Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Suche
Die Christlich-Demokratische Union Deutschlands in der sowjetisch besetzten Zone 1945 bis 1948

Informationen

Umfang:
590 S.

Jahr:
2001

Verfasser:
Baus, Ralf Thomas

Verlag:
Droste

ISBN:
3-7700-1884-2

Die Christlich-Demokratische Union Deutschlands in der sowjetisch besetzten Zone 1945 bis 1948

Gründung - Programm - Politik

Der Autor beschreibt detailliert Entwicklung, Programmatik und Politik der CDUD von der Gründung 1945 bis zur Übernahme des Parteivorsitzes durch Otto Nuschke 1948. Deutlich wird wie SMAD und SED von Anfang an den Handlungsspielraum der 1945 neu gegründeten, christlich orientierten Partei einengten und auf jede Weise ihre Entwicklung unterdrückten.

Die Gleichschaltung der CDUD setzte nicht erst mit der Absetzung von Jakob Kaiser Ende 1947 ein, vielmehr war die Kontrolle der SMAD über die politischen Parteien von Anfang an total: Mit der Blockpolitik erzwangen SMAD und SED die Durchführung ihrer Politik bei den "bürgerlichen" Parteien. Eine realistische Chance für einen demokratischen Neuanfang gab es nicht.

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode