von 1973 und auf Änderung des 2. Wohngeldgesetzes, Rede von Gerhard Orgaß vor der Delegiertenversammlung auf der Landestagung der Sozialausschüsse der CDA Hamburg am 29.11.1975 "Ihre Probleme - unser Auftrag",
Korrespondenz u. a. bezüglich Betriebsräteschulungen, Ergebnisprotokolle der Sitzungen des Geschäftsführenden Bundesvorstandes vom 30.3.1977 und 16.6.1979,
Handakte der CDA Hamburg 1980,
Anschreiben von Heribert Scharrenbroich, u. a. Vorschlag von Gerhard Orgaß als Sprecher für Wohnungsbaufragen,
Schreiben von Gerhard Orgaß bezüglich seiner Amtsniederlegung als stellvertretender Bundesvorsitzender der Sozialausschüsse (1982)
Darin
Ausgabe 4/1970 der "Hamburger Sozialausschüsse aktuell"
Jahr/Datum
1956 - 1985
Personen
Buck, Jürgen; Katzer, Hans

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode