Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "unverzichtbare" > 10 Objekte

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19101
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (1)
Kongresse 04.-05.10.1974 und 08.03.1974 - 03.06.1975
Hauptabteilungsleiterin Dorothee Wilms
Enthält
1.) Kommunalpolitischer Kongress - Selbstverwaltung sichert Freiheit 08.-10.03.1974
Joachim Dorenburg: Beschlussvorschlag 1 - Kommunale Finanzsituation, 03.06.1975
Presseschau Kommunalpolitischer Kongress der CDU/CSU vom 08.-10.03.1974
Leitlinien der kommunalpolitischen Arbeit der CDU und der CSU, 04.03.1974

2.) Familienpolitischer Kongress - Die Familie - Unsere Zukunft 04.-05.10.1974
0) Reden
Heinrich Geißler: Familienpolitik für mehr Chancengleichheit
Helga Wex: Familienpolitik für mehr Freiheit und Solidarität
Helmut Kohl: Familie - Chance zur Gestaltung des Fortschritts
Presseschau: Berichte und Kommentare zum Familienpolitischen Kongress, 09.10.1974
I) Arbeitskreis 1 Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative
Franz Pöggeler: Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative?
Dieter Claessens: Familie unter gesellschaftlichem Überdruck
Bericht des Arbeitskreises 1
Herausforderung an die Familie - Thesen zum Arbeitskreis 1, 09.1974
II) Arbeitskreis 2 Familie-, Erziehungs- und Sozialisationsgemeinschaft
Dietrich Rollmann: Bericht über den Arbeitskreis 2
Johannes Pechstein: Vermeidung sozialer Gefährdung unserer Kinder durch Stärkung der Familie
Herta Sturm: Kind und Fernsehen - Medienspezifische Wirkungen
Die Familie - Ihre unverzichtbaren Erziehungsfunktionen - Thesen zum Arbeitskreis 2, 09.1974
III) Arbeitskreis 3 Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Rudolf Affemann: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Ursula Lehr: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Familie - partnerschaftliche Aufgabe - Thesen zum Arbeitskreis 3, 09.1974
IV) Thesen der Arbeitskreise
Entwurf Thesen Arbeitskreis 1, 18.06.1974
Entwurf Thesen Arbeitskreis 2 (o.D)
Entwurf Thesen Arbeitskreis 3, 18.06.1974

V) Einladungen A bis Z

3.) Einladung Entwicklungspolitischer Kongress 04.-05.09.1975
Jahr/Datum
28.03.1974 - 03.06.1975
Personen
Affemann, Rudolf; Claessens, Dieter; Dorenburg, Joachim; Geißler, Heinrich; Kohl, Helmut; Lehr, Ursula; Pechstein, Johannes; Pöggeler, Franz; Rollmann, Dietrich; Sturm, Herta; Wex, Helga; Wilms, Dorothee

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9162
Aktentitel
Grundsatzprogramm Ludwigshafen 1978 (2)
Grundsatzprogrammkommission 08.1974 - 10.1974
Ausarbeitungen Grundrechte und Korrespondenz
Generalsekretär Kurt Biedenkopf
Enthält
Ergebnisprotokoll und Inhaltsprotokoll der Sitzung der Grundsatzprogrammkommission vom
11.09.1974
Ausarbeitungen:
Wilhelm Kewenig: Erste Ausarbeitung zu einzelnen Stichworten der Arbeitsgruppe "Staat", 29.08.1974
Hans Buchheim: Das nationale Prinzip und die deutsche Frage, 03.09.1974
Hans Albert: Zur Werteproblematik, 17.09.1974
Christian Schwarz-Schilling: Grundwerte in der pluralen Gesellschaft - Gibt es in unserer Gesellschaft gemeinsame Normen? (verschiedene Fassungen)
Warnfried Dettling: Der kritische Rationalismus und die Programmatik der CDU, 08.12.1973
Wulf Schönbohm: Thesen zum Kapitel Staat, 16.10.1974
Hans Buchheim: Die SPD: eine ideologisch disponierte Partei ohne Ideologie

Enthält auch:
Reden und Materialien Familienpolitischer Kongress 04.-05.10.1974, u.a.:
Heinrich Geißler: Familienpolitik für mehr Chancengleichheit
Helmut Kohl: Familie - Chance zur Gestaltung des Fortschritts

2. Zwischenbericht der Programmkommission der Frauenvereinigung der CDU - verabschiedet am 27.09.1974
Helga Wex: Familienpolitik für mehr Freiheit und Solidarität
Thesen zum Arbeitskreis I - Herausforderung an die Familie
Thesen zum Arbeitskreis II - Die Familie - Ihre unverzichtbaren Erziehungsfunktionen
Thesen zum Arbeitskreis III - Familie - Partnerschaftliche Aufgabe
Berichte und Ergebnisse der Arbeitskreise
Darin
CDU-AG : D.I.2
Jahr/Datum
29.08.1974 - 19.10.1974
Personen
Albert, Hans; Biedenkopf, Kurt; Buchheim, Hans; Dettling, Warnfried; Geißler, Heiner; Kewenig, Wilhelm; Kohl, Helmut; Schönbohm, Wulf; Wex, Helga

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9238
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Außenpolitik
Dokumente und Materialien 11.1981 - 01.1988
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski I
Enthält
1) Richchard Bird: Die Weltwirtschaft: Perspektiven für eine geteilte Verantwortung, Broschüre, 04.12.1987
Wolf-Rüdiger Baumann: Vermerk für Heiner Geißler Betreff Kontakte zur Volkskammer, 2955x, 17.10.1985

2) Vorschläge für die Behandlung der Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik auf dem Bundesparteitag 1988, 6561x, 15.09.1987
Anlage 1:
Grundsatzdokumente der Christlichen Demokratischen Union Deutschlands zur Außenpolitik, 6121x, 03.08.1987
1) Das Berliner Programm mit Beschlüssen des Hamburger Parteitages 1973
2) Grundsatzprogramm der CDU, 25.10.1978
3) Hamburger Beschluss, 05.11.1981
4) Berliner Erklärung, 10.05.1982
5) Aufruf zur Europawahl, 11.05.1984
6) Menschenrechtserklärung des Bundesparteitages, 09.12.1985
7) Gemeinsames Wahlprogramm 1987 von CDU und CSU
Anlage 2:
Zusammenfassung von Stellungnahmen der CDU Deutschlands zur Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik in Parteibeschlüssen (Zitate), 6563x
1) Die Atlantische Allianz als Wertergemeinschaft
2) West-Ost-Beziehungen
3) Deutschlandpolitik
4) Sicherheit und Abrüstung
5) Europa
6) Deutsch-amerikanische Beziehungen
7) Weltraum
8) Weltwirtschaft
9) Dritte Welt
10) Menschenrechte
11) Auswärtige Kulturpolitik
Anlage 3:
Vermutlich Entwürfe zum Slogan bzw. Titel des Beschlusses, 6549x
Anlage 4:
Vorschlagsliste für die Berufung in die Kommission, 6564x

3) Grundsatzdokumente der CDU Deutschlands zur Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik, 7130x, 15.12.1987 (siehe Punkt 2 Anlage 1)

4) Grundsatzdokumente der Bundesregierung zur Bündnis-, Europa-, Abrüstungs- und West-Ost-Politik, 7172x, 16.12.1987
Regierungserklärungen des Bundeskanzlers vor dem Deutschen Bundestag, 13.10.1982, 04.05.1983 und 18.03.1987
Europäischer Rat in Stuttgart Tagung der Staats- und Regierungschefs der EG-Mitgliedstaaten vom 17.-19.06.1983
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Fontainebleau und zum Londoner Wirtschaftsgipfel, 28.06.1984
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Luxemburg, 05.12.1985
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Kopenhagen, 10.12.1987
Deutsch-französische Konsulktationen in Paris, 27.-28.02.1986
Deutsch-französischer Bericht zur außenpolitischen Zusammenarbeit, 12.-13.11.1987
Erklärung der Bundesregierung zum Doppelbeschluß der NATO und Stand der INF-Verhandlungen, 21.11.1983
Erklärung der Bundesregierung zu Abrüstung und Rüstungskontrolle, 04.06.1987
Beitrag der Bundesregierung zu den Abrüstungsverhandlungen, 02.09.1987
Erklärung der Bundesregierung zum Gipfeltreffen in Washington, 10.12.1987

5) Erstellung von Beiträgen zu den Kapiteln II bis VI

Kapitel II. Markus Berger: Formulierungsvorschlag für den Part "Sicherheitspolitik", 8650r/Ir, 05.01.1987
Lothar Domröse: Diskussions-Beitrag zur Klausurtagung der Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik 15.-16.01.1988, 08.01.1988
Christian Hacke: Entwurf für außen- und sicherheitspolitisches Programm der CDU
Karl Lammers: Sicherheitspolitik, 04.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Unsere Politik dient dem Frieden, 05.01.1988
Sicherheitspolitik und Abrüstung, 05.01.1988
Volker Rühe: Schwerpunkt Sicherheitspolitik, 1102D/96, 08.01.1988
Peter R. Weilemann: Nuklearwaffen und Abschreckung, 08.01.1988

Kapitel III. Wolfgang Pfeiler, Katalog von Forderungen an die Sowjetunion, 05.01.1987
Auswirkungen der sowjetischen Bedrohung auf die westliche Sicherheit, 05.01.1987

Kapitel IV. Johann Baptist Gradl: Deutsche Einheit - unverzichtbares Ziel (Eröffnungsreferat zum 19. Parteitag der Exil-CDU), 10.04.1987
Politik für deutsche Einheit ist Friedenspolitik, 29.05.1987
Zum Thema Deutschlandpolitik - Stichworte für die Diskussion des Grundsatzprogrammes 1988, 06.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Unsere Politik soll die Menschen in Deutschland zusammenführen, 05.01.1988
Dorothee Wilms: Thesen zur Deutschlandpolitik, 07.01.1988

Kapitel V. Egon A. Klepsch: Thesenpapier zur außenpolitischen Bestandsaufnahme, 04.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Wir wollen die Einigung Europas, 05.01.1988

Kapitel VI. Walther Leisler Kiep: Weltwirtschaftspolitik, 7232x, 12.1987
Hans-Peter Repnik: Elemente zum Thema "Dritte-Welt-Politik - Weltwirtschaftskrise"
Lutz G. Stavenhagen: Weltwirtschaftspolitik

6) Terminplanung der Kommissionssitzungen, 12.01.1988
Klausurtagung, Mitglieder, 14.01.1988
Jahr/Datum
25.10.1978 - 14.01.1988
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Berger, Markus; Bird, Richchard; Domröse, Lothar; Geißler, Heiner; Gradl, Johann Baptist; Hacke, Christian; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Lammers, Karl; Pfeiler, Wolfgang; Pöttering, Hans-Gert; Repnik, Hans-Peter; Rühe, Volker; Stavenhagen, Lutz; Weilemann, Peter; Wilms, Dorothee

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9241
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Außenpolitik
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder 05.1987 - 02.1988
Grundsatz- und Planungsabteilung Heiner Labonde
Enthält
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder für die Kapitel I bis VI zur Kommissionssitzung am 08.02.1988:

Christian Hacke: Traditionen und Stationen der Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1987

Hans-Gert Pöttering: Sicherheitspolitik und Abrüstung

Johann Baptist Gradl:
Zum Thema Deutschlandpolitik - Stichworte für die Diskussion des Grundsatzprogammes 1988, 06.01.1988
Politik für deutsche Einheit ist Friedenspolitik, 29.05.1987
Deutsche Einheit - unverzichtbares Ziel (Eröffnungsreferat zum 19. Parteitag der Exil-CDU), 10.04.1987

Johann Baptist Gradl: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Markus Berger:
Formulierungsvorschlag für den Part Sicherheitspolitik, 8650r/Ir, 05.01.1987
Ergänzungsvorschläge für das Parteitagspapier, 8738r, 20.01.1988

Wolfgang Pfeiler: Katalog von Forderungen an die Sowjetunion, 05.01.1987

Egon A. Klepsch: Thesenpapier zur außenpolitischen Bestandsaufnahme, 04.01.1988

Karl Lamers:
Deutsch-französische Zusammenarbeit, 04.01.1988
Sicherheitspolitik, 04.01.1988
Aspekte künftiger Sicherheitspolitik, 26.02.1988

Walther Leisler Kiep: Weltwirtschaftspolitik, 7232x, Dezember 1987, dazu auch handschriftlicher Entwurf

Wolfgang Schäuble: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Lutz G. Stavenhagen: Weltwirtschaftspolitik, 08.01.1988
Elemente zum EG-Gipfel für die Pressekonferenz von Heiner Geißler, 17.02.1988

Hans Stercken: Bewertungen der neuen Entwicklungen in der Sowjetunion sowie in Osteuropa und ihre Auswirkungen auf den West-Ost-Dialog, 07.01.1988

Dorothee Wilms: Thesen zur Deutschlandpolitik, 07.01.1988

Hans-Peter Repnik: Elemente zum Thema Dritte-Welt-Politik - Weltwirtschaftspolitik

Lothar Domröse: Diskussions-Beitrag zur Klausurtagung der Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik 15.-16.01.1988, 08.01.1988

Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Schleswig-Holstein (OMV): Deutschlandpolitische Leitsätze

Hans-Peter Schwarz:
Eine Weltmacht neuen Typs
Texte zur Präambel, 01.02.1988

Uwe Lehmann-Brauns: Herleitung der Arbeit des deutschlandpolitischen Arbeitskreises der CDA, 04.01.1988

Volker Rühe: Schwerpunkt Sicherheitspolitik, 1102D/96, 08.01.1988

Leitsätze der CDU zur Außen-, Deutschland-, Europa- und Sicherheitspolitik (Entwurf), 0822X, 02.02.1988
Jahr/Datum
29.05.1987 - 26.02.1988
Personen
Berger, Markus; Domröse, Lothar; Geißler, Heiner; Gradl, Johann Baptist; Hacke, Christian; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Lamers, Karl; Lehmann-Brauns, Uwe; Pfeiler, Wolfgang; Pöttering, Hans-Gert; Repnik, Hans-Peter; Rühe, Volker; Schäuble, Wolfgang; Schwarz, Hans-Peter; Stavenhagen, Lutz; Stercken, Hans; Wilms, Dorothee

10

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 394/2
Aktentitel
Korrespondenz A-G (1971-1972);
der Abgeordneten der CDU/CSU-Fraktion mit dem Fraktionsvorsitzenden und dem Parlamentarischen Geschäftsführer.
Enthält
enthält u.a.: Korrespondenz, Vermerke, Ausarbeitungen, Organisationsfragen, Entwürfe, Anträge, Fragen für Fragestunden im Bundestag, Krankmeldungen, Personalfragen, Tageskopien des Fraktionsvorsitzenden und des Parlamentarischen Geschäftsführer.
A:
Heinrich Aigner, Eduard Ackermann, Odal von Alten-Nordheim, Walter Althammer, Franz Amrehn.
enthält u.a.: Odal von Alten Nordheim mit Ablichtung aus dem Buch von Hans Frederik über Herbert Wehner;
Walter Althammer an Hermann Höcherl bezüglich einer vierzigprozentigen Sperre von Bundesleistungen, hier: Reaktion auf Beschwerden, 16.06.1971, Beschwerde an Rainer Barzel bezüglich mangelnder Präsenz von Abgeordneten von CDU/CSU bei einer Abstimmung im Haushaltsausschuss, 03.03.1972.
B:
Fritz Baier, Bernhard Balkenhol, Walter Becher, Curt Becker, Ernst Benda, August Berberich, Franz Berding, Karl Bewerunge, Hermann Biechele, Alfred Biehle, Kurt Birrenbach, Philipp von Bismarck, Otto Bittelmann, Theodor Blank, Erik Blumenfeld, Helmut von Bockelberg, Günter Böhme, Aenne Brauksiepe, Ferdinand Breidbach, Klaus Bremm, Rolf Bremer, Fritz Burgbacher, Albert Burger.
enthält u.a.: Fritz Baier an Josef Rösing bezüglich einer Anfrage bezüglich gesetzlicher Voraussetzungen für Blutspenden Verstorbener, 17.03.1972;
Walter Becher an Bundesminister Horst Ehmke bezüglich dessen Aussagen über den Witiko-Bund, 03.12.1970, hier auch Schreiben an William Borm, Vorbereitung einer USA-Reise, Walter Becher an Kai-Uwe von Hassel bezüglich Gesprächen in den USA u.a. mit Gerald R. Ford, Hier: Vorschlag der Gründung einer Deutsch-Amerikanischen Parlamentariergrppe, 02.06.1971;
Ernst Benda mit Stellungnahme zur Teilnahme von Praktikanten aus der Wirtschaft an Sitzungen des Wirtschaftsausschusses,
Ernst Benda an Albert Leicht bezüglich Fragen der Wiedergutmachung, hier: Weggang von Benda aus Bonn, 18.11.1971,
Ernst Benda an Rainer Barzel mit Zusammenstellung relevanter Sachfragen im bereich der Zuständigkeit des Innen- und Rechtsausschusses sowie des Verfassungsrechts in naher Zukunft, 18.11.1971 mit Vermerk vom 28.10.1971;
Karl Bewerunge, hier Lebenslauf, 1972;
Hermann Biechele mit Grußwort für die CDU/CSU-Fraktion auf der 86. Zentralverbandstagung des Zentralverbandes der Deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer am 10.06.1972 in Konstanz, hier auch: Vortrag von Ludwig Erhard auf der Veranstaltung: "Privates Eigentum - unverzichtbarer Bestandteil einer freiheitlichen Ordnung";
Josef Rösing an Alfred Biehle bezüglich desssen Anfrage zu kulturellen Beziehungen in die Niederlande, hier: Chor, 21.01.1972;
Josef Rösing an Alfred Biehle bezüglich einer Anfrage des Verbandes alleinstehender Mütter: "Die Halbfamilie in unserer Industriegesellschaft - Ein familienpolitisches Problem";
Kurt Birrenbach: Bericht über Reise nach Israel vom 09.05.1971 bis 19.05.1971,
Kurt Birrenbach an den israelischen Außenminister Abba Eban mit Dank für das Gespräch am 11.05.1971,
Kurt Birrenbach an Rainer Barzel mit Schreiben an Bundestagspräsident Kai-Uwe von Hassel bezüglich der Gründung einer deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe, 08.06.1971, hier auch Tageskopie des Antwortschreibens von Rainer Barzel und Schreiben vom 08.09.1971 an Kai-Uwe von Hassel,
Interview von Gerhard Löwenthal mit Kurt Birrenbach, 16.06.1971;
Philipp von Bismarck: Reisebericht über die USA-Reise vom 13.02.1972 bis 19.02.1972 mit Ernst Müller-Hermann und Werner Dollinger;
Erik Blumenfeld: Korrespondenz zu einer Anfrage bezüglich des Schutzes von Dienstleistungsmarken,
Erik Blumenfeld in Stichworte der Woche: "Skepsis gegenüber Ostpolitik der Bundesregierung in der beratenden Versammlung des Europarates";
Aenne Brauksiepe an Will Rasner bezüglich des Vorsitzes im Bundesausschuss für volkswirtschaftliche Aufklärung, hier Folgen des Regierungswechsels, 18.06.1971;
Vermerk zu einem Drohanruf gegen Ferdinand Breidbach, 03.09.1971;
Ferdinand Breidbach an Will Rasner bezüglich einer Pressemeldung zu einer Auseinandersetzung zwischen Breidbach und Eduard Schlipf über dessen Äußerungen über Norbert Blüm, 03.09.1971, hier auch Schreiben an Richard Stücklen (Durchschrift an Rainer Barzel), 27.09.1971, Aktenotiz vom 23.09.1971;
Ferdinand Breidbach an Rainer Barzel mit Thesen von Professor Ernst Otto Czempiel: "Friedensforschung und Friedenspolitik - am Beispiel des Ost-West-Konflikts", 15.12.1971;
Ferdinand Breidbach an Rainer Barzel bezüglich einer Eingabe des Betriebsrats von Thyssen Niederrhein zur Lage der Stahlindustrie;
Albert Burger: Schreiben und Organisationsfragen zu einer Großbritannienreise 1971 , u.a an britische Gesprächspartner, hier u.a.: Caroline de Courcy-Ireland, Mervyn Pike, William Deedes, Brandon Rhys Williams.
C-D:
Herbert Czaja, Carl Damm, Rembert van Delden, Werner Dollinger, Heinrich Draeger.
Herbert Czaja an Josef Rösing bezüglich einer Meldung der polnischen Zeitung "Perspektiven", bezüglich des Wahlverhaltens eines Assistenten eines CDU Abgeordneten, 03.02.1971,
an Rainer Barzel zur Rentenumrechnung nach den deutschen Ostgebieten, 18.11.1971;
Carl Damm an Rainer Barzel mit Durchschrift eines Schreibens an Bundestagspräsident Kai-Uwe von Hassel zu Angriffen von Herbert Wehner auf Edelhard Rock, 18.06.1971;
Hans Dichgans zu seinen Reisen nach Rhodesien und Mozambique, hier: Überlegungen zur deutschen Afrikapolitik, 07.06.1972;
Heinrich Draeger bezüglich Beraterverträgen von Bundestagsabgeordneten, 11.09.1972.
E:
Büro Ludwig Erhard, Hans Evers, Heinz Eyrich.
Hans Evers an Rainer Barzel bezüglich der Versendung von Prospekten an ausländische Bürgermeister mit gefälschten Absenderadressen "Gerechtigkeit für Deutschland - Die deutschen Ost- und Westgebiete dem deutschen Volke", 30.11.1970, hier auch Rundschreiben von Will Rasner an die CDU/CSU-Fraktion vom 04.12.1970.
F:
Otto Freiherr von Fircks, Göke D. Frerichs, Isidor Früh, Karl Fuchs, Hans Furler.
Otto Freiherr von Fircks an Will Rasner bezüglich der Höhergruppierung des Assistenten des Arbeitskreises I, Franz H. Buch, 30.03.1971,
mit Vortrag von Joachim Freiherr von Braun anläßlich der 25-Jahresfeier der Kreisgruppe Hannover der Ostpreußischen Landsmannschaft, 14.06.1971;
an Rainer Barzel bezüglich einer Initiative der SPD, die von der CDU/CSU-Fraktion ausging (Eingliederung und Selbstbestimmung), Sozialversicherungs-Teilrenten an Deutsche in den ehemaligen Ostgebieten, 04.11.1971;
Otto Freiherr von Fircks an Will Rasner mit Darstellung zum Fall Hinrich Wilhelm Kopf, hier Haupttreuhandstelle Ost, 28.09.1971;
am 14.08.1972 zum Selbstbestimmungsrecht der baltischen Staaten, 14.04.1972, hier Schreiben von Elmar Reisenberg,
am 07.07.1972 an Rainer Barzel bezüglich einer Meldung des Sozialdemokratischen Pressedienstes zu Heimatvertriebenen.
G:
Ingeborg Geisendörfer, Paul Gerlach, Heinrich Gewandt, Udo Giulini, Franz Gleissner, Hermann Glüsing, Georg Gölter, Annemarie Griesinger, Herbert Gruhl, Karl Theodor zu Guttenberg.
Heinrich Gewandt mit Kleiner Anfrag zu kommunalen Wohnungsvermittlungsbüros;
Udo Gulini am 20.10.1972 an Rainer Barzel zu einem Artikel der ISWESTIJA "BRD - Ein heißer Herbst";
Hermann Glüsing an Will Rasner bezüglich einer geplanten Reise nach Südafrika, 04.03.1971;
Georg Gölter am 24.09.1971 an Rainer Barzel u.a. zu Fragen der Geheimhaltung in der Fraktion, hier Teilnahme von ca. 120 Nichtmitgliedern an den Fraktionssitzungen;
Annemarie Griesinger zum Fall Rudolf Hess, hier: Initiativen zur Freilassung, 09.07.1971.
Darin

Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5,0
Jahr/Datum
1970 - 1972
Personen
Ackermann, Eduard; Aigner, Heinrich; Alten-Nordheim, Odal von; Althammer, Walter; Amrehn, Franz; Baier, Fritz; Balkenhol, Bernhard; Barzel, Rainer; Becher, Walter; Becker, Curt; Benda, Ernst; Berberich, August; Berding, Franz; Bewerunge, Karl; Biechele, Hermann; Biehle, Alfred; Biehle, Alfred; Birrenbach, Kurt; Bismarck, Philipp von; Bittelmann, Otto; Blank, Theodor; Blüm, Norbert; Blumenfeld, Erik; Bockelberg, Helmut von; Böhme, Günter; Borm, William; Brauksiepe, Aenne; Braun, Joachim Freiherr von; Breidbach, Ferdinand; Bremer, Rolf; Bremm, Klaus; Burgbacher, Fritz; Burger, Albert; Courcy-Ireland, Caroline de; Czaja, Herbert; Czempiel, Ernst Otto; Damm, Carl; Deedes, William; Delden, Rembert van; Dollinger, Werner; Dollinger, Werner; Draeger, Heinrich; Eban, Abba; Eban, Abba; Ehmke, Horst; Erhard, Ludwig; Erhard, Ludwig; Evers, Hans; Eyrich, Heinz; Fircks, Otto Freiherr von; Ford, Gerald R.; Früh, Isidor; Fuchs, Karl; Furler, Hans; Geisendörfer, Ingeborg; Gerlach, Paul; Gewandt, Heinrich; Giulini, Udo; Gleissner, Franz; Glüsing, Hermann; Gölter, Georg; Griesinger, Annemarie; Gruhl, Herbert; Guttenberg, Karl Theodor zu; Hassel, Kai-Uwe von; Hess, Rudolf; Höcherl, Hermann; Kopf, Hinrich Wilhelm; Leicht, Albert; Löwenthal, Gerhard; Müller-Hermann, Ernst; Reisenberg, Elmar; Rock, Edelhard; Rösing, Josef; Schlipf, Eduard; Stücklen, Richard; Wehner, Herbert; Williams, Brandon Rhys

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode