Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "weiß," > 60 Objekte

31

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7077/7
Datei
acdp-07-001-7077-07.pdf
Aktentitel
7) Brieföffner: Gemeinsam werden wir es schaffen CDU, rot-weiß, Format 3D
Jahr/Datum
1969 - 1972

32

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7078
Aktentitel
Werbemittel 6. Wahlperiode und Bundestagswahl 19.11.1972 (31)
CDU, Vereinigungen der CDU und Wählerinitiativen pro CDU - Kleinwerbemittel bzw. 3D
Abteilung IV Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
1) Brettspiel: Das Bonner Karussell, Spielbrett mit Figuren und Würfel, beidseitig, Format 3D
2) Aufkleber: rot weiß CDU, kreisförmig
3) Aufkleber: unsereiner wählt Rainer, bunt neon, bereits geklebt
4) Aufkleber: Machen Sie es wie die Preise. Laufen Sie der SPD davon, kreisförmig, neon orange
5) Liedbuch: Volksliedgut für gross und klein, mit farbigen Illustrationen, hrsg. von der Verlagsgesellschaft Niederdeutsche Stimmen mbH (wohl kein CDU Werbemittel), mit einer Umdichtung der Zehn kleinen Negerlein
6) Aufkleber: Willy, stell's regieren ein, Deutschland wird Dir dankbar sein! rechteckig, Kleinformat
7) Aufkleber: gebrandtmarkte Preise, kreisförmig, gelb-schwarz, trauriges Gesicht
8) Aufkleber: JA! CDU, rechecikig, Kleinformat
9) Aufkleber: Weil ich für Euch gern Gutes tu' wähle ich die CDU, schwarz weiß, rechteckig
10) Bierdeckel: Gegenüberstellung SPD und CDU, mit Reim, kreisförmig
11) Bierdeckel: ...oimal neidabbt langt! darum am 19.11.1972 CDU, Rückseite Bild mit Kuh und einem Fuß im Kuhfladen, kreisförmig
12) Fußballkalender: Hinspielserie Bundesliga 1972/73, Termin- und Tabellenplan
13) Streichhölzer: Black is beautiful, Junge Union, Mitmachen, Mitdenken, Mitentscheiden
14) Aufkleber: Die SPD braucht endlich Ruh' wir wählen diesemal CDU, rechteckig mittgroß
15) Aufkleber: JA! CDU, rechteckig, mittelgroß
16) Aufkleber: JA! CDU, rechteckig, größer als Nr. 15
17) Aufkleber: linke Seite SPD geschleudert - gescheitert, rechte Seite jetzt CDU, schwarz - rot weiß, klebt nicht mehr
18) Scheibenaufkleber: Achteck, Wollt Ihr den Sozialismus?
19) Aufkleber: Wer ist schon Willy? gelb-schwarz, rechteckig mittelgroß
20) Papiertüte: grün, blau, rot, CDU, nicht Bundesgeschäftsstelle
21) Bestellkarte: Briefwahlunterlagen blanco, Josef Rommerskirchen, CDU Neuss, Format A5
(vgl. Überblick 07-001 : 7075)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1972
Personen
Rommerskirchen, Josef

34

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7078/9
Datei
acdp-07-001-7078-09.pdf
Aktentitel
9) Aufkleber: Weil ich für Euch gern Gutes tu' wähle ich die CDU, schwarz weiß, rechteckig
Jahr/Datum
1969 - 1972

35

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8023
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Fachkommission Innere Sicherheit
Karl-Heinz Schmitz
Enthält
Konstituierung
Heinz Schwarz: Aufgaben und Probleme der Polizei in den siebziger Jahren, Broschüre 01.05.1973
Protokolle
13.03.1973, Beschlussprotokoll der Sitzung des Vorstands des BAK Polizei
Tagesordnung: 1. Arbeitsprogramm des BAK, 2. Situation der Landesarbeitskreise der Länder Schleswig-Holstein und Niedersachsen sowie der CDU-Gruppe im Bundeskriminalamt, 3. Gäste und Reisen des BAK
07.12.1973, Beschlussprotokoll Fachkommission Innere Sicherheit
Aufgaben und Schwerpunkte der Fachkommission
01.03.1974, Beschlussprotokoll Fachkommission Innere Sicherheit
1. Bericht über Sitzung BFA Innenpolitik, 2. Bericht über Fraktionsvorsitzendenkonferenz, 3. Demonstration in Frankfurt, 4. Gesetzentwurf Verfassungsfeinde im öffentlichen Dienst, 5. Konzept zur inneren Sicherheit
28.03.1974, Beschlussprotokoll Fachkommission Innere Sicherheit
1. Radikale im öffentlichen Dienst, 2. Thesen zum Datenschutz, 3. Demonstartionsrecht und Versammlungsrecht, 4. Politische Verhältnisse in VDS und ASTA's, 5. Konzept zur Verbrechensbekämpfung
07.10.1974, Beschlussprotokoll Fachkommission Innere Sicherheit
1. Konzept zur Inneren Sicherheit, 2. Europäische Konferenz über Verbrechensbekämpfung
Korrespondenz
Gewerkschaft der Polizei (GdP): Ausbildungsmethoden Bundesgrenzschutz, 19.03.1973
Johannes Richter ab Karl-Heinz Schmitz: Skizze über die Polizei in Niedersachsen
Wilhelm Brasse an Karl-Heinz Schmitz: Teilnahme nach Pensionierung am BAK, 19.03.1973
Senator für Inneres Berlin Kurt Neubauer an Karl-Heinz Schmitz: Einheitliches Polizeigesetz
Aufruf zur Teilnahme an der FK Innere Sicherheit für Karl-Heinz Schmitz, 25.10.1973
Friedrich Vogel an Karl-Heinz Schmitz: Besoldung der Wissenschaftler im Bundesgesundheitsamt, 25.07.1974
Kurt Biedenkopf an Karl-Heinz Schmitz: Zukunft des Bundesarbeitskreises Polizei. Kokurrenz zum Bundesfachausschuss Innenpolitik?, 28.06.1974
Karl-Heinz Schmitz an Kurt Biedenkopf: Stellungnahme und Erläuterung der Arbeit des Bundesarbeitskreises und der Bedeutung für die CDU,16.07.1974
Beschlüsse, Vorlagen, Entwürfe
Beschluss des BAK: Bereitschaftspolizeien und Bundesgrenzschutz effektiver machen
Beschlussvorlagen: Bereitschaftspolizei und Bundesgrenzschutz (mit handschriftlichen Notizen)
Entwurf: 25 Schritte zur wirksameren Verbrechensbekämpfung
Entwurf: Stellungnahme Fachkommission Innere Sicherheit zur Kabinettsvorlage des BMI §4 Absatz 1 BRRG (Vefassungsfreinde im öffentlichen Dienst)
Beschluss: Stopp der Wirtschaftskriminalität
Material
Der Polizeiruf Extrablatt: Zu den Wahlen 1975, Kandidat Karl-Heinz Schmitz und weitere
Johannes Richter: Kurzstudie über die Bereitschaftspolizei
Beschlüsse der Ständigen Konferenz der Innenminister, 29.04.1974 auf Schloß Gymich, Themen u.a.: Besoldung der Lehrer und Ausbildung gehobener Dienst, allgemein innenpolitische Themen
Mitgliederliste Fachkommission Innere Sicherheit
Programmatik: "Die CDU fordert" zu Themen Innere Sicherheit, Bekämpfung der Kriminalität, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Freiwillige Polizeireserve, Demonstrationsrecht, Ein modernes Berufsbild für unsere Polizei, Katastrophenschutz
Handreichung: Tatsachen, Argumente, Zitate
CSU-Arbeitskreis Polizei: Innere Sicherheit
Konzept der hessischen CDU zur Inneren Sicherheit
CDU/CSU-Fraktion: Analyse "Der Wechsel von 1969 - fünf Jahre danach".
Darin
Karl-Heinz Schmitz an Werner Weiß: Gratulation zur Übernahme Vorsitz der Fachkommission Innere Sicherheit sowie Koordinierung mit BAK Polizei, 01.02.1984.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
19.03.1973 - 22.11.1974
Personen
Biedenkopf, Kurt; Schmitz, Karl-Heinz; Vogel, Friedrich; Weiß, Werner

36

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2636
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
35.- 41. Sitzung 08.05.1979 - 28.08.1979
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Von 13 hier die 1. Ausfertigung, VVS beginnend mit Nr. 18/79 für 35. bis 29/79 für 41. Sitzung
Beschlüsse Nr. 62/79 - 126/79
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
THEMEN: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung mit Abschlussbericht Kommunalwahlen 20.05.1979
- Einführung Mark-Wertscheck für DM
- Analyse Austritte und Streichungen Mitglieder CDU 1978
- Massenorganisationen, 30. Jahrestag DDR
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
Gerald Götting, Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
Ulrich Fahl, Adolf Niggemeier, Werner Wünschmann, Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
Dieter Eberle, Gerhard Fischer, Werner Franke, Kurt Höhn
Protokollführer: Guntram Kostka
Abteilungsleiter
4. Werner Lechtenfeld
Bezirksvorsitzende
Bezirksverband 13 Leipzig - Fritz-Karl Bartnig
Weitere Teilnehmer: Hasse, Franz Gerth, Horst Walligora, Hans-Ulrich Wittstock
08.05.1979 - 35. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Mitarbeit CDU bei Vorbereitung Kommunalwahlen 20.05.1979
- Wie unterstützen die Vorstände CDU in Vorbereitung der Kommunalwahlen die massenpolitische Arbeit der Nationalen Front und die differenzierte politische Arbeit in christlichen Kreisen? Welche politisch-ideologischen Fragen werden vorrangig diskutiert?
- Meinungsbildung der Mitglieder CDU zur 10. Tagung Zentralkomitee SED
- Auftreten der der CDU angehörenden Kandidaten für die örtlichen Volksvertretungen in Wahlversammlungen
- Einführung Mark-Wertschecks für Einkauf in Einrichtung Außenhandel durch Bürger DDR - DM-Umtausch
2. Stand Auswahl von Unionsfreunden als Kandidaten für örtliche Volksvertretungen in allen Grundeinheiten
3. Plan Thematik Politisches Studium 1979/80
4. Vorschläge Auszeichnung mit Otto-Nuschke-Ehrenzeichen (ONE) anlässlich 34. Gründungstag CDU
5. Konzeption Sitzung Hauptvorstand 25.06.1979 Burgscheidungen
6. Plan Berichterstattung 3. Quartal 1979
7. Vierte Ergänzungsinformation Beschluss Sekretariat Hauptvorstand vom 24.04.1979 über bisherige Ergebnisse bei Sicherung qualifizierter Besetzung hauptamtlicher Mandate bei Räten in Vorbereitung Kommunalwahlen 20.05.1979
8. Analyse der 1338 Austritte und Streichungen Mitglieder CDU 1978
9. Ordnung für Herstellung von Vervielfältigungserzeugnissen auf betriebseigenen Maschinen - Dienstweg
10. Bericht
- Ergebnisse weitere Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Führungskadern CDU zu Fragen der sozialistischen Verteidigungsbereitschaft 23.11.1978
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen 05.04.1979
11. Themenplan für Qualifizierungslehrgang VOB Union an Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
12. Kaderfragen
- Bestätigung Heinz Gulich als Vorsitzender Bezirksverband Frankfurt (Oder) - Bezirksvorsitzender
- Bestätigung Manfred Gawlik als stellvertretender Vorsitzender Bezirksverband Magdeburg, vorher Mitglied Rat des Bezirkes
- Bestätigung als Mitglied Bezirkssekretariat und Abteilungsleiter Kader: Udo Klusmeyer - Bezirksverband Rostock, Klaus Hoffmann - Bezirksverband Halle
- Bestätigung Manfred Radojewski als Mitglied Bezirkssekretariat Magdeburg und Abteilungsleiter Wirtschaft
13. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 62/79 - 78/79
22.05.1979 - 36. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Auftreten der der CDU angehörenden Kandidaten für die örtlichen Volksvertretungen in Wahlversammlungen
2. Vorläufige Termine für Bezirksdelegiertenkonferenzen 1980
3. Konzeption Tagung Präsidium Hauptvorstand 02.07.1979 Berlin
4. Information über Mitarbeit von Unionsfreunden in Leitungsorganen der Gesellschaft für Sport und Technik (GST) und Volkssolidarität - Massenorganisationen
5. Information für Vorsitzende CDU-Ortsgruppen Juli 1979
6. Bericht Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen 02.05.1979
7. Konzeption Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen 27.06.1979 Berlin
8. Kaderfragen
- Berufung Peter Schmidt als Dozent Zentrale Schulungsstätte Otto Nuschke
- Bestätigung Marietta Rahm als Mitglied Bezirkssekretariat Neubrandenburg und Abteilungsleiter Kader
9. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 79/79 - 86/79
12.06.1979 - 37. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information / Informationsbericht
- Diskussion Mitglieder CDU über einige aktuelle politische Fragen
2. Abschlussbericht über Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung Kommunalwahlen 1979
3. Mitarbeit von Unionsfreunden im sozialistischen Wettbewerb zu Ehren 30. Jahrestag DDR
4. Themenplan und Terminplan Sekretariat Hauptvorstand 2. Halbjahr 1979
5. Konzeption
- Tagung Arbeitskreis Handel 04.07.1979 Burgscheidungen
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialpolitik Hauptvorstand mit weiteren Unionsfreunden als Gäste 06.07.1979 Burgscheidungen
6. Bericht
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus dem Handwerk 19.03.1979 Burgscheidungen
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Bezirksvorsitzenden, Abteilungsleitern Sekretariat Hauptvorstand und Unionsfreunden aus der Wirtschaft 04.05.1979 Burgscheidungen
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik 27.03.1979
7. Kaderfragen
- Fristlose Abberufung Hans-Henning Gehring als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand und Einleitung Parteiverfahren, weil Gehring nicht mehr die Politik der CDU, wie sie durch die Beschlüsse 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977 verbindlich festgelegt wurde, vertritt - Parteiausschluss
- Kaderveränderungen Neue Zeit und Bezirkspresse: Wolfgang Kahl, Helga Lindner-Benyi, Bernd Kapschitzki
8. Mitteilungen und Anfragen
Teil 2:
Information über Aufenthalt von Journalisten der CDU-Presse in der Volksrepublik Polen anlässlich dortiger Besuch Papst Johannes Paul II.
Beschlüsse Nr. 79/79 - 97/79
10.07.1979 - 38. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Diskussion der Mitglieder CDU über einige aktuelle politische Fragen
2. Abschlussbericht über Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung Kommunalwahlen 20.05.1979
3. Mitarbeit Unionsfreunde im sozialistischen Wettbewerb zu Ehren 30. Jahrestag DDR
4. Themenplan und Terminplan Sekretariat Hauptvorstand 2. Halbjahr
5. Konzeption
- Tagung Arbeitskreis Handel 04.07.1979 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialpolitik Hauptvorstand mit weiteren Unionsfreunden als Gäste 06.07.1979 Burgscheidungen
6. Bericht Tagung
- Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus dem Handwerk 19.03.1979 Burgscheidungen
- Präsidium Hauptvorstand mit Bezirksvorsitzenden, Abteilungsleitern Sekretariat Hauptvorstand und Unionsfreunden aus der Wirtschaft 04.05.1979 Burgscheidungen
- Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik
7. Kaderfragen
- Parteiverfahren - Ausschluss aus der CDU mit sofortiger Wirkung: Hans-Henning Gehring
- Bestätigung Alfred Limberg als Sekretär für Agitation und Propaganda Bezirksvorstand Cottbus
- Bestätigung Michael Wonneberger als Mitglied Bezirkssekretariat Cottbus und Abteilungsleiter Wirtschaft
8. Konzeption Tagung Präsidium Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht 31.08.1979 Burgscheidungen
9. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 98/79 - 105/79
24.07.1979 - 39. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- ideologische Schwerpunkte der ökonomischen Propaganda in Vorbereitung 30. Jahrestag der DDR sowie bewährte Arbeitsmethoden der Kreisvorstände auf diesem Gebiet (in Realisierung von Vorschlägen in der Beratung Sekretariat Hauptvorstand mit den Kreissekretären 30.01.1979)
2. Einschätzung Politisches Studium 1978/79
3. Information für Vorsitzende CDU-Ortsgruppen September 1979
4. Durchführung Beratung Arbeitsgemeinschaft Agrarpolitik Hauptvorstand 20.09.1979 Berlin
5. Bericht
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus dem Gesundheits- und Sozialwesen 06.07.1979 Burgscheidungen
- Tagung Arbeitskreis Handel 04.07.1979 Berlin
6. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 106/79 - 111/79
14.08.1979 - 40. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Diskussion über einige aktuelle politische Fragen
2. Abschließende Einschätzung kaderpolitische Ergebnisse bei der Wahl von Unionsfreunden als Abgeordnete der örtlichen Volksvertretungen - Kommunalwahlen 20.05.1979
3. Auswertung statistische Monatsberichte 1. Halbjahr 1979
4. Information über Mitarbeit von Unionsfreunden in Leitungsorganen Kulturbund der DDR und FDGB - Massenorganisationen
5. Plan Berichterstattung 4. Quartal 1979
6. Information Vortragsreise und Ergebnisse Gespräche stellvertretender Vorsitzender Wolfgang Heyl und Mitglied Hauptvorstand und Vorsitzender Bezirksverband Suhl Bernhard Schnieber mit österreichischen Parlamentariern und Politikern 29.06.-06.07.1979
7. Änderungen im Themenplan 1980 Union Verlag
8. Konzeption Treffen Präsidium Hauptvorstand mit langjährigen verdienten Unionsfreunden 28.09.1979 Burgscheidungen
9. Bericht Auswertung Präsidium Hauptvorstand Tagung Tradition und Verpflichtung 23.02.1979
10. Kaderfragen
- Berufung Werner Becker als Sektorenleiter Abteilung Parteiorgane Instrukteurbrigade zum 01.09.1979
- Berufung Horst Gust als Mitarbeiter Abteilung Internationale Beziehungen zum 01.09.1979
- Berufung Jürgen Slabschie als Mitarbeiter Abteilung Finanzen Objektleiter Ferienheim Vietgest zum 01.10.1979
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Irene Schürmann
- Bestätigung Walter Busch als Mitglied Bezirkssekretariat Frankfurt (Oder) und Abteilungsleiter Kader
- Bestätigung Günter Weiß als Mitglied Bezirkssekretariat Suhl und Abteilungsleiter Kader
- Bestätigung Dietmar Czok als Mitglied Bezirksrat Magdeburg und Leiter Abteilung Erholungswesen, Nachfolger von Gawlik
11. Mitteilungen und Anfragen
Besc
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
08.05.1979 - 28.08.1979
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Becker, Werner; Börner, Uta; Busch, Walter; Czok, Dietmar; Eberle, Dieter; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Franke, Werner; Gawlik, Manfred; Gehring, Hans-Henning; Gerth, Franz; Götting, Gerald; Gulich, Heinz; Gust, Horst; Hasse, Wolfgang; Heyl, Wolfgang; Höhn, Kurt; Hoffmann, Klaus; Johannes Paul II.; Kahl, Wolfgang; Kapschitzki, Bernd; Klusmeyer, Udo; Kostka, Guntram; Lechtenfeld, Werner; Limberg, Alfred; Lindner-Benyi, Helga; Niggemeier, Adolf; Radojewski, Manfred; Rahm, Marietta; Schmidt, Peter; Schnieber, Bernhard; Schürmann, Irene; Slabschie, Jürgen; Walligora, Horst; Weiß, Günter; Wittstock, Hans-Ulrich; Wonneberger, Michael; Wünschmann, Werner; Zillig, Johannes

37

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3091
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
1.-4. Sitzung 20.10.1987 - 08.12.1987
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Enthält nicht: Anzahl der Ausfertigungen, VVS-Nummern
THEMEN: Auswertung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden, Kaderveränderungen im Sekretariat Hauptvorstand, in der Bezirkspresse und den Bezirkssekretariaten, Auflösung Kreisverbände Kalbe, Milde und Tangerhütte zum 01.01.1988
Teilnehmer nach 16. PT bzw. Konstituierung Sekretariat durch Hauptvorstand
1. Gerald Götting - Parteivorsitzender und Vorsitzender des Sekretariats - Abteilungen: Kirchenfragen, Internationale Angelegenheiten, Finanzen und VOB Union
Mitglieder Sekretariat
2. Wolfgang Heyl - Sekretär und Stellvertreter des Vorsitzenden
Sekretäre des Hauptvorstandes
3. Dietmar Czok
4. Ulrich Fahl
5. Werner Wünschmann
6. Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
7. Dieter Eberle
8. Gerhard Fischer
9. Wolfgang Frommhold
Generaldirektor VOB Union
Chefredakteur Zentralorgan der Partei - Neue Zeit
Protokollführer: Guntram Kostka, Michael Ritzau, Karl Hiekisch
Sitzungen nach dem 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
20.10.1987 - 1. Sitzung
Neu: Keine Konstituierung Sekretariat Hauptvorstand - Wahl durch den Hauptvorstand
1. Politische Information / Informationsberichte
- Einschätzung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
- Meinungsbildung der Delegierten zum Verlauf und zu den Ergebnissen 16. Parteitag 14.-16.10.1987 - Erster bis sechster Bericht
2. Schriftliche Gesamteinschätzung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
3. Geschäftsordnung Sekretariat Hauptvorstand
- Sekretariat wird vom Hauptvorstand gewählt
- Aufgaben Sekretariat Hauptvorstand
- Dem Sekretariat unterstehen Abteilungen und die Zentrale Schulungsstätte (ZSS) Otto Nuschke (Strukturplan)
- Sekretariat tagt zweimal im Monat (alle 14 Tage)
- Vorschläge zur Tagesordnung und Beschlussvorlagen sind in der Regel fünf Tage vor der Sitzung dem Vorsitzenden zuzuleiten. Bei Abstimmung entscheidet Stimmenmehrheit
- Protokollführung Leiter Büro Hauptvorstand
4. Geschäftsverteilungsplan Sekretariat Hauptvorstand
5. Geschäftsordnung Präsidium Hauptvorstand
6. Tagung Sekretariat Hauptvorstand Christliche Ethik und wissenschaftlich-technischer Fortschritt als Rundtischgespräch am 25.11.1987 in Berlin
7. Kaderfragen
- Berufung Heike Kümmel und Bernd Kuska als Redakteur Bezirkszeitung Die Union zum 01.11.1987
- Bestätigung als Abteilungsleiter für Kirchenfragen und Internationale Arbeit der Bezirkssekretariate:
Christian Klahr, Velten Feurich, Charlotte Pollentzke, Eberhard Kunert, Hubert Hiersemann, Ursula Böwe, Gudrun Zander, Reinhard Struck, Günter Weiß
- Abberufung Josef Ulrich als Abteilungsleiter Planung und Koordinierung Sekretariat Hauptvorstand zum 01.11.1987
- Abberufung Annemarie Gohla als stellvertretender Abteilungsleiter Planung und Koordinierung und Berufung als Abteilungsleiter Planung und Koordinierung zum 01.11.1987
8. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Reise einer CDU-Delegation zum Erfahrungsaustausch mit der Vereinigung PAX nach Warschau am 28.09.-01.10.1987
- Information über Vortrag Pfarrer der Vereinigten Kirche Christi und stellvertretender Generalsekretär der Christlichen Friedenskonferenz (CFK) Christoph Schmauch am 02.10.1987
- Teilnahme einer CDU-Delegation an den Veranstaltungen zum 30. Gründungstag der Christlich-Sozialen Gesellschaft 03.10.-05.10.1987 in Warschau
- Plan der Berichterstattung für das 4. Quartal 1987 (überarbeitete Fassung)
Beschluss Nr. 01/87 - 8/87
10.11.1987 - 2. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Information über die Meinungsbildung der Mitglieder der CDU zur Festsitzung im Kreml zum 79. Jahrestag der Oktoberrevolution
- Auswertung 16. Parteitag 14.-16.10.1987
2. Konzeptionen:
- 3. Tagung Hauptvorstand 21.12.1987 in Berlin
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Parteijournalisten am 29.01.1987 in Burgscheidungen
3. Beschluss zur Auflösung der Kreisverbände Kalbe, Milde und Tangerhütte der CDU mit Wirkung vom 01.01.1988
4. Material Mitgliederversammlungen im Dezember 1987 und im 1. Quartal 1988
5. Besuch Zentrale Messe der Meister von Morgen (MMM) in Leipzig durch Mitglieder Sekretariat Hauptvorstand am 19.11.1987 (im Umlauf)
6. Teilnahme Veranstaltungen Bezirksvorstände und Sekretariate im November 1987 (im Umlauf)
7. Bericht über Treffen Präsidium Hauptvorstand mit Parteiveteranen am 25.09.1987 in Burgscheidungen
8. Themenplan und Terminplan für das Führungskaderseminar in Grünheide im Januar 1988
9. Entwurf Weihnachtsgruß Hauptvorstand
10. Plan der Berichterstattung
11. Kaderfragen
- Bestätigung als Abteilungsleiter für Finanzen und Verwaltung der Bezirkssekretariate:
Marie-Luise Erbstößer, Christa Bethke, Helga Politt, Joachim Helm, Jutta Kritzler, Edith Ziegler, Elfriede Piletzki
- Berufung Georg Teichert als stellvertretender Abteilungsleiter Abteilung Planung und Koordinierung Sekretariat Hauptvorstand zum 01.01.1988
- Berufung Bettina Tonndorf als Mitarbeiter für Information Abteilung Parteiorgane Sekretariat Hauptvorstand zum 30.11.1987
- Abberufung Wolfgang Hanke als stellvertretender Chefredakteur der Berliner Redaktion der CDU-Presse zum 15.11.1987
- Abberufung Kersten Wetzel als Sektorenleiter Abteilung Parteiorgane Sekretariat Hauptvorstand zum 31.12.1987
- Abberufung Sabine Drowski als Redakteur Zentralorgan Neue Zeit zum 30.11.1987
- Bestätigung Hartmut Suhr als Abteilungsleiter für Kirchenfragen und Internationale Arbeit Bezirkssekretariat Neubrandenburg
- Berufung Andreas Göpfert als Mitarbeiter Abteilung Internationale Beziehungen Sekretariat Hauptvorstand zum 01.01.1988
12. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Plan der Berichterstattung
Beschluss Nr. 09/87 - 20/87
24.11.1987 - 3. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Gespräche zwischen Außenminister UdSSR und USA in Genf zur Vorbereitung Gipfel Michael Gorbatschow - Ronald Reagan
- Empfang der Berliner Konferenz europäischer Katholiken
- Besuch der 30. Messe der Meister von Morgen (MMM)
2. Vorbereitung 3. Hauptvorstandssitzung - Sitzung Hauptvorstand
- Entwurf Rahmenplan
- Entwurf Weihnachtsgruß
- Wahl Redaktionskommission
3. Konzeptionen für die Tagungen
- Sekretariat Hauptvorstand mit Mitgliedern aus der Industrie am 22.01.1988 in Berlin
- Vertreterkommission Hauptvorstand am 03.12.1987 in Berlin
4. Bestätigung der Vorstände und Mitglieder Arbeitsgemeinschaften, Arbeitskreise und Veteranenkommission Hauptvorstand
5. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirkssekretariate für Dezember 1987
6. Mitteilungen und Anfragen - Geburtstage und Gedenktage Dezember 1987
Beschluss Nr. 21/87 - 25/87
08.12.1987 - 4. Sitzung
Enthält nicht: Protokoll nur die Tagesordnung:
1. Politische Information / Informationsberichte
2. Themenplan und Terminplan Sekretariat Hauptvorstand für das erste Halbjahr 1988 (überarbeitete Fassung)
3. Themenplan und Terminplan Präsidium Hauptvorstand für das erste Halbjahr 1988
4. Themenplan und Terminplan für die Weiterbildungsseminare in Grünheide Januar und Februar 1988
5. Statut Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
6. Lehrplan ZSS
7. Konzeptionen für:
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Handel und Gewerbe Hauptvorstand am 13.01.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand am 20.01.1988 in Berlin
- (konstituierende) Tagung Arbeitsgemeinschaft Staat und Recht Hauptvorstand am 11.02.1988 in Berlin - Konstituierung
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialwesen Hauptvorstand am 18.02.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen Hauptvorstand am 21.01.1988 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Familie Hauptvorstand am 03.02.1988 in Berlin
- Ökonomische Konferenz 1988 VOB Union am 05.01.1988
8. Bericht Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Wissenschaftlern, Technikern, Ökonomen und Theologen zum Thema Christliche Ethik und wissenschaftlich-technischer Fortschritt 25.11.1987
9. Kaderfragen
- Abberufung Karl-Heinz Puff als Chefredakteur Artikeldienst Sekretariat Hauptvorstand zum 31.12.1987
- Berufung Elke Glados als Mitarbeiter Sekretariat Vorsitzender CDU zum 01.01.1988
- Berufung Carola Schütze als Abteilungsleiter Innenpolitik Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Berufung Norbert Schwaldt als Abteilungsleiter Wirtschaft Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Berufung Christiane Landgraf als Redakteur Zentralorgan Neue Zeit zum 01.01.1988
- Abberufung Ilona Schmuck als Redakteur Tageszeitung Thüringer Tageblatt zum 31.12.1987
- Berufung Michael Berndt als Redakteur Tageszeitung Der Demokrat zum 15.12.1987
10. Mitteilungen und Anfragen
- Verleihung Ehrenwimpel der CDU für gute Mitarbeit auf den Jahreshauptversammlungen an die Ortsgruppen - Liste
Beschluss Nr. 26/87 - /87
Beschluss Nr. können Tagesordnung nicht entnommen werden
Jahr/Datum
20.10.1987 - 08.12.1987
Personen
Berndt, Michael; Bethke, Christa; Böwe, Ursula; Drowski, Sabine; Eberle, Dieter; Erbstößer, Marie-Luise; Fahl, Ulrich; Feurich, Velten; Fischer, Gerhard; Frommhold, Wolfgang; Glados, Elke; Göpfert, Andreas; Götting, Gerald; Gohla, Annemarie; Gorbatschow, Michail; Hanke, Wolfgang; Helm, Joachim; Heyl, Wolfgang; Hiekisch, Karl; Hiersemann, Hubert; Klahr, Christian; Kostka, Guntram; Kritzler, Jutta; Kümmel, Heike; Kunert, Eberhard; Kuska, Bernd; Landgraf, Christiane; Piletzki, Elfriede; Politt, Helga; Pollentzke, Charlotte; Puff, Karl Heinz; Reagan, Ronald; Schmuck, Ilona; Schütze, Carola; Schwaldt, Norbert; Struck, Reinhard; Suhr, Hartmut; Tonndorf, Bettina; Ulrich, Josef; Weiß, Günter; Wetzel, Kersten; Wünschmann, Werner; Zander; Ziegler, Edith; Zillig, Johannes

38

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3508
Aktentitel
Büro Hauptvorstand (2)
Brief aus Weimar 12.09.1989 - 12.10.1989
Leiter Büro Hauptvorstand Guntram Kostka - digital
Enthält
Überwiegend Unterlagen Betreff Bezirksverband Berlin
1) Anschreiben Guntram Kostka vom 06.10.1989 an Bezirksvorsitzenden Berlin Siegfried Berghaus Betreff und mit
- Information über das Gespräch der Sekretäre des Hauptvorstandes Adolf Niggemeier und Dr. Werner Wünschmann mit Unterzeichnern des "Briefes aus Weimar" (Unionsfreund Oberkirchenrat Martin Kirchner, Kirchenrat Gottfried Müller, Unionsfreundin Pastorin Christine Lieberknecht) (Anmerkung K. Kühne: nicht Martina Huhn) am 26.09.1989 im Haus des Hauptvorstandes, Berlin - 5 Seiten
- Pressemitteilung - Im Haus des Hauptvorstandes .... und die daraus folgenden Schritte beraten und festlegen.

2) Vermutlich Entwurf für Erklärung hauptvorstand zum Brief aus Weimar:
Text: Mitte September haben vier ... Dazu möge sich jeder aufgerufen fühlen.
Struktur:
Zur Einleitung
Zu "1. Die Weiterentwicklung der innerparteilichen Demokratie"
Zu "2. Die Profilierung des Beitrages der Partei in der Gemeinschaft des Demokratischen Blocks"
Zu "3. Entschlossenes Herangehen an gesamtgesellschaftliche Probleme, 8 Seiten

3) Aufforderungen an den Hauptvorstand der Kreisverbände aus dem Bezirksverband Berlin
- Kreisverband Friedrichshain - Aufruf, 12.10.1989
- Kreisverband Berlin-Hohenschönhausen - Brief Kreisvorsitzende und Einladung an die Neue Zeit - Elfi Kaiser und Kreissekretär Elke Gehre - Kreisvorstand Berlin-Mahrzahn - Michael Galley
Enthält auch:
Bürgerbewegung "Demokratie jetzt" - "Aufruf zur Einmischung in eigener Sache", 12.09.1989
unterzeichnet von: u. a. Wolfgang Apfeld, ... Ulrike Poppe, ... und Konrad Weiß
Jahr/Datum
12.09.1989 - 12.10.1989
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1
Personen
Apfeld, Wolfgang; Berghaus, Siegfried; Galley, Michael; Gehre, Elke; Kaiser, Elfi; Kirchner, Martin; Kostka, Guntram; Lieberknecht, Christine; Müller, Gottfried; Niggemeier, Adolf; Poppe, Ulrike; Weiß, Konrad; Wünschmann, Werner

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode