Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "vorgeschlagen" > 41 Objekte

3

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 556/2
Aktentitel
Landsmannschaften
Enthält
1) Allgemein
Korrespondenz
Rundschreiben
Protokoll des Berliner Delegiertentreffens am 09.11.1953

2) Brandenburg
Korrespondenz
Protokoll der Sitzung der Vertreter der Berliner Arbeitsgemeinschaften der Exil-CDU am 02.07.1955 zum Exil-Parteitag 1955 in Göttingen

3) Sachsen
Korrespondenz
Liste der Mitglieder der Landsmannschaft Sachsen in Köln
Liste von CDU-Mitgliedern aus dem Stadt- und Landkreis Chemnitz
Liste der Delegierten aus Berlin vom 17.11.1955
div. Sachsenbriefe
Arbeitskreis Berlin der Landsmannschaft Sachsen: Unsere Anforderungen an die CDU-Bundestagsabgeordneten der Sowjetzone vom 21.09.1953
Merkblatt zur Betreuung der Sowjetzonenflüchtlinge
Rundbrief Nr. 15 an die Freunde in der Bundesrepublik, u.a. mit Bericht über die Vorgänge des 17.06.1953 in Görlitz und Leipzig

4) Thüringen
Korrespondenz
div. Wartburg-Briefe
Entschließung anlässlich der Zusammenkunft der in der Bundesrepublik wohnenden Angehörigen der Landsmannschaft Thüringen am 26. und 27.09.1953 zu Repräsentation und Flüchtlingsfragen

5) Sachsen-Anhalt
Korrespondenz
div. Rundschreiben Sachsen-Anhalt im Exil
Stellungsnahme zur Delegiertenliste der Landsmannschaft Sachsen-Anhalt
div. Kurzcharakterisierungen der vorgeschlagenen Delegierten
Vorschlagsliste der Exil-Delegierten der CDU Sachsen-Anhalt
Liste der Delegierten für den geplanten Exil-Parteitag 1952 in Hamburg nach Landsmannschaften geordnet
Darin
Personalangaben der Delegierten zum Exil-Parteitag 1953
zwei Mitgliedsausweise der CDU in der DDR
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,0
Jahr/Datum
1952 - 1958

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1406
Aktentitel
CDU-Präsidium
Protokolle 15.01.1973 - 10.12.1973
Bundesgeschäftsführer Ottfried Hennig
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
(Bis zum 21.05.1973 enthält jede Sitzung eine Pressemitteilung der CDU über den Verlauf; wenn nicht anders erwähnt, ist in jeder Sitzung der erste Tagesordnungspunkt die "Politische Lage" und der letzte Tagesordnungspunkt der Punkt "Verschiedenes")
15.01.1973:
Tagesordnung u.a.:
2. Vorbereitung Klausurtagung CDU-Bundesvorstand 27.-28.01.1973
Enthält: Regierungserklärung
22.01.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Deutsch-Französischer Vertrag (dazu Pressemitteilung), Rentenänderungsgesetz,
2. 21. Bundesparteitag 12.06.1973, 22. Bundesparteitag 18.-20.11.1973
12.02.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Haltung zum Grundvertrag
2. Vorbereitung der Sitzung CDU-Bundesausschuss (Erklärung zur Währungskrise)
Enthält nicht: CDU-Pressemitteilung
19.02.1973:
Tagesordnung:
1. Politische Lage, u.a.: Beschlussvorlage zu Steuererhöhungen, Rentennovelle, Terminplan für 1973
Enthält: Terminplan für das Jahr 1973
26.02.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Neugliederung des Bundesgebietes
2. Personelle Besetzung der vom Bundesausschuss und der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag vorgeschlagenen Kommissionen
Enthält: Entwurf einer Entschließung des Parteipräsidiums zur Neugliederungsfrage, Mitgliederlisten der Kommissionen "Bodenrecht", "Jugend", "Soziale Dienste", "Medienpolitik", "Steuerpolitik", "Familie", "Berufliche Bildung" und "Eigentum"
3. Terminplan 1973
12.03.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Koordinierung der Europa-Politik, Währungspolitik, Jungsozialisten (Jusos), DDR-Maßnahmen (dazu Erklärung und Pressemitteilung)
2. Steuerpolitik
3. Kuratorium Unteilbares Deutschland
4. Auslandsarbeit
19.03.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Rentenpolitik, Kommissionsarbeit
2. Bericht über die finanzielle Situation der CDU
Enthält nicht: CDU-Pressemitteilung
02.04.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Gespräche mit der Europäischen Gemeinschaft, der NATO und der belgischen Regierung in Brüssel
2. Vorbereitung der CDU-Bundesvorstandssitzung und der CDU-Bundesausschusssitzung
Enthält nicht: CDU-Pressemitteilung
07.05.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Stabilitätspolitik, UNO-Beitritt der Bundesrepublik
2. Vorbereitung der Kontaktgespräche mit den christlich-sozialen Betriebsräten und dem Zentralkomitee der Deutschen Katholiken
09.05.1973:
Tagesordnung:
Rücktritt Rainer Barzel vom Amt des Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Enthält: Erklärung von Konrad Kraske, persönliche Erklärung von Rainer Barzel
Enthält nicht: CDU-Pressemitteilung
14.05.1973:
zwei Sitzungen
9.00 Uhr: 21. Bundesparteitag Bonn 12.06.1973
15.00 Uhr:
Tagesordnung: Vorbereitung des Gespräches mit der CSU, dazu: Kommuniqué
21.05.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Gedenkfeier zur 20. Wiederkehr des 17. Juni 1953 (17.06.1953) in Berlin
2. Vorbereitung Gespräch mit der CSU
3. Vorbereitung Sitzung CDU-Bundesvorstand 25.-26.05.1973
4. Stabilitätspolitik

(falls nicht anders erwähnt, enthalten die Sitzungen nach dem 21.05.1973 keine CDU-Pressemitteilung mehr)

04.06.1973:
Tagesordnung u.a.:
2. Vorbereitung 21. Bundesparteitag Bonn 12.06.1973
3. Stabilitätspolitik
12.06.1973:
Tagesordnung: Abstimmung der politischen Aktivitäten der Union mit der CSU-Führung
20.08.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Europapolitik, Verhältnis zur DDR
2. Vorbereitung 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973
3. Hochschulrahmengesetzentwurf, Bildungsgesamtplan, Sexualstrafrecht, Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur
Enthält:
Auszüge aus der Präsidiumssitzung am 20.08.1973 zu den Themen "Radikale im öffentlichen Dienst" und "Sexualstrafrecht"
Redeauszug: Gerhard Stoltenberg
03.09.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Bundespräsidentenwahl, Zusammenarbeit zwischen Bundespartei und Vereinigungen
17.09.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Erklärung zur Intellektuellenverfolgung in der Sowjetunion
2. Vorbereitung der gemeinsamen Sitzung der CDU/CSU-Präsidien sowie der CDU/CSU-Ministerpräsidenten
4. Aufgabenverteilung im Präsidium
01.10.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Vorbereitung der Klausurtagung CDU-Bundesvorstand 05.-06.10.1973
2. Geschäftsverteilung Präsidium
3. Gesetzgebung Umweltschutz
Beschluss: Zur Beschäftigung von Verfassungsfeinden - Konferenz der Ministerpräsidenten mit dem Bundeskanzler am 20.09.1973
Enthält:
Vorschlag für die Besetzung des Tagungspräsidiums 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973, CDU-Pressemitteilung
22.10.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Nahostkonflikt
2. Außenpolitische Kommission
3. Kontaktgespräch mit dem Präsidium des BDZV (Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger)
05.11.1973:
Tagesordnung u.a.:
2. Vorbereitung 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973
16.11.1973:
Tagesordnung:
Vorbereitung 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973
03.12.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Energiepolitik, MBFR-Konferenz (Mutual and Balanced Force Reductions)
2. Nacharbeit 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973
3. Besetzung der Außenpolitischen Kommission
4. Vorbereitung des Gesprächs mit den CDU-Repräsentanten in den Aufsichtsratsgremien der Rundfunk- und Fernsehanstalten
10.12.1973:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Familienpolitisches Gesamtprogramm
2. Vorbereitung der anschließenden Bundesausschusssitzung
Enthält: Terminplanung 1974
Jahr/Datum
15.01.1973 - 10.12.1973
Personen
Barzel, Rainer; Bilke, Karl-Heinz; Hennig, Ottfried; Kraske, Konrad

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22021
Aktentitel
8. Bundesparteitag Kiel 18.-21.09.1958 (1)
Abteilung Organisation 05.06.1957 - 15.11.1958
Enthält
Vorbereitung, Reden, Anträge, Organisation

1) Festschrift, Programm
2) Überweisungen an den CDU-Bundesausschuss zur Weiterleitung an die parlamentarischen Vertretungen der CDU im Bund, in den Ländern und Gemeinden
3) Reden:
Kai-Uwe von Hassel: Begrüßungsansprache
Konrad Adenauer: Referat Eröffnungssitzung am 12.09.1958
Heinrich Krone: Bericht der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Franz Meyers: Bericht des Bundesvorstandes
Eugen Gerstenmaier: Staatsordnung und Gesellschaftsbild
4) Entschließung - Kampf um die Wiedervereinigung
5) Aktenvermerke zur Organisation
Text für Begrüßungen, Präsidium des Bundesparteitages
Enthält auch: Aufstellung der Parteitagspräsidien 1. Bundesparteitag 1950 bis 7. Bundesparteitag 1957
Evangelischer und katholischer Gottesdienst
6) Korrespondenz:
Mitgliederpartei oder Wählerpartei? Zur Struktur der Christlich-Demokratischen Union
Vorgeschlagene Neufassung von Bestimmungen im Parteistatut
Anträge
Entwurf der Überweisungen
Entschließung des Bundesarbeitskreises Mittelstand der CDU, 19.09.1958
Das Manifest der CDU - Aufruf an alle Deutschen
Aufruf vom Evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU (EAK), 06.-07.06.1958
Das Hamburger Programm der CDU für den 2. Deutschen Bundestag, 4. Bundesparteitag Hamburg 18.-22.04.1953
7) Ausländische Gäste
8) Organisation
Tagungsunterlagen Albert Sauer
Presse
Jahr/Datum
05.06.1957 - 15.11.1958
Personen
Adenauer, Konrad; Gerstenmaier, Eugen; Hassel, Kai-Uwe von; Krone, Heinrich; Meyers, Franz

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22108
Aktentitel
22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973 (2)
Überweisungen der Anträge an Gremien und Parteigliederungen, 20.11.1973 - 30.10.1974
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
Vermerke, Antragsüberweisungen an:
1) Vermerke:
Vermerk Betreff: Bericht Peter Scheib zur weiteren Behandlung der Beschlüsse Jürgen Merschmeier an Karl-Heinz Bilke, 30.10.1974
Übersicht über vorgeschlagene Überweisungen, 18.12.1973
Vermerk Betreff: Erledigung Anträge F66 bis F72 Peter Korn an Karl-Heinz Bilke, 30.01.1974, dazu: Anträge F75, F76, F78 und F80 und Sprechzettel für Sitzung Bundesausschuss am 10.12.1973

2) Überweisungen 22. Bundesparteitag an :
a) CDU-Bundesausschuss
b) CDU-Bundesvorstand

Organisationskommission Antrag Nr. F70 Kreisverband Recklinghausen - Offenlegung der beruflichen, nebenberuflichen, ehrenamtlichen Tätigkeiten und Mitgliedschaften in Vereinen und Verbänden
Vermerke, Anträge, Übersicht Stellungnahme der Landesverbände zu Antrag F70

3) an die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
c) an die CDU-Fraktionen der Landtage in den Bundesländern
d) an die CDU-Fraktionen des Landtages
e) an den Bundesfachausschuss Städte- und Wohnungsbaupolitik
f) an den Bundesfachausschuss Jugendpolitik
g) an die vom 22. Bundesparteitag der CDU Hamburg beschlossene Kommission

Enthält auch:
Stellungnahme Ministerpräsident von Baden-Württemberg Hans Filbinger zu Anträgen, 29.07.1974

Korrespondenz zu Anträgen:
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen
Bundesarbeitskreis Polizei
Bundesfachausschuss Gesundheitspolitik
Bundesfachausschuss Innenpolitik (Beschluss Politische Betätigung von Ausländern, Ausländerpolitik)
Bundesfachausschüsse Sicherheitspolitik, Sozialpolitik und Strukturpolitik
Bundeskulturausschuss
Vorsitzende der Landesverbände und Vorsitzende der Bundesvereinigungen
Jahr/Datum
20.11.1973 - 30.10.1974
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Korn, Peter; Merschmeier, Jürgen; Scheib, Peter

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22140
Aktentitel
23. Bundesparteitag Mannheim 23.-25.06.1975 (2)
Anträge, Vorbereitungen 30.04.1975 - 15.09.1975
Abteilung II Politik Dorothee Wilms
Enthält
Antragsbroschüre Format A4 gebunden mit handschriftlichen Notizen und Ergänzungen
Themen:
A - Frau und Gesellschaft: Antragsnummer A 1-32, Seite 1-14
B - Änderungen des Status: Antragsnummer B 1-143, Seite 15-48
C - Neufassung der Geschäftsordnung: Antragsnummer C 1-35, Seite 49-62
D - Neue Beitragsregelung: Antragsnummer D 1-38, Seite 63-69
E - Weitere Anträge: Antragsnummer E 1-17, Seite 70-77

Vorschläge zu Wahl des Bundesvorstandes
Synopse Querformat A4 Statut und Antrag des Bundesvorstandes für Änderungen
Broschüre der CDU-Bundesgeschäftsstelle Frau und Gesellschaft - Beschlussvorlage und Erläuterungen
Broschüre der CDU-Bundesgeschäftsstelle Anträge zur Beschlussfassung:
1. Änderung des Statuts der CDU (Seite 1-11)
2. Änderung der Parteigerichtsordnung (Seite 12)
3. Anträge im Zusammenhang mit den vorgeschlagenen Satzungsänderungen (Seite 13)
4. Neufassung der Geschäftsordnung der CDU (Seite 14-24)
5. Neue Beitragsregelung (Seite 25)
Einladung
Mannheimer Erklärung (Vorlage Bundesvorstand und Teil des Berichts des Generalsekretärs), dazu: Anträge mit handschriftlichen Notizen
Synopse Querformat A4 Antrag des Bundesvorstandes - Erkennbare Tendenzen der Anträge
Liste Empfehlungen der Antragskommission
Antrag Bundesvorstand (Präambel)
Korrespondenz mit Kurt Biedenkopf
Jahr/Datum
30.04.1975 - 15.09.1975
Personen
Biedenkopf, Kurt; Wilms, Dorothee

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode